Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

CryEngine - Crytek bringt die eigene Engine auf die Wii U

CryEngine - Crytek bringt die eigene Engine auf die Wii U 11:27 - 14.06.2011 - Cevat Yerli, CEO beim deutschen Entwicklerstudio Crytek, hat sich in einem Gespräch zur neuen Heimkonsole Wii U von Nintendo geäußert und bestätigt, dass man die Plattform unterstützen wird. Man könne zwar derzeit noch nichts zeigen, doch vieles soll bereits auf der Konsole laufen. Man darf sich diesbezüglich die Frage stellen, ob die Konsole dann an die Leistung der XBox 360- und Playstation 3-Titel von Crytek herankommt oder diese sogar noch toppen kann.



Ob wir die bekannten Teile der First Person-Shooterserie Crysis demnächst auf der Wii U spielen dürfen, wird die Zukunft zeigen. Teilt uns eure Gedanken bezüglich dieser Neuigkeit mit.


Quelle: Develop Online



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

14 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline bollo94
Just gorgeous :D
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 11:43

Oh - Mein - Gott. Wenn die Wii U das kann, dann kann nichtsmehr schief gehen.


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 12:07

DAS wär ja wirklich der Oberhammer, wenn ein Crysis für Wii U erscheinen würde! :D


Nachricht
Avatar
Offline lecker_kekse
Yoshi
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 12:33

Crysis 3 auf WiiU ! Ich bin dafür :D


Nachricht
Avatar
Offline SITDnow
~ Der letzte Optimist ~
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 13:56

Wenn dann Crysis 1 auf Max-PC-Niveau ^^
Wenn man träumt dann richtig :D


Nachricht
Avatar
Offline Comet

Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 14:09

Ist ja nett.


Nachricht
Avatar
Offline KIrbs
Mineralwasser
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 14:18

Was mich überrascht, ist die gestellte Frage, ob die Wii U mit der aktuellen PS360-Leistung mithalten kann. ._. Würde mich ja schon einigermaßen enttäuschen, wenn nicht.


Nachricht
Avatar
Offline Gamer96
Der Typ der verschwindet und erst am Ende zurückkomt
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 14:23

@Llbr
die Konsole erscheitn 2012,wenn das Ding über 150€ ksotet stelt es die pS3 schon in den Schatten:)


Nachricht
Avatar
Offline WiiPlayeR

Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 14:31

Naaa crysis 1 & 2 fand ich nicht so gut deswegen wird das sicher nichts für mich


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 16:07

was man nicht weiss bei solchen aussagen,ob sie selbst was für die wii u machen.aber crysis.2 würde ich auch gerne zocken mit den neuen controller!
mfg


Nachricht
Avatar
Offline Link92

Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 16:47

das wär jaa mal richtig fett O_O
wird jaa immer geiler...
ohhh jaah die Wii U wird n must have XD


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 17:27

Gegen Crysis auf der WiiU hätte ich keine Einwände, zum Problem werde mittlerweile nur die Finanzen und die Frage, was kauft man als erstes?


Nachricht
Avatar
Offline Stema

Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 18:38

Das wäre super. Die CryEngine ist doch fett! :)


Nachricht
Avatar
Offline Kevinnet
Music is the best drug. The only drug for me <3
Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 20:39

Crysis in Full HD auf der Wii U und dann noch mit Wii Remote + Nunchuk Steuerung = ein Traum
Ich hab nichts gegen den WiiU Controller, aber ich bevorzuge in Shootern wegen des Courserns die Wii Remote


Nachricht
Avatar
Offline World

Geschrieben: Dienstag, 14. Juni 2011, 21:23

Hoffentlich kommt dann Timesplitters 4 für die Wii U :)


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum