Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Spezial

Im zweiten Teil der besten Rollenspiele und so manchen Geheimtipps für Handhelds und Konsolen von Nintendo präsentiere ich euch im Folgenden die Rollenspiele und Geheimtipps für den Nintendo DS und den Nintendo 3DS. Wie beim ersten Teil starten wir in der Vergangenheit mit dem Nintendo DS und nähern uns langsam der Gegenwart mit dem Nintendo 3DS.
 

Nintendo DS:


Der Nintendo DS im Wandel der Zeit!


Diamant, Perl, Platin, HeartGold, SoulSilver, Schwarze, Weiße, Schwarze 2 und Weiße 2-Editionen zu Pokémon


Chelast, Panflam oder Plinfa? Euer Favorit ist ...?

In der Diamant-Edition und in der Perl-Edition erkundet ihr die Region Sinnoh, die der japanischen Insel Hokkaid? nachempfunden ist. Insgesamt erwarten euch in der vierten Pokémon-Generation 107 neue Pokémon und als Starter habt ihr dieses Mal Chelast (Pflanze), Panflam (Feuer) und Plinfa (Wasser) zur Wahl. Auf dem Weg zur Pokémonliga müsst ihr das Team Galaktik daran hindern, mithilfe dreier legendärer Pokémon - Selfe, Tobutz und Vesprit, die für Wissen, Stärke und Emotion stehen – ein anderes legendäres Pokémon zu erwecken. Welches das ist hängt von eurer Edition ab - in der Perl-Edition handelt es sich dabei um Palkia und in der Diamant-Edition um Dialga. Palkia kann die Kontrolle über den Raum ausüben und Dialga kann die Zeit kontrollieren. Erschienen sind die beiden Versionen am 27. Juli 2007 in Europa für den Nintendo DS.

Die Spezial-Version der vierten Generation erschien keine zwei Jahre später am 22. Mai 2009 in Europa und enthält für euch neben einem neuem Outfit eures Protagonisten ein verändertes Kampfinterface. In der Platin-Edition erwartet euch zudem zum Schluss Giratina statt Palkia und Dialga. Neben optischen Veränderungen der Basen von Team Galaktiks werdet ihr auch auf dem Kraterberg mit Team Galaktik konfrontiert. Zu neuen oder erneuerten Orten wurden auch neue Personen, wie etwa Galaktik-Professor Charon oder Polizist LeBelle hinzugefügt.

Wie schon die Editionen Pokémon Rot und Grün, erhielten auch die Goldene und Silberne Edition eine Neuauflage. In HeartGold und SoulSilver wurde die Grafik auf den Stand der Diamant-Edition, der Perl-Edition und der Platin-Edition gebracht. Zudem wurden die Effekte erweitert; so konnte man zum Beispiel in der Nähe des Wassers dessen Rauschen hören. Sonst wurden abermals neue Orte und Funktionen im Vergleich zu den Original-Editionen hinzugefügt.

Der Nintendo DS erhielt gleich zwei Pokémon-Generationen und so erschien am 6. März 2011 die fünfte Pokémon-Generation Pokémon Schwarze und Weiße Edition in Europa. Die Auswahl der Starter in diesen Teilen besteht aus Serpifeu (Pflanze), Floink (Feuer) und Ottaro (Wasser). Die legendären Pokémon dieser Generation heißen Reshiram und Zekrom. Wie jede neue Generation, brachte auch diese neue Pokémon mit sich - in diesem Fall gleich 156. Neben den neuen Pokémon wurden außerdem neue Attacken und Fähigkeiten eingeführt. Die Handlung spielt in der neuen Region Einall und in dieser müsst ihr die Verbrecherorganisation Team Plasma besiegen, welche alle Pokémon ihren Besitzern entreißen wollen.

Am 12. Oktober 2012 erschienen die direkten Nachfolger dieser Editionen mit Pokémon Schwarze Edition 2 und Weiße Edition 2 in Deutschland. Die Hauptrollen der Editionen übernahm dabei das Schwarze und das Weiße Kyurem. Zudem erwarten euch eine komplett neue Handlung und Sonderfunktionen für den 3DS und DSi.


Dragon Quest IV: Die Chronik der Erkorenen, Dragon Quest V: Die Hand der Himmelsbraut, Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten + Dragon Quest IX: Hüter des Himmels


Der beste Teil für den Nintendo DS? Was meint ihr?

Die in Japan vielleicht beliebteste RPG-Reihe Dragon Quest aus dem Hause Square Enix ist gleich mit vier Teilen auf dem Nintendo DS vertreten. Darunter befinden sich mit Dragon Quest IV: Die Chronik der Erkorenen, Dragon Quest V: Die Hand der Himmelsbraut und Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten gleich drei Remakes. In Die Chronik der Erkorenen erforscht ihr in fünf einzigartigen Kapiteln die Lande, Meere und Lüfte, um uralte Mysterien zu lüften und ein großes Übel zu bekämpfen. Auf eurer Reise erwarten euch viele unterhaltsame Charaktere, die euch in dem Abenteuer begegnen werden. In jedem Kapitel erwartet euch ein anderer Charakter, den ihr hochleveln könnt, um am Ende alle vereinen zu können und somit den Oberboss zu stellen.

Im Remake zu Teil V: Die Hand der Himmelsbraut, welches am 20. Februar 2009 in Europa erschienen ist, geht es um drei Generationen einer einzigen Familie. In der Kindheit des Helden bereist dieser mit seinem Vater die Welt und nach vielen aufregenden Ereignissen und gefährlichen Begegnungen wächst er zu einem tapferen Mann heran. Im späteren Alter erwartet ihn somit eine riesige Welt und schwere Entscheidungen gilt es zu fällen. Dragon Quest V: Die Hand der Himmelsbraut kommt zudem mit einer komplett neuen 3D-Grafik und orchestraler Musikbegleitung daher.

Das dritte und letzte Remake für den Nintendo DS ist seit dem 20. Mai 2011 erhältlich und heißt Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten. In dem Spiel habt ihr die Auswahl aus neun verschiedenen Klassen: Krieger, Kampfkünstler, Zauberer, Priester, Tänzer, Dieb, Händler, Vagabund und Monstermeister. Diese Rolle dürft ihr in der sogenannten Allesneu-Abtei sogar wechseln, da jeder Charakter über sieben Attribute verfügt, die sich auf die Kampfkraft auswirken: Stärke, Flinkheit, Ausdauer, Weisheit, Angriff, Abwehr und Stil. Ziel des Spiels ist es den Dämonenlord Mordar zu besiegen, wobei euch der Kampf durch zwei mystische Welten zieht. Diese gilt es zu erforschen, um herauszufinden, wie sie miteinander verbunden sind.

Am 23. Juli 2010 erschien bei uns in Europa Dragon Quest IX: Hüter des Himmels. Dieses Spiel wurde nicht nur von Ariane im Nintendo-Kanal ständig umworben, sondern stellte zu dem Zeitpunkt mit 4,2 Millionen Einheiten den erfolgreichsten Teil der Reihe in Japan dar. Mit bis zu drei Freunden könnt ihr euch in das Abenteuer begeben und bestimmte Herausforderungen meistern. Ziel des Titels ist es die Früchte eines heiligen Baums zu finden, die jeden Wunsch wahr werden lassen. Um euren Wunsch endlich wahr werden zulassen, werdet ihr natürlich alle Begegnungen mit Monstern in der ganzen Welt dankend in Kauf nehmen und so entdeckt ihr auf der Suche nach den Früchten allerlei Informationen zur Geschichte des Spiels. Euren Helden könnt ihr zudem mit bis zu 1.000 Objekten eindecken. Darunter befinden sich Kleidungen, Rüstungen und Waffen.


Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit + Abenteuer Bowser



"It's-a-me, Mario & Luigi"

Genau wie die Kingdom Hearts-Reihe bekam die Mario & Luigi-Reihe gleich zwei Spiele auf den Nintendo DS spendiert. Der erste Teil, Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit, feierte seinen europäischen Release gerade mal ein halbes Jahr nach dem europäischen Launch des Nintendo DS. In diesem Teil schlagen sich die beiden Brüder mit ihren frechen Miniatur-Ausgaben aus der Vergangenheit durch die Zeit. Baby-Mario und Baby-Luigi stehen euch somit zur Verfügung und ihr habt gleich zwei Paare zu steuern. Dank des Dual-Screens des DS könnt ihr entweder die kleinen oder die großen Helden dirigieren und durchquert so die verschiedenen Zeitzonen.

Keine vier Jahre später erschien mit Abenteuer Bowser der nächste Teil der Reihe und dieses Mal ist der Ort sehr unerwartet. Direkt zum Start atmet euch Bowser ein und schon fangt ihr an das Innere von Bowser zu erkunden. Das ganze Theater passiert nur durch einen Betrug von Krankfried, welcher versucht das Pilz-Königreich zu erobern und jeden innerhalb des Schlosses von Prinzessin Peach einatmet. So müsst ihr euch mit Bowser zusammenschließen und versucht, mit dem gewohnten Humor der Reihe, Prinzessin Peach zu retten.


Kingdom Hearts 358/2 Days und Re:coded


Dearly Beloved = Du klingst so unfassbar schön!

Die Kingdom Hears-Reihe wurde natürlich ebenfalls auf dem Nintendo DS fortgesetzt und so erreichte uns in westlichen Gefilden am 9. Oktober 2009 mit Kingdom Hearts 358/2 Days der nächste Ableger der Reihe. Dieses Mal spielt ihr den "anderen" Helden aus Kingdom Hearts II, Roxas, und erkundet alle offenen Fragen, die sich in der Zwischenzeit angesammelt haben. Was ist die Verbindung zwischen Roxas und Sora? Wer ist das geheimnisvolle 14. Mitglied? Und was waren letztendlich die Gründe für Roxas' Verlassen der Organisation? All diese Fragen werden in dem Abenteuer, welches zwischen Kingdom Hearts I und II spielt, beantwortet und schicken euch auf eine spannende Reise in die Vergangenheit von Roxas.

Keine zwei Jahre später erfolgte mit Re:coded der nächste Ableger für den Nintendo DS. Dieser setzt nach dem Ende von Kingdom Hearts II an und handelt von einer mysteriösen Nachricht, die Jimini Circket im Tagebuch findet, die er selbst allerdings nicht verfasst hat. Um diese Nachricht mit König Micky an der Seite zu entschlüsseln, macht ihr euch auf dem Weg in ein weiteres Abenteuer und werdet alten bekannten Charakteren aus bisherigen Kingdom Hearts-Spielen über den Weg laufen.


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung



An der Regel ändert sich auch hier nichts: Camelot? Ein vierter Teil muss her!

Der dritte Teil der Golden Sun-Reihe erblickte das europäische Licht der Welt am 10. Dezember 2010 für den Nintendo DS. Wie schon in den zwei Teilen zuvor, findet das Spiel in der Welt Weyard statt und mit der Macht der Psynergy, einer Form elementarer Magie, die sich die Kräfte der Erde, der Luft, des Wassers und des Feuers zunutze macht, durchlebt ihr erneut ein spannendes Abenteuer. Da seit dem letzten Abenteuer einige Zeit vergangen ist, hat sich Weyard stark verändert: Die Kontinente haben sich verschoben, neue Länder sind entstanden und neue Arten haben sich entwickelt. Zu allem Überfluss breitet sich ein großer Psynergy-Strudel über Weyard aus und entzieht sowohl dem Land, als auch seinen Adepten der magischen Künste die Energie. In der Rolle von Matthew, einem Erd-Adepten und Sohn von Isaac, dem Protagonisten des ersten Golden Sun-Spiels, und mit Hilfe vom Feuer-Adept Tyrell (ein Spross von Garet, Isaacs bestem Freund aus den beiden Vorgängern) und Kiara, eine Wind-Adeptin, stürzt ihr euch ins Abenteuer und versucht mit Dschinns im Kampf gegen das Böse zu überleben.


Geheimtipps:

Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft



Auf eine bessere Zukunft von Sonic!

Der blaue Igel darf in einer Art Rückschau natürlich nie fehlen und so ist es kein Wunder, dass das Rollenspiel Sonic Chronicles: Die Dunkle Bruderschaft, welches im Jahre 2008 für den Nintendo DS erschienen ist, in dieser Liste nicht fehlen darf. Entwickler BioWare schickt euch mit einem vierköpfigen Team auf die Reise, um die Bösewichte zu vernichten. Insgesamt stehen euch 11 Charaktere aus dem Sonic-Universum zur Verfügung, wobei natürlich jeder Charakter einzigartige Fähigkeiten besitzt. In klassischen Sonic-Welten löst ihr genretypisch Rätsel und überwindet alle Hindernisse, die euch im Wege stehen.


Suikoden Tierkreis


Die 108 Sterne des Schicksals sind ein immer wiederkehrendes Thema eines jeden Suikoden-Teils.

Konami und RPGs? Dass dies passt, zeigt das Spiel Suikoden Tierkreis, welches am 12. März 2009 in Deutschland für den Nintendo DS veröffentlicht wurde. Dieser Teil führt die traditionsreiche RPG-Serie fort. Als Mitglied einer verschworenen Schar von Mitstreitern, die sich im Gebiet "Citro Village" wiederfinden, steht ihr vor der Aufgabe, das Land von Furcht erregenden Kreaturen zu befreien. Während dieser Aufgabe kommt ihr einem mysteriösem Phänomen auf die Spur, da von der Spitze des Turms ein seltsames Licht in die alten Ruinen strahlt. Mit insgesamt 108 Charakteren bietet euch das Spiel viel Hintergrund-Story, welche sich nach und nach entfaltet.


Rune Factory: A Fantasy Harvest Moon + Rune Factory 2: A Fantasy Harvest Moon


Farm-Simulation & Action-Rollenspiel? Das geht!

Neverland Co., Ltd. bescherte uns am 27. Februar 2009 für den Nintendo DS Rune Factory: A Fantasy Harvest Moon und am 8. Oktober 2010 den direkten Nachfolger Rune Factory 2: A Fantasy Harvest Moon. Die Verbundenheit mit der Harvest Moon-Reihe findet nicht nur im Namen des Titels statt, sondern spiegelt sich auch im Gameplay wieder. Ohne zu wissen, wer ihr überhaupt seid, freundet ihr euch mit einer schönen jungen Dame namens Mist an und schon beginnt für euch ein neues Leben. Ihr pachtet Land und macht all das was zur Landwirtschaft dazugehört. Doch Landwirtschaftsuntypisch erwarten euch dabei noch Monster, die sich in Höhlen verstecken, welche darauf warten, von euch entdeckt zu werden. So fahrt ihr eure Ernte ein, pflegt eure Tiere, schließt Freundschaften, bereitet eure Hochzeit vor, kämpft nebenbei gegen Monster und überzeugt diese an eurer Seite zu kämpfen.


Inazuma Eleven + Inazuma Eleven 2: Feuersturm + Eissturm



Inazuma Challenger! (Hey!)

Fußball und RPG hätte ich mir vor einigen Jahren noch nicht ernsthaft zusammen vorstellen können. Man kennt Fifa, Pro Evolution Soccer, die Mario Football-Spiele und halt alle nicht ernstgemeinten Fußballspiele, die es im Laufe der Zeit gab und Spaß gemacht haben. Und dann - vor fast fünf Jahren - kommt Level-5 mit Inazuma Eleven um die Ecke und belehrt mich eines besseren. In den Spielen zur Inazuma Eleven-Reihe spielt ihr Fußball in Verbindung mit RPG-Elementen. Dies spiegelt sich zum Beispiel darin wieder, dass ihr Teammitglieder aufsammeln müsst, um so euer Team zu verstärken. Im Mittelpunkt steht natürlich der Torwart Mark Evans, welcher jeden mit seinem unverwechselbaren Willen überzeugen kann. In Teil 2 habt ihr sogar eine Auswahl von bis zu 1500 Charakteren zur Verfügung, die ihr in ganz Japan rekrutieren könnt.


Infinite Space


Spiele mit einer Beteiligung von Platinum Games können doch gar nicht schlecht sein, oder?

Ein kleiner Geheimtipp wurde am 26. März 2010 in Form von Infinite Space von den Entwicklern Nude Maker und Platinum Games mit der Hilfe von Publisher Sega in Europa für den Nintendo DS veröffentlicht. In dem Sci-Fi-Rollenspiel erlebt ihr die endlosen Weiten des Alls und stellt euch als Commander epischen Gefechten. Insgesamt erwarten euch mit diesem Titel 70 Stunden Spielspaß und eine Flotte von bis zu fünf Raumschiffen. Über 100 Baupläne habt ihr zur Auswahl und auch 200 Module stehen zum Einsatz bereit. Wechselt ihr die Besatzung und Eigenschaften des Raumschiffs, so hat dies einen direkten Einfluss auf die Leistung der Flotte und somit auch auf euren Weg zur Vereinigung des Universums.


Solatorobo: Red the Hunter


So sieht also ein Wesen halb Hund, halb Mensch aus - interessant, nicht?

Entwickler CyberConnect2 und Publisher Nintendo brachten am 1. Juli 2011 das DS-Spiel Solatorobo: Red the Hunter in Europa heraus und bieten euch eine Mischung aus Action- und Rollenspiel. In der Rolle des Glücksritters Red Savarin, ein Wesen halb Hund, halb Mensch, müsst ihr bis zu 83 Missionen bestehen. Dabei seid ihr allerdings nicht alleine, sondern habt euren Roboter Dahak dabei. So bringt ihr Kriminelle zur Strecke, bezwingt Monster und überbringt wichtige Gegenstände. Das ganze Spiel findet in der Sheperd Republic statt, welche hoch über den Wolken liegt und dennoch von der Technisierung bedroht ist, welche von einem Wesen namens Lares hervorgeht.


Nintendo 3DS:


Der New Nintendo 3DS im Größenvergleich zum New Nintendo 3DS XL


Pokémon X und Pokémon Y + Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir



Endet unser Pokémon-Abenteuer auf dem Nintendo 3DS in Pokémon Z?

Die sechste Pokémon-Generation wurde weltweit am 12. Oktober 2013 für den Nintendo 3DS veröffentlicht und dieses Mal spielen die Geschehnisse in der Region Kalos. In vollständiger dreidimensionaler Umgebung erkundet ihr diese Serientypisch mit den verschiedensten Pokémon an eurer Seite. Insgesamt gibt es 70 neue Pokémon und zusätzlich wurde die neue Mega-Entwicklung eingeführt, welche eine neue Entwicklungsform von bereits voll entwickelten Pokémon darstellt. Alles was ihr für die Mega-Entwicklung benötigt, ist ein Mega-Ring und einen Mega-Stein für das Pokémon. Desweiteren wurde mit dem Pokémontyp "Fee" ein neuer Typ eingeführt, ihr bekommt die Möglichkeit die Pokémon über den Touchscreen des 3DS zu pflegen, euren Charakter individueller zu gestalten und die Kämpfe im Himmel zu bestreiten oder Massenbegegnungen durchzuführen.

Mit Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir erschienen am 28. November 2014 die Neuauflagen zu den Editionen Rubin & Saphir, welche die neue 3D-Perspektive von X und Y übernommen haben. Das Kampfhaus aus X und Y hat ebenfalls seinen Weg ins Spiel gefunden, wie eben auch die Wettbewerbe aus Pokémon Platin, in denen ihr die verschiedenen Attacken so schön, putzig, cool, stark oder klug wie möglich einsetzen müsst. Die Geheimbasen wurden ebenfalls wieder verwendet und auch eine neue Entwicklungsform mit dem Namen Protomorphose wurde hinzugefügt. Diese kann bisher allerdings nur von Kyogre und Groudon ausgeführt werden.


Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance


Dream Drop Distance = 3 Mal den Buchstaben D = 3D

Der bislang einzige Ableger aus der Kingdom Hearts-Reihe für den Nintendo 3DS feierte seinen Release am 20. Juli 2012 in Europa und mit Sora und Riku an eurer Seite versucht ihr Micky, Donald und Goofy aus der Gefahrenzone zu retten, indem ihr das Traumland aus seinem Schlummer weckt und euch den Dream Eaters stellt. Insgesamt stehen euch dafür mehr als 50 mögliche Verbündete zum Rekrutieren und Trainieren bereit, mit denen ihr die spannenden Schauplätze aus Disney-Filmen bereist.


Bravely Default


Freut ihr euch schon auf den zweiten Teil der Reihe?

Während viele RPG-Fans dem Release von Bravely Second: End Layer im Jahre 2016 für den Nintendo 3DS entgegenfiebern, hat das Abenteuer der Reihe mit dem Titel Bravely Default angefangen, welcher am 6. Dezember 2013 für den Nintendo 3DS erschienen ist. In dem Spiel von Square Enix werden die vier elementaren Kristalle - Feuer, Wasser, Wind und Erde, die Licht in die Welt bringen, von einer überwältigenden Macht verschlungen. Dadurch gerät die Natur aus dem Gleichgewicht und plötzlich brechen Vulkane wieder aus und Ozeane trüben sich. Mit Hilfe von Agnès Oblige, die Vestalin des Windes, macht ihr euch mit dem einzigen Überlebenden Tiz Arrior aus dem Dorf Norende auf den Weg das Licht wieder zurück nach Luxendarc zu bringen.


Mario & Luigi: Dream Team Bros.


Wehe, ihr taucht bald durch harte Kritik in meinen Träumen auf!

In Mario & Luigi: Paper Jam Bros. für die Nintendo 3DS-Familie werden die zwei Reihen Mario & Luigi und Paper Mario miteinander verbunden. Das erste 3D-Abenteuer der zwei Brüder ist dies allerdings nicht, da bereits am 12. Juli 2013 mit Mario & Luigi: Dream Team Bros. der vierte Ableger der Reihe für den Nintendo 3DS in Europa erschienen ist. Eine ausgefallene Story, lustige Dialoge und ein packender Handlungsverlauf machen Mario & Luigi: Dream Team Bros. spielenswert. Im Spiel selbst durchstreift ihr mit Mario die Träume von Luigi, der ihm wiederum durch seine besonderen Fähigkeiten zur Hilfe eilen kann. Wie üblich besiegt ihr Gegner und löst Rätsel, um am Ende Prinzessin Peach befreien zu können. Dabei könnt ihr Mario & Luigi mit Ausrüstungen und Items ausstatten, die ihre Kräfte verstärken.


Geheimtipps:

Fantasy Life


Dieser Drache ist zucker!

Level-5 erschuf mit Fantasy Life, welches am 26. September 2014 für die Nintendo 3DS-Familie in Europa erschienen ist, einen echten Geheimtipp des Genres. Insgesamt könnt ihr aus 12 verschiedenen Lebensklassen wählen, unter denen sich zum Beispiel die Klassen "Paladin", "Magier", "Schreiner" oder "Koch" befinden, und erkundet eine offene Spielwelt. Neben Kämpfen gegen gefährliche Monster müsst ihr eure eigenen Waffen herstellen, an neuen Möbeln werkeln, große Fische angeln und nach verlorenen Schätzen graben. Dabei könnt ihr jederzeit zwischen den 12 Lebensklassen wechseln und so das Abenteuer auf ganz unterschiedliche Art und Weise erleben.


Tales of the Abyss


Unbedingt mal die besten Zitate der Tales-Serie durchlesen, es lohnt sich!

Bei Tales of the Abyss handelt es sich um den im Jahre 2005 in Japan erschienenen Playstation 2-Titel der Tales-Serie. Dieser wurde in einer neuen Version am 25. November 2011 für die Nintendo 3DS-Familie erneut veröffentlicht, in der ihr euch nun frei um die Gegner bewegen könnt, was die Kämpfe deutlich schneller und packender macht. Luke von Fabre, Alleinerbe einer angesehenen Aristokratenfamilie, wurde vor sieben Jahren gekidnappt und dieses schockierende Ereignis löschte alle Erinnerungen an sein Leben davor. Erst vollkommen zurückgezogen, findet er durch einen unvorhergesehenen Vorfall wieder in die Außenwelt und gerät in die Maschenschaften des Lorelei-Ordens, welcher als Hüter einer Prophezeiung gilt, die "Score" genannt wird. Nun liegt es an euch sich dem Abenteuer und euren Feinden zu stellen.


Persona Q: Shadow of Labyrinth



Muss man bei einem Metascore von 83/100 noch von einem Geheimtipp sprechen?

Wenn es um RPGs geht, die eher zu der unbekannteren Sorte gelten, gehören die RPGs aus dem Hause Atlus mit Sicherheit dazu. So auch Persona Q: Shadow of Labyrinth, welches am 28. November 2014 (zeitgleich mit den amiibo) in Europa für den Nintendo 3DS erschienen ist. In diesem Titel treffen beliebte Charaktere der erfolgreichen Rollenspiel-Titel Persona 3 und Persona 4 aufeinander. Dabei wird das Persona-Franchise mit der Spielmechanik von der Etrian Odyssey-Reihe verknüpft und ihr versucht euer fünfköpfiges Team durch gefährliche Dungeons zu manövrieren. Jeder Charakter hat Zugriff auf seine ganz eigene Persona - die physische Form seiner inneren Herzenskraft, die man im Verlauf der Geschichte kontinuierlich stärken kann. Darüber hinaus können neue Sub-Personas gesammelt, verbessert und miteinander kombiniert werden. Neue Charaktere, Gegner und F.O.E.-Monster, die die Umgebung verhüllen, sorgen für mehr als 80 Stunden voller spannender Herausforderungen.

Im nächsten Teil findet ihr alles zu den ersten Heimkonsolen: Nintendo Entertainment System (NES), Super Nintendo Entertainment System (SNES) und Nintendo 64 (N64).

Autor: Stefan Schotten

Kommentare 12

  • Levy - 02.12.2015 - 18:56

    Rune Factory, Dragon Quest, Suikoden Tierkreis. Auf dem DS habe ich auf jeden Fall deutlich länger und ausgiebiger RPGs gespielt, als noch auf dem Gameboy :)
  • otakon - 02.12.2015 - 20:44

    Schönes Special und schöne Spiele.
    Auf dem DS und dem 3DS hab ich sogar mehr RPG's gespielt als ich gedacht hab ^^;;
    Waren aber auch echt tolle dabei!
    Freu mich schon auf das nächste Special, da ist das SNes dabei und da hab ich die großartigsten RPG's überhaupt gespielt *___*
  • Nebura - 02.12.2015 - 21:36

    Hab nur einen Abschnitt gelesen und musst schon inhaltliche Fehler feststellen...
    So heißt der Protagonist in Solatorobo "Red Savarin" und "Lares" ist nicht die eigentliche Bedrohung der Welt.

    Mir persönlich fehlt in der Liste "Tao's Adventure - Curse of the Demon Seal", ein DS-Titel der sehr darauf Wert legte, das der Touch-Screen mit einbezogen wurde, z.B. durch das zeichnen von Glyphen und somit wirken von Magie.
  • Alex15 - 02.12.2015 - 21:44

    Suikoden Tierkreis ist eines der besten RPG Titel aller Zeiten. Knapp 200 Stunden Spielzeit hatte ich und ich habe es sogar 4 mal durchgespielt. Eine wundervolle story, super Charaktere und der Soundtrack ist episch. Es war mein erstes und lieblings DS Spiel. Die VKZ waren leider schwach.

    Ich hatte es auch nur durch Zufall von meinen Eltern bekommen die einfach nur die Verpackung gesehen hatten. Es hatte nur €10 gekostet. Eine Schande wie so ein großartiger Titel untergegangen ist.

    Also für alle die ein gutes RPG suchen auf dem DS, Suikoden Tierkreis ist für mich ein Meisterwerk.

    "One world.....one future...."
  • FALcoN - 02.12.2015 - 21:58

    Nebura schrieb:


    Hab nur einen Abschnitt gelesen und musst schon inhaltliche Fehler feststellen...
    So heißt der Protagonist in Solatorobo "Red Savarin" und "Lares" ist nicht die eigentliche Bedrohung der Welt.

    Mir persönlich fehlt in der Liste "Tao's Adventure - Curse of the Demon Seal", ein DS-Titel der sehr darauf Wert legte, das der Touch-Screen mit einbezogen wurde, z.B. durch das zeichnen von Glyphen und somit wirken von Magie.


    Stefan hat die Information aus einer Produktbeschreibung entnommen:

    "Solatorobo: Brillante Action für Helden mit Köpfchen
    Die Jagdsaison ist eröffnet. In dieser rasanten Mischung aus Action- und Rollenspiel schlüpft der Spieler in die Rolle des Glücksritters, Solatorobo, ein Wesen halb Hund, halb Mensch, um bis zu 83 haarsträubende Missionen zu bestehen. Gemeinsam mit seinem Roboter Dahak, bringt der fährtensichere Jäger Kriminelle zur Strecke, bezwingt Monster oder überbringt wichtige
    Gegenstände. Die Entscheidung liegt ganz in der Hand des Spielers. Dabei bewegt er sich durch die quirlige Sheperd Republic, eine faszinierende Welt hoch über den Wolken. Aber auch diese ist trotz aller Technisierung bedroht: von einem bösartigen Wesen namens Lares."

    Und das Lares nicht das oberste Böse ist wird auch erst im Spielverlauf klar. Wir wollen schließlich nicht zu viel in einer kurzen Spielevorstellung verraten ;).

    Und zu Tao's Adventure: Ich habe gerade nachgesehen und das Spiel hat bei Metacritic eine Wertung von 50 - und auch die Userwertungen sind auf verschiedenen Seiten (z.B. Gamefaqs) nicht so berauschend. Aber wenn du deinen Spass damit hattest ist es ja OK. Magical Starsign hatte ja ein ähnliches Prinzip mit Runen - wenn ich nicht falsch liege. Vielleicht gefällt dir das dann auch, so als kleiner Tip am Rande.
  • Cú Chulainn - 02.12.2015 - 22:55

    Also als persönliche Empfehlungen hätte ich noch:

    1. Shin Megami Tensei IV (3DS)
    Hat mich zwar nicht so beindruckt wie I-III, aber immer noch ein fantastisches Spiel. Mit einem klasse Kampfsystem und der größten Anzahl an Dämonen im Megami Tensei Franchise.

    2. Devil Summoner: Soul Hackers (3DS)
    Das Spiel zeigt zwar deutlich sein Alter, aber wenn man darüber hinweg sehen kann, dann findet sich hier eines der besten klassischen Megami Tensei Spiele (klassisch meint hier alles vor 2003).

    3. Etrian Odyssey I-IV (DS & 3DS)
    Klasse Dungeon Crawler-Reihe mit ordentlichem Schwierigkeitsgrad, vielen Möglichkeiten bei der Charakteranpassung und vor allem Karten zeichnen, jede menge Karten zeichnen.

    4. Radiant Historia (DS)
    Eine der besten Umsetzungen des Themas Zeitreise in JRPG-Form, die ich kenne. Obdrein noch eine tolle Story und ordentliches Gameplay und es ergibt sich ein rundes Gesamtpaket.
    Definitiv einen Import aus den USA wert.

    5. Shin Megami Tensei: Strange Journey (DS)
    Zweitbester SMT Ableger, mit haufenweise Dämonen, massig viel Content und den besten Dungeons des ganzen Megami Tensei Franchises.
    Ebenfalls ein Spiel, bei dem sich der Import aus den USA lohnt.
  • StMaster3000 - 02.12.2015 - 23:12

    Der 3DS ist so jung und hat jetzt schon so viele (J)RPGs.
  • Pit93 - 02.12.2015 - 23:36

    Mir hat ja Lostmagic auch noch sehr gut gefallen. Hat zwar ein paar Macken, hab's aber mehrere Male durchgespielt und vor allem das Herausfinden aller verschiedenen Runenkombinationen hat mir viel Spaß gemacht. ^^

    EDIT: Und The World Ends With You fehlt noch auf der Liste! Wie konnte ich das nur vergessen?! :O
  • Wiiler94 - 03.12.2015 - 00:20

    Ach ja, Suikoden. Der Klassiker aus "Hm.. welche 4 nehm ich mit... Oh wait, ich hab ja keine 6/8/9/12/wasauchimmerimrahmen Charaktere... ICH HAB EFFIN 108!". Fand Tierkreis grundsätzlich nicht schlecht, hat mich aber zugegeben auch nicht umgehauen.

    Hat dafür Tales of the Abyss erreicht. Gut, gehört zu den Big 3 der Tales Reihe. Es ist nachvollziehbar, warum das so ist
  • Nebura - 03.12.2015 - 08:16

    FALcoN schrieb:


    Stefan hat die Information aus einer Produktbeschreibung entnommen:

    "Solatorobo: Brillante Action für Helden mit Köpfchen
    Die Jagdsaison ist eröffnet. In dieser rasanten Mischung aus Action- und Rollenspiel schlüpft der Spieler in die Rolle des Glücksritters, Solatorobo, ein Wesen halb Hund, halb Mensch, um bis zu 83 haarsträubende Missionen zu bestehen. Gemeinsam mit seinem Roboter Dahak, bringt der fährtensichere Jäger Kriminelle zur Strecke, bezwingt Monster oder überbringt wichtige
    Gegenstände. Die Entscheidung liegt ganz in der Hand des Spielers. Dabei bewegt er sich durch die quirlige Sheperd Republic, eine faszinierende Welt hoch über den Wolken. Aber auch diese ist trotz aller Technisierung bedroht: von einem bösartigen Wesen namens Lares."

    Und das Lares nicht das oberste Böse ist wird auch erst im Spielverlauf klar. Wir wollen schließlich nicht zu viel in einer kurzen Spielevorstellung verraten ;).


    Die Produktbeschreibung ist Mist, trotzdem hätte man besser recherchieren können zumal die Formulierung um "Lares" im Special einen ganz anderen Kontext ergibt als in der Produktbeschreibung die es in dem Fall besser ausgedrückt hat. ;)

    FALcoN schrieb:

    Und zu Tao's Adventure: Ich habe gerade nachgesehen und das Spiel hat bei Metacritic eine Wertung von 50 - und auch die Userwertungen sind auf verschiedenen Seiten (z.B. Gamefaqs) nicht so berauschend.

    Wir alle wissen doch wie subjektiv solche Wertungssysteme sind.
    So hat Tao's Adventures einen besseren User-Score als Sonic: Chronicles, Kindom Hearts Re:coded hat auch nur einen Meta-Score von 66.
    Ein paar der anderen User nannten auch diverse Titel die im Special fehlen wie z.B. die Etrian Odyssey-Reihe (Schande über mich, das ich die selbst vergessen hatte zu erwähnen) die besser abschneiden als einige der Titel im Special.
    Ich meine ja nur, wenn man sich immer nur an Metacritic o.ä. orientiert, stets nur die bekannten Marken erwähnt werden und Nischentitel oftmals unter den Tisch fallen obwohl sie teilweise sogar besser sind.
    Gerade solche Special's können dafür genutzt werden um mal das gesamte Spiele-Spektrum zu untersuchen und nicht nur an der Oberfläche zu kratzen.
    Das ist natürlich nur meine Meinung... :shigeru:
  • FALcoN - 03.12.2015 - 09:12

    Nebura schrieb:


    Wir alle wissen doch wie subjektiv solche Wertungssysteme sind.


    Genauso wie Spieleauflistungen ;)

    Bei solchen Dingen kann man es eben nie allen Recht machen. Sieht man z.B. auch an der Retro Gamer und ihren TopTen und Top25-Listen. Da kommen auch immer Kommentare wie "warum ist das Spiel x nicht drin statt Spiel y. Spiel x ist viel besser.

    Da wir sowieso nicht alle RPG`s aufzählen können (es sei denn man arbeitet ein paar Monate an der Liste), mussten wir halt eine Auswahl treffen. Reine Import-Spiele (die auch nicht in der VC vorkommen) z.B. haben wir deshalb komplett ausgeschlossen. Und ebenso ein paar andere aussortiert. Wenn Jemandem was einfällt wie dir Tao`s Adventure oder Pit93 The Worlds End with you kann man ja kurz selber was dazuschreiben. Dafür ist ja eine Community da :) Cu Chullain hat das z.B. cool gemacht :daumen:
  • patzellent - 04.12.2015 - 10:14

    Konami und RPGs? Da musste ich ein wenig schmunzeln. Konami hat bereits damals schon die Konkurrenz mit den PS1 Titeln Suikoden 1+2, sowie Vandal Hearts 1+2 dermaßen weggerockt :'D