Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Spezial
Schon seit einer gefühlten Ewigkeit erreichen uns immer wieder neue Gerüchte über Nintendos nächstes Projekt, das bisher mysteriös mit dem Namen „NX“ betitelt wurde. Je näher wir der Veröffentlichung kommen, desto konkreter und auch glaubwürdiger werden diese Gerüchte. Inzwischen sind viele Entwickler bereits umfassend eingeweiht worden und produzieren fleißig Software. Darum haben wir uns Undercover bei einigen großen Firmen eingeschlichen. Wir haben uns bereits vor einem Jahr als Programmierer, Praktikanten oder Mädchen für Alles beworben und uns Vertrauen erarbeitet. Darum können wir jetzt exklusiv alle Infos leaken – das ist NX:

Die Namen Wii und Wii U spielen auf Wörter aus der englischen Sprache an. YU setzt diese Tradition fort.

Der Name ist…
Erst letzte Woche wurde der finale Name des Projekts NX festgelegt. Er sollte eigentlich auf einer Präsentation im September der Öffentlichkeit vorgestellt werden, aber wir präsentieren ihn schon heute! Trommelwirbel… Der Name lautet: Nintendo YU! Damit wird der Bezeichnungswahnsinn der letzten Konsolen fortgesetzt. Nach „Wii“, das ausgesprochen klingt wie das englische „we“ („wir“) und das die Gemeinsamkeit des Spielens vor der Konsole ausdrückt, kam „Wii U“, das dem Ganzen noch ein „U“ (also gesprochen „you“, im Deutschen „du“) hinzufügt und auch den Fokus auf den einzelnen Spieler richten sollte. Die neue „YU“ klingt wie „why you?“ („warum du?“) und spielt damit auf das nagelneue, wirklich revolutionäre Konzept an.

Konsole kaufen? Vergesst es!
Nintendo hat mit Blick auf einen Markt, der immer wieder gleich funktioniert und immer weniger Spieler dazu motiviert, ständig neue Konsolen zu kaufen, einen grundsätzlichen Wechsel in der Vertriebsstrategie vollzogen. Erstmals wird es nicht möglich sein, die Konsole YU käuflich zu erwerben. Inspiration soll der Wandel im Software-Bereich sein, der immer öfter auf Free-to-play-Modelle setzt. So wird man für YU auch keinen Cent verlangen! Damit die Plattform aber nicht zur für Nintendo teuren Wegwerfware verkommt, wurde ein Konzept ausgearbeitet, das die Lust auf das Spielen steigern soll. YU wird nicht einfach verteilt, sondern nur an ausgewählte Kunden verliehen. Wer darauf spielen möchte, muss auf Nintendos Homepage einen Antrag ausfüllen, auf dem die Begründung „why you?“ im Mittelpunkt steht. Nur wer eine kreative oder überzeugende Begründung hinterlässt, warum ausgerechnet sie oder er die YU erhalten soll, bekommt die Hardware kostenfrei zugeschickt. Für einen Monat dürfen dann Spiele gezockt werden, die man im Nintendo eShop kaufen kann. Man erhält nur Lizenzen, die am Ende des YU-Monats ablaufen, dafür sind diese sehr günstig. Daran wiederum verdient Nintendo. Der künstlich erzeugte Hardware-Mangel soll die Gier, den inneren Antrieb zu spielen, dauerhaft hochhalten und das Modell somit langfristig erfolgreich machen. Psychologisch ist das sinnvoll: Wer ohnehin alles bekommen kann, interessiert sich kaum dafür. Wenn es aber heißt, dass nur ausgewählte Kunden zum Zug kommen, entsteht ein Hype. Das kennen wir schon von vielen Konsoleneinführungen, bei denen die Nachfrage zu Beginn die Produktionsmenge überstiegen hat. Nach kurzer Zeit aber sind genug Konsolen da und der Hype verschwindet – das soll sich mit YU ändern!

Die neue Konsole YU wird die Art, wie wir spielen, revolutionieren!


Der Hybrid ist da!
Und was bietet uns die YU-Hardware konkret? Eines der ältesten Gerüchte können wir an dieser Stelle bestätigen: Es wird eine Hybrid-Konsole, die man unterwegs nutzen, aber auch mit dem Fernseher verbinden kann. Hybrid bezeichnet allerdings mehr als nur diese Flexibilität. In Zusammenarbeit mit einer anderen japanischen Firma – Toyota – wurde der YU ein Miniatur-Hybrid-Motorsystem integriert. Damit schafft Nintendo es endlich, eines der größten Handheld-Probleme zu lösen: die Akku-Laufzeit! Besonders leistungsstarke Systeme (und YU wird etwa die Power einer PS4 haben, wenn man die Xbox One noch als Expansion Pak dranlötet) verbrauchen viel Energie. Darum hinken mobile Konsolen in der Regel ihren großen Geschwistern am Fernseher hinterher. YU dagegen wird mit Benzin betrieben (Super klappt auf jeden Fall, die E 10-Verträglichkeit wird derzeit von Nintendo of Europe getestet). Der Motor-Einsatz und auch die Laufbewegungen der Spieler laden zugleich den Akku auf, sodass das System abwechselnd von zwei Energiequellen angetrieben wird. Eine Tankfüllung erlaubt unglaubliche 84 Stunden Spielspaß am Stück!

Die Non-Specific Action Figure erhält auf Nintendos YU endlich ihr erstes Spiel.

Und das Wichtigste: Die Software
Nintendo hat verstanden, dass ein starkes Angebot von Toptiteln zum Start eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg ist. Darum soll neben Mario, Zelda und Pikmin auch eine ganz neue IP mit YU an den Start gehen: das Non-Specific-Action-Figure-Game! Diese außergewöhnliche Superhelden-Figur kennen wir zwar schon seit Jahren, erstmals wurde sie aber wirklich in ein Spiel integriert, das die Fähigkeiten der YU voll ausnutzen soll. Die Software ist auf allen Systemen vorinstalliert und zieht Nutzen aus der Tatsache, dass jede Konsole zwischen verschiedenen Besitzern umherwandert (zur Erinnerung: spätestens nach einem Monat geht die YU zurück an Nintendo und man muss sich erneut über das „why you“-Formular bewerben). Während die Action-Figur sehr unspezifisch startet, wird sie durch das Spielverhalten der Spieler geformt. Die Entscheidungen, die wir beim Spielen treffen, formen den Charakter. Es kann ein strahlender Superheld werden oder ein fieser Schurke. Man kann als unterhaltsamer Witzbold in Nachtclubs auftreten oder sogar (wenn man im Spiel kaum relevante Missionen annimmt) als arbeitsloser Obdachloser unter einer Brücke enden und die Passanten um Geld anbetteln. Der Clou ist, dass man den Charakter zwar immer weiter formen, ihn aber nicht resetten kann. Wenn man die YU wieder abgibt, übergibt man damit auch seine eigene Figur einem anderen Spieler und übernimmt im nächsten YU-Monat einen vielleicht völlig anders entwickelten Charakter von anderen.

Fazit: Why not?
In der Redaktion fanden wir die Idee, die YU nicht dauerhaft behalten zu dürfen, zunächst befremdlich. Irgendwie sind wir doch sehr auf Besitz gepolt und wollen auch nicht unsere geliebten Spielstände verlieren. Andererseits ist die YU vielleicht genau die richtige Therapie für uns. Viele von uns leben in völligem Überfluss und häufen bergeweise Müll an, den man irgendwann nur noch als Altlasten bezeichnen und schließlich doch wegwerfen kann. YU dagegen bleibt immer neu und frisch. Wenn wir sie in Händen halten, dann ist klar, dass wir uns auch wirklich dafür interessieren. Wir erleben jedes Mal aufs Neue Begeisterung und Vorfreude. Im Wissen, dass die YU-Phase begrenzt ist, spielen wir die Spiele auch wirklich durch und erleben sie viel intensiver. Die Zeiten, in denen wir einen toten Backlog aufbauen mit Spielen, die wir teilweise nicht ein einziges Mal gespielt haben, sind nun vorbei. Erst das Bewusstsein über die Vergänglichkeit lässt uns den Augenblick genießen. Zudem senkt die kostenlose Hardware die Hemmschwelle und jeder, der sich für Spiele interessiert, wird die YU irgendwann zumindest für einen Monat ausprobieren. Dieses Modell, bei dem auch immer wieder Geld für Software investiert wird, scheint sehr erfolgversprechend zu sein. Obendrein wird durch das Ausfüllen der „why you“-Bewerbungsbögen die Kreativität gefördert (zweimal dieselbe Begründung abzugeben führt zur direkten Ablehnung)! Wir freuen uns also auf YU und holen gleich schon mal einen Kanister Super an der Tanke. Ihr auch?

Kommentare 94

  • Belphegor - 06.08.2016 - 09:14

    Joar das wäre dann der super GAU und ein weiterer Rückschritt von Nintendo. Weitere Marktanteile würden flöten gehen und Nintendo müsste sich fragen wer denn nach dieser Device überhaupt noch ein Nintendo Produkt kauft. Zum Glück ist der Artikel ja pure Fantasie.
  • zitronig - 06.08.2016 - 09:14

    Ist heute der 1 April ?
  • Belphegor - 06.08.2016 - 09:19

    Man merkt aber stark das derzeit das Sommerloch herrscht wenn man sich die Qualität eurer Artikel mal anschaut. Man man man das muss wieder besser werden.
  • try - 06.08.2016 - 09:23

    Das kapier ich nicht. Ist das nun offiziel oder ein fake? Falls das fake ist finde ich es nicht lustig uns so zu ködern da zu klicke
  • Roman Dichter - 06.08.2016 - 09:27

    Der Artikel ist selbstverständlich pure Unterhaltung und eine kleine Anspielung auf die immer wieder aufkommenden Gerüchtewellen. Viel Spaß beim Lesen! ;)
  • zitronig - 06.08.2016 - 09:55

    Wenn der Teil mit dem Antrieb nicht gewesen wäre, hätte ich es vielleicht geglaubt :)
  • Sydnei - 06.08.2016 - 10:01

    Leute... das hier in ein Satire-Artikel... wieso regt man sich so drüber auf?
    Ich finde den sehr gut geschrieben, bravo! :D
  • Buddy - 06.08.2016 - 10:04

    Das ist einfach zu köstlich :D
    Die Stelle mit dem ''nur für Auserwählte'' könnte tatsächlich stimmen, schließlich will Nintendo ja nicht sagen was NX ist. :troll:
  • Klippi128 - 06.08.2016 - 10:11

    Bin dabei 84 h Dauer Betrieb und mit e-10 xD. Wer auf diese Idee gekommen ist verdient den Friedensnobelpreis.
  • NJunkie - 06.08.2016 - 10:15

    Sind wir hier beim Postillion?
  • Mephiles - 06.08.2016 - 10:17

    Das habe ich mir von der NX erhofft. Danke Nintendo und ntower! <3
  • DLC-King - 06.08.2016 - 10:20

    Pahahahahahaha what a Joke !
    Besonders lustig die Idee mit dem Benzin,köstlich ! ^_____^
  • Akitsim - 06.08.2016 - 10:40

    Belphegor schrieb:

    Joar das wäre dann der super GAU und ein weiterer Rückschritt von Nintendo. Weitere Marktanteile würden flöten gehen und Nintendo müsste sich fragen wer denn nach dieser Device überhaupt noch ein Nintendo Produkt kauft. Zum Glück ist der Artikel ja pure Fantasie.

    Belphegor schrieb:

    Man merkt aber stark das derzeit das Sommerloch herrscht wenn man sich die Qualität eurer Artikel mal anschaut. Man man man das muss wieder besser werden.
    Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung haben bei dir anscheinend auch Ferien...
  • Nico.98 - 06.08.2016 - 11:04

    Das Konzept gefällt mir wirklich sehr gut. Bin schon sehr auf weitere Details gespannt. Am meiste freue ich mich aber auf das Spiel mit der Non-Specific Action Figure. Mit NX (YU) wird Nintendo auf jeden Fall einen massiven Erfolg haben.

    Auch vielen Dank an das ntower-Team, welches diese ganzen Informationen herausgefunden hat. :nsaf:
  • Raiser - 06.08.2016 - 11:13

    Braucht man für die YU dann auch eine Umweltplakette?
    Ich hoffe, sie ist auch für stark mit Feinstaub belastete Gebiete zugelassen. :ugly:

    Ansonsten freue ich mich sehr auf das vorgestellte Spiel. :nsaf:
  • Alpha037 - 06.08.2016 - 11:25

    Wieso habt ihr diesen Bericht nicht am 1. April geschrieben? Würde viel besser passen.
  • megasega1 - 06.08.2016 - 11:26

    Satire ja, aber ich weiß nicht, dazu ist es etwas zu offensichtlich auf Klamauk geschrieben. Das macht der Postillion und VG25/7 besser :)

    Aber was leichtes zum Wochenende geht immer.
  • Nobeldecker86 - 06.08.2016 - 11:37

    Was für ein totaler Schwachsinn... wenn das so wäre. würde ich Nintendo für immer den Rücken und mein A... zeigen, und zu PS wechseln! Totaler Schwachsinn, sowas wird es niemals!
  • frutch - 06.08.2016 - 11:38

    click baiting *hust hust*
  • Pit93 - 06.08.2016 - 11:41

    Das witzigste an solchen Ulkartikeln sind immer die Leute in den Kommentaren, die entweder nicht verstehen, dass es nicht ernst gemeint ist (also nicht im Sinne von "yeah, so bekommen wir viele Klicks") oder die, die glauben, dass es ernst gemeint ist und dann beleidigt sind, weil sie auf den offensichtlichen Scherz reingefallen sind. XD
  • Dirk Apitz - 06.08.2016 - 11:42

    Man kann auch einfach mal nen lockeren Text lesen, der nicht ernst gemeint ist und man schon am Bild erkennt was das für ein Artikel wird, ohne uns Clickbaiting oder sonst was zu unterstellen. Manche haben scheinbar keinen Humor mehr.
  • Mayru - 06.08.2016 - 11:47

    Übrigens habe ich aus sehr zuverlässiger Quelle noch erfahren, dass eines der wichtigsten Launch-Titel "YU Extreme" ist, dass auch nur höchst elitär und kostenintensiv an einige wenige verteilt wird. "YU Extreme" ist eine Weiterentwicklung von einem bekannten 3DS-Spiel und ist nichts weiter als ein globales Dating App mit Miis. Der eigene Mii zieht in ein Hochhaus auf einer Insel ein und man kann ihn dann direkt steuern und so beispielsweise auch den Nachbar besuchen. Wahlweise kann man dann ihn mit zufällig mitgebrachten Dingen wie dem NES, Robotern oder dem Matterhorn bewerfen oder ein Kind zeugen, dass dann als NPC von Insel zu Insel reist. Nintendo ist dabei sehr stolz, dass sie sich dabei dem realen Liebensleben annähern: Verschiedenste Liebesarten, von gleichgeschlechtlich bis nun ja, unkonventionellen Sachen, ist alles dabei um eine möglichst breite Käuferschicht zu erschliessen. Sogar Aids gibt es, damit das Spiel pädagogisch wertvoll bleibt. Eine Packung Kondome kann als kostenpflichtigen DLC bezogen werden. Die Pille danach kann ebenfalls mit Echtgeld erworben werden, sowie zahlreiche Deko-Gegenstände aus dem Nintendo-Universum für die eigene Wohnung. Wer es sich leisten kann, kauft auch eine Jacht um die zahlreichen anderen Online-Inseln kostenpflichtig zu besuchen. In einer Jacht können aber auch noch Gäste mitgenommen werden. Oder Güter, weil jede Insel nun mal was anderes produziert.
  • TimoHberg - 06.08.2016 - 11:53

    Hey, ich bin gar nicht hier, um mich über irgendetwas aufzuregen.
    Ich finde es bemerkenswert, dass so eine Menge Arbeit in den Non-sense Artikel gesteckt wurde und Leute sich über Clickbait aufregen - so ein abwertendes Feedback hat der Text nicht verdient.

    Ich nehm mir dann später mal etwas Zeit den Artikel zu lesen.
    Jetzt wird erstmal gefrühstückt.
  • henni4u - 06.08.2016 - 11:56

    Zuviel Freizeit? ;)
  • 7om - 06.08.2016 - 11:59

    Da ist man mal einen Monat nicht aktiv, kommt wieder auf die Seite und das erste was man sieht ist ein Clickbait. Was an so einem Hirngespinst unterhaltsam sein soll, verstehe ich auch nicht. Oh achja, ist wohl Kindergartenunterhaltung, für die ich wohl zu alt bin.
  • K4ge - 06.08.2016 - 12:02

    Toller Clickbait Artikel :thumbup:
  • Taneriiim - 06.08.2016 - 12:03

    Also nach diesem Konzept müsste es eigentlich ,,FU" heissen
  • michael22971 - 06.08.2016 - 12:10

    gleich mal lesen# freu#
  • xxcyv - 06.08.2016 - 12:10

    Super, ich freue mich schon sehr auf die Konsole. Danke, das ihr die Infos jetzt schon raushaut, so hat man mehr Zeit, um sich fleißig kreative Bewerbungen auszudenken :D

    Die Ideen mit dem Benzin und der angelöteten XBox One sind genial, wer darauf gekommen ist, hat eine Gehaltserhöhung verdient :D
  • michael22971 - 06.08.2016 - 12:15

    wird gekauft #lööl# #gg#
  • TheThommi - 06.08.2016 - 12:15

    Gut geschriebener Artikel! Mir gefällt die Partnerschaft mit Toyota und dass sie den Motor für YU bauen. Wobei ich eher damit gerechnet habe, dass sie eine Partnerschaft mit Mercedes eingehen, wegen Mario Kart 8.
  • Maik Dallherm - 06.08.2016 - 12:16

    Es macht mich etwas traurig, dass die Userbase die Fun-Artikel scheinbar gerade heute nicht mehr so ausfassen kann, wie sie schon seit Jahren für eure Unterhaltung verfasst werden. Ein Aspekt, der die Seite schon so lange zu dem gemacht hat, was sie einfach ist. Und das sage ich aus der Perspektive als bald sechs Jahre bestehender User. ^^

    Manchmal habe ich einfach das Gefühl, dass ntower den neueren (oder auch schon älteren) Usern einfach nur als bloße Newsquelle erscheint und sie sämtliche Interaktionen mit ihnen selbst blockieren. Außgenommen Gewinnspiele.

    Ich kann ja schon so manche Kritik nachvollziehen und solange sie konstruktiv verfasst sind, kein Problem. Wenn ich jetzt aber hier in die Kommentare schaue und offensichtliche Scherzartikel als Clickbaits bezeichnet werden... Just nope...
  • blither - 06.08.2016 - 12:19

    Nintendo war schon immer sehr nah am Kunden. Daher wundert es mich nicht, dass ntower stellvertretend für alle Nintendo-Fan-Sites für die Premiere auserwählt wurde.

    Glückwunsch an die Redaktion! :)

    Danke für diesen netten Artikel! Natürlich ist die Zeit des Ausharrens nicht leicht, aber ein wenig Spaß muss sein ;)
  • NeXit - 06.08.2016 - 12:24

    Da die Konsole ein Hybrid wird müsste sie ja eigentlich mit Benzin und Strom laufen. 8o
  • Dunkare - 06.08.2016 - 12:27

    Das schlimme ist, dass man diesen Artikel fast ernst nehmen könnte..
  • RPGKING.FOREVER - 06.08.2016 - 12:28

    Was das soll wohl ein Witz sein Man muss die Konsole wieder zurück geben also wenn das wirklich der Fall sein sollte dann hole ich mir die neue Konsole nicht doch erstmal abwarten was Nintendo uns im September zeigt und sagt zu der neuen Konsole momentan (vorallem wo ich jetzt das hier gelesen habe finde ich die neue Idee (Konzept),von Nintendo nicht so gut. :(
  • Skerpla - 06.08.2016 - 12:31

    Wäre ja zu schön um wahr zu sein...
    Zwar ist der erste April rum, aber trotzdem gut gemacht!
    Warscheinlich wirs sogar die Bild drauf reinfallen und darüber berichten.

    Meine eigene Meinung zum Artikel:
    Wunderbares Konzept, nur das mit dem zurückgeben ist etwas befremdlich, wie es auch im Text steht. Das Spiel hätte ich verdammt gerne, und an der Stelle mit dem E10 kam dann der Lachflash!

    Gerne mal wieder so ein Special, wem solche Gerüchte nicht passen, der soll sie halt ignorieren. Da ntower eh keine Werbung schaltet oder sonstiges, wäre Clickbyting oder wie es heißt eh sinnlos.
  • Hakurymon - 06.08.2016 - 12:40

    Hoffe, es wird auch wieder ein "Y do U Sport?" geben.
  • Sebi.L. - 06.08.2016 - 12:45

    Versteh nicht, wieso sich da manche so aufregen. Ich fand es ganz lusitg zu lesen. :D
  • NeoRetro - 06.08.2016 - 12:46

    7om schrieb:

    Da ist man mal einen Monat nicht aktiv, kommt wieder auf die Seite und das erste was man sieht ist ein Clickbait. Was an so einem Hirngespinst unterhaltsam sein soll, verstehe ich auch nicht. Oh achja, ist wohl Kindergartenunterhaltung, für die ich wohl zu alt bin.
    Ältester, weise mich bitte auf den geraden Weg und hinfort von diesem Kindergarten in die Welt der Erwachsenen!
  • LeonlikeaPommes - 06.08.2016 - 12:46

    Hättet ihr das nich am 1. April bringen können? Hatte mich schon gefreut :(
  • Dirk Apitz - 06.08.2016 - 12:49

    @NeoRetro

    Fühle mich schon jetzt ein wenig erwachsener.
  • Sandro - 06.08.2016 - 12:56

    Die Dekadenz mancher hier ist einfach unfassbar!
  • Roman Dichter - 06.08.2016 - 12:59

    LeonlikeaPommes schrieb:

    Hättet ihr das nich am 1. April bringen können? Hatte mich schon gefreut

    Ich bin mir relativ sicher, dass wir am 1. April schon deutlich mehr echte Infos über NX kennen werden. ;) Davon abgesehen wollen wir uns bei ntower nicht auf einen Tag im Jahr beschränken, an dem humorvolle/nicht ernst gemeinte Artikel erscheinen. Es ist ohnehin kein typischer Aprilscherz, dafür ist der humorvolle Charakter zu offensichtlich. Wobei ich bei einigen Lesern den Eindruck habe, dass selbst diese deutlichen Hinweise nicht ausreichen...

    Egal - danke jedenfalls für all die lieben Kommentare und Yeahs von euch! :)
  • theNintendofan - 06.08.2016 - 13:04

    Warum regen sich so viele auf? Der Text ist gut geschrieben und ist witzig (jeder hat einen anderen Humor). Wer sich gedacht hat, dass ntower wirklich die NX enthüllt, ist (sorry das ich das so sage) doof!
  • nintendofan89 - 06.08.2016 - 13:05

    Was wird sich hier schon wieder aufgeregt. Ntower ist viel mehr als nur eine Newsseite.
    Manche Leute hier stellen ansprüche an den Ntower als wäre es eine Zeitung für die man an der Tanke Geld für zahlen muss. Und selbst in Zeitungen und Zeitschriften gibt es meistens lustige Rubriken oder Spiele.
    Echt ey, geht zu Spiegel Online und Co. und jammert in deren Kommentaren über schlechte Berichterstattung, von solchen Kommentaren habt ihr wolle eure Einstellung.
    Aber man kann eben solch ein Verhalten nicht auf Ntower transportieren, denn das hier ist einfach eine fun Seite für die ihr nichts bezahlt. Also hört auf zu meckern
  • asindibad1 - 06.08.2016 - 13:21

    Ich habe mich so gefreut. Scheißt Trolls xD
    Ich hasse euch dafür.
    Aber jetzt kann ich das meinen Freunden schicken und gucken wie viele es schlucken ^^
  • NeXit - 06.08.2016 - 13:24

    Hoffe noch auf zusätzliche Gadgets wie den fahrbaren Untersatz (Karton mit Rollen) in man die YU einbauen kann, um echtes Mario Kart YU Feeling zu genießen indem wir beim Zocken auch in Echtzeit Rennen fahren können. :ugly:
  • 7om - 06.08.2016 - 13:37

    NeoRetro schrieb:

    7om schrieb:

    Da ist man mal einen Monat nicht aktiv, kommt wieder auf die Seite und das erste was man sieht ist ein Clickbait. Was an so einem Hirngespinst unterhaltsam sein soll, verstehe ich auch nicht. Oh achja, ist wohl Kindergartenunterhaltung, für die ich wohl zu alt bin.
    Ältester, weise mich bitte auf den geraden Weg und hinfort von diesem Kindergarten in die Welt der Erwachsenen!
    Es ist jedenfalls nicht erwachsen oder witzig, auf sowas mit "Sarkasmus" zu antworten. Also an eurem Humor müsst ihr echt noch arbeiten, dann wird der nächste Spaß-Artikel vielleicht etwas. Vielleicht habt ihr dann auch etwas dazugelernt (lel, als ob) und macht dann keinen Clickbait mehr, damit euch die wütenden Kommentare erspart bleiben :)
  • Dirk Apitz - 06.08.2016 - 13:44

    Wir posten das nächste Mal ein Drachenlordvideo und machen uns darüber lustig. Dann lacht auch der erwachsene 7om^^
  • 7om - 06.08.2016 - 13:57

    Dirk Apitz schrieb:

    Wir posten das nächste Mal ein Drachenlordvideo und machen uns darüber lustig. Dann lacht auch der erwachsene 7om^^
    Man muss sich schon mit dem Drachenlord auskennen, damit man sich erfolgreich über ihn lustig machen kann. Also Vorsicht, denn Level 0 Haider werden oft nackt gemacht, wenn sie sich zu sehr aufspielen. Und ich weiß zwar, dass ihr gerne über den Tellerrand blickt (zB. zur E3), aber der Drachenlord wäre glaube ich schon zu viel des Guten ;)
  • bleach_fan - 06.08.2016 - 14:01

    Das traurige ist, stellenweise würde ich Nintendo so einen Bockmist zutrauen. Immerhin wissen sie ja, was die Leute "wirklich" wollen.
  • NeoRetro - 06.08.2016 - 14:02

    7om schrieb:

    NeoRetro schrieb:

    7om schrieb:

    Da ist man mal einen Monat nicht aktiv, kommt wieder auf die Seite und das erste was man sieht ist ein Clickbait. Was an so einem Hirngespinst unterhaltsam sein soll, verstehe ich auch nicht. Oh achja, ist wohl Kindergartenunterhaltung, für die ich wohl zu alt bin.
    Ältester, weise mich bitte auf den geraden Weg und hinfort von diesem Kindergarten in die Welt der Erwachsenen!
    Es ist jedenfalls nicht erwachsen oder witzig, auf sowas mit "Sarkasmus" zu antworten. Also an eurem Humor müsst ihr echt noch arbeiten, dann wird der nächste Spaß-Artikel vielleicht etwas. Vielleicht habt ihr dann auch etwas dazugelernt (lel, als ob) und macht dann keinen Clickbait mehr, damit euch die wütenden Kommentare erspart bleiben :)
    Hahahaha, du bist der Hammer.
  • Fat Samus - 06.08.2016 - 14:12

    7om schrieb:

    NeoRetro schrieb:

    7om schrieb:

    Da ist man mal einen Monat nicht aktiv, kommt wieder auf die Seite und das erste was man sieht ist ein Clickbait. Was an so einem Hirngespinst unterhaltsam sein soll, verstehe ich auch nicht. Oh achja, ist wohl Kindergartenunterhaltung, für die ich wohl zu alt bin.
    Ältester, weise mich bitte auf den geraden Weg und hinfort von diesem Kindergarten in die Welt der Erwachsenen!
    Es ist jedenfalls nicht erwachsen oder witzig, auf sowas mit "Sarkasmus" zu antworten. Also an eurem Humor müsst ihr echt noch arbeiten, dann wird der nächste Spaß-Artikel vielleicht etwas. Vielleicht habt ihr dann auch etwas dazugelernt (lel, als ob) und macht dann keinen Clickbait mehr, damit euch die wütenden Kommentare erspart bleiben :)
    Ähm bist du nicht der coole Typ mit dieser legendären NVWE-Blogreihe? Kein Wunder warst du intellektuell vom Artikel unterfordert!
    Naja Glashaus, Steine und so. Du verstehst? 8)
  • Ninwed - 06.08.2016 - 14:18

    Was manche hier für einen Aufstand machen...
    Manchmal glaube ich ja echt, dass manche hier keinerlei Spaß verstehen, bei jeder Gelegenheit haten, und am liebsten einen Streit mit den anderen Usern anfangen möchten. Außerdem sollte jedem schon beim Titel klar sein, dass es sich hier um einen Spaßartikel handelt, denn Nintendo, eine japanische Firma, würde ja auch exklusiv einer deutschen Seite die Infos bekanntgeben... Wer das glaubt ist selber Schuld...

    @Topic Sehr schön und lustig geschriebener Artikel. Genau die sind der Grund, warum ich ntower mehr als andere Seiten mag...
  • 7om - 06.08.2016 - 14:29

    Fat Samus schrieb:

    7om schrieb:

    NeoRetro schrieb:

    7om schrieb:

    Da ist man mal einen Monat nicht aktiv, kommt wieder auf die Seite und das erste was man sieht ist ein Clickbait. Was an so einem Hirngespinst unterhaltsam sein soll, verstehe ich auch nicht. Oh achja, ist wohl Kindergartenunterhaltung, für die ich wohl zu alt bin.
    Ältester, weise mich bitte auf den geraden Weg und hinfort von diesem Kindergarten in die Welt der Erwachsenen!
    Es ist jedenfalls nicht erwachsen oder witzig, auf sowas mit "Sarkasmus" zu antworten. Also an eurem Humor müsst ihr echt noch arbeiten, dann wird der nächste Spaß-Artikel vielleicht etwas. Vielleicht habt ihr dann auch etwas dazugelernt (lel, als ob) und macht dann keinen Clickbait mehr, damit euch die wütenden Kommentare erspart bleiben :)
    Ähm bist du nicht der coole Typ mit dieser legendären NVWE-Blogreihe? Kein Wunder warst du intellektuell vom Artikel unterfordert!Naja Glashaus, Steine und so. Du verstehst? 8)
    War soweit ich mich erinnere nur ein Blog-Artikel von mir und das ist inzwischen auch schon ungefähr zwei Jahre her :)
    Und nunja, es macht schon einen Unterschied, ob ein User mal schnell einen Blog Artikel schreibt oder ob man auf der Hauptseite sowas veröffentlicht und es sogar eine "TOP!" Markierung bekommt. Und selbst wenn dem nicht so wäre, finde ich meinen Artikel unterhaltender (vor allem wegen den Kommentaren, lel), auch wenn die zwei sich nicht wirklich vergleichen lassen. Aber ja, Eigenlob stinkt und ich bin deshalb jetzt fast beschämt das geschrieben zu haben, danke.
  • Kraxe - 06.08.2016 - 14:30

    Die E 10-Verträglichkeit wird noch getestet. xD Herrlich! Und Gott sei Dank mit Super-Support. So bekomm ich nicht nur Superspiele, sondern kann die YU gleichzeitig mit dem Auto Super volltanken. :D

    Sorge habe ich aber schon mit dem CO2 Ausstoß. Obwohl scheinbar Metroid, F-Zero, Diddy Kong Racing, Wave Race und Nintendo X Kingdom Hearts füt YU erscheinen werden, werde ich wohl nicht zur YU greifen.

    Schade eigentlich, Nintendo hat ein tolles Konzept und auch tolle Spiele, aber anscheinend haben die Japaner wieder mal nicht zu Ende gedacht. :ugly:
  • Splatterwolf - 06.08.2016 - 14:33

    Jetzt lasst die Leute doch so kommentieren wie sie es kommentieren wollen. Man kann es von vielen Seiten betrachten. Einige finden es lustig, andere empfinden es als billigen Clickbait und wieder andere finden das mega unlustig.

    Da das nicht häufig vor kommt, kann man das entweder ignorieren, huldigen oder entsprechend kritisieren. Wo ist das Problem?

    Ich finds leider auch eher unlustig. Dürft mich gerne steinigen.
  • Bowser Junior - 06.08.2016 - 14:35

    Klasse am besten gefällt mir das mit Toyota xD.
  • Josua - 06.08.2016 - 14:51

    Ach Leute, nehmts mit Humor. :kirby_happy:

    Danke ntower. :thx:
  • Dirk Apitz - 06.08.2016 - 14:56

    @Splatterwolf

    Es nicht lustig zu finden ist das eine und völlig legitim. Uns Clickbaiting zu unterstellen und noch andere Sachen uns an den Kopf werfen zu lassen (wegen einem banalen Artikel wohlgemerkt) ist dann aber schon etwas anderes ;)
  • rpg master - 06.08.2016 - 14:58

    sogar für den 1. april wäre der schlecht..
  • DasDodo - 06.08.2016 - 14:59

    Splatterwolf schrieb:

    Jetzt lasst die Leute doch so kommentieren wie sie es kommentieren wollen. Man kann es von vielen Seiten betrachten. Einige finden es lustig, andere empfinden es als billigen Clickbait und wieder andere finden das mega unlustig.

    Da das nicht häufig vor kommt, kann man das entweder ignorieren, huldigen oder entsprechend kritisieren. Wo ist das Problem?

    Ich finds leider auch eher unlustig. Dürft mich gerne steinigen.
    Nur weil du es unlustig findest wird dich niemand steinigen. Nur sind so Kommentare, mit denen man alle User, die den Artikel lustig fanden, als Leute mit Kindergarten-Niveau abstempelt einfach nur lachhaft. Genau daran ist ja auch gut zu erkennen, wie erwachsen manche Leute sind ...
    Und gerade bei dieser Aktion finde ich es richtig diesen Kommentar ins lächerliche zu ziehen, vorallem wenn man sich selbst als ach so erwachsen bezeichnet und dann so etwas von sich gibt. (Vorallem wenn man bedenkt, dass wir hier auf einer Seite über Videospiele sind ;) )

    Ich finde den Artikel auch nicht besonders witzig. Aber sich über andere zu stellen, weil diese einen anderen Humor haben finde ich äußerst unpassend.
    In diesem Sinne @NeoRetro @Fat Samus Super Aktion :P
  • 7om - 06.08.2016 - 15:16

    DasDodo schrieb:

    Splatterwolf schrieb:

    Jetzt lasst die Leute doch so kommentieren wie sie es kommentieren wollen. Man kann es von vielen Seiten betrachten. Einige finden es lustig, andere empfinden es als billigen Clickbait und wieder andere finden das mega unlustig.

    Da das nicht häufig vor kommt, kann man das entweder ignorieren, huldigen oder entsprechend kritisieren. Wo ist das Problem?

    Ich finds leider auch eher unlustig. Dürft mich gerne steinigen.
    Nur weil du es unlustig findest wird dich niemand steinigen. Nur sind so Kommentare, mit denen man alle User, die den Artikel lustig fanden, als Leute mit Kindergarten-Niveau abstempelt einfach nur lachhaft. Genau daran ist ja auch gut zu erkennen, wie erwachsen manche Leute sind ...Und gerade bei dieser Aktion finde ich es richtig diesen Kommentar ins lächerliche zu ziehen, vorallem wenn man sich selbst als ach so erwachsen bezeichnet und dann so etwas von sich gibt. (Vorallem wenn man bedenkt, dass wir hier auf einer Seite über Videospiele sind ;) )

    Ich finde den Artikel auch nicht besonders witzig. Aber sich über andere zu stellen, weil diese einen anderen Humor haben finde ich äußerst unpassend.
    In diesem Sinne @NeoRetro @Fat Samus Super Aktion :P
    Habe mich nicht als erwachsen bezeichnet, sondern nur als zu alt :) Und nur mal so am Rande: Die Moderation hat mir mal RTL Niveau vorgeworfen, weil ich Drachenlord Videos witzig finde. Und dann wird hier sowas veröffentlicht. Also, wenn man selbst im Glashaus sitzt :)

    Und was das erwachsen sein mit Videospielen zu tun hat, musst du mir auch erklären ?( Mag zwar sein, dass Videospiele früher Unterhaltungsmedien für Kinder waren, aber inzwischen gibt es Spiele für jedes Alter. Wenn ich meinen kleinen Bruder zB. Virtue's Last Reward spielen lassen würde, würde er es sehr wahrscheinlich nicht verstehen, weil er noch ein Kind ist. Also ich würde sagen, dass Videospiele, ähnlich wie Bücher und Filme, inzwischen ein Medium sind, das für jedes Alter geeignet ist :)


    Und Dirk, natürlich ist "Spezial: ntower enthüllt Nintendos neue Konsole" ein Clickbait. Von so einer Überschrift erwartet sich manch einer halt etwas anderes als Kindergarten-Witze, besonders wenn die News mit "TOP!" markiert ist und man als Bild einen neuartigen Controller sieht :)
  • Dirk Apitz - 06.08.2016 - 15:27

    Dann frage ich mich, wer wirklich noch im Kopf im Kindergarten ist, wenn man nicht so weit denken kann ;)
  • 7om - 06.08.2016 - 15:30

    Dirk Apitz schrieb:

    Dann frage ich mich, wer wirklich noch im Kopf im Kindergarten ist, wenn man nicht so weit denken kann ;)
    Also ich zumindest nicht, weil ich habe sofort erkannt, dass das nur ein Clickbait ist :) Aber wie man bei den Beiträgen sehen kann, sind andere Leute darauf reingefallen. Sorry ihr Betroffenen, laut Dirk seit ihr, so wie ich das lese, Kindergarten im Kopf :(
  • David Pettau - 06.08.2016 - 15:31

    7om schrieb:

    Und Dirk, natürlich ist "Spezial: ntower enthüllt Nintendos neue Konsole" ein Clickbait. Von so einer Überschrift erwartet sich manch einer halt etwas anderes als Kindergarten-Witze, besonders wenn die News mit "TOP!" markiert ist und man als Bild einen neuartigen Controller sieht
    Natürlich fordert der Titel einen dazu auf, selbst mitzudenken. Ich erwarte generell von jeder Person, dass sie ihren Rechner im Kopf hochgefahren hat, aber das ist dann vielleicht doch etwas zu viel verlangt. Wenn man auch nur für eine Sekunde darüber nachdenkt, was man in diesem Titel gerade gelesen hat, vor allem in Kombination mit dem Bild, dann sollte wohl jedem ein Licht aufgehen. Sollte - wie gesagt, Mitdenken absolut erforderlich.
    Wenn du dir unter dem Artikel versprochen hast, dass ntower offiziell die neue Plattform von Nintendo enthüllen darf und dass der schon als Fake bekannte Controller sich als Teil dieser Hardware herausstellt, vor allem noch in Kombination mit dieser Action-Figur, nun, dann... Ohne Worte.

    Aber hast schon recht, solche Titel können wirklich überfordern und zwingen die Leute ja schon dazu, auf die News zu klicken. Nächstes mal dann wohl lieber ein Titel wie "Special: ntower macht allerlei Scherze über die nächste Nintendo-Konsole".

    Hachja, bei solchen News trennt sich eben die Spreu vom Weizen, immer wieder amüsant und hilfreich ^^
  • DasDodo - 06.08.2016 - 15:31

    7om schrieb:

    DasDodo schrieb:

    Splatterwolf schrieb:

    Jetzt lasst die Leute doch so kommentieren wie sie es kommentieren wollen. Man kann es von vielen Seiten betrachten. Einige finden es lustig, andere empfinden es als billigen Clickbait und wieder andere finden das mega unlustig.

    Da das nicht häufig vor kommt, kann man das entweder ignorieren, huldigen oder entsprechend kritisieren. Wo ist das Problem?

    Ich finds leider auch eher unlustig. Dürft mich gerne steinigen.
    Nur weil du es unlustig findest wird dich niemand steinigen. Nur sind so Kommentare, mit denen man alle User, die den Artikel lustig fanden, als Leute mit Kindergarten-Niveau abstempelt einfach nur lachhaft. Genau daran ist ja auch gut zu erkennen, wie erwachsen manche Leute sind ...Und gerade bei dieser Aktion finde ich es richtig diesen Kommentar ins lächerliche zu ziehen, vorallem wenn man sich selbst als ach so erwachsen bezeichnet und dann so etwas von sich gibt. (Vorallem wenn man bedenkt, dass wir hier auf einer Seite über Videospiele sind ;) )
    Ich finde den Artikel auch nicht besonders witzig. Aber sich über andere zu stellen, weil diese einen anderen Humor haben finde ich äußerst unpassend.
    In diesem Sinne @NeoRetro @Fat Samus Super Aktion :P
    Habe mich nicht als erwachsen bezeichnet, sondern nur als zu alt :) Und nur mal so am Rande: Die Moderation hat mir mal RTL Niveau vorgeworfen, weil ich Drachenlord Videos witzig finde. Und dann wird hier sowas veröffentlicht. Also, wenn man selbst im Glashaus sitzt :)
    Und was das erwachsen sein mit Videospielen zu tun hat, musst du mir auch erklären ?( Mag zwar sein, dass Videospiele früher Unterhaltungsmedien für Kinder waren, aber inzwischen gibt es Spiele für jedes Alter. Wenn ich meinen kleinen Bruder zB. Virtue's Last Reward spielen lassen würde, würde er es sehr wahrscheinlich nicht verstehen, weil er noch ein Kind ist. Also ich würde sagen, dass Videospiele, ähnlich wie Bücher und Filme, inzwischen ein Medium sind, das für jedes Alter geeignet ist :)


    Und Dirk, natürlich ist "Spezial: ntower enthüllt Nintendos neue Konsole" ein Clickbait. Von so einer Überschrift erwartet sich manch einer halt etwas anderes als Kindergarten-Witze, besonders wenn die News mit "TOP!" markiert ist und man als Bild einen neuartigen Controller sieht :)

    Gut, mit dem Erwachsen sein im Bezug auf Videospiele hast du recht. Trotzdem impliziert die Aussage, dass du für diesen Artikel auf angeblichen Kindergartenniveu zu alt seist, dass du dich für zu erwachsen für den Artikel hältst.

    Zu dem mit den Drachenlordvideos kann ich nichts sagen, da ich davon nichts mitbekommen habe.

    Gerade der Titel im Zusammenhang mit dem Bild hat mir sofort gezeigt, dass das ein Spaßartikel ist. Vorallem, da der Controller mir schon lange als Fake bekannt ist.
  • 7om - 06.08.2016 - 15:36

    DasDodo schrieb:

    7om schrieb:

    DasDodo schrieb:

    Splatterwolf schrieb:

    Jetzt lasst die Leute doch so kommentieren wie sie es kommentieren wollen. Man kann es von vielen Seiten betrachten. Einige finden es lustig, andere empfinden es als billigen Clickbait und wieder andere finden das mega unlustig.

    Da das nicht häufig vor kommt, kann man das entweder ignorieren, huldigen oder entsprechend kritisieren. Wo ist das Problem?

    Ich finds leider auch eher unlustig. Dürft mich gerne steinigen.
    Nur weil du es unlustig findest wird dich niemand steinigen. Nur sind so Kommentare, mit denen man alle User, die den Artikel lustig fanden, als Leute mit Kindergarten-Niveau abstempelt einfach nur lachhaft. Genau daran ist ja auch gut zu erkennen, wie erwachsen manche Leute sind ...Und gerade bei dieser Aktion finde ich es richtig diesen Kommentar ins lächerliche zu ziehen, vorallem wenn man sich selbst als ach so erwachsen bezeichnet und dann so etwas von sich gibt. (Vorallem wenn man bedenkt, dass wir hier auf einer Seite über Videospiele sind ;) )Ich finde den Artikel auch nicht besonders witzig. Aber sich über andere zu stellen, weil diese einen anderen Humor haben finde ich äußerst unpassend.
    In diesem Sinne @NeoRetro @Fat Samus Super Aktion :P
    Habe mich nicht als erwachsen bezeichnet, sondern nur als zu alt :) Und nur mal so am Rande: Die Moderation hat mir mal RTL Niveau vorgeworfen, weil ich Drachenlord Videos witzig finde. Und dann wird hier sowas veröffentlicht. Also, wenn man selbst im Glashaus sitzt :) Und was das erwachsen sein mit Videospielen zu tun hat, musst du mir auch erklären ?( Mag zwar sein, dass Videospiele früher Unterhaltungsmedien für Kinder waren, aber inzwischen gibt es Spiele für jedes Alter. Wenn ich meinen kleinen Bruder zB. Virtue's Last Reward spielen lassen würde, würde er es sehr wahrscheinlich nicht verstehen, weil er noch ein Kind ist. Also ich würde sagen, dass Videospiele, ähnlich wie Bücher und Filme, inzwischen ein Medium sind, das für jedes Alter geeignet ist :)


    Und Dirk, natürlich ist "Spezial: ntower enthüllt Nintendos neue Konsole" ein Clickbait. Von so einer Überschrift erwartet sich manch einer halt etwas anderes als Kindergarten-Witze, besonders wenn die News mit "TOP!" markiert ist und man als Bild einen neuartigen Controller sieht :)

    Gut, mit dem Erwachsen sein im Bezug auf Videospiele hast du recht. Trotzdem impliziert die Aussage, dass du für diesen Artikel auf angeblichen Kindergartenniveu zu alt seist, dass du dich für zu erwachsen für den Artikel hältst.
    Zu dem mit den Drachenlordvideos kann ich nichts sagen, da ich davon nichts mitbekommen habe.

    Gerade der Titel im Zusammenhang mit dem Bild hat mir sofort gezeigt, dass das ein Spaßartikel ist. Vorallem, da der Controller mir schon lange als Fake bekannt ist.
    Problem ist, dass nicht jeder Person im Internet bekannt ist, dass es sich hierbei um einen Fake Controller handelt ;) Das wissen zum Großteil nur die Personen, die sich täglich mit Gerüchten beschäftigen. Zum Beispiel die meisten meiner Freunde beschäftigt sich fast gar nicht mit Nintendo. Die lesen ein paar Mal News darüber und sind zufrieden. Wenn einer von denen nun mal zufällig hier auf ntower kommt und dieses Bild + Überschrift + die "TOP!"-Markierung sieht, denkt er sich sicher sofort "Boah geil, endlich gibt es mal News zur NX!" und nicht "Hmm, vielleicht ist das nur ein Witz am sechsten August und diese Nintendo Seite hat gar keine News zur NX bekommen..."
    Das, was der Außenstehende sich erwartet, bekommt er in dem Fall leider nicht und deswegen ist dieser Titel sehr wohl ein Clickbait :)
  • Pit93 - 06.08.2016 - 15:45

    7om schrieb:

    Problem ist, dass nicht jeder Person im Internet bekannt ist, dass es sich hierbei um einen Fake Controller handelt Das wissen zum Großteil nur die Personen, die sich täglich mit Gerüchten beschäftigen.
    Dieser Controller war in mehreren News über eine ganze Woche hinweg hier auf ntower diskutiert worden und war ein ziemlich großes Thema. Zumindest hier bei uns kann man davon ausgehen, dass man den Fake-Controller wiedererkennt.

    Und selbst wenn dem nicht so wäre, als "Problem" würde ich es dennoch nicht bezeichnen. Pech, dann ist halt jemandem die Satire nicht aufgefallen, davon ist bei jeder Form von Scherz und/oder Satire auszugehen, da nicht jeder Mensch den gleichen Wissensstand besitzt.

    Für mich persönlich war der Artikel selbst jetzt auch nicht überwitzig, ich ziehe auf Newsseiten eher subtile Witze vor, aber so wie ich die Reaktionen hier sehe würden dann wohl noch mehr Leute ausrasten weil sie so böswillig vom Nintendoturm zum Klicken gebaited wurden. :troll:
  • Dirk Apitz - 06.08.2016 - 15:49

    @7om


    Kaum bist du wieder freigeschalten, fängst du wieder unnötigen Stress an, wegen einem wirklich banalen Artikel. Du hast schon fast meinen Respekt verdient. Denn in so kurzer Zeit sich wieder so krass lächerlich zu machen: Respekt :D


    Mal ehrlich. Bei Drachenlord, was halt wirklich pures RTL-Niveu hatte, begründest du es damit, dass man sich damit auskennen muss. Hier ist es Clickbait. Als ob wir uns vorher Gedanken gemacht haben, was Klicks bringt. Wenn das eure Vorstellung von unserer Arbeit ist, dann muss ich dich enttäuschten. Dem ist nicht so.


    Dass es dein Humor nicht, ist deine Sache. Dagegen haben wir nichts. Kindergarten zu unterstellen ist halt aber witzig von jemanden, der mit einer affigen Blogreihe, dem Rosalinahateblog und seinen Drachenlordvideos für Aufsehen sorgte. Da frage ich mich halt ernsthaft, was deine Kritik soll. Aber sei es drum.


    Und sry an alle Leute die lachten, laut 7om seid ihr alle Kindergartenkinder :(


    Ansonsten achtet darauf, keine Zitatbäume mehr zu erstellen, wenn wir nun die @-Funktion haben und fangt nicht immer unnötig Streit an. Thema ist dann damit durch und es reicht langsam.

    Ich bedanke mich aber noch bei 7om, denn jeder Klick und jeder Kommentar dazu nehmen wir dankbar an. Das nenne ich mal Clickbait :P
  • DasDodo - 06.08.2016 - 15:55

    Ich habe niemals gesagt, dass es kein Click-bait sei. Mir ging es lediglich gegen den Strich, dass du dich mit deiner Aussage über andere stellst. Wenn das andere machen ist das genauso falsch. Natürlich auch von Moderatoren.

    Edit: sorry Dirk hab zu spät deinen Post gelesen.
  • bleach_fan - 06.08.2016 - 16:07

    Clickbait? Leute echt jetzt, wir sind hier nicht auf Youtube....
  • Will0Wisp - 06.08.2016 - 16:18

    Wirklich über alles, aber auch wirklich alles können manche Leute sich aufregen und sich von allem angegriffen fühlen. :D

    Bitte liebe NTower-Leute, macht doch mal eine satirische "Clickbait"-Reihe oder so. Auf sowas kann man nur mit Humor reagieren.
  • Marv420 - 06.08.2016 - 16:27

    Hihi lustig
  • Pinguin Joe - 06.08.2016 - 16:29

    Leute, wenn wir so scharf auf Clickbait wären, hätten wir es schon richtig gemacht:

  • NeoRetro - 06.08.2016 - 16:41

    Manchmal frage ich mich wie unglücklich Menschen sein können, dass man im Internet lungern muss, auf die letzte Minute und immer etwas zum Meckern finden muss.
  • Wolf - Link - 06.08.2016 - 16:56

    Fake,oder nicht Fake...Sich aber mit jedem hier anzulegen, ist nicht der Burner.

    Hier soll nur vernüftig Diskotiert werden, aber im vernüftigen Rahmen. ;)

    Muß man noch abwarten,ob an dem Gerücht was dran ist.
  • Nougilein - 06.08.2016 - 17:17

    Es ist kein Clickbait. Wenn man den Titel im Bezug auf den Artikel betrachtet, dann ist es kein Clickbait, denn sowohl Titel als auch Artikel, versuchen zu suggerieren, dass der Artikel ernst gemeint ist.
    Man merkt spätestens beim durchlesen, dass das alles nicht der Fall ist aber die "Ernst"-Schiene wird trotzdem stur weiter gefahren und wird immer absurder. Das ist immer so und der eigentliche Witz bei Satire.
    Es wäre Clickbait, wenn da stehen würde "Nintendo NX von ntower vorgestellt", der eigentliche Artikel aber nur die bisher bekannten Fakten aufzeigt.

    Der Youtube-Quatsch, mit den ganzen Vorwürfen, muss hier nicht auch noch sein.
  • Alpha037 - 06.08.2016 - 17:31

    Trotzdem habe ich mich beim Lesen amüsiert. Jedoch frage ich mich noch, wie sich das Mädchen für alles das Vertrauen des Chefs angeeignet hat. Ähm egal. ;)
  • Zenitora - 06.08.2016 - 17:48

    Ein tolles Spezial! E10-Verträglichkeit, "Why you" und dann noch das Formular, welches man monatlich neu schreiben kann. Genial! :'D

    Zu Clickbait: Wie man dies hier unterstellen kann und sich darüber aufregen kann, ist auch ein Kunststück für sich. Aber hey, das gehört sich ja heutzutage....

    P.S Ich revidiere meine Aussage zum Spezial....er gefällt mir nicht...hat ne Einleitung. :thumbdown:
  • Ninwed - 06.08.2016 - 17:55

    7om schrieb:

    Und Dirk, natürlich ist "Spezial: ntower enthüllt Nintendos neue Konsole" ein Clickbait. Von so einer Überschrift erwartet sich manch einer halt etwas anderes als Kindergarten-Witze, besonders wenn die News mit "TOP!" markiert ist und man als Bild einen neuartigen Controller sieht :)
    Nur weil DU der Meinung bist, dass das Kindergarten-Witze sind, heißt das noch lange nicht, dass alle dieser Meinung sind...
  • Will0Wisp - 06.08.2016 - 18:58

    Ninwed schrieb:

    7om schrieb:

    Und Dirk, natürlich ist "Spezial: ntower enthüllt Nintendos neue Konsole" ein Clickbait. Von so einer Überschrift erwartet sich manch einer halt etwas anderes als Kindergarten-Witze, besonders wenn die News mit "TOP!" markiert ist und man als Bild einen neuartigen Controller sieht :)
    Nur weil DU der Meinung bist, dass das Kindergarten-Witze sind, heißt das noch lange nicht, dass alle dieser Meinung sind...
    Doch. natürlich. Das gehört sich doch heutzutage so, dass man seine persönliche Meinung als unbestreitbare Tatsache ansieht... :rolleyes: Anfängerfehler! ;)
  • Chefe13524 - 06.08.2016 - 19:51

    Ein unterhaltsames Spezial! :thumbsup:
    Das monatliche Formular und das tolle Superhelden Game hat mich, vor Lachen, echt fertig gemacht! xD

    Dann freuen wir uns schon auf YU! Ich schreibe schonmal ein paar Begründungen, damit ich der erste, mit einer YU, werde! :ugly:
  • TIGAS - 06.08.2016 - 21:14

    wie kindisch ist das den.... ich mein ntower was soll das? ihr wollt als seriöse nintendo news seite gelten und verzapft so einen Bullshit! Sitzen den hier in der Redaktion nur 12 jährige Schüler? Unfassbar schlecht von euch so etwas als top news zu betiteln
  • Blo0dFir3 - 06.08.2016 - 21:19

    Meine Reaktion: HA! Haha köstlich.. nichtmal Nintendo könnte auf so eine Idee... oh nein.. nein bitte nicht, bringt sie nicht auf solche Ideen!!! :D
  • SkorpMaster - 06.08.2016 - 21:37

    Pinguin Joe schrieb:

    Leute, wenn wir so scharf auf Clickbait wären, hätten wir es schon richtig gemacht:

    Ne, sorry. Das ist falsch. Du hast den Roten Pfeil vergessen und der Satz "Das hast du noch nicht gesehen" vergessen... man man man


    *ironie aus*
  • TheHunter - 07.08.2016 - 02:17

    Ich bin hier um mir die Kommentare durchzulesen....
  • otakon - 07.08.2016 - 10:38

    Sehr lustiges Spezial ^^ Ihr habt so skurille Ideen - genial :thumbsup:

    Den Click-Bait Vorwurf braucht ihr euch nicht geben, wer ernsthaft geglaubt hat das das ernst gemeint sein sollte muss sich mal Gedanken machen - war schon beim Titel ganz offensichtlich.

    Das wieder mal ne Menge Heul-/Wut- Posts kommen würden war aber leider klar :S
    Hoffe ihr steht weiter über sowas und lasst euch den Spaß nicht verderben ;)

    Danke für den lustigen Artikel und macht weiter so :mariov:
  • Will0Wisp - 07.08.2016 - 10:56

    otakon schrieb:

    Sehr lustiges Spezial ^^ Ihr habt so skurille Ideen - genial :thumbsup:

    Den Click-Bait Vorwurf braucht ihr euch nicht geben, wer ernsthaft geglaubt hat das das ernst gemeint sein sollte muss sich mal Gedanken machen - war schon beim Titel ganz offensichtlich.

    Das wieder mal ne Menge Heul-/Wut- Posts kommen würden war aber leider klar :S
    Hoffe ihr steht weiter über sowas und lasst euch den Spaß nicht verderben ;)

    Danke für den lustigen Artikel und macht weiter so :mariov:
    Irgendwem stößt man heutzutage immer vor den Kopf :D
  • Dirk Apitz - 07.08.2016 - 11:29

    otakon schrieb:

    Sehr lustiges Spezial ^^ Ihr habt so skurille Ideen - genial :thumbsup:

    Den Click-Bait Vorwurf braucht ihr euch nicht geben, wer ernsthaft geglaubt hat das das ernst gemeint sein sollte muss sich mal Gedanken machen - war schon beim Titel ganz offensichtlich.

    Das wieder mal ne Menge Heul-/Wut- Posts kommen würden war aber leider klar :S
    Hoffe ihr steht weiter über sowas und lasst euch den Spaß nicht verderben ;)

    Danke für den lustigen Artikel und macht weiter so :mariov:
    Klar machen wir so weiter. Die Mehrheit mag das und die Zahlen stimmen auch. Von daher. Nur weil es eine laute Minderheit gibt, bei denen es Leute gibt die eh alles haten, lassen wir uns nicht beeinflussen ;)
  • Saphira - 07.08.2016 - 12:13

    Also ich fand das Special sehr lustig. Ein bisschen Spaß muss doch auch mal sein. :kirby_happy:
    Und wie otakon schon geschrieben hat war es doch relativ offensichtlich, dass das ein Scherzartikel ist.....
  • MaxiHut - 07.08.2016 - 15:39

    Soll dass ein Scherz sein!? ( Ich hoffe schon... DENN SONST WIRD SIE NICHT IN MEIN HAUS KOMMEN!!!... Wenn ich mir sie überhaupt kaufe...)
    :kirby:
  • Sebi.L. - 07.08.2016 - 16:18

    @MaxiHut Natürlich ist das ein Scherz. ;)