Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Nintendo bleibt bei ihren Wii U-Preisen

Nintendo bleibt bei ihren Wii U-Preisen 15:28 - 15.11.2012 - Im September hatte Nintendo preisgegeben, dass am 30. November die Wii U in Europa erscheinen wird. Daherkommen wird die neue Heimkonsole im Basic (299€) und im Premium Pack (349€). Auch ein limitiertes ZombiU-Pack soll angeboten werden, in dem ihr nicht nur die schwarze Wii U, sondern auch das Spiel ZombiU und einen Pro Controller wiederfindet. Vor allem überraschend war, dass Nintendo die Konsole für einen sehr angemessenen Preis anbietet. Jetzt hatte sich aber vor einigen Tagen Ubisoft geäußert, dass sie gerne so schnell wie möglich eine Preissenkung der neuen Wii U-Konsole hätten.

Scott Moffitt, Executive Vice President Sales & Marketing bei Nintendo of America, hat wiederum gesagt, dass sie den Preis der Wii U vollkommen angemessen fänden. Insbesondere, da in den USA die Nachfrage nach dem Premium Pack phänomenal sei und es verdammt schnell vergriffen war. Aus diesem Grund sind alle bei Nintendo der Meinung, dass der Preis völlig in Ordnung sei.

Quelle: gamesindustry



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

39 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Ricu
FX-Guru | Design auf Anfrage
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:34

Schade , also ist die Wii U gestrichen ^^


Nachricht
Avatar
Offline kirmeswelt

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:35

Ich frage mich wie amazon Frankreich die Wii U günstiger anbieten kann. Das heißt das mind. 35 Euro Spielraum für die Händler eingeplant sind, aber bisher niemand davon gebrauch macht außer amazon.fr

Nintendo scheint mit dem Interesse an der Wii U schon zufrieden zu sein. In einem Jahr werden wir sehen wie es um die Wii U steht.


Nachricht
Avatar
Offline KaiSER

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:41

ich bleibe auch dabei das 349 Euro für eine Next gen Konsole, (kommt mir nun nicht mit alte Technik ist nicht next Gen, den das stimmt so nicht. Neuste Streaming Technologie dazu die cpu und gpu auf einem Chip und einen Toutch Kontroller den es so auch noch nie gegeben hat bei einer Konsole sind absolut Next Gen) absolut gerechtfertigt sind !!!


Nachricht
Avatar
Online Akira
Kotatsukatze ~ 炬燵猫
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:44

Meinetwegen soll Premium so kosten wie jetzt, aber das Basicpack und die Farbtrennung nach Füllung sind unverschämter Marketingschrott, wenn man das "Angemessen" am PP misst. òo

Dafür sollte die ganze Abteilung sich lieber mal irgendwo zur Verteilung von Schlägen auf den Hinterkopf einfinden, damit sie vielleicht mal etwas mehr nachdenken.


Nachricht
Avatar
Offline Severus

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:47

@kirmeswelt: Stimmt doch garnicht. Es haben mehrere Händler ihre Preise gesenkt. Auchan z.B. hat das Zombi U Pack für 349 Euro angeboten um ihr Kontigent loszuwerden. Außerdem, wieso sollten die Shops ihre Preise senken, wenn sie merken, daß die Konsolen auch so wie warme Semmel weggehen und überall ausverkauft sind.

Zum Thema: Finde den Preis auch mehr als angemessen. Wenn man bedenkt wieviel ne PS3 zum Launch gekostet hat dann sind die 349 Euro noch wenig. Außerdem muß man ja nicht in deutschland kaufen. Gibt genug günstigerere Angebote im Ausland.


Nachricht
Avatar
Offline Niiels

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:47

Da Nintendo z.Z. noch bei jeder verkauften Konsole draufzahlt, wären die ja mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn die den Preis innerhalb der nächsten 18 - 24 Monate senken!


Nachricht
Avatar
Online Schillok10
Wartet auf Oktober
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:48

Was ich übrigens auch interessant finde ist,dass die WIIU bei amazon Deutschland schon längst ausverkauft ist,aber bei amazon Frankreich nicht,obwohl sie da 35 Euro weniger kostet.o.O


Nachricht
Avatar
Offline BlizzardX
Held von Symphonia
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:57

Finde den Preis auch total angemessen. Ich verstehe nicht, wie man bei 350€ für eine NextGen Konsole meckern kann.


Nachricht
Avatar
Offline Gringo
Wing Commander
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 15:58

Mir wumpe, ich hab genug Kohle.


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:00


Zum Thema: Finde den Preis auch mehr als angemessen. Wenn man bedenkt wieviel ne PS3 zum Launch gekostet hat dann sind die 349 Euro noch wenig. Außerdem muß man ja nicht in deutschland kaufen.


Der Preis von den beiden Premium Bundle ist selbstverständlich angemessen, aber der Preis des Basic Pakets ist mir ein Stück zu hoch. Im Prinzip hätte man dieses Paket einfach streichen sollen. Einen internen Speicher von 8GB bei dem nur 3 GB frei zu Verfügung stehen ist in der heutigen Zeit ein schlechter Scherz.

Den Vergleich mit der PS3 würde ich sein lassen. Damals war bei erscheinen der PS3 die Hardware High End. Der GPU lag zwar eine Grafikkarten Generation zurück, aber trotzdem war die Hardware stark.

Finde den Preis auch total angemessen. Ich verstehe nicht, wie man bei 350€ für eine NextGen Konsole meckern kann.


Ungeschicktes Marketing.

Viele sehen die Wii U nur auf dem Level der PS3. Nintendo hätte zumindest eine Techdemo zeigen sollen, die zeigt zu was die Wii U ungefähr fähig ist. Die Zelda Techdemo fand ich interessant, aber nicht weil sie technisch beeindruckend war sondern weil ich immer gerne neues von Zelda sehe :)


Nachricht
Avatar
Online Casualatical
King of Smash
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:22

Ob der Preis hoch oder tief ist, liegt wohl auch an den eigenen Möglichkeiten. Ich empfinde den Preis als ok.


Nachricht
Avatar
Offline SITDnow
~ Der letzte Optimist ~
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:28

Der Preis ist auch völlig in Ordnung. Allein das Nintendo die WiiU wieder mit Verlust verkauft zeigt dies.
Ob man sich sie Leisten will/kann steht ja auf einen anderen Blatt.

Übrigens habe ich von Anfang an mit 350€ gerechnet (siehe hier) also bin ich Zufrieden. Und spätestens nach dem man die WiiU ne Woche zu stehen hat ist eh der Preis vergessen :D

BTW: laut Countdownnoch: 343:33 Stunden


Nachricht
Avatar
Offline fuzi11
Pixel Artist
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:32

Ich frage mich wie amazon Frankreich die Wii U günstiger anbieten kann. Das heißt das mind. 35 Euro Spielraum für die Händler eingeplant sind, aber bisher niemand davon gebrauch macht außer amazon.fr

Nintendo scheint mit dem Interesse an der Wii U schon zufrieden zu sein. In einem Jahr werden wir sehen wie es um die Wii U steht.



Beim 3ds doch das gleiche Spiele, erst waren es 250 euros, dann hat frankreich gesenkt auf 220, dann hat deutschland auf 220 gesenkt und ein Spiel dazu gegeben (ich hab mich damals für sims 3d entschieden, da monkey ball bereits vergriffen war). ich geh also mal davon aus, wenn Frankreich jetzt schon den Preis senkt, wird deutschland nachziehen. Hoff ich jedenfalls, bin immer froh Geld zu sparen ;)


Nachricht
Avatar
Offline DrMario
Master Of Hadouken!
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:40

Ich finde den Preis auch vollkommen OK. Für Schüler und Studenten ist eh immer alles zu teuer, aber das arbeitende Volk dürfte sich da nicht beschweren.


Nachricht
Avatar
Offline Chandler
My Vision Is Augmented
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:41

Da ich mir in den letzten 6 Jahren keine 3 Playstations und/oder Xboxen kaufen musste finde ich den Preis mehr als angemessen ;P


Nachricht
Avatar
Offline crobo

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 16:58

Finde den Preis ok. Natürlich hätte ich es idealerweise eher so für 250€ Basis-Pack und 300€ Premium Pack gehalten, aber war wohl nicht machbar.

Kann das Rumgeheule auch nicht verstehen. "Böses Nintendo hat nach 6 Monaten den Preis um 50 Euro gesenkt"... ja und? Dafür hatten die Erstkäufer schon 6 Monate Spaß und das sollten 50 Euro wert sein. Wird die Wii U günstiger? Klar. Ob aber in 6 Monaten oder 12 Monaten, kann keiner sagen. Ich kaufe mir die am ersten Tag und habe dann schon früh meinen Spaß und mir ist es egal, ob das Gerät in 6 oder 12 Monaten 50 Euro günstiger ist.

Dabei ist die Erstausstattung teuer... wobei... bei mir folgendermaßen:

Wii U Basis-Set: 299 Euro
1x externe Festplatte: 70 Euro
1x New Super Mario Bros U: 49 Euro (dank Gutschein)
1x Darksiders 2: 35 Euro (dank 9,99€-Aktion plus Kauf zwei günstiger Eintauschspiele)
1x Batman: 35 Euro (dank 9,99€-Aktion plus Kauf zwei günstiger Eintauschspiele)

Wii Remote, Nunchuck, Sensorleiste habe ich noch von meiner Wii (die ich wiederum für 60 Euro ohne Controller/Sensorleiste verkauft habe)

Macht Gesamtkosten: 488 Euro für drei Spiele und alles was ich so brauche. Ich war damals einer der Bekloppten Erstkäufer der PS3 und zahlte dann schön meine 599 Euro plus 60 Euro für ein Spiel (damals war ich sogar noch Student). Klar hatte die PS3 damals nen BR-Player, aber die BRs waren so teuer, dass ich mir keine kaufte. Und Surfen etc. war nie gut.

Die Wii U ist in Ordnung. Relativ kleines, stromsparends Gerät und ich werde Spaß beim Spielen haben. Sogar der Browser ist brauchbar (und mittels Tablet erstmals gut bedienbar). Wobei ich eh nur selten diesen Browser nutzen werde, da mein iPad mini die Sofa-Surfstation ist. Aber ich danke Nintendo schon dafür, dass ich einige Spiele ohne TV direkt am Gamepad spielen kann.


Nachricht
Avatar
Offline SITDnow
~ Der letzte Optimist ~
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 17:16

Hm nach aktuellen Amazon stand bin ich am Launchtag bei 472€

349 € Wii U Premium
5 € Morning Express (Prime)
59 € NSMBU
59 € Darksider II

Ich denke mal die Spiele werden vorher noch nen bissl sinken. Ne freie USB-Platte hab ich noch Zuhaus.
Je nach dem wie schnell ich mit den Spielen durch bin kommt dann noch Batman dazu. Das sollte dieses Jahr dann auch reichen, wenn nicht wird noch ACIII geholt.

Achja Trine 2 wollte ich mir eig. auch Laden, sind denn da schon Preise bekannt?


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 17:20

Ich finde die Preise für die einzelnen Sets völlig in Ordnung, der Preis für die Basic Variante ist vielleicht etwas hoch, doch die anderen Beiden sind nicht zu teuer und ich beschwere mich nicht über den Preis.


Nachricht
Avatar
Offline MeoMab

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 17:31

Die Preise für die Sets finde ich wie die meisten hier in Ordnung, wobei beim Vergleich der Inhalte das Premium Pack m.M.n. klar die Nase vorn hat. Die "Pack entscheidet Farbe" Politik sowie die recht dürftige Informationspolitik mit zurückrudern bei Speicher intern sowie extern oder anderer features wie skype- oder lovefilm-unterstützung lassen mich trotzdem nach wie vor zögern. Vielleicht ändert sich das nach der Truck Tour in Stuttgart...


Nachricht
Avatar
Offline König Bowser
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 18:09

Wenn die Technik stimmt, finde ich den Preis auch vollkommen in Ordnung.


Nachricht
Avatar
Online NJ|David
Activate the smashball!
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 18:31

Preis für Premium ok!
Basic bleibt Abzocke.


Nachricht
Avatar
Offline fightdragon

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 19:01

So ein Blödsinn warum sollte ich meine Preise 3 Tage vor Verkaufsstart ändern.In nem halben Jahr nach Release höchstens aber ansonsten nicht.


Nachricht
Avatar
Offline Strawberry
♣♦♠♥
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 19:13

Mit den Preisen an sich bin ich beim Premium Pack zufrieden, aber beim Basic Pack müsste man eigentlich weiter runter gehen immerhin fehlt eine Sensorleiste! Rechnet man den Preis von einen Wii U Spiel auf die Basic Version drauf, die scheinbar 59 € beträgt. Landet man bei 258€ und somit ist die Version teurer! Auch die Farbpolitik ist vollkommener Blödsinn, du willst eine weiße Wii U haben weil sie zu deiner Wii passt, kauf sie dir in Basic (was für eine Logik -_-). Ich bleibe dennoch bei meiner Entscheidung zum Launch nicht zu kaufen, weil die Spiele die ich spielen will noch nicht erschienen sind und weil es zu stark meinen Geldbeutel als Schüler ausnehmen würde.


Nachricht
Avatar
Offline Sephiroth*

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 19:41

Der Preis ist auch völlig in Ordnung. Allein das Nintendo die WiiU wieder mit Verlust verkauft zeigt dies.
Ob man sich sie Leisten will/kann steht ja auf einen anderen Blatt.


ich finde den preis auch vollkommen in ordnung, aber was meinst du mit "...die WiiU wieder mit Verlust verkauft..."? die einzige konsole die in letzter zeit erschienen ist und mit einem "verlust" verkauft wurde, ist der 3DS; wobei man nintendo durch schlechte verkaufszahlen dazu gezwungen hat diesen schritt zu gehen.


Nachricht
Avatar
Offline michael22971

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 19:46

Ich finde die Preise auch OK


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 19:48

Ab 300 fuer eine Konsole der nàchsten Generation sind völlig in ordung. Ich bin leider nur ein Startpreis von 250 Euro gewohnt.


Nachricht
Avatar
Offline wwefan89
DNS~warioman89
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 19:54

das stimmt so net ganz

bei amazon.fr kann man se noch billiger bekommen

deswegen hoffe ich das man se auch hie rbilliger bekommen kann

hier die quelle :

http://wiiu-spiele.com/wii-u-jetzt-noch-…amazon-fr-4898/


Nachricht
Avatar
Offline Targas

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 20:03

Ich hatte damals mit bis zu 400 Euro gerechnet (allerdings auch damit, das Wii U Spiele auf einer SD Karte gespeichert werden können). Insofern finde ich 350 Euro für das Premium Paket ok.


Nachricht
Avatar
Online Schillok10
Wartet auf Oktober
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 20:05

@wwefan89 Ja,die wird hier zum Release auch noch ein bisschen billiger sein.Bei Mediamarkt wird man die WIIU für 320 Euro oder so bekommen.War beim 3DS auch schon so.


Nachricht
Avatar
Offline Athmos

Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 20:52

die preise sind voll ok, ist ja nicht so das man eine konsole alle paar jahre neu kauft, wie ein smartphone und dafür verklatschen die meisten 500€ oder mehr...


Nachricht
Avatar
Offline otakon
Videospiel Opa
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 21:12

Ich find die Preise auch vollkommen ok, das Basis Paket könnte evtl nen Ticken günstiger sein damit es einen spürbaren Unterschied zur Premium Variante gibt aber an sich bin ich mit den Preisen zufrieden.
Werde sie auch definitiv zum Start kaufen und denke ich werde es wie beim 3DS auch nicht bereuen ^.^ wenn die Preise sehr schnell gesenkt werden sollten (wovon ich nicht ausgehe) wird Nintendo das schon irgendwie "entschädigen"


Nachricht
Avatar
Offline BlizzardX
Held von Symphonia
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 22:13

@era1Ne

Ja, da hätte Nintendo echt mehr unternehmen sollen. Zwar haben sie sich mittlerweile gut bemüht, allen klarzumachen, das die Wii U eine komplett neue Konsole ist, aber über die Konsole selbst, noch immer zu wenig preis gegeben.
Die Zelda Tech-Demo sah wirklich gut aus, aber ich denke, da geht noch mehr ;)


Nachricht
Avatar
Offline masterlink
megaman joins the battle!
Geschrieben: Donnerstag, 15. November 2012, 22:23

Nicht nur Nintendo findet den Preis angemessen :thumbsup: .Es wär aber schon besser wenn Nintendo darüber nachdenkt mal den Preis zu senken.


Nachricht
Avatar
Offline SITDnow
~ Der letzte Optimist ~
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 09:19

Der Preis ist auch völlig in Ordnung. Allein das Nintendo die WiiU wieder mit Verlust verkauft zeigt dies.
Ob man sich sie Leisten will/kann steht ja auf einen anderen Blatt.


ich finde den preis auch vollkommen in ordnung, aber was meinst du mit "...die WiiU wieder mit Verlust verkauft..."? die einzige konsole die in letzter zeit erschienen ist und mit einem "verlust" verkauft wurde, ist der 3DS; wobei man nintendo durch schlechte verkaufszahlen dazu gezwungen hat diesen schritt zu gehen.


Ja genau, das wieder bezog sich auf dem 3DS. Ich denke bei 350-400€ würde die WiiU sich viel weniger verkaufen. Also beugt man die schlechten Verkauf zahlen vor. Nintendo hatte aber auch schon gesagt das man schnellst möglich die Produktionskosten optimieren wird um wieder auf den grünen Ast zu kommen.


Nachricht
Avatar
Offline Schottendo

Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 10:11

Aktuell kann man den Preis der Wii U auf Amazon.de doch sowieso nicht sehen - bis jetzt ist zwar keine E-Mail eingegangen bezüglich einer Preissenkung oder Sonderaktion mit "Wähle ein Spiel deiner Wahl aus den 3 Spielen und bekomme es umsonst dazu" oder ähnliches, aber sinken wird der Preis aufjedenfall, da weder Media-Markt, noch Saturn, noch ProMarkt, noch TOYS R US Werbung in ihren Prospekten für die Wii U machten. Jetzt am Wochenende, nächsten Mittwoch oder spät. nächstes Wochenende werden wohl alle die Wii U in ihr Prospekt mitaufnehmen und dann zieht Amazon nach ;)


Nachricht
Avatar
Offline Power-Pilz
Twitter: @JustinPollnik
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 20:21

Für eine HD-Konsole sind auch 500 Euro angemessen!!!


Nachricht
Avatar
Offline Pille
Größter Professor Layton und Ace Attorney Fan
Geschrieben: Freitag, 16. November 2012, 21:06

Ich persöhnlich finde den Preis auch in Ordnung, das liegt aber wohl daran, dass ich kein Problem habe das Geld aufzutreiben (Vorallem zu Weihmachten :P)


Nachricht
Avatar
Offline Patrick

Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 10:54

Die Wii U hat grosse Leistung und viel zu bieten,ich finde den Preis darum auch angemessen.


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Samstag, 17. November 2012, 11:08

Das Premium Pack könnte man wie amazon.fr noch etwas günstiger anbieten, genau wie das Basic Pack oder dieses wenigstens attraktiver machen, indem man NSMB beilegt. Ansonsten sind die Preise gerechtfertigt, denn Smartphones und Tablets kosten um einiges mehr...


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum