Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Yaiba: Ninja Gaiden Z erscheint wohl nicht für Wii U

Yaiba: Ninja Gaiden Z erscheint wohl nicht für Wii U 09:50 - 25.12.2012 - Mitte September kündigte Mega Man-Entwickler Keiji Inafune ein neues Spiel namens Yaiba: Ninja Gaiden Z an, welches knallharte Action unter anderem mit Zombies, Ninjas und Robotern verspricht. Bisher war nur bekannt, dass Yaiba für Konsolen erscheinen soll, genauere Details blieben aus.

Wir hofften die ganze Zeit natürlich auch auf eine Ankündigung für die neue Wii U von Nintendo, aber wie es nun scheint, bleibt die aktuelle Heimkonsole vorerst wieder außen vor. Wie einer Stellenbeschreibung des Entwicklerstudios Spark Unlimited zu entnehmen ist, soll Yaiba: Ninja Gaiden Z für die Xbox 360 und die Playstation 3 in Entwicklung sein. Dies schließt eine Fassung für die Wii U zwar nicht endgültig aus, aber die Wahrscheinlichkeit dürfte damit gesunken sein.

Erinnert ihr euch noch an die Ankündigung? Zur Auffrischung eurer Erinnerung dürft ihr euch nochmals den Teaser-Trailer anschauen:



Quelle: Joystiq



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

10 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Pepsi-Fan 123
Tischtennis/Rubik´s Cube Profi
Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 10:05

Wieso wird die WiiU benachteiligt obwohl sie besser ist als alle anderen Konsolen auf dem Markt


Nachricht
Avatar
Offline era1Ne

Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 10:15

Ports verbrauchen Zeit und Ressourcen. Die Wii U hat laut letzten Meldungen einen erfolgreicheren Start hingelegt als die PS3 und 360, aber bei mittlerweile je 70 Mio verkauften Konsolen kann kein Publisher "Nein" sagen um Ressourcen für die Wii U frei zu machen in dem man auf einen 360 oder PS3 Port verzichtet.


Nachricht
Avatar
Offline TimeKiller
Nintendo Zocker / Nissan Fahrer
Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 12:13

Ich glaub da tritt sich der gute Mann selber in den Popo .
Z.b. gibt es viele die CoD lieber mit der WiiU spielen als auf der PS3 oder X360 . Natürlich nur die die beide Versionen besitzen . Einige werden die WiiU unterm Weihnachtsbaum stehen gehabt haben . Einige werden PS3 oder die Box verkauft haben um sich die WiiU zu kaufen . In mein Umfeld gibt es einige die WiiU zocken und die Kokurrenz stehen lassen .

Aber wie gesagt müssen sie selber wissen . Wenn sie mein Geld nicht haben wollen xD


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 14:28

Ernsthaft, leckt mich doch!
Erst sind alle am heulen weil Nintendo stärkere Konsole herausbringen soll, denn auf der Wii laufen ihre ganzen ach so technisch weit Entwickelten Spiele ja nicht und dann gibt es endlich eine technisch mindestens gleichwertige Konsole und dennoch kommen die Spiele nicht auf ihr raus.
Ist doch keine Wunder das Nintendo ständig nur belächelt wird wenn keiner Spiele für deren Konsolen veröffentlicht.
Wird sind zwar immer noch in der Startphase, aber die ganzen Absagen kotzen mich mittlerweile echt an.


Nachricht
Avatar
Offline BurningWereWolf

Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 18:16

Irgendwie schon seltsam. Ich habe das schon fast vorrausgesehn das keiner wirklich was für die Wii u ( bis jetzt ) entwickeln möchte.Aber ich hoffe das sich das ändern wird. Ich selber werde mir keine Konsole mehr von Nintendo kaufen , da ich weiß das die Entwickler aktuell nur nach der neusten und besten Technik gehen. Aber für diejenigen dies sich das gute stück in die Wohnung gestellt haben hoffe ich das da noch was kommen wird. Ein wenig unfair ist es nämlich schon. Aber wie era1Ne schon sagte. Ports brauchen eine Menge Zeit und Ressourcen. Wenn die entwickler sehen das man an den spielen interessiert ist, dann wird es auch noch umgesetzt.


Nachricht
Avatar
Offline DeathClutch
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 19:49

Nintendo wird ernste Probleme bekommen wenn's so weiter geht genau jetzt brauchen sie 3rd Party games wenn die beiden anderen ihre neuen Konsolen an den Start bringen werden die wohl wieder einiges stärker sein und dann gibt's wieder nix


Nachricht
Avatar
Offline AnGer

Geschrieben: Dienstag, 25. Dezember 2012, 23:57

Gibt es eigentlich mal eine Meldung, dass ein Game für die WiiU rauskommt?

Nintendos Informationspolitik ist einfach nur äußerst peinlich. Wir wissen herzlich wenig über die Spiele, die nach März 2013 rauskommen sollen – ausgenommen vielleicht von den üblichen Nintendo-Serien, Bayonetta 2 und Wonderful 101. Auf der E3 muss – MUSS – Nintendo abliefern, sonst wird die WiiU einfach nur noch ein Trauerspiel.


Nachricht
Avatar
Offline lolsammaster
Everybody was Kung-Fu fighting!
Geschrieben: Mittwoch, 26. Dezember 2012, 00:23

also warte ich doch noch ein Jahr mit dem kauf der wiiu und schau mal wie sich das entwickelt


Nachricht
Avatar
Offline Provence

Geschrieben: Mittwoch, 26. Dezember 2012, 00:53

Habe mir schon dieselbe Frage wie AnGer gestellt :ugly .
Aber stört mich das bei dem Spiel hier? Persönlich gesehen nicht, aber es halt ein Titel weniger für die Wii U und das ist nicht gut^^.


Nachricht
Avatar
Offline BurningWereWolf

Geschrieben: Freitag, 28. Dezember 2012, 21:33

Was meint Ihr ? Sollte Nintendo in Zukunft nur noch Spiele entwickeln?


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum