Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Gerücht: Wird EarthBound nie für die Virtual Console erscheinen?

20:12 - 16.02.2009 - Schon länger ist bekannt das die amerikanische Behörde ESRB den Super Nintendo Entertainment System-Klassiker EarthBound eingestuft hat für das Download-Portal Virtual Console von Nintendo. Doch wie sich nun herausstellt, wird es wohlmöglich nie einen Release geben.

Grund hierfür ist ein Fehler seitens der ESRB sowie Lizenzprobleme vom Soundtrack des Super Famicom-Spiels. Denn wie die amerikanische Quelle GoNintendo berichtet, sollen diverse Musikstücke aus dem Spiel relativ ähnlich klingen im Vergleich zu realen Liedern bzw. Musikstücken. Und das ist der Knack- und Sorgenpunkt von Nintendo. Man befürchtet, das die NCL die Änderungen nicht genehmigen wird, die Nintendo of America vornehmen würde und somit wird ein dickes Schloss vor den Release geschoben. Und hinzu hätte ESRB somit nie den Titel vorher einstufen dürfen.


Quelle: GoNintendo



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

8 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Dark Conflict
Und weiter gehts :)
Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 20:29

? Verstehe ich jetzt nicht!



Nachricht
Avatar
Online Pascal
Samus blasts it up!
Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 20:30

Hätten die sich so etwas nicht vorher überlegen können?
Ein paar geile RPGs mehr würden der VC nicht schaden >.>


Nachricht
Avatar
Offline Daniel P.
Ehemaliger ntower-Redakteur
Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 20:38

@ Dark Conflict: Die ERSB ist wie bei uns die USK. Und normalerweise dürfen Spiele erst eingestuft werden, wenn alle wichtigen Details geklärt sind. Somit auch Lizenzrechte und so weiter. Und jetzt gibt es halt Probleme wegen den Musikstücken.

Ich hoffe, es ist jetzt etwas klarer.


Nachricht
Avatar
Offline sithlord

Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 20:49

Tja wäre schon schade wenns nicht kommt


Nachricht
Avatar
Offline Dark Conflict
Und weiter gehts :)
Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 20:51

Erstmal danke Daniel.P.

Aber dass Problem mit den Lieder finde ich jetzt seltsam, was soll dass?

Heißt es, dass man früher MusikLizenzen zu Titel hatte und diese Erneuert werden müssen? oder lieg ich falsch und ich vesstehe darunter dass die Lieder ähnlich klingen wie andere Stücke, bin total verwirrt grad. @_@


Nachricht
Avatar
Offline Nandino

Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 21:56

Das soll wohl ein verfrühter Aprilscherz sein!! Immer diese Lizenzprobleme...erst Tatsunoko und jetzt auch noch Earthbound das Most Wanted VC-Spiel überhaupt....Das mit den sche** Lizenzen ist doch irgendwie zu bewältigen?! :(


Nachricht
Avatar
Offline FALcoN
Spielepfleger
Geschrieben: Dienstag, 17. Februar 2009, 10:46

Warum löscht Nintendo nicht einfach die Sound-Files aus dem Spielecode oder ersetzt sie einfach durch *überleg* SNES-FireEmblem-Musikstücke (kennt in Europa und den USA sowieso keiner).


Nachricht
Avatar
Offline Marco_93
Besitzt Kompetenzen im Umgang mit Schaufel & Axt
Geschrieben: Dienstag, 17. Februar 2009, 15:36

Schade, war echt einer meiner Most Wanted im Virtual Console Bereich, besonders weil es damals ja auch schon nicht auf dem SNES in Europa erschienen ist! Das mit den Lizenzen ist echt doof, da scheitern schon viele Spiele daran. Aber wieso können die Spiele dann in Japan erscheinen und wegen den Lizenzen in Europa und Amerika nicht?! Das versteh ich nicht... :(


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum