Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Sakurai spricht über das Gameplay von Kid Icarus: Uprising

Sakurai spricht über das Gameplay von Kid Icarus: Uprising 19:00 - 17.01.2011 - Einigen Fans des NES und dessen Spiele ist möglicherweise das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht verschwunden, nach dem Nintendo auf ihrer Pressekonferenz ein neues Kid Icarus präsentierte. Bei manchen kam allerdings auch Sorge auf, denn dieses scheint sich vom Gameplay des Erstlings komplett zu entfernen. Masahiro Sakurai (Führender Producer für den Titel) hat über die Spielweise von Kid Icarus: Uprising mal ein wenig geplaudert.

So erklärte er zuerst, das er von den Gamern aus aller Welt hörte, dass sie die Wiederbelebung alter Franchise wollen und er sofort bereit war die Anfrage von Nintendo für ein neues Kid Icarus anzunehmen. So plante er für den neuen Teil, dass man zuerst in der Luft umherfliegt und Feinde abschießt, dann landet und dort auf dem Boden den Kampf fortsetzt. Als Abschluss des Ganzen kommt dann natürlich der obligatorische Endboss des jeweiligen Levels. Dies ist wohl das Grundprinzip von Kid Icarus: Uprising.

Außerdem sprach er noch einmal über die Steuerung des Titels. Mit dem Slide Pad steuert ihr Pit, mit L wird geschossen und der Stylus dient zum Zielen. Es war ihm wichtig, das Spielprinzip mit diesen 3 Steuerelementen möglichst simpel zu halten, weshalb man sich darauf konzentrierte. Außerdem erwähnt er noch einmal die Tatsache, dass man durch das Spiel kommen kann ohne viele Feinde auszuschalten. Deshalb werden Anfänger, aber auch Profis viel Spaß mit Uprising haben.

Quelle: gonintendo



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

0 Kommentare


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum