Blog-Artikel aus der Kategorie „Spiele und Konsolen“ 124

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Nun ist es so weit. Die Switch wird sich unweigerlich ihren Weg in unsere Hände bahnen. Doch zurück zu den Ursprüngen. Wann haben wir noch mal genau das allererste Mal die Bezeichnung ''Switch'' gehört? Richtig. Am 21.11.2016. Wann haben wir eigentlich das erste Lebenszeichen der Konsole gehört? Irgendwann 2014 in einer Nintendo Direct. Seit diesem Punkt an war jedes mal eine Heidenfreude wenn eine neue Direct angekündigt wurde. Bis zu dem Zeitpunkt, bei dem plötzlich unter der Direct im Kleingedruckten stand dass da nichts über die NX erzählt wird. Hat Nintendo ja auch jedes mal durchgesetzt. Dadurch wurde der Grundstein für all die Faker, Leaker, ''Analysisten'' und vor allem für uns unschuldigen Fans, welche auf fast jedes Gerücht reinfielen.
    Dies war die Einleitung. Vielen Dank dass du bis zu diesem Punkt mitgelesen hast und noch nicht aus Langeweile den Artikel geschlossen hast.

    Nun, legen wir los. 2012 erschien die WiiU. Alle waren glücklich, nachdem endlich die Updatehürde… [Weiterlesen]
  • Neu

    Ich muss mir meinen Frust jetzt einfach mal vom Leib schreiben. Es geht nicht anders. Ein Mann muss manchmal einfach tun, was ein Mann tun muss. Die letzten Wochen hab ich im Switch-Hypetrain verbracht, bin durch sämtliche Abteile geschlendert, hab mir alles genau angesehen und war hellauf begeistert. Schöne, neue Videospielewelt! Handheld und Heimkonsole in einem und dazu steht auch noch noch Nintendo drauf. Nix Android, nix Apple, nix Null-Ahnung-von-Spielen Firma XYZ.

    Die Entscheidung alle meine Mäuse in dieses Gerät zu investieren war dementsprechend nur Formsache. Her damit, besser wird’s nicht. Ein Mann braucht sein Spielzeug, das ist einfach keine Frage von Mäusen. Oder doch?

    Leider doch… zumindest dann, wenn zu wenige Mäuse für eine vernünftige Ernährung im Stall sind. So sieht jedenfalls meine persönliche Situation zur Zeit aus. Ich könnte die Switch jetzt kaufen, das hätte allerdings heftige Konsequenzen in näherer Zukunft. Also hab ich mir furchtbar viele… [Weiterlesen]
  • Neu

    Ich kann es noch gar nicht richtig realisieren, dass ich die Nintendo Switch in nur ziemlich genau einhundertachtundsechzig Stunden endlich in den Händen halten und anspielen darf. Nach all dem fast ewigen Warten, wird es nun endlich Zeit, den heißbegehrten Launchtitel Just Dance 2017 The Legend of Zelda: Breath of the Wild zu spielen und die Weiten Hyrules zu erkunden und dabei zahlreiche Geheimnisse zu entdecken. Doch je länger ich darüber nachdenke, muss ich mir selber eingestehen, dass das im Blickfeld eines "normalen Menschen", ein oft genutzter Begriff, um uns, die Menschen, die Videospiele spielen, nicht von den üblichen Erdbewohnern abzuheben, ein eher langer Zeitraum ist, der sich im schlimmsten Fall bis zur Bodenlosigkeit ziehen kann. Aber ich wäre ja nicht Galileo, wenn ich nicht das perfekte Rezept zum Überbrücken der Zeit hätte, oder?
    Nun, um genau diese Thematik wird es sich in diesem Blog, in dem ich euch mehr oder weniger hilfreiche Tipps gebe, die Zeit bis zum… [Weiterlesen]
  • Neu

    Es ist nun bereits einige Monate her, als ich mich erstmals hier in Blog-Form vorstellte. Nun steht die Nintendo Switch bereits in den Startlöchern. Doch zunächst möchte ich die Wartezeit für euch gerne mit einem anderen Stück Hardware überbrücken.

    Bevor ich zu viel verrate, würde ich euch gerne folgendes Video näher bringen:



    Es ist nun gut ein Jahr her, als ich mit dem Projekt startete. Ich fragte für ein Sommerpraktikum an und als man sich ein wenig unterhalten hatte, durfte ich bereits selbst Hand anlegen. Ziel war es erstmal nur eine kleine Anwendung wie Pong zu programmieren. Dazu durfte ich eine simple Maschinensteuerung nutzen.

    Das Ganze entwickelte sich dann recht flott und wurde so von mir erweitert. Da sich das Display und die Encoder für die verschiedensten Anwendungen gut eigneten, versuchte ich verschiedene Spielvarianten auf dem kleinen Bildschirm umzusetzen. Bitmaps mussten selber koordiniert werden und auch eine Menüführung wurde erst anschließend erstellt.

    Als… [Weiterlesen]
  • Hallo und Herzlich Willkommen zu meinem ersten Blog!

    Seitdem The Legend of Zelda: Breath of the Wild während der Wii U - Präsentation im Jahr 2013 angekündigt und auf der E3 2014 offiziell vorgestellt wurde, sind alle Zelda-Fans in heller Aufruhr und können es kaum noch erwarten, bis sie endlich den neuen Ableger in den Händen halten und spielen können.
    Und nun ist es endlich soweit; die Zeit nahm ihren Lauf und mittlerweile sind es nicht einmal zwei Wochen, bis die Nintendo Switch und der neue Zelda-Ableger als Launchtitel erscheinen. Gerade in dieser Zeit werden gefühlt jeden Tag neue Informationen, auch bekannt als Spoiler, veröffentlicht, die die Spieler noch heißer auf das neue Spiel machen sollen. Und genau deswegen ist die Zeit für mich gekommen, über mein Lieblingsthema aktuell zu reden und das ist, wer hätte es bei diesem eindeutigen Einleitungstext gedacht, The Legend of Zelda.


    Eine große Frage, die nicht nur für die Hardcoregamer unter uns interessant sein sollte, ist,… [Weiterlesen]
  • Bestellt eure Nintendo Switch ab!
    Ok nicht alle aber sehr viele. Es ist bestimmt schon vielen aufgefallen, dass viele Nörgler und Meckerer mit der Nintendo Switch keinen Spaß haben werden und das ist auch nicht so wild. Die Konsole wird eben auch nicht für jeden etwas sein. Aber interessant dabei ist auch, wie viele sich die Konsole dann doch vorbestellt haben und das lässt vermuten, dass viele von denen doch eine bestellt haben. Wenn ich mir so die Kommentare hier im Forum so angucke, dann ist das nicht nur Theorie. Es gibt sogar Leute, die finden tatsächlich alles schlecht was bisher bekannt ist und kaufen es dennoch.

    Was ist denn das für eine komische Einstellung? Andere Fans, die diese Konsole wieder haben wollen, werden keine bekommen rechtzeitig und müssen dann im Internet zusehen, wie die "Hater" das Ganze kaputtmachen und eine schöne Releasewoche zerstören. Zu GC-Zeiten gab es Idioten, die sich die Konsole zum Release kauften und diese zerstörten, vor den Augen der… [Weiterlesen]
  • Nachdem ich letztes Jahr meine Timeline Theorie zum neuen Zelda Ableger geschrieben habe, muss ich diese wohl erneuern, bzw. komplett überarbeiten, da dank dem neusten Trailer die Adult-Timeline nicht in Frage kommt.

    Lassen wir uns zu erst einmal die folgenden Worte durch den Kopf gehen und betrachten anschließend dann neue Szenen aus dem Trailer.

    Zitat von Aonuma:

    "Während der Entwicklung des neuen The Legend of Zelda, wenn ich auf dieses Remake zurücksehe [Twilight Princess HD], glaube ich, dass es das Fundament davon ist, worauf wir im neusten Teil bauen. Nach dem Spielen des Spiels wird man eventuell diese "Oh, ich verstehe!"-Momente haben, während man das neue Spiel spielt."

    "Oh, ich verstehe!" - Diese Worte können einem nur in den Sinn kommen, wenn etwas gezeigt oder erklärt wird, das im Vorhinein noch ein Rätsel war. Ein Rätsel, das mit Breath of the Wild gelüftet werden soll. Schon allein diese Worte
    [Weiterlesen]
  • In exakt 4 Wochen spielen die ersten Zelda auf ihrer Switch. Eine Ära, nämlich die der Wii U und des 3DS, geht damit zu Ende. Onkel Kimi hat zwar betont, dass der 3DS noch nicht von der Front abgezogen wird, aber es sollte kein Geheimnis sein, dass sich der 3DS auch langsam seinem Ruhestand nähert. Daher möchte ich heute noch mal auf die Jahre der Wii U und des Nintendo 3DS zurückschauen.
    In diesem Blog geht es um eine kurze Auflistung der meiner Meinung nach bedeutendsten Spiele der Wii U/3DS-Ära. Wichtig hierbei ist, dass es nicht um die besten oder erfolgreichsten Spiele geht, sondern um die einflussreichsten - nicht nur auf die letzten paar Jahre, sondern auch auf die Zukunft. The Legend of Zelda: Breath of the Wild habe ich in dieser Auflistung nicht berücksichtigt, da ich das mittlerweile eher als Switch-Game ansehe. Let's Go!


    1. Splatoon



    Splatoon war wohl der Überraschungshit der letzten Jahre. Es ist nicht nur innovativ und kreativ, sondern erschließt auch einen zuvor… [Weiterlesen]
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Eine Trailer-Analyse

    Wie so viele andere Gamer auch, hab ich mir die Nintendo Switch Präsentation live angesehen. Neben einigen Überraschungen sparte sich Nintendo das Highlight bis zum Schluss auf. Überhaupt hat sich in den letzten Jahren eine gewisse Kontinuität auf diesen Veranstaltungen herauskristallisiert: Starte mit einem Knall, liefere dann Informationen und kleinere Details und beende deine Konferenz mit einem emotionalen Höhepunkt.

    Ganz ehrlich, ich wusste das Breath of the Wild dieses Jahr kommen würde, seit dem ersten Ankündigungstrailer von der E3 2014 hatte ich das Spiel aufgrund des Artstyles auf dem Schirm. Viele weitere Trailer und Informationshäppchen sollten folgen. Dabei verlor sich Nintendo meines Erachtens zu sehr in Details (Link kann jetzt kochen, Link springt auf ein Pferd auf, Link kann klettern) und meine Aufmerksamkeit schwand dahin. Ein ums andere Mal wurde das Spiel verschoben und andere Plattformen schoben
    [Weiterlesen]
  • Servus aus Österreich;

    ich meld mich wieder, und das sogar viel früher als erwartet. Mein letzter Beitrag zur Switch hat vieles auf dem Punkt gebracht, das ich ansprechen wollte, aber auch einiges vergessen was mir auf dem Herzen lag. Allerdings wollte ich hier nicht rein einen Thread darüber machen, um diese Diskussion weiter zuführen, sondern Allgemein auf dieses Thema "Zukunft" anzugehen.

    Die Zukunft liegt auch in der Vergangenheit:
    Vielleicht ist dieser Satz wirklich so rein Persönlich, das es nicht jederman Nachvollziehen kann; vorallem für die jüngere Generation die die "alten" Zeiten nicht miterlebt haben. Ich werde hier mit meinen 25 Jahren sicher nicht zum Opa und komm mit dem Satz: "Früher war alles besser!" Weil das stimmt nicht. Ich liebe Videospiele heute noch genauso wie früher, werde stetig von neuen Überrascht, oder von alten im frieschen Gewand begeistert. Und der Markt ist so gesättigt, auch in Punkto Varietät, das man schwer beurteilen kann ob es nun gut;… [Weiterlesen]