Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Nun ist es amtlich: New Super Mario Bros. U wird kein 1080p unterstützen

Nun ist es amtlich: New Super Mario Bros. U wird kein 1080p unterstützen 17:15 - 02.11.2012 - Wenn wir von High Definition oder kurz HD sprechen, ist nicht immer eindeutig, was wir nun genau meinen. So wurde das HD-Format nochmals unterteilt in 720p und 1080p. Viele aktuelle Spiele auf der PS3 und XBox 360 laufen bisher nur in 720p, was an der vielleicht zu schwachen Hardware liegt. Die Wii U ist ja nun ein wenig leistungsstärker und so könnte man erwarten, dass Exklusivtitel wie New Super Mario Bros. U auch in Full HD, also 1080p, laufen.

Vor einiger Zeit tauchte auf der offiziellen Seite von Nintendo ein Zitat auf, das die 1080p-Funktion des neuen Mario-Titels anpries. Kurz darauf wurde der Hinweis aber ohne Kommentar wieder entfernt. Nun wurde vor kurzem die komplette amerikanische New Super Mario Bros. U-Seite eröffnet und ein Statement zu der alten Aussage getätigt.

Zitat

Die alte Information zur Auflösung des Spiels [New Super Mario Bros. U] war ungenau. Die Wii U unterstützt die 1080p-Videoausgabe. Während alle Wii U-Titel HD-Bilder bieten, ist die Auflösung von Titel zu Titel allerdings unterschiedlich.


Stellt sich die Frage, ob der Unterschied von 720p auf 1080p wirklich ein so relevanter Punkt ist, um ein gutes Spiel zu genießen.

Quelle: Nintendo



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

36 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Daki
Wii U ♥
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:18

Man sieht zwischen 720p und 1080p doch keinen richtigen Unterschied finde ich. Das ist eh ein 2D-Game also ist es total in Ordnung :)


Nachricht
Avatar
Offline spoe

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:18

So groß ist der Unterschied zwischen 720p un 1080p ja nun auch nicht, dennoch schade :(


Nachricht
Avatar
Offline Lele29
braucht seine tägliche Dosis New Leaf.
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:26

Schei* drauf! Es kommt auf den Spielspaß an. Und ich finde unter HD Ready und Full HD keinen wirklichen unterschied wie meine Vorredner.


Nachricht
Avatar
Offline felix
Tornado Uppercut!!! ;D
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:30

Egal.... die 1080p kommen dann halt eben beim 3D-Super Mario für WiiU ;)


Nachricht
Avatar
Offline Knork
Plattgedrückter Gumba
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:31

Wahrscheinlich wäre auf meinem 42 zoll fernseher kein untetschied zu erkennen... Ich denke bei der dirchschnittsgrösse der fernseher ist kaum ein unterschied erkennbar zwischen 720p und 1080p


Nachricht
Avatar
Offline Kraxe
Zelda Nerd - made in Austria
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:34

Das war ja schon kurz nach der E3 amtlich, dass das Spiel nur 720p unterstützen wird. Schaut aber trotzdem gut aus, auch wenn mir die Gameplay-Recycling Politik von Nintendo langsam anzipft.


Nachricht
Avatar
Online Schillok10
Wartet auf Oktober
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:36

Ist mir auch egal,ob es jetzt 720p oder 1080p ist.Hauptsache es ist HD.Die späteren Spiele werden so oder so 1080p haben.Die ersten Spiele einer neuen Konsole sind ja auch noch immer etwas anders.


Nachricht
Avatar
Offline Pille
Größter Professor Layton und Ace Attorney Fan
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:37

Man wird wohl nichts vermissen bei dem Spiel. Trotzdem schade, dass Nintendo auch ihre First-Party Spiele am Anfang nicht in 1080p laufen lässt. :(


Nachricht
Avatar
Offline Mephiles

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:37

Schade ich hätte NSMBU schon gerne in Full-HD genossen. :(
Aber was soll's das nächste Mario kommt dann in 1080p raus. :D


Nachricht
Avatar
Offline Akira
Kotatsukatze ~ 炬燵猫
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 17:52

Es hat schonmal einen deutlich anderen Stellenwert, wie hoch die genaue Auflösung ist, als bei einem PC, weil die Entfernung zum Bildschirm anders ist. Es wird sowieso kein Spiel direkt für 1080p entwickelt werden, bei dem man auf 720p-Bildausgabe nichts mehr von den Texteinblendungen lesen kann, das wär bei heutigem Markt und den Verbreitungsgraden sehr unpraktisch. Man kann bei einer gesunden Haltung zum Fernseher alles problemlos auf 720 geniessen, es sei denn es handelt sich um eine drölf Meter große Kinowand. =P

~~~
Einen wirklich guten Vorteil haben die HD-Auflösungen aber aus gestalterischer Sicht eigentlich wirklich nur bei Overlays mit Text und sonstiger Information, das merk ich schon, wenn ich die Unterbringung von Elementen auf den geringeren Auflösungen 320x240 und 640x480 vergleiche, mit ersterer arbeite ich viel, weil ich pixeligen Look mag, stoße aber sehr schnell an Unmöglichkeiten, während man die andere zudreschen kann und HD ist da nochmal ganz anders. Man kann dieselbe Schriftgröße auf allen etwa gleichgut erkennen, aber sie belegen unterschiedlich viel vom Gesamtbild.


Nachricht
Avatar
Offline sPliTTerS

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 18:00

OMG meine Träume,Hoffnungen sind zerstört weil dieses Game nicht in 108 p läuft OH MY GAWD D=

Ne ernsthaft wenn juckt das bei nem 2d Scrollenden Jump& run?sieht trotzdem sehr schick aus das Spiel ;)


Nachricht
Avatar
Offline tiki22
Ich werde Gott einer neuen Weltordnung
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 18:01

Leute.. Seit mir nicht böse, aber das ist schon ungefähr 3-4 Monate bekannt!!! :facepalm:

"Vor einiger Zeit tauchte auf der offiziellen Seite von Nintendo ein Zitat auf, dass die 1080p-Funktion des neuen Mario-Titels anpries. "

Dies wurde auch direkt wieder Widerlegt von Nintendo..


Nachricht
Avatar
Offline starfish7985

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 18:37

Bitte ändert um Gottes Willen die Überschrift.

Natürlich unterstützt NSMB U 1080p.
Es wird nur nicht in 1080p gerendert, sondern wohl 720p.

Ausgegeben wird es nach wie vor in 720p/1080i/1080p, also hochgerechnet/hochskaliert.


Das Problem bleibt natürlich nach wie vor bestehen, dass nur in 720p gerendert wird.

Eure Überschrift sagt aber eben was andres aus.


Nachricht
Avatar
Offline MATT81DE
NINTENDO-addicted INDIE enthusiast
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 18:51

FLAMEMODUSAN

Wird direkt abbestellt!!!

FLAMEMODUSAUS

:-D


Nachricht
Avatar
Offline Nan
Lord Kappa the IV ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:00

Das heißt doch nichts, zumindest mit dem was ihr da sagt.


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:05

Das reicht doch auch völlig aus und sieht bei einem 2D Spiel sowie so Klasse aus.


Nachricht
Avatar
Offline GalaxyGamer

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:32

wer braucht bei mario schon 1080p


Nachricht
Avatar
Offline Chris1984

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:36

Also, ich finde es fraglich wenn schon solch ein Spiel nicht 1080p läuft. Außerdem gibt es Full HD Spiele auf der 360 und PS3, hier mal nen Auszug:

Zitat

Playstation 3

Cars Mater-National = 1280x720 (QAA), 1920x1080 (QAA)
Fifa Street 3 = 1920x1080 (no AA)
Full Auto 2 (demo) = 1920x1080 (4x AA)
GT5 Prologue (demo) = 1080p mode is 1280x1080 (2xAA) in-game while the garage/pit/showrooms are 1920x1080 with no AA. 720p mode is 1280x720 (4xAA)
Marvel: Ultimate Alliance (screenshot) = 1920x1080 (no AA)
NBA07 (demo) = 1920x1080 (no AA)
NBA08 (demo) = 1920x1080 (no AA)
NBA Street Home court (screenshot) = 1920x1080 (no AA)
Ridge Racer 7 (demo) = 1920x1080 (no AA)
Virtua Tennis 3 (demo) = 1920x1080 (2x AA)
World Series Of Poker 2008 = 1920x1080 (2xAA)
MLB 09:The Show is not in the list but should be.

PSN GAMES

1942: Joint Strike = 1280x720 (4xAA) or 1920x1080 (2xAA)
Blast Factor = 1920x1080 (no AA)
Calling All Cars (screenshot) = 1920x1080 (4x AA)
Commando 3 = 1280x720 (4xAA) or 1920x1080 (2xAA)
Echochrome = 1920x1080 (2xAA)
Elefunk = 1920x1080 (4xAA)
Go Puzzle = 1920x1080
High Velocity Bowling = 1920x1080 (no AA)
Locoroco Cocoreccho = 1920x1080 (2x AA)
Pixel Junk Monsters/Racers/Eden = 1920x1080
Rocketmen = 1920x1080 (2xAA)
Sudoku = 1920x1080
Tekken 5 Dark Ressurection (screenshot) = 1920x1080 (no AA), not always?
Wipeout HD = dynamic-framerate-dependent 1080p framebuffer (1280x1080 to 1920x1080)
Wolf of the Battlefield: Commando 3 = 1920x1080 (2xAA)


Xbox 360

Fifa Street 3 = 1920x1080 (4xAA)
NBA Street Home court (demo) = 1920x1080 (4xAA)
Virtua Tennis 3 (demo) = 1920x1080 (2xAA)

XBL GAMES

Boogie Bunnies = 1920x1080 (4xAA)


Und natürlich ist der Unterschied zwischen 720p und 1080p riesig, ist die doppelte Pixelanzahl.


Nachricht
Avatar
Offline Dekstar
Nintendominator
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:41

Imho ist es schon ein wenig traurig, dass NSMBU nicht in 1080p läuft.
Mag sein, dass es optisch keinen großen Unterschied macht, aber technisch sollte es doch möglich sein, denn wenn nicht wirft dies kein gutes Licht auf die WiiU.
Kann mir schon das Gespött der PS360 Besitzer vorstellen, dass die WiiU selbst solch ein grafisch einfaches "2D"-Mario Spiel (auch wenn es in teilweise in 3D ist) nicht in 1080p darstellen kann.
Dem hätte man doch einfach einen Riegel vorschieben können, in dem es 1080p geboten hätte.
Tja, schade Nintendo. Really hope next time.


Nachricht
Avatar
Online Schillok10
Wartet auf Oktober
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:42

@Chris1984 Nein beim spielen mekt man kaum einen Unterschied und es sind die ersten Spiele ist doch klar,das man bei denen sowas noch nicht erwaten kann.


Nachricht
Avatar
Offline bollo94
Just gorgeous :D
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:50

Auflösung hin oder her: Der Grafikstil sieht nachwievor so aus als wäre er von einer non-HD Konsole. Oh, moment, das ist er ja! XD
Ein HD Port mit neuen Levels :D


Nachricht
Avatar
Offline Strawberry
♣♦♠♥
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:51

HD bietet extrem viele Vorteile für die neuen Nintendospiele, jedoch denke ich das die meisten den Unterschied zwischen 720p und 1080p nicht so richtig bemerken werden. Im Grunde ist der Unterschied ja auch nur das einen mehr Pixel zur Verfügung stehen die genutzt werden könnten. Aber bei einen 2D Mario Titel sehe ich das nun nicht unbedingt als Problem an das keine 1080p unterstützt werden. Aber bei Zelda wäre bestimmt nice mit so vielen Pixeln und dann kommt es ja auch noch auf die Engine an eine realistische profitiert mehr von 1080p als eine gezeichnete.


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 19:57

Eine nicht existierende Welt ist in sich zusammengebrochen. Noin!

Ach, irgendwo kann ich den Frust nachvollziehen. Mario wird das Zugpferd Von Nintendos Seite aus sein und da die NSMB Reihe ohnehin schon nicht im besten Licht steht, hinterlässt es einfach keinen guten Eindruck. "Nintendo muss Erfahrungen sammeln bliblablub" - richtig.
Nur irgendwie spricht es nicht gerade für sich, wenn man mit der eigenen Konsole schlechter umgehen kann als andere Konsorten.


Nachricht
Avatar
Offline masterlink
megaman joins the battle!
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 20:51

Man hatte sogar mit einer Auflösung vom DS Spaß.Also bitte... :) .Mir ist eigentlich beides recht. Hauptsache ich bekomm ein gutes Gameplay.Das HD ob 720p oder 1080p ist für mich nur eine coole Nebensache


Nachricht
Avatar
Offline Samba

Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 21:16

Auch egal. Die meisten würden den Unterschied nicht so gut sehen. Zudem ist dieses Game noch in typischer Wii-Grafik, daher braucht es keine 1080p-Auflösung.


Nachricht
Avatar
Offline Mamagotchi
Im Splatoon-Fieber!
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 22:25

Ist doch für dieses Game vollkommen irrellevant!


Nachricht
Avatar
Offline cosmowave
yidaki-breather
Geschrieben: Freitag, 2. November 2012, 23:33

Auf einem guten Fernseher kann man sehr wohl einen markanten Unterschied ausmachen zwischen 720p und 1080p. Da sieht 1080p schon noch mal eine Stufe schärfer aus.
Aber wirklich wichtig ist bei einem Spiel eine konstante und hohe Framerate. Da ist es mir egal wenn es in 720p läuft. Hauptsache ruckelfrei und präzise.


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 00:01

dann bekommt der nachfolger 1080p :thumbsup:
mfg


Nachricht
Avatar
Offline Ghost_Freedom
Gamer der alten Schule!
Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 02:20

Um nen wirklichen Unterschied zu sehen zwischen 720p und 1080p braucht man schon mindestens einen 50+ Zöller. Ansonsten nimmt sich das rein gar nichts. Ich finde 720p völlig in Ordnung für NSMB U, aber bei Titeln wie SSB, 3D Mario oder Zelda muss 1080p schon drin sein.
Naja meiner Meinung nach wird eh viel zu viel Wirbel um Auflösungen gemacht.


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 02:41

Eine nicht existierende Welt ist in sich zusammengebrochen. Noin!

Ach, irgendwo kann ich den Frust nachvollziehen. Mario wird das Zugpferd Von Nintendos Seite aus sein und da die NSMB Reihe ohnehin schon nicht im besten Licht steht, hinterlässt es einfach keinen guten Eindruck. "Nintendo muss Erfahrungen sammeln bliblablub" - richtig.
Nur irgendwie spricht es nicht gerade für sich, wenn man mit der eigenen Konsole schlechter umgehen kann als andere Konsorten.


Welcher von den anderen Entwicklern gibt den ihr Spiel in nativ 1080p aus?

Ist mir auch egal,ob es jetzt 720p oder 1080p ist.Hauptsache es ist HD.Die späteren Spiele werden so oder so 1080p haben.Die ersten Spiele einer neuen Konsole sind ja auch noch immer etwas anders.


Wenn du dich da nicht täuscht.


Also, ich finde es fraglich wenn schon solch ein Spiel nicht 1080p läuft. Außerdem gibt es Full HD Spiele auf der 360 und PS3, hier mal nen Auszug:

Zitat

...


Und natürlich ist der Unterschied zwischen 720p und 1080p riesig, ist die doppelte Pixelanzahl.


Klar macht es einen Unterschied. Die oben genannten Spiele haben grafisch aber nicht so eine große Qualität, trotzdem konnten die alten Konsolen zum sehr geringen Teil nativ 1080p ausgeben.

New Super Mario Bros. U ist jetzt auch kein technisch aufwendiges Spiel und dass dort die Wii U kein nativ 1080p ist echt bitter. In diesem Fall dürfte es aber an der unklugen Entscheidung von Nintendo liegen. Die Wii U ist stärker als die PS3 und 360.

Eine andere Möglichkeit ist,dass die Wii U vielleicht tatsächlich kein nativ 1080p bei NSMBU schafft, da noch der zweite Bildschirm dabei ist. Dies würde aber zeigen, dass die Wii U zu schwach ist um überhaupt nativ 1080p auszugeben. Ausnahmen wie Indie Titel wird es trotzdem geben. Trine 2 könnte so eine Ausnahme sein. Bisher haben wir doch keine Informationen, dass auch nur 1 Spiel in nativ 1080p ausgegeben wird oder? Es gab bei Black Ops 2 ein Gerücht, dass es in nativ 1080p ausgegeben wird. Dieses Gerücht wurde später aber widerlegt.

Für mich ist das jetzt kein großes Problem, da ich bei der Wii U sowieso kein nativ 1080p erwartet habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »era1Ne« (3. November 2012, 04:35)




Nachricht
Avatar
Offline pad84
Nintendo 4 Life!!!
Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 07:32

Was ist eigentlich mit ZombiU. Googelts man dies, heißt es von vielerlei Quellen, dass dies in nativen 1080p laufen wird.


Nachricht
Avatar
Offline Maverick

Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 08:26

Ich hab mir 1080p schon erwartet. Ich glaub das ist auch nicht zuviel verlangt von einer Konsole die 2012 erscheint. Vor allem weil Nintendo selbst klargemacht hat (ich glaub E3 2011 wars) das die Wii U 1080p schafft. Und jetzt kriegt das nichtmal NSMBU hin??? Sind ja tolle Aussichten^^

Das von ZombiU hab ich auch gelesen wäre schön wenn es stimmt...
Wir werden sehen ;)


Nachricht
Avatar
Offline Chris1984

Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 12:26

@Chris1984 Nein beim spielen mekt man kaum einen Unterschied und es sind die ersten Spiele ist doch klar,das man bei denen sowas noch nicht erwaten kann.


Also ich bemerke das beim Spielen, vielleicht solltest du den HD Fernseher wechseln? Im ernst mal, ist ein großer Unterschied..... vielleicht ist dein TV auch nur HD Ready?

Für mich ist das jetzt kein großes Problem, da ich bei der Wii U sowieso kein nativ 1080p erwartet habe.


Naja, erwartet....hm.... doch schon, vor allem bei NSMB.Die Wii U ist ja auch 7 Jahre jünger als die 360. NSMB U ist doch vom grafischen Standpunkt das einfachste Spiel der Wii U. Ich hoffe das es einfach nur an einer dummen Entscheidung liegt und nicht daran, dass der zweite Bildschirm ein bissl benutzt wird.

Trine 2 in 1080p wäre natürlich ein Augenschmaus. Nach der Pleite mit NSMB glaube ich allerdings kaum dran!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chris1984« (3. November 2012, 14:35)




Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Samstag, 3. November 2012, 13:21

Ob 1080p oder 720p ist jetzt nicht so schlimm. Wichtiger hingegen ist der Schritt von der Wii zur Wii U Grafik und das merkt man diesem Titeln deutlich an, dass er sich grafisch verbessert hat zur Wii Fassung 2009.


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Sonntag, 4. November 2012, 12:06

Welcher von den anderen Entwicklern gibt den ihr Spiel in nativ 1080p aus?

Bestätigt ist natürlich noch nichts, aber es tauchten doch damals Meldungen auf, dass ACIII und Batman AC in nativen 108ßp laufen würden. Gerade bei ACIII könnte ich mir das gut vorstellen.


Nachricht
Avatar
Offline Destruktor

Geschrieben: Sonntag, 4. November 2012, 13:04

Ich denke schon, dass man einen Unterschied zwischen den beiden Auflösungen erkennt, und die neuen Konsolen von Sony und Microsoft die Möglichkeit auf eine weitaus bessere Auflösung bieten werden.
Jedoch ist es für den Spielspaß (besonders in Mario Spielen) irrelevant wie gut die Grafik ist.
Ein Mario 64 macht immer noch einen Heidenspaß. :DDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum