Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Wii-Spieletest: Disney Micky Epic: Die Macht der 2

Wii-Spieletest: Disney Micky Epic: Die Macht der 2 12:39 - 25.11.2012 - Die Wii U steht in den Startlöchern, doch wir vergessen deswegen noch lange nicht unsere geliebte Wii. Denn auch jetzt noch erscheinen ein paar Titel auf ihr, mit denen passionierte Zocker dem Alltag entfliehen und sich in eine Fantasy-Welt begeben können. Und diese ist in Micky Epic: Die Macht der 2 ziemlich schick geworden. Das Koop-Abenteuer kann aber nicht vollends überzeugen, wie ihr im Test nachlesen könnt. Da wurde wohl ein bisschen zu viel Verdünner ins Spiel gekippt.

Hier geht es zu unserem Spieletest!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!




Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

8 Kommentare


Nachricht
Avatar
Online HelloMyNameIsASecret
Falling Angel
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:44

Ich werde mir das Spiel wohl auch noch zulegen. Wahrscheinlich für WiiU.


Nachricht
Avatar
Online König Bowser
schleicht bald durch Paris
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 12:44

Bei der Kamera geb ich euch zu 1000000% Recht. Zur KI von Oswald kann ich nichts sagen, da ich das Spiel immer mit nem Kumpel gespielt habe. Aber das Spiel ist für mich schon genial, weil der Mad Doctor singt. Das erinnert so sehr an die guten Disney Filme. :)
Toller Test, dem ich voll zustimmen muss.


Nachricht
Avatar
Offline AtzePi

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 13:30

Sehr guter Test. Ja die Kamera macht immer noch bei einigen Spielen Probleme, obwohl die Guten es langsam gelernt haben sollten. Zur KI kann ich keine Wertung abgeben, da ich es noch nicht gespielt habe, aber es hört sich schlimmer an, als die KI von Donald und Goofy in KH und KH2, die ist auch ned gerade der Kracher ist.


Nachricht
Avatar
Offline Gebbi
Suchtet weiterhin MK8
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 14:03

Ich hol es mir für WiiU, die kamera stört mich bei dem Spiel eigentlich nicht so!


Nachricht
Avatar
Offline Crow
Der schwarze Vogel
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 14:46

Schöner Test. man kann die Bewertung gut nachvollziehen. Für mich ist der Titel noch immer nichts ^^


Nachricht
Avatar
Offline Tomek2000
Zelda Major's Mask 3D: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 15:32

ich muss erstmal den ersten teil nachholen:-(

Schade das der zweite Teil solche krassen Kamera-Fehler hat, den sowas kann einem den ganzen Spass am Spiel verderben.


Nachricht
Avatar
Offline Chris1984

Geschrieben: Sonntag, 25. November 2012, 20:37

Ich finde das Spiel deutlich schlechter als den Vorgänger, man wird in die Geschichte so mir nichts dir nichts reingeschmissen, alles geht so schnell an einem vorbei...und was mir bugtechnisch aufgefallen ist....die Musik Loopt nicht richtig! Ich habe da immer 1 Minute Lücke, dann gehts erst weiter! Kann doch nicht deren ernst sein!
Doe Locations sind deutlich weniger abwechsulngsreich, obwohl die Main-Hubs die Gleichen sind, auch die 2D Level sind viel lanwgeiliger.


Nachricht
Avatar
Offline Exor
Tales of Xillia 2
Geschrieben: Samstag, 1. Dezember 2012, 11:39

Dann wurde also meine Meinung bestätigt zu dem Spiel - die Kamera war schon im ersten Teil für mich sehr nervig und die Nebenmissionen haben zumindest mich nie motiviert, da sie immer gleich aufgebaut waren. Dennoch ein guter Test, der das Spiel in die richtige Spalte einordnet. Solides Spiel, allerdings nicht unbedingt zum Vollpreis kaufen.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum