Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Japan: Nintendo 3DS knackt die Millionengrenze

Japan: Nintendo 3DS knackt die Millionengrenze 10:56 - 14.06.2011 - Der Verlag Enterbrain (unter anderem zuständig für die bekannte Videospielzeitschrift Famitsu) hat jetzt die neuesten Verkaufszahlen des Nintendo 3DS im Land der aufgehenden Sonne ermittelt und kamen dabei auf mehr als eine Million verkaufte Einheiten seit der Veröffentlichung der Konsole Ende Februar dieses Jahres. Das meldet Mainichi Newspapers.

Somit hat die Konsole die Grenze nach 13 Wochen durchbrochen. Alles andere als schnell im Vergleich mit dem Nintendo DS. Dort konnte man schon in der vierten Woche diesen Rekord melden.


Quelle: Mantan-Web

Vielen Dank an Reijo für den Hinweis!



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

8 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline F-Zero-Champion
Hofft auf F-Zero Wii U/3DS
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 11:53

Der zweitschlechteste Start einer Nintendo Konsole aus der DS Familie. Der einzige, der schlechter war, war der DSi XL mit 25 Wochen. Aber immerhin: die Million wurde geknackt.


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 11:58

Na endlich :/ mit Ocarina of Time, den anderen SUpergames und nem 3DS-Layton bzw -Pokémon sollte alles wieder nach oben schießen!


Nachricht
Avatar
Offline Stema

Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 12:17

Line-Up... (Spiele)


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
freut sich auf Smash Bros.
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 12:17

Seh ich wie Mario-WL. Der 3DS ist noch ganz klein. Die Highlights kommen ja erst alle noch und dann gehts erst richtig los! :D


Nachricht
Avatar
Offline lecker_kekse
Yoshi
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 12:30

Naja er ist ja auch teurer als der DS bei seiner Veröffentlichung ;)


Nachricht
Avatar
Offline Reijo
I have come here to chew bubblegum and kick ass!
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 13:40

Soweit ich mich erinnern kann, hatte der DS damals aber auch kein Bomben-Lineup, oder? Oft wird ja damit argumentiert, dass der 3DS noch keine großen Titel hat und sich desalb so schleppend verkauft (und ich hoffe ja auch stark, dass sich das nun bald ändern wird), aber ob das der schlagkräftigste Grund ist, wage ich beinahe zu bezweifeln.
Wie dem auch sei; zumindest eine ganze Menge Core-Gamer (auch wenn ich diesen Begriff eigentlich verabscheue) werden mit dem Erscheinen von OoT mit Sicherheit zuschlagen (und ich bin einer davon ;D).


Nachricht
Avatar
Offline S-Kennedy
Die fliegende Fliege
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 16:51

@Reijo:
Immerhin war Super Mario 64 DS dabei. Und ich glaube allein das Spiel hat eine Menge ausgemacht.


Nachricht
Avatar
Offline basilhater
salty
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 17:00

Außerdem wurde der DS nunmal deutlich billiger angeboten und bot mit Touchscreen und Mikrofon ganz neue Features, die es bis dahin so noch bei keiner Spieleplattform gegeben hat. Von daher ist es nicht verwunderlich, dass der 3DS bislang nicht die Verkaufszahlen seines Vorgängers erreicht.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum