Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Soviel Speicher benötigen die ersten Download-Titel der Wii U

Soviel Speicher benötigen die ersten Download-Titel der Wii U 09:48 - 25.11.2012 - Mit der Wii U fokussiert sich Nintendo erstmals auch auf die Onlinefähigkeiten einer Spielkonsole. Nachdem die Onlinebereiche der Xbox 360 und Playstation 3 so erfolgreich waren, musste Nintendo in der nächsten Generation einfach nachziehen. Und wie es aktuell aussieht, dürfte das auch gelungen sein.

Neben diversen kleinen Download-Spielen erscheinen im brandneuen Nintendo eShop auch viele normal im Handel erhältliche Retail-Titel zusätzlich als Download-Version. Da gerade diese Spiele normalerweise enormen Speicher auf einer Disc belegen, ist es umso interessanter, wie viel Speicher sie dann auf eurem internen Speicher beziehungsweise der Festplatte benötigen.

Hierzu hat ein Mitglied des bekannten NeoGAF-Forums eine entsprechende Liste veröffentlicht. Die Daten sind zwar nicht offiziell, aber trotzdem glaubhaft. Natürlich stammen die Angaben aus dem amerikanischen Nintendo eShop.

  • Nano Assault Neo – 81 MB
  • Chasing Aurora – 103 MB
  • Little Inferno – 114 MB
  • Mighty Switch Force! Hyper Drive Edition – 525 MB
  • Scribblenauts Unlimited – 1378 MB
  • ESPN Sports Connection – 1645 MB
  • Game Party Champions – 1719 MB
  • New Super Marios Bros. U – 1733 MB
  • Your Shape: Fitness Evolved 2013 – 1913 MB
  • Trine 2: Director’s Cut – 1941 MB
  • Nintendo Land – 2852 MB
  • Madden NFL 13 – 4840 MB
  • Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge – 5443 MB
  • ZombiU – 5737 MB
  • Sonic & All-Stars Racing Transformed – 5898 MB
  • Rabbids Land – 7383 MB
  • EA Sports FIFA Soccer 13 – 7490 MB
  • Disney Epic Mickey 2: The Power of Two – 7522 MB
  • Darksiders II – 9574 MB
  • Sing Party – 12 GB
  • Just Dance 4 – 15 GB
  • Warriors Orochi 3 Hyper – 16 GB
  • Assassin's Creed III – 17 GB


Quelle: NeoGAF

Vielen Dank an era1Ne für den freundlichen News-Hinweis!



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

45 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline AtzePi

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 09:53

Assasins Creed 3 17 GB. Heiliger Bimbam. Entweder hat man ne richtig fette externe Festplatte daneben zu liegen oder man holt sich die Games im Laden. Da ist ja NSMBU ja mit 1,7 GB niedlich.


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 09:53

Da sind also auch Premium Pack Besitzer superflott am Limit, wenn sie sich bspw. AC3 herunterladen.


Nachricht
Avatar
Offline Mamagotchi
Im Splatoon-Fieber!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 09:56

"Assassins Creed III – 17 GB" Wie lange soll ich denn da das Spiel runterladen? Ist doch der absolute Wahnsinn! Wobei mich "Just Dance 4 – 15 GB" auch überrascht hat.


Nachricht
Avatar
Offline DerTeraZocker
Papiermachend seit 1996
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:08

Lieber die Spiele im Laden kaufen, als ein Download. Manche davon nehmen Unmengen an Speicherplatz ein.


Nachricht
Avatar
Offline NintenDominik
Faulpelz des Forums
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:21

Ich bin sowieso überhaupt kein Freund von Download Spielen. Wenn ich schon ein Haufen Geld ausgebe will ich dafür auch etwas in der Hand halten!


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:22

Wer sich 17 GB runterladen will, darf locker die WiiU den ganzen Tag anlassen :)
Warrioirs Orochi 16 GB... Wenn man den Titel mit ACIII vergleicht, dann liegen ja Welte dazwischen. Da nutzt wohl jemand seien Kapazitäten falsch o_o

Ich kaufe mir meine Games nach wie vor im Laden~


Nachricht
Avatar
Offline fightdragon

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:22

Naja das Spiel zu Downloaden ist wie das Spiel auf dem Pc zu installieren.Werd mir wahrscheinlich auch ne kleine Externe holen.Bietet sich hier ja an.Nano Assault ist aber sparsam mit Für den Anfang reicht mir die Festplatte aber irgendwann wird es wohl ne Externe werden.Wundert mich aber trotzdem das manche Spiele so riesig sind so 17 Gb für Assasins Creed ist heftig.Leider hab ich das noch nicht für PC deswegen kann ich leider nicht vergleichen.Gerade mal Dragon Age für Pc schafft es bei mir mit 18,1 GB die Liste hier zu toppen.Ich würde sagen ich bleib bei Retailspielen und kaufe mir Maximal so Downloadsspiele wie Nano Assault Neo.

Würde mich aber freuen wenn irgendwann für die Konsole Steam zur Verfügung stehen sollte.


Nachricht
Avatar
Offline lumpi3

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:29

Rage hat auf meinem MBP auch 16 GB inklusive Instalation dauert da der Download ca. 40 Minuten.

Aber das hat rein garnichts zu sagen gegenüber Servern von Nintendo MS oder Sony.

Wenn ich man solche Mengen auf der Xbox runterläd braucht man knapp die 3 fache Zeit und aus dem PSN Store sogar noch viel länger.
Da dauert manchmal ein Update mit 400mb schon mal gut und gerne 30-40 Minuten.

Denke das man bei Nintendo auch 2-3 Stunden rechnen darf wenn sie gute Serverparks haben.
An Apple kommt in dieser Beziehung niemals jemand ran.

(Keine Angst ich habe diese Werte aus eigener Erfahrung (Täglicher Gebrauch aller Geräte inklusive) )
Nicht das noch jemand meint man sei hier ein Fanboy X-D


Nachricht
Avatar
Offline Mayday
Großmeister
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:33

selbst mit dem premium pack ist die festplatte zu klain wenn man retrail spiele runtr lädt, zum glück ist meine internetverbindung so schlecht das ich mir das eh nicht erlauben kann^^ zumal ich die vorzüge eines hard disk sehr zu schätzen weis ;)


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:34

Hol dir AC III und die WiiU ist voll. :D Aber ich lade sowieso keine Spiele, die ich auch im Laden kaufen kann. Little Inferno, Trine 2, ect. sind alle vollkommen in Ordnung. Also passt das schon. :)


Nachricht
Avatar
Online Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:39

Mit ner 100 Mbit Leitung sind 17 Gb gar nix und ne externe Festplatte bekommst heute ja für nen appel und ein Ei


Nachricht
Avatar
Offline lumpi3

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:45

Naja ich hab ja 100 Mbit aber damit bei Sony Sachen laden ist ein absoluter Krampf


Nachricht
Avatar
Online Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:52

Dann stimmt was nicht mit deiner Leitung bei mir läd es auf Xbox live als auch im Psn Super schnell übertroffen wird das nur noch vom Apple store wo ich letztens für 9 Gb unglaubliche 7 Minuten gebraucht hab


Nachricht
Avatar
Offline lumpi3

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:53

MH sehr komisch oder kann das am D-link Router liegen ?

Gern antwort auch per PN


Nachricht
Avatar
Offline Kraxe
Zelda Nerd - made in Austria
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 10:54

1,5 MByte/Sekunde im Schnitt kann ich runterladen. Booah ein fast vierstündiger Download für Assassins Creed 3.


Nachricht
Avatar
Offline lumpi3

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:01

Naja bei mir sinds 8-10 MB/s

Aber eben nur bei iTunes/appstore oder bei Blizzard Games


Nachricht
Avatar
Online Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:07

Kommt ja auch immer auf den Server vom gegenüber an wenn viele drauf zugreifen wird's auch langsamer deshalb lade ich meist spät abends oder nachts


Nachricht
Avatar
Offline Strawberry
♣♦♠♥
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:09

Wir halten fest entweder jemand besitzt eine sehr große externe Festplatte und ist einfach zu faul in den Laden zu gehen oder jemand geht lieber in den Laden und spart extrem viel Platz. Ich gehöre definitv zu den Leuten die lieber in den Laden gehen, dauert nicht länger und lässt mir noch Speicherplatz für Virtuelle Consol Titel^^ Aber ganz ehrlich es waren solche größen zu erwarten schaut euch mal die PS3 Spiele an.


Nachricht
Avatar
Offline Vui

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:16

Wenn ich mir die 81MB von Nano Assault Neo anschaue, empfinde ich die noch freien 3GB der schöneren Wii U als recht viel. Also da scheitert es schon mal nicht an der nicht vorhandenen externen Platte. :D


Nachricht
Avatar
Offline Capone
Go out and buy Loom today!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:24

Also aufgrund meiner Leitung bieten sich eigentlich nur Downloads < 2GB an. Da hätte ich dann den riesigen Vorteil, dass ich unterschiedliche Games von der Couch aus zocken kann, ohne erst umständlich Discs switchen zu müssen.
Allerdings hat man den Nachteil, dass die Retail-Games, welche im Wii U-Shop zu finden sind, so teuer sind, dass man dann doch lieber im örtlichen Handel zuschlägt. Wenn ich mir zumindest die Preise für 3DS-Spiele im eShop so anschaue, dann frage ich mich, wer da ernsthaft runterlädt... wobei man, wie gesagt, dann halt den Komfort hat, nicht mit Cartridges oder Discs hantieren zu müssen.


Nachricht
Avatar
Offline Mephiles

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:31

Wenn ich die Wii U haben werde, wird erstmal nur Little Inferno und vllt. Nano Assault gedownloadet. :)
Aber das Just Dance 4 und Sing Party so viel GB kosten... schon hammer für solche schrott games.


Nachricht
Avatar
Offline lumpi3

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:38

Ja just Dance 4 ist ein schrott Game , oh man kann man nicht mal seine eigene Meinung auch so hinschreiben.
Das Spiel ist definitiv kein Schrott.


Nachricht
Avatar
Offline Pepsi-Fan 123
Tischtennis/Rubik´s Cube Profi
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:44

Ich hol mir ne fette Externe Festplatte und lad mir dann Assasins Creed 3 runter


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 11:57

Assasins Creed braucg 17 Gigabyte???Wer wird sich dann noch Spiele Downloaden???


Nachricht
Avatar
Offline Nights

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:10

Für mich sind als Download Titel nur kleinere Games interresant...ich lade doch keine 17 GB herunter!!!!!;-)


Nachricht
Avatar
Offline Marco_93
Besitzt Kompetenzen im Umgang mit Schaufel & Axt
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:14

Bei mir gilt ja sowieso die Regel, Retail-Spiele nie online zum selben Preis zu kaufen wie im Laden, es sei denn sie sind um einiges günstiger oder gratis! :ugly

Mittlerweile habe ich sowieso das Gefühl, Nintendo bietet die ganzen Spiele nur online an, weil sie von allen Seiten gesagt bekommen, dass sie mehr im Online-Bereich tun müssen. Klar, in den Online-Shops der Konkurrenz sind die Preise die selben, an Nintendo liegts nicht, aber ob Nintendo wirklich eine Ahnung davon hat, was sie da machen, weiß ich nicht. :D


Nachricht
Avatar
Offline NJ|David
Activate the smashball!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:24

Wirklich unglaublich, hat eigentlich irgendjemand damit gerechnet dass die so groß sind?
Wollt ich mich gerade wieder über 8 GB beschweren, so stoßen selbst 32 GB schnell an ihre Grenzen bei Knüllern wie 17 oder 15 GB! ^^


Nachricht
Avatar
Offline Maselino
<Bester WiiU Verkäufer ever>
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:25

Ist eigentlich logisch, dass Warriors und ACIII so viel platz brauchen. Bei Mario ist jedes Spielelement festgelegt, z.B. die texturen eines Gumbas und dessen verhaltensweise, dadurch kann man auch neue Level mit relativ wenig Aufwand und Größe neu einbinden. Für ACIII muss ja das komplette Gebiet als Map gebaut werden, also muss alles zusammenhängend sein, Bei Warriors eben genauso. Da haben ja sogar die Entwickler betont, dass sie sehr viel Inhalt reinpacken. Und diese Sing/Tanzspiele... ja keine Ahnung.


Nachricht
Avatar
Offline tiki22
Ich werde Gott einer neuen Weltordnung
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:29

Waaaasssss????? nano Assault Neo hat nur 81MB?! Bei so einem Spiel dachte ich, es hätte 500mb oder so, wegen den HD Texturen.


Edit: Schon lustig, wie manche Leute hier aus den Latschen kippen, weil AC3 z.B. 17GB groß ist. Für mich das als Xboxler und PC Gamer ganz normal^^
Ich hätte auch keine Probleme mit dem Download, bei einer 1,6MB Leitung, da ist das Spiel in ca. 3 Stunden gedownloaded.


Nachricht
Avatar
Online Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:55

Killzone 3 und uncharted 3 auf der ps3 haben beide jeweils fast 50 Gb wie schon gesagt mit ner schnellen Leitung und ner externen Platte die in meinen Augen selbst bei dem Mini Speicher der Premium Edition Pflicht ist alles kein Problem


Nachricht
Avatar
Offline heartplaya

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 13:29

ac3 mit 17 gb, das heißt ich brauche bestimmt 10 tage lang um das Spiel zu laden :D


Nachricht
Avatar
Offline Raiser
Bist du ein NinFANdo? - Exactly!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 14:07

Ca. 250 kb/s hab ich hier. Wenn ich AC3 laden würde, könnte ich die Konsole fast 2 Tage lang dauerladen lassen. :D
Ich werde mir wohl eh nur Downloadspiele im eShop laden.
Und dann dauert Trine 2 z.B. auch schon 2-3 Stunden...


Nachricht
Avatar
Offline Sephiroth*

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 15:31

ich denke es sollte klar sein, dass der interne speicher der wii u (selbst mit 32 gb) nur für kleinere spiele und speicherstände + wii u firmware etc. gedacht ist und nicht für ein spiel wie AC III. wer vorhat seine spiele digital zu erwerben, der kann sich gleich ne externe festplatte dazu kaufen. manche mögen das als "frechheit" seitens nintendo ansehen, ich sehe es lieber so, dass wir die wahl bekommen, ob wir nun viel speicherplatz für die wii u haben wollen oder nicht. ich denke wenn nintendo den internen speicher üppiger hätte ausfallen lassen, säßen wir jetzt mit einer konsole die 100€ oder so mehr kosten würde.

so kann jeder für sich selbst entscheiden; finde ich gut.


Nachricht
Avatar
Online Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 16:06

Keine frage ich finde es auch gut so und wie schon gesagt ne Platte mit einem TB bekommt man heute ja schon recht günstig die reicht dann auch ewig aus


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 17:02

Mit ner 100 Mbit Leitung sind 17 Gb gar nix und ne externe Festplatte bekommst heute ja für nen appel und ein Ei


Die Server von MS uns insbesondere Sony machen dir da ein Strich durch die Rechnung. Bei Nintendo wird genauso sein.

Wirklich unglaublich, hat eigentlich irgendjemand damit gerechnet dass die so groß sind?


Ja. Deshalb habe ich über den geringen Speicher gemeckert. Ich kaufe die Spiele zwar im Retail, dennoch gibt es Leute die lieber die digitale Version bevorzugen und somit schnell an die Grenzen stoßen. Eine interne HDD mit mehr Speicher würde mehr Leute dazu bringen eine externe Platte zu benutzten.

Killzone 3 und uncharted 3 auf der ps3 haben beide jeweils fast 50 Gb wie schon gesagt mit ner schnellen Leitung und ner externen Platte die in meinen Augen selbst bei dem Mini Speicher der Premium Edition Pflicht ist alles kein Problem


Wissenswertes: Das eigentliche Spiel Killzone 3 ist nur ungefähr 12GB groß. Aber die Zwischensequenzen werden nicht von deiner PS3 berechnet um Ladezeiten einzusparen. Diese erwähnten Zwischensequenzen wurden im Voraus Ingame Gerendert und auf der BR als reine Videodateien gespeichert. Während diesen Sequenzen lädt die PS3 fröhlich die nächsten Daten ohne diesen Vorgang dem Spieler/in zu zeigen.

manche mögen das als "frechheit" seitens nintendo ansehen, ich sehe es lieber so, dass wir die wahl bekommen, ob wir nun viel speicherplatz für die wii u haben wollen oder nicht. ich denke wenn nintendo den internen speicher üppiger hätte ausfallen lassen, säßen wir jetzt mit einer konsole die 100€ oder so mehr kosten würde.


Entschuldige Warum sollte die Konsole den 100€ mehr kosten? Mit 40-50€ habe ich damals eine 640GB Festplatte für meine PS3 gekauft. Nintendo hat einfach sparen wollen.


Nachricht
Avatar
Offline masterlink
megaman joins the battle!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 17:29

Also 17 GB sind schon ordentlich.Da hat man als Basicpack besitzer schlechte Karten ohne irgendein USB Stick oder Festplatte


Nachricht
Avatar
Offline Pille
Größter Professor Layton und Ace Attorney Fan
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 18:35

Wer sich solche großen Spiele downloaden will, muss sich sowieso eine externe Festplatte kaufen. Für Leute wie mich, die sich nur kleine Titel wie Nano Assault Neo downloaden sollten die 32 Gb reichen.


Nachricht
Avatar
Offline Xage

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 22:24

Wenn man die Wahl zwischen Retail und Download Version hat, sollte man immer die Retail fassung wählen. Es ist doch schön etwas in der Hand zu halten und es zu verschenken an Familien Mitgliedern.


Nachricht
Avatar
Offline Mineskyer

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 23:42

Gründe wieso sich der Download von Spielen nicht lohnt:
1: Sie kosten genauso viel wie mit Verpackung.
2: Man kann die Spiele später nicht weiterverkaufen.
3: Man hat kann die Spiele nicht mal eben 'nem Kumpel leihen.


Nachricht
Avatar
Offline AnGer

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 23:45

Downloads haben gegenüber Retail aber halt einfach den Vorteil, dass die Softwarebibliothek 24/7 verfügbar ist und Discs, die eventuell kaputtgehen können, geschont werden. Ideal ist meiner Meinung nach daher eine Mischung aus beidem. ;) Oder man legt einer Disc-Version einen (einmalig gültigen) Downloadcode bei.


Nachricht
Avatar
Online Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Montag, 26. November 2012, 06:21

Den die meisten Leute dann weiter verschenken würden das würde kein Entwickler mit machen höchstens wenn es Pflicht wäre das die Disk trotzdem im Laufwerk sein muß um den Titel zu starten


Nachricht
Avatar
Offline michael22971

Geschrieben: Montag, 26. November 2012, 12:01

nur gut das ich mir ne externe hd mit 500 gb kekauft habe


Nachricht
Avatar
Offline AnGer

Geschrieben: Montag, 26. November 2012, 12:35

@Kid Icarus: Ja, möglich. Allerdings ist das in der Filmbranche inzwischen auch üblich, Codes für eine Digital Copy beizulegen und auch bei Indie-Titeln liegt in der Verkaufsversion ein Steam-Key bei.


Nachricht
Avatar
Offline Sib
Master of Disaster
Geschrieben: Montag, 26. November 2012, 18:59

Gründe wieso sich der Download von Spielen nicht lohnt:
1: Sie kosten genauso viel wie mit Verpackung.
2: Man kann die Spiele später nicht weiterverkaufen.
3: Man hat kann die Spiele nicht mal eben 'nem Kumpel leihen.


Wo sind die Pro Punkte?
1. Das Spiel kann nicht kaputt gehen.
2. Es schont das Laufwerk.
3. Verbraucht keinen Platz

Zitat

Oder man legt einer Disc-Version einen (einmalig gültigen) Downloadcode bei.

Womit die Firmen Miese machen würden, wenn ich mir die Retail hole, verkaufe ich den Code oder anderrsum ;)

Ich frage mich, warum sich einige hier wundern, dass die Spiele so groß sind?
Wenn ich mir mal Spiele wie 5/6 mit jweils 6GB ansehe, war es doch klar, dass der Spiecher nicht reichen sollte.
Außerdem ist es mir lieber, dass ich mir den Speicher nachkaufen, so muss ich eben nicht mehr Geld in die Konsole investieren^^


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Samstag, 1. Dezember 2012, 11:23

Gut, dass ich sie mir nicht herunterladen werde, denn mit AC III wäre schon mein Speicher zu 50% voll bei einem Spiel. :ugly: Leute, die nur eine Basic Wii U haben und sich das Spiel herunterladen, würden dann übel aus der Wäsche gucken. Derzeit finde ich deshalb das Downloaden von Titeln eher überflüssig.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum