Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Angespielt: The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D

Angespielt: The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D 17:17 - 20.02.2011 - Das wohl größte Highlight auf der Nintendo Experience Night dürfte das Remake des N64-Klassikers The Legend of Zelda: Ocarina of Time sein. Kevin hat sich für uns daher in Hamburg das Masterschwert und den Hylia-Schild geschnappt, um auf die Jagd nach Ganondorf zu gehen. Ob das auf dem 3DS genauso viel Spaß gemacht hat wie seinerzeit auf dem Modulschlucker Nintendo 64, erfahrt ihr in seinem Hands On.

Hier geht es zum Bericht!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!




Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

25 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Terror-Pinguin
Technikassozialist - Bug Implementeur
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 17:26

mhhh...

scheint wohl nicht wie geplant zu laufen :ugly

Ich denke, der Link sollte hierhin hinführen, oder? :o


Nachricht
Avatar
Online Benjamin
HYYYAAAA
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 17:28

Der Link geht jetzt ;)


Nachricht
Avatar
Offline Pascal
Samus blasts it up!
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 17:28

Jup, da hat ein Apostroph gefehlt.

Danke für den Hinweis.


Nachricht
Avatar
Offline Terror-Pinguin
Technikassozialist - Bug Implementeur
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 17:33

Jau keine Ursache :D

Naja schönes Hand-On :thumbsup: Ich bin auch grad abei, OoT durchzuzocken (blöde Memory Card, wieso musste die kaputt gehen? <__< ), von daher hält sich meine Ungeduld in Grenzen ;)

Ich werde mir übrigens das Spiel auch nur kaufen, wenn es gegenüber der N64-Version genug Verbesserungen und Neuerungen bietet. Nur ein Grafik-Update reicht auch für mich als OoT Fan nicht aus. Da muss schon Nintendo mehr Kreativität beweisen :awesome:


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 17:46

Yeah, Danke!! Damit weiß ich nun, wo ich OoT das 6. mal durchzocken werde :-)
Nach 3x N64 und 2x Virtual Console - definitiv auf dem 3DS
Schön, dass ihr so beeidnruckt wart :')
Aber eine Frage mal wieder zum 3D-Effekt. Ihr beschreibt, dass sich das Logo sehr in den Vordergrund rückt. Wenn man das System ein klein wenig schwenkte, konnte man dann "hinter das Logo" sehen? Also, das anschauen, was das Logo bedeckt?
Trotzdem: Kaufen kaufen kaufen! *__*


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:02

Juhu ich freu mich drauf. Ich werds dann schon die 4. Version davon besitzen und hoffentlich schaff ich es auch mal das Spiel komplett durch zu spielen ... oder wenigstens das Ende zu erleben :rolleyes:


Nachricht
Avatar
Offline Patti01
Student der Sternenflottenakademie
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:03

@MarioWL
Rein logisch zumindest dürfte das nicht gehen.
Das hätte zumindest mit einem normalen 3D-Effekt nichts mehr zu tun.
Dazu müsste es dann eine Art Gesichtserkennung wie beim DSiWare-Spiel "Geschichtenbuch" geben,
das den Schwenk im Verhältnis zum Gesicht erkennt und dann das Bild dem entsprechend dreht.
Dann könnte man "dahinter" schauen.
Hm... mit den Bewegungssensoren des 3DS wäre wahrscheinlich noch ein ähnlicher Effekt möglich,
aber sowas wurde ja zumindest im Artikel nicht angesprochen.


Nachricht
Avatar
Online Kevin
ntower-Redakteur
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:10

@ Mario-WL:

Nein, das ist meines Wissens nicht der Fall gewesen. So etwas wäre ja dann auch den Spielern ungerecht gegenüber, die das Spiel in 2D spielen (falls die Entwickler Spiele auf soetwas auslegen sollten). Es ist generell so, dass man den 3D-Effekt nur wahrnehmen kann, wenn man frontal raufschaut. Wenn man den 3DS neigt, wirkt das Bild nur noch verschwommen und verwaschen.


Nachricht
Avatar
Offline Komori
Anagramm des japanischen Himmels
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:16

Hab Ocarina of Time nie gespielt, wirds wohl nachholen müssen.


Nachricht
Avatar
Offline Samus Aran

Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:20

wow das spiel rechtfertigt auf jeden fall den kauf des 3DS, freu mich drauf.


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:20

@Patti01 und Namensvetter Kevin:
Achsoo! Naja, wisst ihr. Ich hab noch nie nen Film in 3D gesehen oder sonstwas in 3D (ach doch, damals im Lego land mit ner grünroten Brille! Das is ja mindestens 7-8 Jahre her!) xD
Ich dachte einfach, es wäre cool, hinter dem, was hervorragt sehen zu können!
Aber danke für die Erklärungen :-)

Edit: Es ist wohl so, das N64 war für mich gewissermaßen durch den Joystick schon "3D" xD Was ganz neues, als son Steuerkreuz!
Dass das auch schon über 10 Jahre her ist, kann ich garnicht glauben :o


Nachricht
Avatar
Offline whesin2

Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 18:34

"Mit der a-Taste zücken wir das Schwert und führen einige Hiebe aus. Mit der b-Taste rollen wir uns in gewohnter Link-Manier durch die Felder des Kokiri Waldes."

Sicher, dass es nicht umgekehrt ist, wie beim Original? :D


Nachricht
Avatar
Offline F-Zero-Champion
BAM BAM BAM!
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 19:08

Ich hab OoT auf der Bonusdisk von WW und auf der VC gespielt. Es war ein gutes Spiel, das beste Spiel aller Zeiten ist es aber meiner Meinung nach nicht.
Vielleicht überzeugt mich die 3DS Fassung mehr. Besonders, dass man auf seine Items schneller zugreifen kann, ist eine klasse Funktion. Der Wassertempel war für mich deshalb so nervig, da man andauernd das Menü aufrufen musste, um die Metallschuhe anzuziehen.


Nachricht
Avatar
Online Marco_93
Besitzt Kompetenzen im Umgang mit Schaufel & Axt
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 19:30

Konnte man das Spiel schon zuvor irgendwo anspielen, z.B. bei der Nintendo World Präsentation oder so?? Kann mich nicht mehr genau erinnern, wenn nein hat die Experience Night ja eine besondere Premiere mit sich gebracht! :)


Nachricht
Avatar
Offline Dark Conflict
Und weiter gehts :)
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 19:39

Fixkauf seit dem 3DS :D


Nachricht
Avatar
Offline Nintendo-dog
TheGamingMan
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 19:49

Na dann hoffe ich mal, dass ich bis zum Release von Zelda: OoT einen 3DS habe =)


Nachricht
Avatar
Offline GlaDOS
:3 hihi
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 19:53

"da das Spiel neben dem visuellen Update und der angepassten Steuerung inhaltlich vermutlich nichts Neues bieten wird."
Stimmt doch gar nicht oder? Hieß es nicht das es Rätsel geben wird die den 3D effekt nutzen?


Nachricht
Avatar
Offline Patti01
Student der Sternenflottenakademie
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 19:57

@GlaDOS
An solche Rätsel glaube ich eher weniger, wie sollen es sonst die Leute lösen,
die es in 2D spielen?


Nachricht
Avatar
Offline Light

Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 20:34

Wird auf jeden Fall gekauft! Kanns kaum mehr erwarten das Spiel in die Finger zu kriegen! :D


Nachricht
Avatar
Offline Uncle BenZ
Ist mal kurz weg
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 22:36

@GlaDOS
Ich persönlich hoffe sehr, dass es niemals erforderlich sein wird den 3D-Effekt zu nutzen, um Aufgaben meistern zu können. Ich z.B. habe eine Sehschwäche auf dem rechten Auge und habe deshalb schon etwas Angst, dass ich mit dem 3D-Effekt nicht viel erreichen kann. Daher hoffe ich, dass der 3D-Effekt einfach ein optisches Extra bleibt. (Es sind nun mal die anderen Features, die dafür sorgen, dass ich mir den 3DS zulegen werde. Vom 3D-Effekt sollen doch dann meine Freunde von profitieren. ^^)


Nachricht
Avatar
Offline Super_Mario
:D
Geschrieben: Sonntag, 20. Februar 2011, 23:29

erlich gesagt...für mich stellt Zelda kein Kaufgrund für 3DS dar, warum? Weil es keine Neuerungen bietet außer ein verbessertes Grafik, schade.


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Montag, 21. Februar 2011, 00:02

ist jetzt ein pflichtkauf für mich!
mfg


Nachricht
Avatar
Offline Fairbention

Geschrieben: Montag, 21. Februar 2011, 04:04

Es ist nicht nur Zelda, es ist auch noch das beste Spiel aller Zeiten.
Dazu ein sehr geniales Grafiikmakeover, hübscher 3D Effekt, verbesserte Steuerung und ein überarbeitetes Menü.

Das Spiel wird sowas von gekauft! :)
Freu mich schon tierisch drauf meinen liebsten Zeldateil auch im Zug oder im Bus zocken zu können.
Bei OoT gibt es einfach so vieles zu entdecken, auszuprobieren und... hach... ewigviele Eastereggs. Es wird nie langweilg.

Ganz egal, ob es sich nun um den sterbenden Soldaten handelt, um das Huhn in der Windmühle oder einfach das erkunden aller unterirdischen Höhlen. Nicht zu vergessen sind so lustige Dinge, wie der Soldat der einem in Zeldas Garten eine Bombe an den Kopf wirft oder die Gerudofrau, die ihre Hosenfarbe stets auf Links Tunika abgestimmt hat.

Bei dem Spiel stimmt einfach alles. Ich hoffe, dass auch die Musik etwas aufpoliert wurde. Klar in OoT ist sie genial, aber sie könnte auch brilliant klingen...

*summt Salias Lied und trollt Richtung Bett*


Nachricht
Avatar
Offline X3NON
Rubinen Sammler
Geschrieben: Montag, 21. Februar 2011, 11:19

Das spiel wird wirklich nen knaller :D Als ich Schon den Titel bildschirm gesehn habe hab ich mich richtig gefreut und hab echt Gänsehaut bekommen :)
wie schon beschribeen wurde die Steurung fühlt sich einfach nur sau gut an eben Nintendo Stil und das was ich gesehn habe (kokiri Dorf und Dekubaum) war einfach richtig geil.

Dieses Spiel wird definitif ein Pflichtkauf.


Nachricht
Avatar
Offline Alphadaniel
Pokemon-Master
Geschrieben: Montag, 21. Februar 2011, 17:35

Oot ist wirklich ein geniales Spiel aber defintiv nicht das beste aller Zeiten. Die Kamera hat mir viel zu viel Kummer bereitet.3DS Version wird trotzdem geholt.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum