Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Der Family & Friends Cup geht in die nächste Runde (PM)

Der Family & Friends Cup geht in die nächste Runde (PM) 15:30 - 20.04.2011 - Am heutigen Tage hat Nintendo Deutschland bekanntgegeben, dass man die Tradition nicht brechen wird und auch in diesem Jahr den Family & Friends Cup abhalten wird. Der Family & Friends Cup ist ein umfangreiches Mario Kart Wii-Turnier, bei dem jeder teilnehmen darf. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Prominente an dem Turnier teilnehmen, darunter Mario Kart-Urgestein Timo Scheider und Smudo, Mitglied der Fantastischen Vier. Alle weiteren Informationen zum diesjährigen Event könnt ihr nun der aktuellen Pressemeldung entnehmen:

Zitat

Timo Scheider und Super Mario bilden wieder ein Team
Nintendo auch 2011 offizieller Partner von Audi Sport und Timo Scheider

„Never change a winning team!“ – das gilt in Sport und Spiel ebenso wie in der Wirtschaft. In diesem Sinne gab Nintendo heute bekannt, dass die erprobte Zusammenarbeit mit Audi Sport in der DTM auch 2011 fortgesetzt wird. In der Rennsaison, die am 1. Mai auf dem Hockenheimring beginnt, zeigt Nintendo als offizieller Partner von Audi Sport doppelt Flagge: mit Brandings auf dem Audi A4 DTM und dem Helm von Timo Scheider sowie mit dem Nintendo-Truck, der am Rande der deutschen DTM-Strecken zu einem rasanten Spielspaß einlädt. In dem virtuellen Kart-Rennen um den Family & Friends Cup 2011 kann jeder, der Lust hat, seine Fahrkünste an Timo Scheider, Smudo und ihren Partnern messen. Zudem engagiert sich Nintendo für den Nachwuchs im deutschen Rennsport und sponsert ein Team junger Kart-Piloten, die von Timo Scheider gecoacht werden.

Der zweifache DTM-Champion ist seit drei Jahren das Gesicht des Family & Friends Cups von Nintendo. In diesem Wettbewerb versuchen Teams, die entweder aus zwei Freunden oder aus zwei Mitgliedern einer Familie bestehen, die Bestzeiten zu schlagen, die Timo Scheider und seine Partner in dem Nintendo-Rennspiel Mario Kart Wii aufgestellt haben. Als weiterer prominenter Gegner ist 2011 der Musiker und Hobby-Rennfahrer Smudo mit von der Partie. „Der Wettbewerb macht allen immer einen Riesenspaß“, sagt Timo Scheider. „Weil Mario Kart Wii so einfach zu steuern ist, können Kinder und Eltern problemlos gemeinsam spielen. Das ist eine Sache, die ich für sehr wichtig halte.“

Die Besucher aller sechs DTM-Läufe, die in Deutschland stattfinden, erleben den Rennsport nicht nur als Zuschauer, sondern können beim Family & Friends Cup 2011 auch selbst über virtuelle Rennpisten jagen. Am 17. Juli findet beim DTM-Show-Event im Münchner Olympiastadion das Halbfinale des deutschlandweiten Wettbewerbs statt. Die Endläufe in den beiden Kategorien Family Cup und Friends Cup starten am 23. Oktober, wiederum in Hockenheim. Auf die beiden Sieger-Teams warten als Hauptgewinne Reisen nach New York und nach Lappland.

Ein weiteres Resultat der Zusammenarbeit zwischen DTM-Champion Timo Scheider und Nintendo ist das Nintendo Team Scheider. Mit Unterstützung des Videospielherstellers lässt Timo Scheider sechs talentierte Kart-Junioren zwischen 8 und 16 Jahren an seinen Erfahrungen teilhaben und bietet ihnen die Chance, im Motorsport durchzustarten. Die Ausbildung der Nachwuchstalente ist denkbar breit angelegt. Sie umfasst nicht nur die Kart- und die Fahrtechnik sowie das Zweikampfverhalten auf der Piste, sondern auch das Verhalten vor, während und nach den Rennen, den Umgang mit Medien, Praktika in Rennteams und vieles mehr.

Fazit: Nintendo macht Tempo – auf virtuellen Rennpisten und im realen Leben als Partner von Audi Sport und Timo Scheider.


Quelle: Nintendo PM



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

2 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline Kid Icarus
Here Comes the Pain !!!
Geschrieben: Mittwoch, 20. April 2011, 15:41

darf man da auch als zuschauer kommen ? weil hockenheim währe eine überlegung wert


Nachricht
Avatar
Online Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Mittwoch, 20. April 2011, 21:31

Timo Scheider...
Ich kann den Typen einfach nicht leiden, bitte sägt ihn endlich ab.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum