Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

E3 ´08 // Miyamotos Avatar-Begegnung im Xbox-Bereich

13:00 - 20.07.2008 - Eine kleine News am Rande des E3-Geschehens. Nintendos Urgestein Miyamoto war im Xbox-Backstage Bereich und war anscheinend geschockt als er Microsofts Mii-Kopie "The Avatars" gesehen hat. So berichet zumindest der Fotograf der die für sich selbst sprechenden Fotos geschossen hatte.



Hier gibts noch weitere Bilder

Wie im Vorfeld bereits bekannt war, hat die Konkurenz wieder einmal dreißt abgekupfert und das wirklich Innovative Mii-System kopiert und natürlich auch für die Xbox360 erheblich verbessert.

Quelle: NeoGAF



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

9 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline SkukiPlay
Gaming Guru
Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 13:07

So sind Microsoft und Sony eben, immer wieder von den Besseren kopieren...


Nachricht
Avatar
Offline Tschani
Ehemaliger Datenpfleger
Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 13:20

Solche scheiß hässliche Assis...(sorry, dass ich so verbal werde, aber ich musste des einfach mal loswerden)...Microsoft uns Sony haben einfach keine guten eigenen Ideen, und müssen immer alles abgucken :(...Ich bereue es, dass ich einen PC mit Vista hab^^


Nachricht
Avatar
Offline Leitwolf

Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 15:36

ja ich bereue es auch xD
mich ärgert das auch, aber Nintendo hat bald wieder eine gute Idee und sind wieder einen Schritt voraus^^


Nachricht
Avatar
Offline Cesc FaBregas

Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 17:09

Bei den Bildern lacht der Penner noch, Shiggy hätte sein Kung-fu einsetzten soll und im das Copy System in den A**** stecken sollen^^


Nachricht
Avatar
Offline Terror-Pinguin
Dieser Baum ist doof, gehen wir!
Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 17:15

Die Leute von X-Box haben bestimmt auch dumm aus der Wäsche geschaut, als Shigeru die Backstage betrat^^

Ist das eigentlich üblich, dass Leute von der Konkurenz die Backstage von ihre Konkurenten betretten dürfen?


Nachricht
Avatar
Online WFKE

Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 17:33

Evt, wurde er absichtlich eingeladen, damit Mircosoft was zulachen hat.
Mir tut Nintendo eigendlich voll leid, und besonders Miyamoto der wird zur Zeit in einigen Foren ausgelacht.... finde ich nicht schön. Nintnedo hat eine über 100 Jährige Geschichte und die *hust* penn** können nur klauen..... Egal die Mii sind besser und haben auch einen besseren Namen....


Nachricht
Avatar
Offline weisi

Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 18:36

die xbox360 ist der neue N64. ich war mein ganzes leben nintendo fan. mit dem wii ist schluss. schlechter geht es nicht. wii verkauft, xbox360 flattert morgen ins haus :)


Nachricht
Avatar
Offline Nandino

Geschrieben: Sonntag, 20. Juli 2008, 19:54

@ weisi

Du hastn ein Knall man was willst mit ner 360 ? Wenn du Nintendo schon verlassen tust dann kauf der allerhöchsten ne PS3 des ist dann noch an der Schmerzgrenze, aber solche mo********er wie Microsoft kannst doch echt vergessen. Der arme miyamoto tut mir leid echt Leid alles was er Erfindet wird von solche armeseligen Opfer wie Microsoft oder Sony kopiert weil sie einfach nicht Ideenreich sind diese Leute! *sauer*


Nachricht
Avatar
Offline weisi

Geschrieben: Montag, 28. Juli 2008, 15:39

@ nandino

na dat geht leider net. ich habe mir geschworen, niemals eine sony konsole zu kaufen. und ich brauche RARE eben :) banjo & kazooie wird nen kracher YES


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum