Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Sadness - Wii-Projekt wurde endgültig eingestellt

17:23 - 26.05.2010 - Das exklusive Wii-Projekt Sadness von Nibris war von Anfang zum Scheitern verurteilt. Rund vier Jahre hat das Entwickler-Team alle Hoffnungen der Fans aufrecht erhalten. Doch jetzt hat der Komponist des Spiels, Arkadiusz Reikowski, in einem Gespräch bekannt gegeben, dass die Entwicklung des Spiels endgültig auf Eis gelegt wurde.



Denn es gab weder eine spielbare Demo noch ein Konzept, was Nibris kreiert hatte. Die Entscheidung, Sadness nicht mehr weiterzuentwickeln, geschah noch vor der Fertigstellung des Soundtracks, die von der oben genannten Person stammen sollte. Um den Fans aber wenigstens etwas vom Spiel präsentieren zu können, wurde der Soundtrack ins Netz gestellt und steht zum kostenlosen Download bereit. Den passenden Link gibt es hier.


Quelle: Original Sound Vision



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

12 Kommentare


Nachricht
Avatar
Offline AnanasJonas95
Träger der Minish Cap
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:33

Schade schade... Das Spiel wäre aber bestimmt kein Erfolg gewesen. Sowas verkauft sich auf der Wii bestimmt nicht so gut :/


Nachricht
Avatar
Offline Alastor

Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:46

War zu erwarten... Aber der Soundtrack ist super :(


Nachricht
Avatar
Online Nintendo-dog
TheGamingMan
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:53

ich finds immer schade wenn spiele, die gar nicht so schlecht sind, eingestellt werden =(


Nachricht
Avatar
Offline Amagury
Wandernder Künstler
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 19:07

So toll ist der Soundtrack nicht... Klingt ziemlich simpel und dünn.
Ich finde, da sieht man gut, was für ein Genie Akira Yamaoka (SilentHill) ist, wenn's um Horror-Soundtracks geht.


Nachricht
Avatar
Offline fisto

Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 19:16

Mich wundert es dass es Nibris überhaupt noch gibt die haben seit jahren kein wirkliches spiel entwickelt, selbst ihre seite ist seit 2 Jahren unverändert....


Nachricht
Avatar
Offline alfredo
Leitende Persönlichkeit der CreedGamers
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 19:20

Habe vom Spiel noch nie was gehört also juckts mich nicht


Nachricht
Avatar
Offline Indiana jones

Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 20:12

Wusste nich mal das das Spiel überhaupt entwickrelt wird.


Nachricht
Avatar
Offline Mario-WL
Special Brawler
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 20:49

Mir gehts genauso wie Indiana Jones =D (oder dem Ike im Profilpic^^ The ike who fights for his friends!)


Nachricht
Avatar
Offline Chris1984

Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 21:32

Sehr Schade, so ein Spiel hätte die Wii neben Shattered Memorie und Cursed Mountain gut gebrauchen können.


Nachricht
Avatar
Offline chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 22:37

was für eine überraschung!war eine ganz grosser fake!!
mfg


Nachricht
Avatar
Offline Big Al
自由の戦士
Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 22:43

Schade, die Artworks hatten wirklich Potenzial und der Soundtrack hört sich ziemlich gut an, aber nicht wirklich überraschend.


Nachricht
Avatar
Offline DarkDevil

Geschrieben: Mittwoch, 26. Mai 2010, 22:44

woher wisst ihr denn dass das spiel nicht schlecht war?

ich hatte von anfang an keine erwartungen in das spiel.

wäre es was gescheites gewesen, hätte sich nintendo und auch die entwickler mehr dafür eingesetzt.

hype um nix


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum