Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Die Ladezeiten der Wii U

Die Ladezeiten der Wii U 10:08 - 19.11.2012 - Wollt ihr wissen, was mein größtes Gräuel ist? Selbst wenn nicht, erfahrt ihr es jetzt trotzdem: warten! Ganz egal, ob auf die Tiefkühlpizza, den Bus oder auf das nächste Level in einem Videospiel, weil die Ladezeiten so verflixt lang sind. Leider wird dadurch wohl auch mein Erlebnis mit der Wii U geschmälert, denn teilweise lädt die neue Konsole fast schon unverschämt lange für simple Dinge wie die Einstellungen oder das Aktivitätslog.

Auch andere Apps, Kanäle oder wie auch immer die mittlerweile auf der Wii U heißen, brauchen ihre Zeit, bis sie gestartet sind. Doch was laber ich euch eigentlich die Ohren voll, schaut es euch einfach selbst an:



Da frage ich mich, warum die Wii U 1 GB an Arbeitsspeicher nur für das Betriebssystem reserviert hat. Oder bin ich einfach nur zu kleinlich?

Quelle: YouTube, via GoNintendo



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

28 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline fightdragon

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 10:13

3h warten da war mein pc mit win 3.11 schneller XD. Spaß bei Seite ein bisschen Ladezeit hat man immer auch beim 3DS.


Nachricht
Avatar
Offline Sergio89

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 10:24

Kann ich leider nur zustimmen. Hoffentlich fixen die das noch. Allein das das Gerät 2Gbyte arbeitspeicher hat. Einen für die Games und eins fürs Wii Menü... Und angeblich haben die arbeitspeicher niedrige latenzen...


Nachricht
Avatar
Offline kirmeswelt

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 10:25

also ein wenig schneller könnte es gerne sein. Aber die Performance kann sich ja noch verbessern.


Nachricht
Avatar
Offline Chandler
My Vision Is Augmented
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 11:30

Es ist die erste Revision des Betriebssystems und der Ansturm ist recht groß, insofern würde ich vielleicht mal etwas durchatmen bevor man grundlos auf die Barrikaden geht.

Um mal etwas positives zu Ladezeiten zu posten, Sonic & All-Stars Racing lädt auf PS360 ca. 24 Sekunden vor jedem Rennen, auf der Wii U dauert es nur 11 Sekunden. Mir sind solche regelmäßigen Ladezeiten weitaus wichtiger, aber anscheinend bin ich wohl ein Sonderfall.

Ebenso lädt der Browser der Wii U alles sehr viel schneller als vergleichbare Konsolenbrowser und man kann Youtube Videos abspielen.
http://www.youtube.com/watch?feature=pla…d&v=e2sPBNG2VCU


Nachricht
Avatar
Offline Janico123

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 11:48

Ich finde die Ladezeit jetzt nicht so schlimm, aber ich frage mich auch für was das Nintendo 1 GB Arbeitsspeicher braucht......


Nachricht
Avatar
Offline pad84
Nintendo 4 Life!!!
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 12:00

Schneller sollte es meiner Meinung nach schon sein. Geht mir schon beim 3DS auf die Nerven.


Nachricht
Avatar
Offline crobo

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 12:00

Nintendo hat leider nur gDDR3-RAM verbaut. Der wird in Smartphones eingesetzt und ist 43% langsamer als der RAM der PS360. Finde ich erstmal gewagt, 6 Jahre später solchen RAM zu verbauen. Bleibt nur die Hoffnung, dass der eDRAM der Wii U da bisserl hilft und die Anbindung durch die Architektur evtl. schnell ist.

Leider zeigen die 360-Ports nun oft eine andere Sprache angeht.. oder auch die langen Ladezeiten bei ZombiU. Alles nur unfähige Entwickler? Oder erstes Hardwareproblem, da Nintendo auf billig setzt?


Nachricht
Avatar
Offline megasega
Seganintendo
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 12:06

Ist mir bei Rayman und Nintendo Land beim Probezocken auch aufgefallen, bei beiden lädt das System extrem lange, bei Rayman teilweise 30 Sekunden vor jedem Level.


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 12:14

Krass, selbst der 3DS ist schneller. Aber bei beiden ist eine Verbesserung für die nächsten Jahre dringend nötig.


Nachricht
Avatar
Offline Uncle BenZ
Das jüngste Teammitglied
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 12:22

Wenn es wenigstens so schnell wie beim 3DS wäre. Naja, ich rechne da noch mit Performanceupdates.


Nachricht
Avatar
Offline BurningWave
Feuer & Wasser
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 13:27

Die Ladezeiten zum Wii U Menü und zu den Systemeinstellungen sind echt was lange.
Das sollte in Zukunft schneller gehen aber sonst ist es okay...


Nachricht
Avatar
Offline tiki22
Ich werde Gott einer neuen Weltordnung
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 13:40

Ich denke mal, es wird bald Performance Updates geben. Gabs doch beim 3DS auch häufig.


Nachricht
Avatar
Offline megafan
ID : Mr.KingArthur
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 13:53

ooh ja, aber für den anfang kann man das mit dem laden nicht ändern...aber es kommen 10000%ig performenceupdates (← hab ich das richtig geschrieben? :D ) geben!


Nachricht
Avatar
Offline supernintendotim

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 14:46

Ist mir bei Rayman und Nintendo Land beim Probezocken auch aufgefallen, bei beiden lädt das System extrem lange, bei Rayman teilweise 30 Sekunden vor jedem Level.

Habe ich auf der Consumenta auch bemerkt. Aber die Mitarbeiter haben auch öfters betont, dass es nur solange lädt, da es eine Demo ist.
Und Updates kommen sicher ^^


Nachricht
Avatar
Offline Steve Jobs
Sometimes life hits you in the head with a brick. Don't lose faith.
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 14:59

Ist doch noch in Ordnung... Sehe das jetzt nicht so tragisch. ;)


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 15:01

In der Ruhe liegt die Kraft. Bevor ich jetzt anfange Sekunden (Erbsen) zu zählen, entspanne ich mich lieber und warte wie das Ganze "gefühlt" ausfällt. 8)


Nachricht
Avatar
Offline Pille
Größter Professor Layton und Ace Attorney Fan
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 17:18

Beim 3DS kann ich die Wartezeit aber mehr nachvollziehen. Auf der Wii U sollte z.B. das Laden der Systemeinstellung viel schneller gehen als im Video.


Nachricht
Avatar
Offline cosmowave
yidaki-breather
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 17:22

Das laden der Systemeinstellungen dauert wirklich etwas lange... vielleicht bessert sich das noch.


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 17:28

Das laden der Systemeinstellungen dauert wirklich etwas lange... vielleicht bessert sich das noch.


So sehr ich das OS bzw. Gui von der Aufmachung und den Ideen (MiiVerse,...) mag muss sich doch noch einiges tun. Nicht nur in Sachen Ladezeiten, die einfach zu lange sind.


Nachricht
Avatar
Offline BlizzardX
Held von Symphonia
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 17:47

Also die Ladezeiten sind eindeutig zu lang bei 1GB Ram. Da ist ja slbst die 360 schneller,auch wenn dort alles viel schlichter gehalten ist.
Besonders die Systemeinstellungen müssen viel viel schneller laden und auch bei anderen sachen darf es nicht länger als 2-3 Sekunden dauern.

Ich hoffe wirklich, das man da noch per Patches etc. ordentlich verkürzen kann =/


Nachricht
Avatar
Offline masterlink
megaman joins the battle!
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 18:18

Also ziemlich kurz ist das jetzt nicht aber dass wird mit der Zeit bestimmt schneller.Mit dem 3DS war das bei mir auch fast so nur die Unterschiede waren halt geringer


Nachricht
Avatar
Offline Neopyhte

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 19:26

Ich warte lieber 5 sek länger bevor ich immer noch länger warten muss weil sich das ganze Ding aufgehängt hat ^^ Nen Kumpal hat die PS3 4mal eingeschickt und sich dann ne neue gekauft...


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 20:13

Das ist schon echt frech, aber vielleicht wird es ja noch besser.


Nachricht
Avatar
Offline Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 20:53

das hier dürfte einiges erklären der verbaute ram speicher der wiiu ist langsamer als der in ps3 und 360

http://gamrconnect.vgchartz.com/thread.php?id=150085


Nachricht
Avatar
Offline Rosalina

Geschrieben: Montag, 19. November 2012, 21:29

Das wird bestimmt noch optimiert und dann nach gepatcht. ;)


Nachricht
Avatar
Offline otakon
Videospiel Opa
Geschrieben: Dienstag, 20. November 2012, 00:03

oha einige der Ladezeiten sahen echt ganz schön lang aus @.@ da hoffe ich aber auf schnelles nachpatchen und Besserung in der Zukunft!


Nachricht
Avatar
Offline sinni800

Geschrieben: Donnerstag, 22. November 2012, 01:33

So wie ich das jetzt verstanden habe gibt es bei der Wii U primäre und sekundäre Applikationen (ich nenn die jetzt einfach mal so)

Primäre sind welche die den ... primären Ausführkontext belegen: Entweder das Wii U Menü, die Systemeinstellungen, die große Miiverse App, alles was man halt im Wii U Menü findet.

Sekundäre sind die, die den zweiten Ausführkontext belegen können, nämlich den im Home-Menü. Dazu gehört wohl der Browser, wieder Miiverse, TVii... Anscheinend können mehrere Programme sich diesen Kontext teilen, der primäre ist anscheinend nur durch ein Programm komplett nutzbar.

Ich würde mal ganz grob überschlagen dass genau DAS die Teilung der 2 Gigabyte ausmacht: Das eine Gigabyte für die gerade im Vordergrund laufende Applikation, das andere für alles das im "Sekundärkontext", also im Home-Menü, sozusagen, läuft.

Ich glaube ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage dass das Wii U Menü im ersten Kontext läuft, also nicht zu der Hälfte, die "für das System reserviert ist" läuft. Die ist für das Hintergrundsystem und die Hintergrundprogramme.


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Samstag, 24. November 2012, 13:30

Die Ladezeiten sollten auf jeden Fall noch ein wenig verbessert werden, denn das schränkt für mich das Spielerlebnis erheblich ein oder eben, ob ich das Wii U Menü durchstöbere.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum