Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Gamesbranche erzielte 2008 neuen Umsatzrekord

15:16 - 16.02.2009 - Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) hat heute die Marktzahlen für das Gesamtjahr 2008 veröffentlicht. Der Umsatzrekord aus dem Jahr 2007 konnte im vergangenen Jahr erneut übertroffen werden. 2008 wurden insgesamt 1,57 Milliarden € (2007: 1,34 Mrd. €) mit interaktiver Unterhaltungssoftware in Deutschland umgesetzt. Dies entspricht einem Umsatzplus von 14%.

Als Gewinner und Wachstumstreiber 2008 erwiesen sich insbesondere die stationären Videospielkonsolen Nintendo Wii, PlayStation 3 und Xbox 360. Mit einem Zuwachs von 37% konnte knapp die Hälfte des Gesamtumsatzes 2008 mit Spielesoftware der aktuellen Konsolengeneration verbucht werden.

Alle Zahlen und Fakten als PDF-Download

Quelle: BIU



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

3 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Pascal
Ja, Wii U schafft das!
Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 20:36

Wäre doch mal interessant, wie viel Prozent davon so genannte Killerspiele ausmachen ;)


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 21:56

Denke mal hauptsächlich durch big-n mit unseren weissen kasten und den ds-lite!hätte man zu gc-zeiten nicht gedacht!weit


Nachricht
Avatar
Offline Treezcium

Geschrieben: Montag, 16. Februar 2009, 22:52

Ich bin stolz meinen Beitrag dazu geleistet zu haben. ;-P


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum