Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Gerüchte um Wii U Dev Kit Version 5

Gerüchte um Wii U Dev Kit Version 5 11:41 - 08.05.2012 - Nachdem wir bereits vor kurzer Zeit einige Gerüchte zur vierten Version des Dev Kits für Wii U veröffentlicht hatten, gibt es nun neue Gerüchte für die nächste Version der Wii U-Entwicklerhardware für Spieleproduzenten. Wir haben wie immer für euch die Infos zusammengefasst und ins Deutsche übersetzt.
  • Version 5 des Wii U-Dev Kits ist sehr nahe an der finalen Version
  • Es gab eine Verspätung beim Release der aktuellen Version
  • Die Dev Kits wurden erstmals in einer sehr hohen Stückzahl und in Massenproduktion hergestellt
  • Eine handvoll japanischer Spieleentwickler soll sie bereits vorher bekommen haben
  • Wenn das neue Dev Kit wieder aktualisiert werden sollte, geht es nur noch um Optimierungen
  • Es scheint, als würde zumindest eine Engine auf V5 besser laufen als auf V4



Wie immer sind die Informationen reine Gerüchte und wurden nicht von Nintendo oder einem anderen Entwickler offiziell bestätigt.

Quelle: NeoGAF



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

17 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Kraxe
Zelda Nerd und WiiUptimist - made in Austria
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 11:55

Keine Aussagekraft.
In einem Monat gibts sowieso die E3 PK mit der finalen Konsole. ;)


Nachricht
Avatar
Offline st0rmblast

Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 12:18

Kann mit solchen News auch irgendwie nichts anfangen... DevKits, dazu noch als Gerücht. Manchmal wünsche ich mir wieder etwas mehr Klasse und etwas weniger Masse


Nachricht
Avatar
Offline Iuzzolsa23
Nintendo 4 Life
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 12:45

Im Wort "NIntendo" hat sich im letzten Satz ein kleiner Fehler eingeschlichen ;D


Nachricht
Avatar
Offline Mayday
Großmeister
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 12:57

@ Kraxe:
muss dir zustimmen!
aber ganz ohne informationen war die info nicht^^ wenn man genau hinschaut erkennt man das keine neue funktionen hinzugekommen sind, also war von v4 auf v5 mehr eine software schub im sinne von stabilisation.
ABER, sind ja nur gerüchte :D


Nachricht
Avatar
Online Pit93
Riesiger Pokémonfan
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 13:49

Für mich ist immer noch am wichtigsten, dass die SlidePads gegen Joysticks eingetauscht werden. Ist das der Fall, dann wird die WiiU 100pro ein Dayonekauf.


Nachricht
Avatar
Offline Blaze
Häuptling der CreedGamers
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 13:55

Tja wie schon erwähnt damit kann man nicht wirklich was anfangen, da man keine anderen Angaben hat und sie wiegen zu können.


Nachricht
Avatar
Offline BlizzardX
Fullmetal Alchemist
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 14:43

Vielleicht läuft ja auf der Finalen Wii U die UE4 engine...DAS wäre der Overkill :D

Slide Pads gegen altbewährte Analogsticks tauschen, würde ich auch sehr begrüßen, aber das wird wohl nicht mehr kommen ~_~


Nachricht
Avatar
Offline Nintendo-dog
TheGamingMan
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 15:21

Unfassbar, wie ich mich auf die E3 freue :)
Aber es klingt zumindest gut, dass der Controller fast final ist^^


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 15:49

Vielleicht läuft ja auf der Finalen Wii U die UE4 engine...DAS wäre der Overkill :D

Slide Pads gegen altbewährte Analogsticks tauschen, würde ich auch sehr begrüßen, aber das wird wohl nicht mehr kommen ~_~


Selbst wenn die Wii U die UE4.0 unterstützt wird sie dies niemals in dem Umfang der Techdemo UE3.9 machen und auch nicht in dem Umfang wie PC, Xbox "Durango", PS4 diese Engine unterstützen.

Allerdings dürfte der Third Party Support gesichtert sein. Bei der Wii war ein Problem, dass die Wii nicht mal mit den Standardanforderungen der modernen Engines zurecht kam. Die Wii U dürfte diese aber unterstützen. d.h. wir werden Ports sehen und vll die UE4.0, aber niemals (und das steht fest, da man die Daten kennt die eine UE3.9 Techdemo frisst)wird die Wii U diese im vollen Umfang unterstützen.

Also erwartet lieber keine Wunder und nicht so viel :)
Aber ich bin trotzdem auf die Wii U gespannt, da mir andere Dinge wichtiger sind als Grafik. Leider bedeutet mehr Hardwarepower viel mehr als nur bessere Grafik, aber das ist ein anderes Thema.


Nachricht
Avatar
Offline Kraxe
Zelda Nerd und WiiUptimist - made in Austria
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 18:47

Für eine UE 4 ist die WiiU zu schwach. Aber ganz ehrlich, erst die Konkurrenzkonsolen müssen eine solche Leistung bieten können um die Anforderungen an die UE 4 gerecht zu werden. Aber die WiiU wird da nicht mithalten. Muss sie auch nicht. Solange die Entwickler mit der WiiU zufrieden sind, reicht das.


Nachricht
Avatar
Offline WFKE

Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 19:03

Also was die Wii U schafft und was nicht, das muss man erst zur E3 sehen.
Zudem sollte man sich keine großen Hoffnungen machen, das Sony oder Mircosoft große neue Konsolen entwickeln. Denn die letzten Jahre haben beide Firmen immer Verlust mit Ihren Konsolen gemacht. Eben weil viel Hardware drin war aber für weniger Geld verkauft werden musste.

Nun kann sich besonders Sony in dem Bereich keine großen Fehler erlauben so wie sie es auch mit der Vita haben. Alle wollen es billiger, doch dann würden wieder Verluste eingefahren.

Genau das möchte Nintendo eben nicht. Nicht so wie beim 3DS die ersten Wochen und Monate drauf zahlen weil unter dem Wert verkauft.

Deswegen sollte man echt abwarten was die Wii U kann und was nicht.
Was bringt mir ein Spiel mit hammer Grafik, wenn Spielspaß und Spannung auf der Strecke bleibt?
Richtig, nichts.

Die DevKits scheinen auch langsam, wie in der News, Finale Formen anzunehmen. Ich bin echt auf die E3 gespannt und für den Tag hab ich mir schon frei genommen :D

Also let the party started ^^


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Mutter der Maiamais teasert Majora`s Mask 3D an!
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 19:12

Keine Aussagekraft und nichts dabei was wir nicht scho wissen.


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 19:45

Also was die Wii U schafft und was nicht, das muss man erst zur E3 sehen.


Die UE4.0 im vollen Ausmaß ist so wahrscheinlich wie eine Namenänderung von Nintendo und dem fehlen von Mario auf der Wii U.


Zudem sollte man sich keine großen Hoffnungen machen, das Sony oder Mircosoft große neue Konsolen entwickeln. Denn die letzten Jahre haben beide Firmen immer Verlust mit Ihren Konsolen gemacht. Eben weil viel Hardware drin war aber für weniger Geld verkauft werden musste.


Sie haben die ersten Jahre mit der Hardware Verlust gemacht, aber durch Software, Onlineservice,... es locker wieder eingespielt. Außerdem machen sie schon seit Jahren Gewinn mit den Konsolen. Insbesondere MS. Beide haben in ihren Gamingabteilungen Gewinn zu verbuchen.
Außer MS im letzten Jahr, da sie 14 Milliarden in Forschung etc. gesteckt haben. Da gab es dann einen kleinen Verlust, denn die anderen Abteilungen aber auf ein + von ca. 5 Milliarden gehoben haben.
Sony geht es schlecht, weil andere Abteilungen über 4 Jahre miese gemacht haben.

Sony und MS entwickeln schon lange neue Konsolen und es gibt schon offizielle Infos, dass ein paar Studios Mitarbeiter für Next Gen Projekte suchen. Außerdem hat MS über 5 Studios eröffnet und angekündigt, dass Halo 5/6 für Next Gen erscheint.
Ein bekannter Mitarbeiter von Epic hat unter seinem Namen gesagt, dass die UE4.0 schon auf einer Next Gen läuft. Die Tech Demo von UE3.9 braucht eine GTX680 (?) und einen i7 CPU. Außerdem wird die 10x Leistung in Sachen TF der Xbox 360 benötigt um die Demo darzustellen.
Außerdem arbeitet Naughty Dog offiziell an Next Gen Technologien.
Es gab schon in einem Werbefilm ein Xbox 720 Logo und MS hat schon indirekt bestätigt, dass sie an einer neuen Konsole arbeiten.

Diese Dinge und viele andere sprechen gegen deine Aussage.


Nun kann sich besonders Sony in dem Bereich keine großen Fehler erlauben so wie sie es auch mit der Vita haben. Alle wollen es billiger, doch dann würden wieder Verluste eingefahren.


Das ist kein Fehler. Man nennt es Subvention.


Deswegen sollte man echt abwarten was die Wii U kann und was nicht.
Was bringt mir ein Spiel mit hammer Grafik, wenn Spielspaß und Spannung auf der Strecke bleibt?
Richtig, nichts.


Bessere Hardware berechnet nicht nur Grafik d.h es wird sich sehr viel mehr verbessern als nur die Grafik. Aber ich gebe dir recht, dass der Spielspaß im Vordergrund steht.


Also let the party started ^^


So siehts wohl aus :D


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Dienstag, 8. Mai 2012, 20:23

Einfach mal abwarten... es ist ja fast soweit! :)


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Mittwoch, 9. Mai 2012, 00:08

welche engine das wohl ist?
mfg


Nachricht
Avatar
Offline Phoenix

Geschrieben: Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:34

Zur E3 werden wir mehr wissen.
Hoffentlich :P


Nachricht
Avatar
Online Exor
Monster Hunter
Geschrieben: Freitag, 11. Mai 2012, 20:39

Glaube ich irgendwie nicht, aber warten wir einfach auf die E3 ab. :D


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum