Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Hat Ocarina of Time 3D die Bugs des Originales übernommen?

Hat Ocarina of Time 3D die Bugs des Originales übernommen? 14:50 - 01.08.2011 - Mittlerweile ist das wohl am meisten erwartete 3DS-Spiel in den Läden und die Tüftler der Zockerwelt haben begonnen, The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D regelrecht auseinanderzunehmen. Dies beinhaltet das Finden von sogenannten Bugs und Glitches - zu Deutsch: Fehler in der Programmierung des Spieles. Schon im Original gab es einige solcher Glitches und man ging davon aus, dass diese nun beseitigt worden sind. (Diverse Spoiler könnten in dieser News auftreten. Also Vorsicht ist geboten!)

Doch scheinbar weit gefehlt. Nun haben Fans einige Tricks gefunden, wie man die Bugs der N64-Version ebenso in der 3DS-Fassung nutzen kann. Ein Beispiel hierfür sei das Vermehren der Flaschen. Mit genug Timing und Übung konnte man die Items im Menü gegen Flaschen austauschen. Dies funktioniert nun auch weiterhin in der 3DS-Fassung, wie dieses Video beweist:



Ein weiteres Beispiel ist der sogenannte "Black Room Glitch". Für diesen müssen 29 Herzcontainer und 3 Herzteile gesammelt werden. Holt ihr euch nun das Herzteil, welches euch der Geist von Boris gibt, schickt euch das Spiel in einen schwarzen Raum und ihr könnt keinerlei Umgebung mehr wahrnehmen. Auch dies war ein Fehler der N64-Version, doch leider gibt es dies auch auf dem 3DS.



Befindet ihr euch in Ganons Schloß, so ist es möglich, sämtliche Prüfungen zu überspringen und direkt zu Ganondorf zu gelangen. Hierfür ist viel Übung gefragt, denn ihr müsst euch direkt an der richtigen Stelle positionieren und ein wenig Geschick zeigen.




Ebenso könnt ihr euch den Weg in so manchen Tempel sparen. Denn es ist möglich, das Schloß von Ganon auf einen anderen Weg zu betreten. Dies ähnelt recht stark der eben gezeigten Variante, die Prüfungen zu überspringen. Somit ist es also möglich, Ganondorf recht früh einen Besuch abzustatten. Allerdings ist es ohne die Lichtpfeile unmöglich, ihn zu besiegen. Ausprobieren kann man es aber trotzdem einmal:



All diese Glitches und noch viel mehr könnt ihr euch mithilfe dieses Videos auf Youtube anschauen. Hierbei sei noch einmal gesagt: Viele der gezeigten Bugs waren bereits in der Original-Fassung vorhanden.

Was meint ihr, wie kommt so etwas zustande? Haben die Entwickler geschlampt oder wurde der Titel technisch doch nur portiert und grafisch angepasst?

Quelle: gonintendo / youtube



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

13 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 15:10

Das ist doch schon lange bekannt? In einem Iwata Fragt-Interview sagte Grezzo doch, dass sie einige, witzige Bugs beibehalten haben und nur wirklich gravierende entfernt worden sind...


Nachricht
Avatar
Offline Hershel Layton
Mitglied der Fringe Division
Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 15:15

Heißt es nicht ''Hat Ocarina of Time 3D die Bugs des Originals übernommen'' ? ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hershel Layton« (12. August 2011, 14:48)




Nachricht
Avatar
Offline Eric
Redakteur♥
Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 15:29

Nein, da der Titel hierzulande - wie auch in sonst jedem Gebiet - mit einem komplett englischen Titel daherkommt. Sonst müsste es ja "Okarina der Zeit" heißen. ;)


Nachricht
Avatar
Offline gt5

Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 15:54

Ich finde diese Bugs genial. Ist doch witzig,oder


Nachricht
Avatar
Offline PerfectDark

Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 16:43

Wollt ich grad schon sagen. Es ist bekannt das die Bugs absichtlich drin gelassen wurden, weil die Entwickler der Meinung sind, das das Entdecken der Glitches und Bugs "außerhalb der Spielwelt" auch einen Teil der Spielerfahrung mit OoT ausmachten. Daher wurden sie extra nicht entfernt


Nachricht
Avatar
Offline NicoHood
Ehemals Bienennico
Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 19:15

Der Bug, wo man in Jabu Jabus Bach kann geht auch noch. Sogar sehr gut.


Nachricht
Avatar
Offline Tim
You shouldn't have done that.
Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 19:48

Die haben einfach das game copypaste mal irgentwo drauf geladen n bischen nuklearverstrahlte farbe drauf getan und hier und da die ecken abgerundet. An dem game wurde einfach nichts gemacht weil die entwickler schlichtweg zu faul und unfähig waren.


Nachricht
Avatar
Offline PerfectDark

Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 21:01

An dem Game wurde viel gemacht. Es hätte mehr sein können, aber du übertreibst arg. Sämtliche Texturen wurden ausgetauscht, die Meisten erheblich verbessert. Die hellere Farbe ergründet sich daraus, das es auf einem Handheld läuft und Nintendo der Meinung ist, ein helleres Bild ist darauf besser zu erkennen, als ein Dunkles.
Zudem wurden die Charatere verbessert und überall winken kleine, neue Details. Die Umgebungen außerhalb der Begehbaren wurden von platten Bildern gegen 3D-Modelle ausgetauscht. Also....wie gesagt.....du übertreibst.


Nachricht
Avatar
Offline Rastael

Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 23:45

@Nico Hood:
Das ist kein Bug, das ist Teil des Spiels. :P


Nachricht
Avatar
Offline gt5

Geschrieben: Montag, 1. August 2011, 23:47

@Rastael ich glaube er meint, wen man erwachsen ist :ugly


Nachricht
Avatar
Online Lutschii

Geschrieben: Dienstag, 2. August 2011, 01:36

@ Tim: deine argumente sind einfach unangebracht und unbegründet,,
ist einfach ein tolles remake mit tollen bugs :-P
ich finde es cool Nintendo! ♥


Nachricht
Avatar
Offline JamDeline

Geschrieben: Dienstag, 2. August 2011, 08:49

Hier ein neuer Bug: Free Camera
Funktioniert soweit in allen teilen der Stadt, wenn man erwachsen ist.
Wenn man als Kind in der Stadt unterwegs ist, hilft der Feuersturm, um kurz einen "Rundumblick" in der Stadt zu erhalten. Wer keine Geisterstiefel hat, eine lehre Flasche tuts auch.


Nachricht
Avatar
Offline Hershel Layton
Mitglied der Fringe Division
Geschrieben: Freitag, 12. August 2011, 14:49

Nein, da der Titel hierzulande - wie auch in sonst jedem Gebiet - mit einem komplett englischen Titel daherkommt. Sonst müsste es ja "Okarina der Zeit" heißen. ;)
Ich meine, dass es nicht ''des Originales'' sondern ''des Originals'' heißt! ;)


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum