Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Spezial: Nintendo-Konsolen: Wii

Spezial: Nintendo-Konsolen: Wii 12:52 - 28.11.2012 - Wer hätte damals gedacht, dass es Nintendo mit ihrer Revolution tatsächlich gelingen würde, den Spielemarkt gehörig umzukrempeln und nebenbei die Anzahl der Spieler enorm in die Höhe zu treiben? Also ich nicht, das muss ich zugeben. Klar, ich war seit dem ersten Teaser-Trailer zur Wiimote mit dem Schwertgefuchtel und dem Hinter-der-Couch-hervorspringen ziemlich scharf drauf, aber dass die Konsole ein derartiger Erfolg werden würde, hätte ich mir im Traum nicht ausgemalt. Nun erwartet uns in zwei Tagen die Wii U, weswegen wir im Rahmen unseres Nintendo-Konsolen-Rückblicks heute zur Wii kommen. Diesmal hat sich unser Newshunter Florian mit dem Special befasst.

Hier geht es zum Spezial über die Wii!

Falls ihr sie verpasst haben solltet, könnt ihr Teil 1 zum NES hier, Teil 2 zum SNES hier, den dritten Teil zum Nintendo 64 hier und den gestrigen Teil zum GameCube hier nachholen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

17 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Faint

Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 13:33

Da hat das Leiden begonnen.


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 13:35

Die Wii hat es geschafft mich nach langer Abstinenz wieder mit meinem Hobby zu versöhnen und mich für Videospiele und auch Nintendo zu begeistern.

Insofern ist sie etwas ganz besonderes für mich und auch meine Lieblingskonsole.


Nachricht
Avatar
Offline Dr. Peace
BAM BAM BAM!
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 13:44

Mit der Wii hat es angefangen: Das richtige Kiddy Image, dieses Innovations-Geblubber, was einige Spiele wenig schmackhaft bis ungenießbar machte und das ich den Glauben an Nintendo komplett verloren habe. Für mich war und ist die Wii viel mehr Verlust als Gewinn.


Nachricht
Avatar
Offline Akira
Kotatsukatze ~ 炬燵猫
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 14:14

Ich würde gern allen Entwicklern auf den Hinterkopf hauen, die Schrott für die Wii veröffentlicht haben, aber da wäre ich bis Ostern nicht mit fertig. òo


Nachricht
Avatar
Offline Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 14:33

Im großen und ganzen bin ich froh das die Wii bald Geschichte ist hatte zwar einige gute Games aber der casual Müll ging mir gehörig auf die Nerven bleibt zu hoffen das es bei der wiiU anders wird


Nachricht
Avatar
Offline Disstroyer Rabi
Meister der Videospiele in keinen Belangen! :D
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 15:05

Hat den Spielemarkt innovitiert.


Nachricht
Avatar
Offline Roman
Redakteur in Altersteilzeit
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 15:27

Mir geht es genau si wie MATT81DE! Wii hat endlich innovationen in den immer langweiliger werdenden Markt gebracht! Dass einige Entwickler damit nicht viel anzufangen wussten ist zwar schade (bei Wii U wird es wohl ähnlich sein) - aber egal! Schließlich haben wir ntower, um die wahren Perlen unter den Spielen herauszupicken! :)


Nachricht
Avatar
Offline RoxasX
Obito-San
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 16:16

Ja die Wii hatte gute Games, leider wurde sie meistnes nur verspottet weil man das Potential nicht sah, ich meine darauf liefen Spiele wie Pandoras Tower.


Nachricht
Avatar
Offline gameonion
SSB 3DS-Main: Duck Hunt / Mega Man
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 16:24

Die Wii hat sehr viele gute Spiele hervorgebracht (Super Mario Galaxy, Zelda SS, MKW, SSBB, Wii Sports, Rhythm Paradise unvm) und ist die 4. beste N-Konsole mMn...


Nachricht
Avatar
Offline Bapman

Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 17:00

"Wer hätte damals gedacht, dass es Nintendo mit ihrer Revolution tatsächlich gelingen würde, den Spielemarkt gehörig umzukrempeln und nebenbei die Anzahl der Spieler enorm in die Höhe zu treiben"

ICH. Weil es eindeutig schon immer war und ist das Nintendo einfach das beste aus ihren Konsolen macht. Daran habe ich nie gezweifelt genau wie ich nicht zweifle das die Wii U ein riesen Erfolg sein wird. fertig aus schluss, die geschcihte hats doch schon hundert mal gezeigt das nintendo der Chef in der Spielebranche ist


Nachricht
Avatar
Offline Kaneda

Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 17:11

Ach ja, wie schön war das alte NES und SNES oder N64 Titel nochmal zu spielen.
Aber bei Neuentwicklungen musten wir immer zurück stecken, im Grafik- und Onlinebereich.

Meine Hoffnungen liegen jetzt klar bei der Wii U. Ob aber alte "verkraulte" Nintendo Fans wieder gewonnen werden können? Ich hoffe es sehr - für uns und Nintendo. Amen Bruder ;)


Nachricht
Avatar
Offline Lucien
Held
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 18:06

der bereicht hat inhaltiche fehler, auf der E3 2005 gab es noch nicht viel zu sehen außer die Konsole selbst bzw. eigentlich war es nur eine leere Hülle. Der Controller wurde erst ein paar Monate später auf der Tokyo Game Show, genauer gesagt während einer Rede Iwatas zur Zukunft der Videospielindustrie, präsentiert.

Die Wii hatte teils enorm tolle Spiele die mir sehr viel Spaß gemacht haben, aber es gab auch viel Müll, das schicksal des Marktführers eben, jeder will schnell was vom Kuchen abhaben. Etwas schade fand ich dass es wenig gute Core-Games der 3rd Party gab.


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Mittwoch, 28. November 2012, 19:53

Ich werde nie vergessen, wie ich die Wii erworben habe. Als grosser Nintendo-Fan habe ich mir sie natürlich vorbestellt. Dann ist endlich der Tag der Tag gekommen, um sie endlich von Karstadt abzuholen.

Ich bemerkte schon wie komisch und nervös der Verkäufer wurde.

Dann die Schoclnachricht, uns ist da leider ein Fehler unterlaufen. Wir haben keine Wiis mehr! Sie werden natürlich der nàchste, der die dann nàchste Woche bekommt!!!!

Ich war kurz davor den Laden auseinander zu nehmen, bis mir dann ein Angestellter seine vorbestellte Wii gegeben hat:-)

Gruss Tomek


Nachricht
Avatar
Offline min-Bekker

Geschrieben: Donnerstag, 29. November 2012, 09:09

Beste Konsole aller Zeiten. Punkt.


Nachricht
Avatar
Offline otakon
Videospiel Opa
Geschrieben: Donnerstag, 29. November 2012, 10:27

Ich weiss noch wie skeptisch ich war als die Wii vorgestellt wurde und ich diese komische Fernbedienung gesehen habe *gg* die ersten Videos sahen zwar lustig aus aber ob das wirklich so das wahre ist konnte ich mir zu dem Zeitpunkt noch nicht so vorstellen. Als sie dann rauskam und ich sie einige Male ausprobieren konnte hab ich sie dann auch gekauft und ich halte sie für eine geniale Konsole! Ja die Leistung konnte nicht mit der PS360 mithalten und ja es erschien viel "casual-müll"... aber das ist nicht nur Nintendos Schuld sondern auch die der Thirds die einfach nur das schnelle Geld sahen und sich auch nicht die Mühe gemacht haben großartige Spiele rauszubringen! Einige gab es ja dann aber doch glücklicherweise und so hab ich eine Menge toller Spiele auf der Wii spielen können von denen 90% keine Casual-Spiele sind! Die Wii hat etwas frischen Wind in die Gaming Welt gebracht und auch Leute die sonst eher nicht so interessiert waren für Videospiele begeistert und dafür sollte jeder wahre Gamer dankbar sein ^_-


Nachricht
Avatar
Online Mamagotchi
Mit 25 bin ich noch ein Jungspund bei den Gamer-Opis!
Geschrieben: Donnerstag, 29. November 2012, 10:41

Ach ja die Wii. Ich hatte mit ihr sehr viel Spaß und zwischendurch wusste ich schon gr nicht mehr wie man mit einem normalen Controller spielt ;).

Ich bin mal gespannt was ihr euch heute als Spezial einfallen lasst ;)


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Samstag, 1. Dezember 2012, 13:37

Die Wii war für mich bisher die Konsole, mit der ich am Meisten gespielt habe. Das lag vorallem daran, dass Spiele wie Mario Kart Wii oder Monster Hunter Tri online so phänomenal motivierend waren und ich am liebsten immer noch die Titel spielen würde. Und vergessen wir mal nicht die ganzen Perlen der Konsole: Metroid Prime 3 und Other M, die beiden Zeldas, SMG & SMG2, SSBB, die drei Japano RPG's, von denen mit eindeutig Xenoblade Chronicles am besten gefallen hat und es auch mein Lieblingsspiel der Wii ist. Und das tolle Comeback des Donkey Kong mit dem richtig guten 2D Jump'n Run - NSMB Wii war jetzt nicht so gut und Rayman Origins konnte auch noch viele Sympathiepunkte bei mir einfahren. Insgesamt war ich spieletechnisch mit der Konsole richtig zufrieden, nur von der Hardware her war ich enttäuscht. Die Wii U scheint es jetzt aber besser zu machen, auch wenn die guten Titel bisher noch fehlen.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum