Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

Red Storm - Ghost Recon-Entwickler entlässt 38 Angestellte

00:05 - 28.08.2010 - Wie die Kollegen von 1Up berichten, soll das Entwicklerstudio Red Storm Entertainment, welches zum französischen Videospielkonzern Ubisoft gehört, mehrere Angestellte entlassen haben. Insgesamt 38 Mitarbeiter mussten ihren Platz räumen. Vor allem ist Red Storm Entertainment für die Shooter-Serie Ghost Recon bekannt.

Zur Zeit arbeitet die Firma, welches sich in den Vereinigten Staaten von Amerika befindet, an den Mehrspieler-Komponenten von Ghost Recon: Future Soldier. Die entlassenen Mitarbeiter haben die Chance, weiterhin bei Ubisoft zu arbeiten, nur an einer anderen Position.


Quelle: 1Up



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

0 Kommentare


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum