Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Cooking Mama World: Outdoor Adventures (DS) // Vorschau // Preview

Cooking Mama World: Outdoor Adventures
Release:
Publisher:
Entwickler:
Genre:
Spieler:
Altersfreigabe:
Online-Multiplayer:
Freundescodes:
24.11.11
505 Games
Cooking Mama Limited
Party
4
Ohne Altersbeschr. USK-Siegel
Nicht verfügbar
Keine verfügbar

Vorschau zu Cooking Mama World: Outdoor Adventures

Mama ist die Beste! Das wissen wir, seit wir denken können. Sie kann kochen, nähen, räumt unser Zimmer auf und gibt uns immer Taschengeld. Nun, zumindest die Mama aus der Cooking Mama-Reihe kann all dies. Am 10. November erscheint bereits der vierte Teil der Handheld-Versionen und dieser feiert gleichzeitig seinen Einstand auf dem Nintendo 3DS. Doch das ist nicht der einzige Titel der Reihe, der in den nächsten Monaten erscheint. Auch der Nintendo DS bekommt Nachschub, denn ab dem 29. September steht Cooking Mama World: Outdoor Adventures in den Regalen.
 
 
Cooking Mama 4 wird ein weiteres Mal auf die bekannte Spielmechanik setzen. Mit 60 Rezepten kann sich der Spieler also ein meisterhaftes Menü zusammenstellen. Natürlich setzen sich diese Rezepte wieder aus mehreren Minispielen zusammen. Zum Beispiel müssen Eier aufgeschlagen oder das Essen angebraten werden. Neben der Zubereitung leckeren Essens wollen auch zahlreiche Minispiele von euch gespielt werden, in denen nun auch der Bewegungssensor des Nintendo 3DS zum Einsatz kommen wird.
 
Und was müssen wir in Cooking Mama World: Outdoor Adventures machen? Wie der Name schon sagt, findet das Geschehen nicht mehr in der heimischen Küche oder Bastelstube statt, sondern stattdessen in der Außenwelt. In 38 Spielabschnitten, welche aus angeblich aus hunderten Mini-Spielen bestehen, müsst ihr mit Mama und Papa gemeinsam in der Wildnis überleben. Geht auf Schatzsuche, sammelt Insekten und Fische, um euer Sammelalbum zu vervollständigen und kocht leckeres Essen. Auch ein wenig Bastelkönnen muss an den Tag gelegt werden, um beispielsweise ein Netz zu knüpfen oder ein Lagerfeuer anzuzünden. Die kreative Ader eines Spielers kann im Zeltlager ausgelebt werden, denn dieses lässt sich frei mit den freigeschalteten Gegenständen schmücken. Auch die Kleidung eures Charakters lässt sich verändern.
 
 
Wir sehen also, dass 505 Games mit den beiden Cooking Mama-Titeln die Herzen der Serien-Fans höher schlagen lassen wird. Besonders gespannt bin ich auf den Einsatz des 3D-Effekts von Cooking Mama 4 und ob es noch weitere Innovationen geben wird. Vielleicht kommt ein StreetPass-System zum Einsatz, in welchem die besten Ergebnisse ausgetauscht werden oder man die freigeschalteten und selbst kreierten Menüs austauschen kann. Ich, als wohl einziger männlicher Fan der Reihe, freue mich zumindest schon sehr auf die beiden Titel.
 
Autor: Eric Sohr

Veröffentlicht am 28.08.11 von Pascal Hartmann
Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum