Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

GoldenEye: 007 - Gerüchte um (bezahlbare) Downloadinhalte

00:01 - 29.08.2010 - Schon bald erscheint das Remake des Nintendo 64-Klassikers GoldenEye: 007, damals noch vom britischen Entwicklerstudio RareWare, für die Wii. Allerdings stammt die Neuauflage des Spiels diesmal von Activision. Das Projekt hat man zusammen mit Nintendo auf die Beine gestellt. Nun gibt es erste Gerüchte um Zusatzinhalte, die man womöglich mittels "Pay To Play"-Funktion kaufen und herunterladen kann. Letztendlich könnte auch eine Freischaltung via Passwort reichen, um an die "versteckten" Inhalte zu kommen. Eine Werbeanzeige aus dem europäischen Raum lässt vermuten, dass GoldenEye: 007 weitere Spielmodi zu bieten hat, die man nur gegen ein gewisses Entgelt zu sehen bekommt, sofern man es nicht beim jeweiligen Händler vorbestellt.




Quelle: GoNintendo



Du musst dich anmelden oder registrieren um Kommentare zu verfassen.

5 Kommentare


Nachricht
Avatar
Online chef1973
For the Master!For Me!
Geschrieben: Sonntag, 29. August 2010, 00:30

kommt immer drauf an für was man bezahlen soll und ob es sinnvoll ist.
mfg


Nachricht
Avatar
Offline alfredo
Leitende Persönlichkeit der CreedGamers
Geschrieben: Sonntag, 29. August 2010, 11:07

stimme Chef zu...solange es nicht 12 Euro wie bei Modern Warfare 2 die Mappacks kosten...und es auch sinnvolle DLC`s sind


Nachricht
Avatar
Offline Nintendo-dog
TheGamingMan
Geschrieben: Sonntag, 29. August 2010, 11:54

ich weiß nicht ^^ bei solchen "Shooter"-spielen brauch ich keine DLC's.
Aber wenn die die DLC's nicht übertrieben teuer sind, ist das auch okay ^^


Nachricht
Avatar
Offline PerfectDark

Geschrieben: Sonntag, 29. August 2010, 15:16

"Invisibility" klingt nach einem Cheat und den will ich mich freispielen und nicht kaufen. DLC geht mir auf den Sack, die sollen blos net damit anfangen, nicht in GoldenEye


Nachricht
Avatar
Offline CobraKhan

Geschrieben: Sonntag, 29. August 2010, 15:30

Das wird sowas sein wie bei The Conduit. Freischaltbare Cheat Codes und so.


Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum