Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Super Mario Galaxy 2 - Bekommt das Spiel WiiMotion Plus-Support?

04:33 - 06.06.2009 - Vor wenigen Tagen hat Nintendo of America auf der Electronic Entertainment Expo den offiziellen Nachfolger von Mario's Weltraum-Reise in Super Mario Galaxy angekündigt. Ganz simpel mit dem Namen Super Mario Galaxy 2 sollen wir Spieler im kommenden beglückt werden.

Jetzt verriet der Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, dass das Spiel möglichlicherweise Gebrauch von WiiMotion Plus, der neuen Peripherie, macht. Momentan testet man, ob es wirklich Sinn ergibt, die neue Hardware mit einzubauen.

Zitat

There are new hooks to it. We’re not announcing exactly what those are. We showed a little taste of what happens with Yoshi, so that’s a new addition to the Galaxy experience. Will it work with MotionPlus or not? We’re going to keep you in suspense a little bit longer on that, but it is obviously going to advance the ball. We feel it has to in order to carry the Mario name.



Quelle: Nintendo Everything



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

9 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 06:06

Dachte die wären schon weiter beim spiel?!naja hauptsache es kommt irgendwann raus!leider nicht dieses jahr?!traurig guck!mfg


Nachricht
Avatar
Offline Nandino

Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 10:15

Super Mario Galaxy 2 ist ein Nintendo-Produkt der höheren Klasse was soviel heißt wie Wii Motion Plus sollte ein Standart bei diesem Spiel sein. Alle zunkünftigen Werke von Nintendo selber werden Wii Motion Plus unterstützen, falls nicht würden sie sichs ins eigene Fleisch schießen. Sollte mit Wii Speak auch so langsam mal geschehen ansonsten wär die Peripherie nur noch ein uninteressanter Reinfall die in Vergessenheit geraten könnte.


Nachricht
Avatar
Offline st0rmblast

Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 11:12

"Wii Motion Plus sollte ein Standart bei diesem Spiel sein"

-> kann mir noch nicht vorstellen, wie WM+ in einem Jump'n'Run SINNVOLL eingesetzt werden könnte...aber lasst die Herren mal machen ^^


Nachricht
Avatar
Offline LosKnoggos

Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 11:23

bin ich jetzt eig. von ausgegeangen....?


Nachricht
Avatar
Offline Nintendo-dog
TheGamingMan
Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 11:48

ich wüsste nicht, wozu man wii motion+ plus bräuchte......naja, abwarten


Nachricht
Avatar
Offline Schüddy
Moderatoren
Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 15:50

Doch, ich weiß es. :D
Es gab doch in SMG diese geilen Minispiele mit dem Rochen und der Kugel. Vielleicht hat Nintendo dieses mal etwas mehr darauf gesetzt. :)
Standard kann WM+ nicht sein, schließlich hat es nicht jeder.


Nachricht
Avatar
Offline FALcoN
Spielepfleger
Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 19:25

Ich stimme st0rmblast und Nintendo-dog zu. Außer für Minispiele oder Ähnlichem wüsste ich nicht wofür Wiimotion+ bei einem 3D-Jump&Run von Nutzem wäre. Und da WM+ nicht unbedingt jeder kauft, wird Nintendo es nicht als Pflicht-Hardware, wie bei Red Steel 2, einbauen.


Nachricht
Avatar
Offline wii2609
Bayern Fan
Geschrieben: Samstag, 6. Juni 2009, 21:33

Ich bräucht das gar nicht für das Spiel aber mal abwarten


Nachricht
Avatar
Offline Marco_93
Besitzt Kompetenzen im Umgang mit Schaufel & Axt
Geschrieben: Sonntag, 7. Juni 2009, 17:52

Würde mich freuen, wenn das SPiel WiiMotion Plus unterstützen würde, denn besonders Nintendo sollte was daran tun, dass WiiMotion Plus nicht so untergeht wie Wii Speak! Trotzdem habe ich noch keine Ahnung, wo man eine noch präzisere Steuerung im Spiel einsetzen könnte...


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum