Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

3DS-Version von Gunman Clive toppt iOS-Verkäufe

3DS-Version von Gunman Clive toppt iOS-Verkäufe 14:21 - 22.01.2013 - Mit Gunman Clive ist vor knapp einem Monat ein besonders schicker 2D-Shooter/Plattformer im eShop des Nintendo 3DS erschienen. Besonders der eigenwillige Grafikstil sorgte für offene Münder. Wenn man dann noch bedenkt, dass das Spiel von einem Menschen allein entwickelt wurde, kommt man nicht umhin, zumindest leise Beifall zu klatschen. Doch der Applaus könnte durchaus lauter ausfallen, wenn man sich die vom Entwickler Bertil Hörberg im NeoGAF-Forum selbst veröffentlichten Verkaufs-Analysen anschaut.

So ist Gunman Clive bereits seit April 2012 auf Smartphones wie dem iPhone erhältlich, doch die 3DS-Version schaffte es nach gerade einmal einem Monat, die Verkäufe darauf zu toppen. Genauer gesagt nach einem Monat in Europa und 2 1/2 Wochen in den USA. Der folgende Graph zeigt sehr anschaulich die Verkäufe im eShop des Nintendo 3DS, auf iOS-Geräten und von Google Play:



Am 15. erschien Gunman Clive in den USA, und ab dann stiegen die Verkäufe rasant, obwohl das Spiel laut Hörberg nicht prominent im eShop präsentiert wurde. Allerdings bekam es in der US-PM zu den Downloads der Woche eine ausführliche Beschreibung und ist gerade Teil der Winter-Highlights im eShop. Der Anstieg der vielleicht nicht uneinholbaren Verkäufe in Google Play liegt daran, dass der Titel eine Woche lang als Top-Spiel angepriesen und eine weitere Woche über reduziert angeboten wurde. Dadurch stiegen die Verkäufe um 10.000% und rund 75% aller Käufer luden sich das Spiel in diesen zwei Wochen herunter. Auf Amazon Apps konnte Hörberg kurzfristig über 100.000 Downloads verzeichnen, aber nur, weil es gerade kostenlos angeboten wurde. Doch schnell danach fielen die Verkäufe auf eine Handvoll die Woche.

Hier noch ein Tortendiagramm, in dem die Verkäufe weiter aufgeschlüsselt wurden (ohne genaue Verkaufszahlen zu nennen):



Hörberg hatte anschließend noch folgendes zu sagen (von uns übersetzt):

Zitat

Natürlich ist der iOS-Markt deutlich größer und es mag nicht möglich sein, mit dem eShop über Nacht zum Millionär zu werden, doch für ein kleines Spiel mit Null Marketing und nur geringem Hype vor Release fühlt es sich an, als sei der eShop der gesündere Markt. Während es ein bisschen Werbung von Nintendo bekam, scheint es sich aber nicht so sehr darauf verlassen zu müssen. Es könnte auch sein, dass die Mund-Propaganda auf dem 3DS besser funktioniert, weil er Buttons und so weiter hat, aber insgesamt waren die Reaktionen auf die Smartphone-Version auch sehr positiv. Die Verkaufszahlen sind noch nicht so gewaltig und ich bin noch immer nicht reich, aber ich wurde gut entlohnt für die Zeit, die ich hineingesteckt habe und es hat einen gesunden Profit gemacht, wenn man bedenkt, wie wenig Zeit ich dafür aufgewendet habe. Ich kann nicht sagen, wo die 3DS-Zahlen enden werden und die anderen Versionen verkaufen sich auch noch, allerdings nicht gerade in einem eindrucksvollen Tempo.


Wenn euch Gunman Clive nichts sagt, hier der eShop-Trailer:



Quelle: NeoGAF, via NintendoLife



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

15 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline BobbyMC
Optimus Prime
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 14:32

Das freut mich doch sehr für Hörberg und für den eShop.Ich selbst besitze das Spiel noch nicht, aber wenn ich die nächste eshop-Karte kaufe bestimmt.


Nachricht
Avatar
Offline tiki22
Ich werde Gott einer neuen Weltordnung
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 14:58

Hör jetzt zum erste mal von dem Spiel. Muss ich mir sofort mal im eShop angucken :)


Nachricht
Avatar
Offline Power-Pilz
Twitter: @JustinPollnik
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 15:14

Ich habe es mir aus dem Play Store geholt :'D


Nachricht
Avatar
Offline RhesusNegativ
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 15:20

Vollkommen zurecht. Für 1,99 Euro ein sau geniales Spiel.


Nachricht
Avatar
Offline Pepsi-Fan 123
Tischtennis/Rubik´s Cube Profi
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 15:38

Hahahaha der Eshop hat es dem App Store gegeben :D


Nachricht
Avatar
Offline Albertinator
Der Albert im Tower
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 16:06

Glückwunsch e-shop! :D Habe mir das Spiel noch nie so richtig angeschaut, da ich dachte es wäre so ein "Trashgame" von denen es ja mittlerweile immer mehr werden im e-shop^^ Nach dem ersten Video sieht es aber ziemlich lustig aus und vielleicht hol ich es mir die Woche noch.


Nachricht
Avatar
Offline Pascal
Ja, Wii U schafft das!
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 16:25

Ich habe mal noch den Trailer direkt in die News eingefügt ^^


Nachricht
Avatar
Offline Gingo
Monster kloppen ab 19.9 *-*
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 16:37

Ich wundere mich auch, warum es so boomt. Muss es mir echt mal anschauen, hab auch noch etwas eShop-Guthaben übrig, vielleicht kauf ich's, sind doch nur 1,99€? :D


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 16:45

Die Schlacht mag zwar gewonnen sein, aber der Krieg geht weiter.
Außerdem sollte man bedenken, dass Android mit seinem Google Play sowas von dominiert.

Gegenüber den Smartphones allgemein, ist der e-Shop nach wie vor nicht der Rede wert.
Aber es wird... Finde es z.B. gut, dass The Cave zeitgleich und zum selben Preis im s-Shop und auf Steam erscheint. Es sind solche Kleinigkeiten, die die richtige Richtung angeben.


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 17:11

Und ich muss noch dafür sorgen das die VKZ noch weiter steigen, habe es nämlich noch nicht und will es haben.


Nachricht
Avatar
Offline Marco_93
Besitzt Kompetenzen im Umgang mit Schaufel & Axt
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 19:29

Ich muss sagen dass mir der Stil des Spiels sehr zusagt, find ich schön gemacht! Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass das Spiel sich im eShop nur aus dem Grund besser verkauft, da es im App-Store bei der großen Anzahl an Apps einfach untergeht. Ich würde da jetzt nicht zu viel hineinsteigern und den eShop bis in den Himmel preisen.


Nachricht
Avatar
Offline Blaze
Häuptling der CreedGamers
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 21:01

Klar während die 3DS auf gute Spiele regelrecht ewig ausharren muss wird gerade der App Store mit Games überflutet. Da kann so ein Spiel schnell in der Masse untergehen.


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Dienstag, 22. Januar 2013, 21:23

Das ist eine sehr erfreuliche Nachricht. Nintendo muss einfach noch mehr Gas geben mit dem E-Shop, den so ein Portal ist das A und O auf dem Mobilen Markt geworden.


Nachricht
Avatar
Online otakon

Geschrieben: Mittwoch, 23. Januar 2013, 00:32

Das Spiel ist absolut fantastisch und hat ein grandioses Preis/Leistungs-Verhältnis ^.^
Wusste nicht das das von einer einzelnen Person ist O.O Hut ab! Hoffe man sieht bald
mehr von ihm ^_-


Nachricht
Avatar
Offline Mamagotchi
Im Splatoon-Fieber!
Geschrieben: Mittwoch, 23. Januar 2013, 10:23

Ich hab mir nach dem Trailer nur eine Frage gestellt: WIESO HAB ICH VON DEM SPIEL NICHTS GEHÖRT? Naja, ich werd wohl den eShop anschmeißen und es runterladen ;-).


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum