Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Tomorrow Corp. weiterhin an Wii U interessiert

Tomorrow Corp. weiterhin an Wii U interessiert 12:29 - 23.12.2012 - Das magische Trio der Tomorrow Corp. ist interessant besetzt. Mit Kyle Gabler (World of Goo), Kyle Gray (Henry Hatsworth in the Puzzling Adventure) und Allan Blomquist (Electronic Arts) steckt in dem Independence-Entwickler jede Menge Potenzial. Eines der erste Projekte ist Little Inferno, dass vor einigen Tagen für Nintendo Wii U, Windows, iOS und Linux erschienen ist. Das Spiel distanziert sich von allen gängigen Genres und demonstriert neue kreative Möglichkeiten: Man verbrennt gemütlich irgendwelche Dinge im Kamin, um lustige Kombinationen herauszufinden. Gepaart mit dem abgefahrenen World of Goo-Design kassierte das Spiel bei uns satte 8 Punkte und einen Spiele-Hit.

Nun haben sich die Jungs von Tomorrow über die Zukunft auf der Wii U geäußert. "Wir sind wirklich daran interessiert, nochmal mit der Wii U zu arbeiten, doch das kommt auf das nächste Projekt an. Es wird wirklich schwer sein, die Verrücktheit von Little Inferno zu steigern, aber wir sind selbst gespannt, was als nächstes entstehen wird", so Kyle Gray.

Quelle: Nintendolife



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

8 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline DrMario
Master Of Hadouken!
Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 12:35

Ja da bin ich auch mal gespannt was die sich wieder ausdenken. Ne Steigerung gibt's immer. ^^


Nachricht
Avatar
Online TheDragonChamp24
DC24NintendoWorld
Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 12:46

Ich liebe diese Firma :D


Nachricht
Avatar
Offline Pepsi-Fan 123
Tischtennis/Rubik´s Cube Profi
Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 13:03

Zum Glück haben sie noch intersse an der WiiU es wäre ja sonst schade wenn so ne Firma nichts mehr für die WiiU rausbringen würde :D


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 13:29

Gut zu Wissen :)


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 14:28

Da bin ich echt froh drüber, World of Goo und Little Inferno sind 2 fantastische Spiel und sie beweisen mal wieder, dass man auch mir kleinen Mitteln großes bewerkstelligen kann.
Hoffentlich bleibt die Qualität der nächsten Spiele genau so.


Nachricht
Avatar
Offline Nan
Mario Kart-Turnierdirektor
Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 18:13

@Big Al: World Of GOo ist kein SPiel von Tomorrow Corporation sondern von 2D Boy ;)

Man muss sich ja nicht mal steigern. Man kann ja auch mal das Genre wechseln, wie wäre es bsp. mit einem Adventure im gleichen Style mit der gleichen Absurdheit?


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Sonntag, 23. Dezember 2012, 19:16

@Big Al: World Of GOo ist kein SPiel von Tomorrow Corporation sondern von 2D Boy ;)

Man muss sich ja nicht mal steigern. Man kann ja auch mal das Genre wechseln, wie wäre es bsp. mit einem Adventure im gleichen Style mit der gleichen Absurdheit?

Ach, egal, ist doch eh alles Banane. :D


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Montag, 24. Dezember 2012, 00:15

wenigestens eine firma die interesse hat..für die wii u zu entwickeln,auch wenn es nur der e-shop ist. :)
mfg


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum