Verfolge unsere neuesten Videos, Casts, Chats und sämtliche Kanäle in den großen sozialen Netzwerken.

F1 2009 (Wii) // Vorschau // Preview

F1 2009
Release:
Publisher:
Entwickler:
Genre:
Spieler:
Altersfreigabe:
Online-Multiplayer:
Freundescodes:
20.11.09
Codemasters
Sumo Digital
Rennspiel
2
Ohne Altersbeschr. USK-Siegel
Nicht verfügbar
Keine verfügbar

Vorschau zu F1 2009

Während sich die aktuelle Formel 1-Saison langsam aber sicher in Richtung Zielgerade bewegt, steht die Versoftung der Königsklasse des Motorsports erst noch in den Startlöchern und wird im Herbst diesen Jahres so richtig Vollgas geben. Denn nach schier endlos langen Jahren Abstinenz des Sports auf Nintendo-Konsolen hat sich Codemasters die Formel 1-Lizenz von Sony geschnappt und bringt dieses Jahr einen Ableger zur aktuellen Saison für die Wii heraus. Bemerkenswert dabei ist, dass das Spiel vorerst nur für die Wii und Sonys PSP erscheinen wird und erst im kommenden Jahr für die High Definition-Konsolen von Sony und Microsoft an den Start rollt, was Codemasters jedoch mit der komplexeren Programmierung begründet.
Man sei bei Codemasters bestrebt, mit Formel 1 2009 einen absolut konkurrenzfähigen Racer auf die Beine zu stellen, der dem Namen gerecht wird und alle neuen Regeln und Neuerungen der aktuellen Saison beinhalten soll.

F1 2009 von Codemasters für Wii

So könnt ihr euch mit einem der zwanzig originalen Fahrer auf den 17 Rennstrecken des diesjährigen Formel 1-Zirkus` messen, wobei das Nachtrennen von Singapur sowie das Saisonfinale in Abu Dhabi ihre Videospielpremiere feiern werden. Die Entwickler legen einen hohen Wert auf die Authentizität ihres Produktes, sodass sie das Kräfteverhältnis zwischen den Teams und Fahrern bis ans Ende der Saison beobachten werden, um die Daten in das Spiel einfließen lassen zu können. Macht euch also auf ein komplett durcheinander gewürfeltes Fahrerfeld gefasst, das die Rangordnung der letzten Jahre komplett auf den Kopf stellt und wie in der aktuellen Saison einige neue Gesichter und Teams wie Red Bull Racing und Brawn GP an die Spitze spülen wird. So werden das neuartige KERS sowie die Slicks-Bereifung genauso ihren Weg in das Spiel finden wie die Möglichkeit, während der Fahrt euren Frontspoiler um einen gewissen Punkt herum zu justieren. 

Für die richtige Atmosphäre während der Rennen sorgen echte Funksprüche von Renningenieuren der Formel 1-Fahrer, so wird euch zum Beispiel Felipe Massas Renningenieur Rob Smedley während der Rennen mit allerhand interessanten Details versorgen, sodass ihr zu jeder Zeit über alle Vorgänge auf der Strecke informiert seid. Da die Formel 1 ein recht komplexer Sport ist, könnte man bei dem Spiel auf eine knallharte Simulation schließen, jedoch versucht man bei Codemasters, einen Kompromiss einzugehen und Realismusfanatiker sowie Neueinsteiger gleichermaßen zu befriedigen. So können sich Simulations-Fans dank der ECO-Engine, die schon in Colin McRae:Dirt und Racedriver: Grid zum Einsatz kam, auf ein realistisches Fahrgefühl inklusive Schadensmodell und variablem Wetter freuen, während Neulinge viele nützliche Fahrhilfen zuschalten können, die ihnen das Rennfahrerleben ein wenig erleichtern werden. Wenig begeistern kann jedoch bislang die grafische Seite des Titels, die auf ersten Bildern noch recht steril und wenig detailliert wirkt. Jedoch hat Codemasters schon bekräftigt, dass das bisher gezeigte Bildmaterial aus einer frühen Version des Spiels stammen soll.

F1 2009 von Codemasters für Wii

Neben den altbekannten Saisonmodi wird das Spiel auch einen Karrieremodus bieten, in dem ihr euch vom ersten Rennen an zum gefeierten Champion hocharbeiten müsst. Zudem erwartet euch ein Szenarien-Modus, der mit allerhand Aufgaben gefüllt ist, die ihr erfüllen müsst. So könnte eure Aufgabe zum Beispiel sein, als Timo Glock beim Saisonfinale 2008 in Sao Paulo bei regennasser Piste auf Trockenreifen vor Lewis Hamilton zu bleiben und somit Felipe Massa zum WM Titel zu verhelfen. Für Freunde gepflegter Mehrspieler-Runden hält das Spiel einen kooperativen Saisonmodus parat, in dem ihr die Möglichkeit habt, in einem gemeinsamen Team den Formel 1-Titel zu jagen. Leider verzichten die Entwickler auf einen Onlinemodus, was sehr ärgerlich ist, da es sicher ein großer Kaufanreiz wäre, sich weltweit auf den Formel 1-Pisten gegen echte Gegner messen zu können.

Rennspielfans sollten sich schon einmal auf einen heißen Herbst auf der Wii einstellen, denn neben Colin McRae: Dirt 2 steht mit Formel 1 2009 ein zweites heißes Eisen für Liebhaber realistischer Rennspiele in den Startlöchern, die eine riesige Genre-Lücke auf der Wii schließen könnten.

Autor: Christian Ibe


Veröffentlicht am 21.07.09 von Holger Wettstein
Unsere Partner:
Rawiioli, NMag, jpgames, N-Insider, Zelda Europe, Preisfieber, Cheats

ntowerCMS v1.5.1 | © 2007-2014 ntower | Forensoftware: Burning Board® 3.1.8, entwickelt von WoltLab® GmbH | Design und Programmierung: Holger Wettstein und Andreas Hansen | Alle Rechte vorbehalten | Original Grafiken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. ntower ist ein inoffizielles und unabhängiges Informationsmagazin für Nintendo-Produkte.
Seitenanfang
Die Redaktion
Mediadaten
Kontakt
Impressum