Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Die neuen Wertungen der N-Zone (inklusive Wii U-Spielen)

Die neuen Wertungen der N-Zone (inklusive Wii U-Spielen) 16:46 - 16.11.2012 - Ich weiß nicht, womit ich diese Ehre verdient habe, aber aus mir unbekannten Gründen lag die neueste Ausgabe der N-Zone schon heute im Briefkasten. Da die N-Zone wohl eines, wenn nicht sogar das größte Nintendo-Magazin Deutschlands ist, kommt die Redaktion rund um Herrn Kraus meist schon etwas früher in den Genuss des einen oder anderen Titels.

Auch diesen Monat hatte die N-Zone wieder einige interessante Tests auf Lager und die Wertungen möchten wir euch nun gerne präsentieren. Unter den getesteten Spielen befanden sich erste Wii U-Titel, aber auch Paper Mario: Sticker Star. Hier also die Wertungen:

  • Paper Mario: Sticker Star (3DS) - Einzelspieler: 81% / Mehrspieler: -
  • Disney Mickey Epic: Die Macht der 2 (Wii) - Einzelspieler: 72% / Mehrspieler: 75%
  • Skylanders: Giants (Wii) - Einzelspieler: 82% / Mehrspieler: 74%
  • Skylanders: Giants (3DS) - Einzelspieler: 75% / Mehrspieler: -
  • WWE '13 (Wii) - Einzelspieler: 76% / Mehrspieler: 78%
  • Rollercoaster Tycoon 3D (3DS) - Einzelspieler: 67% / Mehrspieler: -
  • Disney Mickey Epic: Die Macht der Fantasie (3DS) - Einzelspieler: 74% / Mehrspieler: -
  • New Super Mario Bros. U (Wii U) - Einzelspieler: 85% / Mehrspieler: 82%
  • Nintendo Land (Wii U) - Einzelspieler: 70 % / Mehrspieler: 80%
  • Tekken Tag Tournament 2 (Wii U) - Einzelspieler: 85% / Mehrspieler: 85%

Neben den Wertungen enthält die neuste Ausgabe der N-Zone auch einen umfassenden Bericht über die neue Konsole Wii U und eine XXL-Vorschau zu ZombiU, welches dann in der nächsten Ausgabe getestet wird.

Was sagt ihr zu den Wertungen der N-Zone?

Quelle: N-Zone Ausgabe 12/12



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

43 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 16:58

Habe die N-Zone auch schon heute bekommen. Sehr schöner, separater Wii U Launch Guide ist diesmal mit von der Partie. :thumbup: Die Tests werde ich mir noch in Ruhe zu Gemüte führen, aber insgesamt gibt es bei den Spielen offenbar eine recht große Differenz in den Wertungen wenn man mal vergleicht, aber natürlich auf hohem Niveau.

Mein Urteil fällt dann irgendwann nach dem 30.11.12.


Nachricht
Avatar
Offline Mamagotchi
Mit 25 bin ich noch ein Jungspund bei den Gamer-Opis!
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:00

Früher hab ich viel auf die Wertung der N-Zone gegeben. Leiter schafft es die Zeitschrift nicht mehr Spiele realistisch einzuschätzen, sodass oft sehr gute Spiele nur noch als "gut" bewertet werden. Oftmals liegt die Begründung darin, dass ihre Ansprüche gestiegen sind. Deshalb halte ich von der Wertung generell nicht mehr sooo viel.


Nachricht
Avatar
Offline crobo

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:06

Eurogamer.net vergab ja auch die ersten beiden Wertungen:

Nintendo Land: 8/10
New Super Mario Bros U: 9/10

Zu NSMBU meinten die, dass sich dieser teil wieder wie ein echter Nachfolger anfühlen würde. Allein die Karte würde da viel ausmachen und dieses Entdecker-Feeling der alten Mario-Spiele würde aufkommen. Multiplayer sei auch sehr spaßig, genau wie die einzelnen Modi. Grafik ist hübsch. Natürlich sei es nicht so gut, wie ein 3D-Mario, aber eines der besseren "New Super Mario Bros". Für die NSMB-Serie sei es sogar ein großer Schritt vorwärts was Detailgrad, Grafik und Charakter angeht.


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Ein Traum ist Wahr geworden:-)
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:06

Die Wertungen fallen ja nicht so berauchend aus:-(

PS: Ich wusste das Mickey schlecht wird :troll:


Nachricht
Avatar
Offline Suiumuounu

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:06

Was, NSMB2 soll besser sein wie NSMBU Klar ;)


Nachricht
Avatar
Offline Suiumuounu

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:26

Die Wertungen fallen ja nicht so berauchend aus:-(

Laut dieser Quelle: http://www.videogameszone.de/New-Super-M…Test-1035861/2/
Gab man es eine extra schlechte Wertung ;) Und sie gaben NSMB2 90% also kann man hier locker noch 5 % drauf. Was ich net so berauschend fand im test ( kA ob es in der Ausgabe anders ist) aber sie sind null auf die Herausforderungen eingeganen die ja für die Mario kenner gemacht wurden auch die Aussage das durch die enue Karte sich nichts verändert. Man kann selbst entscheiden in welche Welt man geht, sie sind wunderschön gestaltet darauf geht man null ein. Schwach für ein so großes Magazin. :(


Nachricht
Avatar
Offline TheDragonChamp24
DC24NintendoWorld
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:32

Also bei mir war sie heut auch schon da - mach am Mi auch die Preview


Nachricht
Avatar
Offline Dirk
Moltes gràcies per tot Mister
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:32

Die Wertungen fallen ja nicht so berauchend aus:-(

PS: Ich wusste das Mickey schlecht wird :troll:

Yo über 70 % sind richtig schlecht, sollte man nicht kaufen, lieber ein Spiel mit 20 %


Nachricht
Avatar
Offline fightdragon

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:39

Das Magazijn ist zwar nicht schlecht versagt aber bei Wertungen und Tests oft werden ominöse Gründe genannt damit ein Spiel keine hohe Wertung bekommt. Gerade bei nicht Mariospielen und die Cover sind lächerlich.
Finde die Aussage das Mickey ja "richtig schlecht ist auch vollkommen deplatziert.
Zumal die Nzone ja wirklich nicht als neutral bezeichnet werden kann.Die sind eher Mario fixiert und jedes fast jedes Cover ziert Mario.Die Krönung war die Testzeitung als man Zelda Skyward Sword getestet hat wer war mittig auf dem Cover Mario.
Außerdem sollte man mit gesunden Menschenverstand Magazine lesen.Wertungen sind meist eher subjektiver natur vielleicht hat man wieder Mickey Maus einem Praktikanten gegeben weil alle anderen unbedingt Mario spielen wollten.Ich kauf mir die Nzone nur wegen der Retro rubrik die gut gemacht ist oder wegen der DVD von der E3 ansonsten kann man das Magazin von Wertungssystem meist nicht ernst nehmen.


Nachricht
Avatar
Offline Kevinnet
Music is the best drug. The only drug for me <3
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:41

Manche Punkte in dieser Ausgabe sind echt lächerlich

Ich zitiere aus dem Nintendo Land Review
"Contra : Viele Wii-Fernbedienungen nötig"

Das genaugleiche Zitat galt auch bei dem Review zu New. Super Mario Bros. U

öhm ... ja .... Ein Mehrspielerspiel braucht halt Controller. Wenn man zu 4ert spielen will, dann holt man sich 4 Wii Remotes/4 Pro Controller. Aber sowas als Kritikpunkt von ca. insgesamten 3 Kritikpunkten hinzuschreiben ist echt lächerlich.

Dann noch der Punkt "90€ Aufpreis" im Gegensatz zum WiiU Basic Pack verglichen mit dem ZombiU Pack ist auch lächerlich. Für 90€ mehr bekommt man ZombiU, einen Controller Pro und dann noch das ganze WiiU Premium Pack Zubehör, bis auf Nintendoland. Also der Gegensatz zum Premiumpack beträgt ca. 40€. Und ZombiU sowie das Pad sind ca. 100€ Wert, also ist das ZombiU Paket ein wirklich faires Paket.

Aufjeden Fall sind die Bewertungen für WiiU ganz gut :) Ich habe diese Zeitung auch schon länger abonniert. Und ich finde die Zeitungen echt gut. Aber diese Ausgabe war ein bisschen lächerlich.


Nachricht
Avatar
Offline fightdragon

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:49

@Kevinnet

Deswegen hab ich mir die Zeitung nie abboniert weil die manchmal Gründe erfinden was totaler Blödsinn ist.


Nachricht
Avatar
Offline Nan
ALL Rekkles Hype
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 17:58

Gerade viel WIi U-Spiele sind das jetzt nicht, ich warte noch auf Sonic Racing, Lego City Undercover und Scribblenauts.


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 18:03

Also ich kann mit den Wertungen der WiiU Spiele und der von Paper Mario leben. Einen Knüller over 90% habe ich eh nicht erwartet.


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
freut sich auf Smash Bros.
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 18:34

Micky Epic enttäuscht mich ja ein bisschen. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ein Rückschritt. Damit habe ich eigentlich nicht gerechnet. Schade.
Das Nintendo Land nicht so berauschend wird, war klar. Und NSMBU ist anscheinend ok. Demnach müsste zwar NSMB2 besser sein, als der WiiU Teil, aber in Ordnung.


Nachricht
Avatar
Offline Patti01
Student der Sternenflottenakademie
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 18:42

@König Bowser
Nintendo Land hat eine Mehrspielerwertung von 80% bekommen,
"nicht so berauschend" ist da wohl doch etwas hart. ^^

Meine lag heut auch im Briefkasten, da werd ich jetzt mal reinschauen!


Nachricht
Avatar
Offline felix
MM-Remake-endlich! ◕-◕
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 19:24

ich habs auch schon im "Nintendo Land - Thread" geschrieben, und kann Kevinnet nur zustimmen:
Die Argumente sind dermaßen lächerlich, dass man nur den Kopf schütteln kann... 4 Wii-Remotes benötigt, als Minusargument? o.O und dann gibt es noch einige "Argumente" der N-Zone, bei denen ich nun keine Lust habe, sie erneut aufzuzählen, da ich das schon im anderen Thread gemacht habe..... einfach furchtbar, was da bei der N-Zone als "Review" durchgeht


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Ein Traum ist Wahr geworden:-)
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 19:32

Die Wertungen fallen ja nicht so berauchend aus:-(

PS: Ich wusste das Mickey schlecht wird :troll:

Yo über 70 % sind richtig schlecht, sollte man nicht kaufen, lieber ein Spiel mit 20 %


Alles unter 80 Prozent kommt mir nichts Haus, es sei den ich bin ein Richtiger Fan davon.

Wenn es dir aber gefällt und so reicht, dann wùnsche ich dir viel Spass mit deinem GBA - Spiel aahhh Sorry 3DS- Spiel.


Nachricht
Avatar
Offline HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 19:35

Warum wird mir eigentlich der geistige Müll eines Nintendo Fanboys bzw Tomek trotz Ignorierung noch angezeigt?


Nachricht
Avatar
Offline Karma

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 19:39

Schade, dass es das Wii Magazin nicht mehr gibt. Das war ein gutes Nintendo Magazin und die hätten es bestimmt nicht gewagt 2 Wochen vor dem Erscheinen der Wii U mit nur 3 Tests rauzukommen. Eigentlich wollten die ja als Wii U Magazin wieder erscheinen, da aber der Verlag vom Verlag der N-Zone aufgekauft wurde, muss man jetzt aus Mangel an Alternativen mit diesem höchstens mittelklasse Magazin vorlieb nehmen.


Nachricht
Avatar
Offline GalaxyGamer

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 20:06

@redaktion kann man bei der mobilen ntower-version auch zitieren?bin immer mit dem 3ds auf ntower.


Nachricht
Avatar
Offline masterlink
megaman joins the battle!
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 20:37

Jaaa die neue Ausgabe ist da :wariofreu: Ich freue mich eigentlich nur auf die Wii U Tests und PMSS Test.


Nachricht
Avatar
Offline Pepsi-Fan 123
Tischtennis/Rubik´s Cube Profi
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 21:03

Ich hätte Paper Mario und Epic Mickey für den 3ds höher bewertet


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 21:59

Warum wird mir eigentlich der geistige Müll eines Nintendo Fanboys bzw Tomek trotz Ignorierung noch angezeigt?


So langsam frage ich mich dies auch und warum er überhaupt noch nach mehreren Vorwürfen so etwas postet...

Zu den Wertungen bin ich heute Nachmittag wirklich erstaunt gewesen, denn die N-Zone überhäuft sonst Mario Games immer mit ihren 90%, aber scheinbar möchte man sich nun bessern und seriöser wirken. Paper Mario und New Super Mario Bros. U leiden leider ganz klar an Innovationsarmut und das ist leider schon seit einem Jahr nun der Fall mit Mario und dem Altbewährten (Seit SM3D Land und Mario Kart 7)
Desweiteren scheint sich Paper Mario 4 auch wieder wie schon Teil 3 von der Serie wegzubewegen und so viele Verschlimmbesserungen getätigt zu haben. Die beiden Micky Epic's haben eine gute Wertung, über die so manches Spiel froh darüber sein kann. Ich verstehe deshalb die Aufruhr nicht, denn für ein 90er Spiel muss man bei der N-Zone seit Neustem jetzt etwas Revolutionäres kreieren.


Nachricht
Avatar
Offline Pille
Größter Professor Layton und Ace Attorney Fan
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 22:15

Ich habe die neue n-zone heute auch am Kiosk gesehen. Ich überlege mir noch, sie zu holen, aber habe Angst, dass ich wohl schon das Meiste aus diesem Forum hier kenne und die Texte dann als uninformativ empfinde :/


Nachricht
Avatar
Online NJ|David
#TeamHAOS
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 22:17

Paper Mario hat mich etwas erschrocken auf den ersten Blick.
Aber wenn ichs erstmal in meinen Hände halte baue ich einfach auf ein Feeling wie bei den anderen Spielen. =)


Nachricht
Avatar
Offline Steve Jobs
Sometimes life hits you in the head with a brick. Don't lose faith.
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 23:29

Damals war die N-Zone komplett anders strukturiert (auch vom Redaktiosnteam her), daher kann man (und sollte man auch) das nicht mit den heutigen Ausgaben vergleichen. Die Wertungen klingen gut und sind nicht überzogen. Ich bin sehr zufrieden mit den Beurteilungen.


Nachricht
Avatar
Offline Rosalina

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 01:40

Das sind doch mal top Wertungen für fast alle Spiele, die gelistet sind. :thumbsup:


Nachricht
Avatar
Online pad84
Nintendo 4 Life!!!
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 05:49

Die N-Zone ist seit 3 Monaten nur noch ein Witz. Mit den Tests haben sie bei mir den Bogen komplett überspannt. Abo wird abbestellt. Im NSMB Test werden die Challenges nicht mal erwähnt. Glaube kaum das NSMB 2 soviel Neuerungen brachte, dass das Game eine 92% verdient und NSMBU, welche wenigstens Abseits des Hauptspiels mehr bietet, als den Münzrausch Modus und mit einem ordentlichen Multiplayer Modus aufwartet, eine geringere Wertung verdient hat.

Auch der Negativpunkt, dass man für den Multiplayer für jeden Spieler einen Controller brauch (wie bei JEDEM anderen Spiel auch) ist nur noch ein schlechter Witz.

Ist auch hier nur ein Schnelltest um den Test in der Ausgabe zu haben. Sehr unprofessionell.


Nachricht
Avatar
Offline min-Bekker

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 08:58

Wie kann man nur auf Prozent-Wertungen bauen!? Ich werd's wohl nie peilen...


Nachricht
Avatar
Offline crobo

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 09:23

Gameswelt.de hat das Spiel auch getestet.

Pro:
- klasse Level-Design und Steuerung
- im Mehrspieler gnadenlos spaßig
- neuer Herausforderungsmodus
- endlich wieder fordernder
- versteckte Geheimnisse motivieren zum Erkunden

Contra:
- identische Musik wie in den Vorgängern
- einfallslose Einbindung des Wii-U-Gamepads
- steriler Grafikstil

Gameplay 8/8:
Das tolle Level-Design, die perfekte Lernkurve und die präzise Steuerung sprechen für sich. In dieser Beziehung gibt es einfach nichts zu meckern.

Singleplayer 7/8:
Auffallend ist der zum Vorgänger höhere Schwierigkeitsgrad. Allein unterhalten vor allem die unterschiedlichen Herausforderungen und das Sammeln aller Stenenmünzen.

Multiplayer 8/8:
Grandiose Unterhaltung für bis zu fünf Leute. Bei maximaler Spieleranzahl leidet zwar die Übersicht, das tut dem Spaß allerdings keinen Abbruch.

Umfang 7/8:
Genügend Level, unterschiedliche Modi und die zahlreichen Geheimnisse werden euch lange unterhalten.

Grafik 5/8:
Mario erstrahlt zwar in knackigem HD, trotzdem wären mehr Details wünschenswert gewesen. Gerade der Grafikstil wirkt mittlerweile viel zu abgenutzt.

Sound 4/8:
Größter Schwachpunkt des Spiels. Seit mittlerweile sechs Jahren ein und dieselben Melodie.

Fazit 84%:
Dass New Super Mario Bros. U ein gutes Jump 'n' Run wird, stand außer Frage. Die Spielmechanik sowie das Level-Design sind auf dem hohen Niveau, das wir seit mittlerweile über 25 Jahren gewohnt sind. Nur wenige Konkurrenten reichen in dieser Beziehung an Mario heran. Optisch und musikalisch hingegen müssen sich die 2-D-Ableger der erfolgreichsten Videospielreihe der Welt seit geraumer Zeit der Konkurrenz in Form von Rayman, Donkey Kong und Co. geschlagen geben. Gerade diese Aspekte lassen uns vermuten, dass Nintendo so wenig Aufwand wie möglich betreiben wollte, um rechtzeitig zur Veröffentlichung der Wii U wie versprochen einen Mario-Titel abzuliefern. Dafür würde auch die nur sehr rudimentäre Einbindung des Wii-U-Gamepads sprechen, dessen Potenzial gerade von einem Starttitel besser ausgenutzt werden sollte, um die Möglichkeiten der Hardware aufzuzeigen. Alles in allem bietet der Titel trotzdem genügend Anreiz zum Spielen. Gerade der Mehrspielermodus ist eine wahres Ungetüm und sorgt dafür, dass man New Super Mario Bros. U immer wieder in seine Wii U einlegt.


Nachricht
Avatar
Offline fightdragon

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 10:18

Also über Wertungen lisß sich immer streiten aber so sagen alles unter 80 prozent kommt mir nicht ins Haus ist quatsch.Ich meine ich lasse mir doch nicht vorschreiben was ich zu spielen hab es gibt echt miese Spiele die keiner braucht aber das hört man dann von allen Seiten.Es kann ja sein der Redakteur hatte nen schlechten Tag und gibt nen Spiel nur ne 70er Wertung.Ich finde das halt absurd Disney Mickey epic als schlecht zu bezeichnen.Gerade die letzten 3 Bereiche sorgen immer für Diskussionen.Ob ein Spiel eine 1 eine 2 oder eine 3 bekommt aber alle 3 sind ja nicht schlecht.Wenn einer eine 3 auf dem Zeugnis hat ist er ja auch nicht automatisch nicht versetzt worden.Man sollte im Allgemeinen halt kritisch lesen.


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
freut sich auf Smash Bros.
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 12:33

Warum wird mir eigentlich der geistige Müll eines Nintendo Fanboys bzw Tomek trotz Ignorierung noch angezeigt?
Ich dachte ich wäre der einzige bei dem das so ist.


Nachricht
Avatar
Offline Chrizzi

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 13:09

Mal ganz ehrlich, wieso bekommt ein NEW MARIO BROS Wii über 90 % und der Wii U und 3DS Teil rund "nur" knapp über 80 % allgemein? Es soll ja tatsächlich noch Leute geben die noch KEIN NEW MARIO BROS besitzen, das heißt also das die, die noch nie was mit New Mario Bros zu tun hatten jetzt ein SCHLECHTERES Spiel bekommen als die Wii oder 3DS Fassung?

Sorry aber da sieht man mal wieder das sich viele Tester einfach nur auf den üblichen Angaben beruhen: kennen wir schon, Grafik fast gleich etc. NUR weil man die Vorgänger KENNT heißt das doch nicht das deswegen das NEUE SPIEL dafür einbußen muss oder?

Es müsste überall 2 Wertungen für solche Spiele geben!

- Eine Wertung für Leute die bereits die Vorgänger kennen und trotzdem auf viele Neuerungen hoffen, diese aber nicht all zu hoch schrauben dürfen, da Grafik, Gameplay etc. sich kaum verändert haben. Fazit: es gibt WENIGER % weil die Wertung natürlich KRITISCHER ausfällt wegen den Vorgängern.

- Eine Wertung für Leute die ganz neu mit der Reihe NEW MARIO BROS (oder allgemein) dabei sind oder gar sich nicht daran stören das es Grafisch, Gameplaytechnisch etc. kaum verändert hat! FAZIT: Es gibt ein paar % mehr, denn wenn New Mario Bros. U als komplett neues Spiel ohne Vorerfahrung der Vorgänger gespielt wird ist das Spiel sicher deutlich ÜBER 80 %!

Wäre doch auch eine Super Idee für N-TOWER so etwas mal zu machen und gibt es sicher kaum wenn überhaupt im Wertungssystem!


Nachricht
Avatar
Offline S-Kennedy
Die fliegende Fliege
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 17:30

Also ich finde es schon sehr verwunderlich, dass sie New Super Mario Bros. U mit "nur" 85% bewerten. Bei solchen Spielen sind sie eigentlich immer mit 90% dabei. Außerdem finde ich es auch sehr enttäuschend, dass sie nicht alle Launchgames der Wii U getestet haben... XXL-Vorschau für ZombiU gibt es stattdessen. In der nächsten Ausgabe gibt es den Test zu ZombiU & Co... dann wenn man schon die Spiele hat bzw. viele andere Tests zur Verfügung stehen. Mal ehrllich, wenn man so eine Zeitschrift nur einmal in Monat rausbringt, dann muss man eigentlich dem Internet einen Schritt vorraus sein und die Tests rechtzeitig veröffentlichen. 2 Wochen vor dem Launch kann man wohl von einer Nintendo Zeitschrift erwarten, dass die Tests bereit stehen.
Sonst kann man noch sagen, dass es am Anfang einer Konsole immer schwierig ist, bestimmte Games zu bewerten...


Nachricht
Avatar
Offline Mela
NNid: MelaMelone
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 19:05

Meine N-Zone war auch gestern schon im Briefkasten. :D

Die Wertung für Roller Coaster Tycoon 3D fiel ja nicht so prickelnd aus. Schade, ich hätte mir diesen Titel gern gekauft, weil ich Aufbauspiele mag. ^^


Nachricht
Avatar
Offline Ricu
FX-Guru | Design auf Anfrage
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 19:52

Warum wird mir eigentlich der geistige Müll eines Nintendo Fanboys bzw Tomek trotz Ignorierung noch angezeigt?
Warum wird mir eigentlich der geistige Müll eines Nintendo Fanboys bzw Tomek trotz Ignorierung noch angezeigt?
Ich dachte ich wäre der einzige bei dem das so ist.



Erst zum Forenbeitrag gehen , dann sieht man den Post nicht ^^


Nachricht
Avatar
Offline Rosalina

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 19:53

Meine N-Zone war auch gestern schon im Briefkasten. :D

Die Wertung für Roller Coaster Tycoon 3D fiel ja nicht so prickelnd aus. Schade, ich hätte mir diesen Titel gern gekauft, weil ich Aufbauspiele mag. ^^

Wenn du solche Spiele magst, solltest du es vielleicht trotzdem kaufen. Vielleicht sind die Gründe, die für den Abzug der Prozent gesorgt haben, ja Dinge, die dich selber gar nicht so stören.


Nachricht
Avatar
Offline Mela
NNid: MelaMelone
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 19:59

Meine N-Zone war auch gestern schon im Briefkasten. :D

Die Wertung für Roller Coaster Tycoon 3D fiel ja nicht so prickelnd aus. Schade, ich hätte mir diesen Titel gern gekauft, weil ich Aufbauspiele mag. ^^

Wenn du solche Spiele magst, solltest du es vielleicht trotzdem kaufen. Vielleicht sind die Gründe, die für den Abzug der Prozent gesorgt haben, ja Dinge, die dich selber gar nicht so stören.
Ja, du hast recht. Allerdings sind mir die 40€, die Amazon momentan verlangt, für diese niedrige Wertung zu viel. Es gibt noch andere Spiele, die ich mir lieber holen würde, da muss Roller Coaster erstmal noch warten. ;)


Nachricht
Avatar
Offline Rosalina

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 20:57

Meine N-Zone war auch gestern schon im Briefkasten. :D

Die Wertung für Roller Coaster Tycoon 3D fiel ja nicht so prickelnd aus. Schade, ich hätte mir diesen Titel gern gekauft, weil ich Aufbauspiele mag. ^^

Wenn du solche Spiele magst, solltest du es vielleicht trotzdem kaufen. Vielleicht sind die Gründe, die für den Abzug der Prozent gesorgt haben, ja Dinge, die dich selber gar nicht so stören.
Ja, du hast recht. Allerdings sind mir die 40€, die Amazon momentan verlangt, für diese niedrige Wertung zu viel. Es gibt noch andere Spiele, die ich mir lieber holen würde, da muss Roller Coaster erstmal noch warten. ;)

Jo, na dann. :) Kommt dann bestimmt auch irgendwann als schönes Schnäppchen. :awesome:


Nachricht
Avatar
Online Pascal
Samus blasts it up!
Geschrieben: Sonntag, 18. November 2012, 15:33

Mal ehrllich, wenn man so eine Zeitschrift nur einmal in Monat rausbringt, dann muss man eigentlich dem Internet einen Schritt vorraus sein und die Tests rechtzeitig veröffentlichen. 2 Wochen vor dem Launch kann man wohl von einer Nintendo Zeitschrift erwarten, dass die Tests bereit stehen.

Äh ja, in der Theorie ja sicherlich richtig, aber du vergisst, dass Print-Magazine als auch Online-Seiten davon abhängig sind, wie weit im Voraus die Publisher die Spiele verschicken. Wenn die N-ZONE keine anderen Spiele hatte, kann sie auch schlecht welche testen...

Und nur weil es ein Nintendo-Magazin ist, heißt das noch lange nicht, dass es von Nintendo bevorzugt behandelt wird, was das Ausstatten mit Pressemustern angeht.


Nachricht
Avatar
Offline S-Kennedy
Die fliegende Fliege
Geschrieben: Sonntag, 18. November 2012, 19:34

Äh ja, in der Theorie ja sicherlich richtig, aber du vergisst, dass Print-Magazine als auch Online-Seiten davon abhängig sind, wie weit im Voraus die Publisher die Spiele verschicken. Wenn die N-ZONE keine anderen Spiele hatte, kann sie auch schlecht welche testen...

Hehe vergessen hatte ich es nicht, dass sie abhängig sind, ob sie nun die Spiele haben und auch die Vollversionen schon gezockt haben. Aber ich habe nun auf der 1. Seite gelesen, dass sie Ende des Monats ein extra Heft herausbringen, wo die Spiele alle drin sind, also nehme ich es gerne zurück ;)
Aber ZombiU haben sie auf jeden Fall schon die Vollversion gezockt und sind extra nach Düsseldorf zu Ubisoft gefahren. Und trotzdem gab es nur eine Vorschau...


Und nur weil es ein Nintendo-Magazin ist, heißt das noch lange nicht, dass es von Nintendo bevorzugt behandelt wird, was das Ausstatten mit Pressemustern angeht.

Aber gerade weil sie von dem Heft abhängig sind und die N-Zone selber nicht gerade groß Online aktiv ist, sollten sie möglichst versuchen immer einen Schritt vor anderen Internetseiten bzw. Hefte zu sein. Dann müssen sie eben enger mit Nintendo zusammen arbeiten. Das Problem besteht ja nur darin, dass die N-Zone eben nur 1x im Monat rauskommt und da sind sie oft nicht mehr Top Aktuell. Und da heute fast jeder in Deutschland irgendwie ins Internet kommt, sieht die Zukunft für die N-Zone nicht gerade rosig aus, wenn sie so weiter machen.


Nachricht
Avatar
Online Pascal
Samus blasts it up!
Geschrieben: Sonntag, 18. November 2012, 19:53


Aber ZombiU haben sie auf jeden Fall schon die Vollversion gezockt und sind extra nach Düsseldorf zu Ubisoft gefahren. Und trotzdem gab es nur eine Vorschau...

Das heißt noch lange nicht, dass sie es lange genug gespielt haben, um einen Test abzuliefern. Wäre es dir lieber gewesen, sie hätten einen Test nach drei Stunden Spielzeit geschrieben? Dann hättest du auch wieder gemeckert.

Außerdem könnte es durchaus sein, dass sie ein NDA unterschreiben mussten, anhand der gezeigten Version eben keinen Test zu schreiben. Das mussten wir auf diversen Events auch schon tun, obwohl es nur gezielt ums Anspielen ging.


Das Problem besteht ja nur darin, dass die N-Zone eben nur 1x im Monat rauskommt und da sind sie oft nicht mehr Top Aktuell. Und da heute fast jeder in Deutschland irgendwie ins Internet kommt, sieht die Zukunft für die N-Zone nicht gerade rosig aus, wenn sie so weiter machen.

Und so geht es vielen Zeitschriften. Klar ist, dass sich der Printmarkt ändern muss. Wir werden sehen, ob es die N-ZONE schafft. Doch das liegt leider nicht immer in den Händen der Redakteure, sondern an der Chefetage. Ich war dabei, als die N-ZONE zu diesem Positiv/Negativ gewechselt ist, und glaub mir, Kraus und Co. waren nicht glücklich drüber. Aber es ist ein anderer Ansatz als der, der im Internet verfolgt wird, wenn es um Spieletests geht. Es muss halt nur konsequent weitergedacht werden ^^


Nachricht
Avatar
Offline S-Kennedy
Die fliegende Fliege
Geschrieben: Dienstag, 20. November 2012, 22:15

Das heißt noch lange nicht, dass sie es lange genug gespielt haben, um einen Test abzuliefern. Wäre es dir lieber gewesen, sie hätten einen Test nach drei Stunden Spielzeit geschrieben? Dann hättest du auch wieder gemeckert.

Ich bin nicht der Meinung, dass man erst ein Spiel durchspielen muss, um ein Fazit zu ziehen bzw. ein Test zu schreiben. Natürlich wäre es schon besser und sehr Vorteilhaft, dass Spiel erst ganz durchzuspielen, aber nach 4 Stunden kann man meiner Meinung nach ein Test über ein Spiel schreiben. Berichtigungen können ja im nächsten Heft nachgereicht werden. Und gemeckert hätte ich nicht... und was heißt hier auch wieder? Ich habe lediglich eine kleine Kritik ausgeübt... aber gemeckert würde ich es jetzt nicht gerade nennen^^
Wenn darauf hingewiesen wird, dass das Spiel nicht durchgespielt wurde, habe ich echt nichts dagegen ;)


Außerdem könnte es durchaus sein, dass sie ein NDA unterschreiben mussten, anhand der gezeigten Version eben keinen Test zu schreiben. Das mussten wir auf diversen Events auch schon tun, obwohl es nur gezielt ums Anspielen ging.

Tja, damit kenne ich mich ja nicht aus :( Wenn du das sagst, kann es natürlich sein.

Und so geht es vielen Zeitschriften. Klar ist, dass sich der Printmarkt ändern muss. Wir werden sehen, ob es die N-ZONE schafft. Doch das liegt leider nicht immer in den Händen der Redakteure, sondern an der Chefetage. Ich war dabei, als die N-ZONE zu diesem Positiv/Negativ gewechselt ist, und glaub mir, Kraus und Co. waren nicht glücklich drüber. Aber es ist ein anderer Ansatz als der, der im Internet verfolgt wird, wenn es um Spieletests geht. Es muss halt nur konsequent weitergedacht werden ^^

Natürlich ergeht es eigentlich jede Zeitschrift so. Und natürlich, wie überall liegt es eigentlich NUR an der Chefetage. Das traurige dabei ist ja, dass dort meistens die oberdödels sitzen, die überhaupt kein Plan haben, was die dort veranstalten.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum