Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

GameXplain gibt Paper Mario: Sticker Star eine 2/5

GameXplain gibt Paper Mario: Sticker Star eine 2/5 19:11 - 06.11.2012 - Während die Japaner am Donnerstag Animal Crossing: New Leaf erhalten, dürfen sich die Amerikaner am Sonntag über Paper Mario: Sticker Star freuen. Der neue Ableger der Lebenssimulation wurde bereits mehrfach sehr hoch ausgezeichnet und auch bei Paper Mario für den 3DS sind die Erwartungen hoch. Vielleicht zu hoch.

Das Videospielemagazin GameXplain hat vor wenigen Minuten ihr Videoreview zu Paper Mario: Sticker Star hochgeladen. Doch anstatt einer Traumwertung wurde das Spiel lediglich mit 2 von 5 Sternen ausgezeichnet. Während die Endwertungen bei manchen Webseiten zumeist nicht unbedingt so aussagekräftig sind, wie sie sein sollten, sind die kritischen Punkte von GameXplain durchaus einleuchtend. So ist das Kampfsystem durch die bis zu 150 Sticker auf dem Touchscreen recht unübersichtlich, da man diese nicht sortieren kann. Weiterhin sollen relevante Items quer über die Welt verteilt liegen, sodass der Titel zumeist einer wilden Sucherei entspricht. Das Videoreview haben wir für euch hier eingebunden. Viel Spaß beim Anschauen!



Quelle: YouTube



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

50 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Faint

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:15

Aufmerksamkeitsreview 2.0. Ign hat eine 83 vergeben.

Edit:Eine News über ein Review...Die haben ihr Ziel erreicht.lol


Nachricht
Avatar
Offline DerTeraZocker
Papiermachend seit 1996
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:16

Na toll, daß hört sich mMn nicht sehr gut an. Relevante Items sind quer verteilt....super. Scheint so'ne dumme Sucherei wie in PM2 am Ende zu werden. Aber man kann das Spiel jetzt nicht abstempeln. Ich schau mir keine Videos dazu an, ich will einfach nicht gespoilert werden und alles selbst erleben/entdecken.


Nachricht
Avatar
Offline Samba

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:20

Und? Ich meine, den meisten von euch wird das ohnehin nicht gross stören. Ein richtiges Urteil kann man sowie so erst dann fällen, wenn man es selber gespielt hat. Zudem kann das Spiel noch so schlechte Kritiken bekommen, da es ein Mario-Spiel ist, wird es ohnehin die 2 Mio Marke mindestens sprengen.

Ich für meinen Teil halte mich von diesem Game fern. Der Reiz eines Paper Marios war für mich immer die Story und liebevolle Papierwelt mit alle den Bewohnern und den Geheimnissen, die es zu lüften gab. Doch ohne die liebevolle Story und einer lebendigen Welt voller Charaktere, ist dieses Spiel mir keines Blickes wert. Zudem sind die Landschaften ziemliche Standardkost, das Spiel soll sehr linear aufgebaut sein, die Kämpfe sind auch sehr linear und es gibt nicht einmal eine frei erkundbare Oberwelt mehr.

Okay, für mich ist dieses Spiel definitiv nichts. Aber die miesten hier werden sicherlich damit Spass haben.


Nachricht
Avatar
Offline felix
Time to tip the Scales!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:25

Von den bisherigen Bewertungen her scheint PMSS nicht ganz so an die früheren Teile ranzukommen....
Aber 2/5 Sternen? o.O
Naja egal, ich werde es mir so oder so kaufen, und ziemlich sicher wird es eines meiner Lieblingsspiele für 3DS werden...


Nachricht
Avatar
Offline Kraxe
Zelda Nerd - made in Austria
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:27

Trotzdem wir das Spiel bombastisch.
Ich freu mich schob sehr auf den Titel.


Nachricht
Avatar
Offline Sarxer

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:36

Naja ist ja nur eine Meinung von einer Person, die meint, ein Review muss wie ein Speed-run sein.


Nachricht
Avatar
Offline Marco_93
Besitzt Kompetenzen im Umgang mit Schaufel & Axt
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:39

Skandal! Wirklich ein Skandal! :ugly


Nachricht
Avatar
Offline Rixas

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:40

Aufmerksamkeitsreview 2.0. Ign hat eine 83 vergeben.

Edit:Eine News über ein Review...Die haben ihr Ziel erreicht.lol


Und Gamesbeat vergab auch "nur" 68%.
Tippe mal die "Wahrheit" liegt irgendwo dazwischen, allerdings gehe ich nach den letzten PM auch nicht von einem Meisterwerk aus.
Kotaku trifft es wohl ganz gut, sie schreiben dass das Spiel wohl polarisieren wird weil es eben merkliche Schwächen aber auch seine guten Seiten hat


Nachricht
Avatar
Offline Gateaux
FX-Guru | Design auf Anfrage
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:48

Yes ! Endlich die Famitsu-Wertung ... oh wait ... :merkel:

Naja , hauptsache Halo 4 hat 4 von 5 Sternen ( bei mir ) :troll:


Nachricht
Avatar
Offline Casualatical
King of Smash
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:52

Könnte recht haben, denn es ist wieder ein Paper Mario und kein Super Paper Mario, d.h. es muss sich mit zwei grandiosen Games vergleichen lassen und das weil es auf viele wesentlichen Dinge, die die Vorgänger grandios gemacht haben, verzichtet.

Wie kann man zum Bsp. nur auf Hammer und Sprung verzichten und nur auf Sticker setzen?
Das wäre wie wenn man bei NSMB nicht mehr springen kann...

Und das ist bei weitem nicht alles, was ich nicht sonderlich "toll" finde...aber ich geb dem Spiel eine Chance und dann mal sehen, wie ich es einordne


Nachricht
Avatar
Offline oojope

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:55

Allein auf eine Wertung zu hören ist schwachsinnig.
Schaut euch das Video an, und hört zu, warum genau er jetzt eine 2 von 5 vergibt, was ihm fehlt & was seiner Meinung nach falsch gemacht wurde. Eine 2 kann genau so "richtig" sein wie eine 5, solang sie vom jeweiligen Redakteur richtig argumentiert und belegt wurde.


Nachricht
Avatar
Online König Bowser
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 19:59

Ich bin noch nie Fan der Serie gewesen und kann auch heut nichts mit ihr anfangen, aber 2/5 ist schon ziemlich krass.


Nachricht
Avatar
Offline Pepsi-Fan 123
Tischtennis/Rubik´s Cube Profi
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:06

Das hätte ich wirklich nicht erwartet.


Nachricht
Avatar
Offline Blaze
Häuptling der CreedGamers
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:09

Die Community hier....

Famutsi, IGN usw. bewerten sehr hoch: Die Bewerter waren zu verblendet oder gekauft blablabla

Andere Reviewer bewerten zu niedrig: Die haben keine Ahnung, das Game wird so oder so gut/großartig/bombastisch blablabla.

Hand aufs Herz. Wer hat sich das Review angeschaut und sich seine Kritiken (die positiven wie die negativen) angehört?


Nachricht
Avatar
Offline Samba

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:17

@Ich hab's mir angeschaut und deswegen werde ich es mir auch nicht kaufen. Hat leider zu viele negative Punkte:
- zu linearer Spielablauf
- keine abwechslungsreichen Kämpfe
- keine liebevolle Oberwelt

+ Einziger Pluspunkt wären die Rästel, die im Video erwähnt werden. Aber nur die alleine machen für mich Paper Mario nicht aus.

Wie bei Zelda: SS leidet Paper Mario daran, dass man zwar 1 eine neue Idee einbaut, aber dafür alle anderen alten Ideen herausnimmt. Warum sind die letzten Nintendo-Spiele nur so linear aufgebaut? Kann ich echt nicht begreifen. Das ist doch ein gewaltiger Rückschritt zu früheren Projekten. Will man etwa so Causals den Einstige erleichtern?


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:20


Hand aufs Herz. Wer hat sich das Review angeschaut und sich seine Kritiken (die positiven wie die negativen) angehört?

Ich und die Argumentation ist in sich schlüssig, weshalb ich seine Wertung sachlich nachvollziehen kann. Bleibt natürlich die Frage, ob mich persönlich diese Punkte auch so sehr stören und mir den Spaß am Spiel verderben. Das bleibt wie immer einfach abzuwarten.


Nachricht
Avatar
Offline felix
Time to tip the Scales!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:24

Ich frage mich, wieso man hier auf NTower ausgerechnet das Review, das das Spiel am schlechtesten bewertet hat, als News postet?

Es haben mittlerweile schon bereits mehr als 10 bekannte Videospielseiten das Game bewertet, und die Seite von GameXplain gab mit Abstand die schlechteste Wertung. Z.b. gab Gamesradar 4,5/5 Punkten, IGN 83 %, Machinima und Nintendo Life 8/10 Punkten, Gameinformer 8,75/10 Punkten, nur um Beispiele zu nehmen...

Ich könnte mir vorstellen, dass die Wertung viele User hier abschreckt und jetzt einige User sich das Spiel doch nicht kaufen, nur wegen der einen 2/5 Wertung... :/


Nachricht
Avatar
Offline Faint

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:27

Famutsi, IGN usw. bewerten sehr hoch: Die Bewerter waren zu verblendet oder gekauft blablabla

Andere Reviewer bewerten zu niedrig: Die haben keine Ahnung, das Game wird so oder so gut/großartig/bombastisch blablabla.


http://www.metacritic.com/game/3ds/paper-mario-sticker-star Das Spiel hat definitiv Kritikpunkte, aber es ist dennoch gut (nach den Reviews) und diese 2 von 5 Werung ist einfach etwas übertrieben.


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:33

Who..fucking...cares.
Leute die sich für das Spiel sollten es sich kaufen oder falls sie unsicher sind eben aus der Videothek leihen. Wer gibt den bitte noch etwas auf Videospielreviews? Der heutige Gaming Journalismus ist so dermaßen verkorkst, das ich mich jedes mal auf neue wundere, warum man sich überhaupt wegen sowas aufregt. Übrigens ist eine negative Review noch lange kein gebashe oder ein Schrei nach Aufmerksamkeit... genauso wenig ist eine positive Review nicht gleich automatisch gekauft etc. Dafür muss man sich den Text durchlesen, erst DANN kann man so etwas überhaupt beurteilen, aber wenn ich mir ein paar Kommentare so durchlese sind dazu wohl einige nicht in der Lage.

Zitat


Zitat von »Faint«

http://www.metacritic.com/game/3ds/paper-mario-sticker-star Das Spiel hat definitiv Kritikpunkte, aber es ist dennoch gut (nach den Reviews) und diese 2 von 5 Werung ist einfach etwas übertrieben
Scheiße, du hast metacritic aufgerufen. Weil metacritic allwissend ist? Weil metacritic die einzig wahre und objektive Meinung abgibt? Weil der heutige Videspiel Journalismus nur so vor Objektivität überläuft? Oder weil dir einfach kein Argument einfällt...?
Metacritic sagt rein gar nichts über das jeweilige Spiel aus, schlicht weil die Ziffer am Ende so ziemlich das unwichtigste an einem Review ist. Mal ganz nebenbei das ich die Einteilung in Zahlen sowieso für bescheuert halte. Ein "ist gut/ok/scheiße" reicht völlig aus und dann würden manche sogar das Review lesen..

Achja, bilde dir eine eigene Meinung und lass dich ncith einfach von Magazinen beeinflussen. Leihs dir aus, zocks an und wenns dir gefällt, dann kaufst du es dir.


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:47

GamesRadar gibt 90
Dass es keine Standard Angriffe gibt, finde ich Murks.
Die Weltkarte sagt mir nicht zu
Keine Partner, wodurch Kämpfe einfach zu simpel und monoton werden.

Meine drei Kritikpunkte, ohne das Spiel gespielt zu haben. Fanboybrille + Deftige Kritikpunkte = man muss es selbst ausprobieren.
Man kann sich zwar anhand Reviews ein Meinungsbild machen, sollte aber nicht total umschwenken deswegen. Nintendo ist nach wie vor ein Markenzeichen. So schlimm kann das Spiel gar nicht sein.


Nachricht
Avatar
Offline supernintendotim

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:50

Andere Wertungen in der News wären sicher auch nicht schlecht.
IGN: 8,3 von 10 Punkten, Nintendolife 8 von 10 Sternen, Gamesbeat 68 von 100 Punkten und eben diese Wertung hier. ;)
Zum Thema:
Stört mich nicht. Wird trotzdem gekauft auch wenn ich nicht weiß, ob ich es zu Release oder erst etwas später kaufe. ^^


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 20:54

Auch wenn viele meinen alles besser zu wissen, sind die IGN Reviews immer glaubwürdig und treffen auch sehr oft Punkt genau zu.

Bestes Beispiel ist da Zelda Skyward Sword, das 10/10 Punkten (Masterpiece) erhalten hat.

Eine 83 oder 8,3 ist mir zu wenig und da Nintendo keine eigenen Demos in den E-Shop stellt, ist das Spiel vielleicht schon für mich gestorben.

Vielleicht leihe ich es mir auch noch aus der Videothek aus und mache mi ein eigenes Bild.


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:03

sind die IGN Reviews immer glaubwürdig und treffen auch sehr oft Punkt genau zu.

bwahahahahaha
IGN ist wohl das beste Beispiel warum der heutige Videospiel Journalismus so verkorkst ist.


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:12

sind die IGN Reviews immer glaubwürdig und treffen auch sehr oft Punkt genau zu.

bwahahahahaha
IGN ist wohl das beste Beispiel warum der heutige Videospiel Journalismus so verkorkst ist.


Gut zu wissen, dann sollten sich IGN- Leser in Zukunft an unseren Sega-Junkie wenden, den du weisst wo die Ziege Ihre Euter hat :troll:

Deswegen besuchen ja auch so wenige Menschen die Seite :awesome:


Nachricht
Avatar
Offline Samba

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:13

@Tomek
HAHAHA! Skyward Sword und Masterpiece? Das ich nicht lache. Wetten wenn das Spiel nicht mit dem Zelda Image dahergekommen wäre, hättest du es als das durchschnittliche Spiel anerkannt, was es in Wahrheit auch ist. :thumbdown:

Was Paper Mario angeht, so schwanken die Reviews wirklich extremst. Es kann doch nicht sein, dass einige ihm ne' gute und adere wiederum ne' schlechte Note geben. Klar, man muss Kritik an einem Spiel üben, aber irgendwie gehen hier die Geschmäcker stark auseinander. Ein Kritiker muss sachlich bleiben und sich nicht von einer eigenen Meinung und Geschmack beeinflussen lassen.

Entweder ist das Spiel gut oder schlecht, hat Mängel oder nicht. Und was IGN angeht, die sind für mich ohnehin totale Speichellecker, wenn es um N-Spiele geht. Alles was Mario oder Zelda im Titel hat, wird von denen automatisch mit einer hohen Wertung abgestempelt. Die wohl ehrlichsten Reviews findet man ohnehin nur bei den eigenen Fans.


Nachricht
Avatar
Offline Xenoblade

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:15

Also Video Review's und geschriebene Test's sind zwar ganz nett, doch ich kaufe die Spiele nicht wegen derer Wertung. Für mich hat Paper Mario Sticker Star ganz klar fehler gemacht, aber ich liebe diese Reihe einfach zu doll, um 'se Links liegen zu lassen ^^


Nachricht
Avatar
Offline Dr. Peace
BAM BAM BAM!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:17

Ach Gott, müssen wir schon wieder dieses Thema durchkauen, wer die besseren Reviews schreibt? Mal ehrlich, die meisten schließen sich doch nur einer Redaktion an, die ihre Games so ultra hoch bewertet und schenken anderen keine Beachtung bzw. flamen dort rum, weil sie die negativen Reviews als Trolling oder Hass Review abstempeln, oder weil die Wertung "nicht gut genug" ist.

Aber wenn wir schon dabei sind: Das N bei IGN steht jedenfalls nicht für Niveau. Die bewerten die hochgehypten Games sowieso immer zu hoch, um ihren Fans zu gefallen und die mit niedriger Aufmerksamkeit werden gnadenlos durch den Fleischwolf gezogen. Zudem sind sie ja bekannt für die ein oder anderen Fanboy-Wars.
Ist doch alles nur Show und wie Samba schon gesagt hat kann man sowieso nur den Spielern vertrauen, die das Game gezockt haben und nicht zum einen die rosarote Brille getragen haben, die alles so schön aussehen lässt und zum anderen die blutrote Brille, die alles schlecht aussehen lässt.


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:19

Eine 2 ist schon sehr krass, aber manchmal sollte man einfach ehrlich sein und nicht eine 5/5 vergeben. Wie schon andere Serien finde ich auch Paper Mario langsam ein wenig innovationsarm, auch wenn man Sticker eingebaut hat als neues Feature. Laut dem Review scheinen die sich allerdings nicht bewährt zu haben und eben das Spiel mehr verschlechtert als verbessert haben. Ich habe das Video vorhin angeguckt vor dieser News und fand seine Punkte nachvollziehbar. Und trotzdem sollte man seine Meinung zum Spiel nicht an einem Review festmachen. Einfach selber spielen und dann beurteilen.


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:22

Gut zu wissen, dann sollten sich IGN- Leser in Zukunft an unseren Sega-Junkie wenden, den du weisst wo die Ziege Ihre Euter hat :troll:

IGN Reviews sind pseudo objektiv, willkührlich begründet, oft Fan/Publisher Geschleime oder gar gekauft (Sagte sogar mal ein ehemaliger Redakteur, hihi), dazu kommt noch eine bescheurte Community, die ständig einen virtuellen Schwanzvergleich abziehen als auch größenteils unsymphatische Texte. Warum ist IGN noch einmal so toll?
Deswegen besuchen ja auch so wenige Menschen die Seite :awesome:

Wie alt bist du nochmal? Jedenfalls zu alt für solche Kindergarten Argumente.. aber hey, AIDS haben auch viele, dann MUSS es ja gut sein.
Einfach IGNorieren...


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:27

Gut zu wissen, dann sollten sich IGN- Leser in Zukunft an unseren Sega-Junkie wenden, den du weisst wo die Ziege Ihre Euter hat :troll:

IGN Reviews sind pseudo objektiv, willkührlich begründet, oft Fan/Publisher Geschleime oder gar gekauft (Sagte sogar mal ein ehemaliger Redakteur, hihi), dazu kommt noch eine bescheurte Community, die ständig einen virtuellen Schwanzvergleich abziehen als auch größenteils unsymphatische Texte. Warum ist IGN einmal so toll?
Deswegen besuchen ja auch so wenige Menschen die Seite :awesome:

Wie alt bist du nochmal? Jedenfalls zu alt für solche Kindergarten Argumente.. aber hey, AIDS haben auch viele, dann MUSS es ja gut sein.
Einfach IGNorieren.



Was bitte hat Aids und mein Alter mit IGN zu tun???? :troll:

Wo ist hier der Zusammenhang? :troll:

IGN ist Brand Aktuell und bietet Klasse Reviews in Schriftform und auchals Video und mir persönlich haben die Reviews immer sehr geholfen und diese haben meine eigene Persönliche Einschätzung noch mal unterstrichen.

Sorry, dass es bei dir nicht so ist.


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:31

Was bitte hat Aids und mein Alter mit IGN zu tun???? :troll:

Wo ist hier der Zusammenhang? :troll:

Noch mal zu Erklärung; Nur weil viele etwas machen, muss es nicht gut sein. Das Bsp mag vielleicht etwas weit hergeholt sein, sagt jedoch im Grunde nichts anderes aus.
Auf den Restn geh ich gar nicht erst ein, kein Bock drauf.


Nachricht
Avatar
Online Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:37

Bei nintendolife hat es eine 8 von 10 bekommen und meiner Erfahrung nach sind deren Wertung ziemlich realistisch und man kann drauf vertrauen, auch wenn selbst bei denen einige Kritikpunkte aufgezählt werden. Würde mich von der 2 von 5 also nicht abschrecken lassen.


Nachricht
Avatar
Offline Amagury
Wandernder Künstler
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:40

"Selbst spielen", sag ich da nur!:)


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 21:50

Was bitte hat Aids und mein Alter mit IGN zu tun???? :troll:

Wo ist hier der Zusammenhang? :troll:

Noch mal zu Erklärung; Nur weil viele etwas machen, muss es nicht gut sein. Das Bsp mag vielleicht etwas weit hergeholt sein, sagt jedoch im Grunde nichts anderes aus.
Auf den Restn geh ich gar nicht erst ein, kein Bock drauf.


Du musst mir nichts erklären bzw. du kannst mir nichts erklären.

Lass in Zukunft bitte eigene Meinungen einfach zu stehen wie sie sind und verhalte dich bitte nicht so Kindisch.

Danke dir:-)


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 22:03

Und mal wieder hat sich der weise Spruch "CONTROVERSY CREATES CA$H" als richtig erwiesen, wobei man unter cash in unserem Fall Beiträge/Reaktionen/Beteiligung verstehen kann. Wie gut, dass solche Kontroversen im Web eine so kurze Halbwertszeit haben.


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 22:04

Lass in Zukunft bitte eigene Meinungen einfach zu stehen wie sie sind und verhalte dich bitte nicht so Kindisch.

Wow, weise Worte von jemanden, mit dem man nicht disskutieren kann, der über 10 Jahre alte Spiele miteinander vergleicht, sich ständig versucht rauszureden, alles in den falschen Hals bekommt, bei jeder Diskussion zwanghaft versucht zu "gewinnen" und das ganze nicht einmal begründest. Wenn man deine Kommentare ließt denkt man teilweise das du nur postest, damit du irgend etwas geschrieben hast, egal ob du dich damit auskennst oder nicht. Stellenweise kommst du mir auch wie ein typischer einseitiger Nintendo-Fanboy vor. Mir gehst du damit auf den Zeiger, Dirk geht du damit auf die nerven und sicher noch weiteren. Ignoriert. ein für alle mal.


Nachricht
Avatar
Offline masterlink
megaman joins the battle!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 22:04

Die können mir nichts sagen.Ich schaue mir das Video nicht an,weil ich lieber alles selber entdecke.Ich fand z.B. ein Spiel total cool und die Wertung war jetzt nicht die beste.Probieren gilt halt über studieren.


Nachricht
Avatar
Offline IceDay

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 22:11

Oh nein, dieser Mensch hat eine Meinung!!!!!!!!!!!!!!!!!! RAGE!!!!!!!
Wieso bekomme ich keine News zu MEINEN Meinungen?! :(


Nachricht
Avatar
Offline Flo S.

Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 22:43

Ich denke, dass Paper Mario: Sticker Star ähnlich wie Other M und Skyward Sword einfach ein Spiel ist, was man selbst gespielt haben muss, da die Reviews meilenweit auseinander gehen.
Die Diskussion, wer hier jetzt argumentieren kann oder nicht, finde ich allerdings etwas traurig...


Nachricht
Avatar
Offline Salvatore
Turmi seit 2009
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 22:50

Lass in Zukunft bitte eigene Meinungen einfach zu stehen wie sie sind und verhalte dich bitte nicht so Kindisch.

Wow, weise Worte von jemanden, mit dem man nicht disskutieren kann, der über 10 Jahre alte Spiele miteinander vergleicht, sich ständig versucht rauszureden, alles in den falschen Hals bekommt, bei jeder Diskussion zwanghaft versucht zu "gewinnen" und das ganze nicht einmal begründest. Wenn man deine Kommentare ließt denkt man teilweise das du nur postest, damit du irgend etwas geschrieben hast, egal ob du dich damit auskennst oder nicht. Stellenweise kommst du mir auch wie ein typischer einseitiger Nintendo-Fanboy vor. Mir gehst du damit auf den Zeiger, Dirk geht du damit auf die nerven und sicher noch weiteren. Ignoriert. ein für alle mal.
Sorry aber jetzt reicht's.
Du hast jetzt 5 Kommentare hinterlassen. Im Ersten hast du Faint und in den Restlichen Tomek blöd angegraben.
Die Kommentare sind nicht dazu da sich gegenseitig doof anzumachen! Sowas will ich nicht nochmal lesen!
Das gleiche gilt natürlich auch für Tomek, welcher hieran nicht unbeteiligt ist.
Übrigens solltest du nicht so viele Kraftausdrücke benutzen


Nachricht
Avatar
Online Akira
Kotatsukatze ~ 炬燵猫
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 23:19

Egal welche Wertung von welchem Magazin oder Salatschneider dem Spiel jetzt gerecht wird, es wundert mich doch schon etwas, dass Reggie wahrscheinlich Recht damit hat, dass Nintendofans nicht wissen, was sie wollen (und man vielleicht deswegen das Glück in die Hände des Himmels legen sollte =P). Ist ein neuer Teil von NSMB zu sehr das Alte, gibt es überall Geschrei um den Mario-Overkill, dass die Serie sich kaum entwickelt und ein Schnellgeldeintreiber ist. Erscheint ein neues PaperMario-Spiel und es wagt sich etwas mehr von der Wurzel weg, als es üblich ist und man bemüht sich innerhalb langer Erscheinungsabstände um Änderungen, gibt es auch gleich eine Wasserballonbalgerei (SuperPaperMario ist auch ein extremes Beispiel, das unter seiner eigenen Marke leidet und damit schlechter dasteht, als es eigentlich ist). Man sollte den neuen Elementen, die andere ersetzen möchten, Chancen lassen. Wenn sie nicht funktionieren, werden wir das früh genug NACH dem Release von genug Leuten erfahren, die ehrlich drüber kritisieren können. ^-^


Nachricht
Avatar
Offline Pascal
Ja, Wii U schafft das!
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 23:19

Oh je, das Video hält mich nun tatsächlich davon ab, mir das Spiel zu holen. Aber wie gesagt, das Video, nicht die Wertung. Die aufgezählten negativen Punkte kann ich so nicht stehen lassen, hier ist ja jeder Anspruch aus den Kämpfen raus. Das wird wohl das erste Paper Mario, das ich auslasse.

Aber noch was zu Kirbyfan: Ich finde es sehr amüsant, dass du seit einiger Zeit die Moralkeule schwingst, was Wertungen angeht und dass doch bitte keiner auf sie hören sollte. Dabei hast du doch oft genug zu Famitsu-Score-News deinen Senf abgegeben mit Sätzen wie "Das Spiel ist viel zu niedrig bewertet, und das andere viel zu hoch". Du darfst ja gerne eine Eingebung gehabt haben und nun eine andere Meinung vertreten, aber so wie du hier wieder wetterst klingt das, als wärst du die höchste moralische Instanz, und das schon seit immer. Ich möchte hier aber nicht wieder mit dem hohen Ross anfangen, wird ja sonst ein ganzer Stall :rolleyes:


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Dienstag, 6. November 2012, 23:30

Aber noch was zu Kirbyfan
...
...

Nie hab ich gesagt das XYZ zu niedrig bewertet wird ich hab lediglich die im Verhältnis zu damals (Alles vor 1997) sehr hohen Wertungen erwähnt und DAZU meinen Senf abgegeben. Auch hier ist das nichts anderes als meine Meinung. Ich finde den heutigen Videospiel Journalismus schlecht, allerdings soll das wohl in den 80/90igern noch schlimmer gewesen sein. Ich hab die Wertungen der Famitsu der letzten paar Jahre verglichen, mir einige Artikel über die Famitsu durchgelesen und mir DANN eine Meinung darüber bebildet. Anyway, wenn ich anscheinend so wirke, als würde ich mich als das Ultimatum ansehen, versuche ich das zu unterlassen.


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 00:02

wird die seite viele klicks bekommen.ist eine bewertung,wenn es die seiten schlecht bewerten,denen ich glaube in etwa.wäre ich da schon hellhöriger!
mfg


Nachricht
Avatar
Offline Chandler
My Vision Is Augmented
Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 00:18

GamesRadar 4.5 von 5 Sterne:




Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 00:59

Man sollte den neuen Elementen, die andere ersetzen möchten, Chancen lassen. Wenn sie nicht funktionieren, werden wir das früh genug NACH dem Release von genug Leuten erfahren, die ehrlich drüber kritisieren können. ^-^

Das möchte ich mal unterstreichen. Dem Tester haben die neuen Elemente nicht gefallen, daher eine schwache Bewertung. Bei vielen anderen Testern haben sie ja offenbar einen gute, teilweise sehr guten Eindruck hinterlassen. Ich denke auch, dass der ein oder andere negative Test im Internet die allerwenigsten davon abhalten wird sich das Spiel zuzulegen, zumal das Spiel im Weihnachtsgeschäft ja als einziger, großer Titel beworben wird und man ja quasi nicht daran vorbeikommt wenn man etwas neues für seinen 3DS haben will.

Ich habe jetzt viele Tests gelesen und das Fazit ist eben, dass es eine neue Spielmechanik gibt und ein besonderer Wert auf das Sammeln gelegt wird, was ich persönlich sehr mag. Insofern freue ich mich weiterhin auf Anfang Dezember!

IGN hat es vermutlich am treffendsten zusammengefasst: A fresh take on Paper Mario, where stickers drive the gameplay. It`s great, but not entirely successfull. Dieses Fazit gibt der neuen Spielmechanik eine Chance und weist darauf hin, dass sie eben nicht ganz rund ist.


Nachricht
Avatar
Offline Dirk
Moltes gràcies per tot Mister
Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 01:30

Aber noch was zu Kirbyfan
...
...

Nie hab ich gesagt das XYZ zu niedrig bewertet wird ich hab lediglich die im Verhältnis zu damals (Alles vor 1997) sehr hohen Wertungen erwähnt und DAZU meinen Senf abgegeben. Auch hier ist das nichts anderes als meine Meinung. Ich finde den heutigen Videospiel Journalismus schlecht, allerdings soll das wohl in den 80/90igern noch schlimmer gewesen sein. Ich hab die Wertungen der Famitsu der letzten paar Jahre verglichen, mir einige Artikel über die Famitsu durchgelesen und mir DANN eine Meinung darüber bebildet. Anyway, wenn ich anscheinend so wirke, als würde ich mich als das Ultimatum ansehen, versuche ich das zu unterlassen.


Ne Kirbyfan muss ich dir leider widersprechen. Weist ich schätze dich mittlerweile aber du hast früher wirklich nicht anders geklungen wie manch anderer. Dass du jetzt anders denkst ist lobenswert und schön. Nur muss Pascal recht geben, früher warst du auch nicht besser. Allerdings versuchst du es wenigstens ordentlich zu begründen nicht so wie manch anderer hier hehe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dirk« (7. November 2012, 10:48)




Nachricht
Avatar
Offline sky

Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 07:50

Was ist denn so schlimm an dem das man ohne partner durch die gegend geht, das man es im vornherein deswegen schlecht machen muss?

Müsste man dann nicht auch jedes Pokemon Spiel zereisen? So weit ich mich erinnere ist man da in den Spielen auch ohne einen partner am kämpfen?!


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 08:37

Lass in Zukunft bitte eigene Meinungen einfach zu stehen wie sie sind und verhalte dich bitte nicht so Kindisch.

Wow, weise Worte von jemanden, mit dem man nicht disskutieren kann, der über 10 Jahre alte Spiele miteinander vergleicht, sich ständig versucht rauszureden, alles in den falschen Hals bekommt, bei jeder Diskussion zwanghaft versucht zu "gewinnen" und das ganze nicht einmal begründest. Wenn man deine Kommentare ließt denkt man teilweise das du nur postest, damit du irgend etwas geschrieben hast, egal ob du dich damit auskennst oder nicht. Stellenweise kommst du mir auch wie ein typischer einseitiger Nintendo-Fanboy vor. Mir gehst du damit auf den Zeiger, Dirk geht du damit auf die nerven und sicher noch weiteren. Ignoriert. ein für alle mal.


Lassen wir es einfach bitte, es hat kein Sinn, da wir uns im Kreis drehen. Peace :mariov:


Nachricht
Avatar
Offline tiki22
Ich werde Gott einer neuen Weltordnung
Geschrieben: Mittwoch, 7. November 2012, 15:09

Also ich hab richtig niedrige Erwartungen an Paper Mario, weil mir das Kampfsystem mit den Stickers nicht wirklich zusagt, man nur levelt wenn man Leuten hilft und es keine Partner mehr gibt.

Trozdem hole ich mir Paper Mario Sticker Star und urteile dann. Am liebsten hätte ich ja einfach ein PM2 mit neuer Story.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum