Hat Nintendo Pokémon aufgegeben?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin traurig. Einfach nur traurig.

    Während der gesamten Direct gab es nicht eine einzige große Spielankündigung!

    Wo ist Pokémon Z???
    Ich und viele andere haben sich auf Z gefreut, wir dachten es wäre endlich so weit, der Zeitpunkt der Erlösung. Aber NEIN; Nintendo will uns ja nicht glücklich sehen. Stattdessen kommt ein F2P Picross mit Pokémon-Bildern und Generation 1 in den Virtual Console. Mit dem Tauschfeature sieht es sogar ganz cool aus, aber es ist nicht Z. Es ist ein altes Spiel. Wir Pokémon-Fans müssen wohl noch länger in Trauer und Angst leben.

    Zu Zelda gibt es neues Material zu Hyrule Warriors Legends, nur juckt mich das nicht, denn wenn ich Hyrule Warriors will, hol ich es mir für die Wii U und nicht für den 3DS mit Schrottgrafik. Sonst gab es noch Twilight Princess in HD und 2 VC-Titel, wow...

    Was gibt es sonst noch? Cloud kommt zu Smash, ist mir aber voll egal weil ich kein Smash spiele. Für Spatoon kommt neuer Inhalt, aber da Nintendo es versäumt hat, einen LAN-Stecker bei der Wii U einzubauen, kann ich leider Splatoon nicht spielen. Mario & Luigi mit Paper Mario, zu komische Kombination, sagt mir überhaupt nicht zu.

    Aber hey, Star Fox Zero sah sogar ganz gut aus... Ist aber leider kein Pokémon Z.

    561 mal gelesen

Kommentare 15

  • NeoBlitzX7 -

    Junge, Junge. Man kann sowas auch konstruktiv und mit ein bisschen Hintergrundgedanken, die zumindest ein wenig Tiefe haben, angehen.

  • otakon -

    Das Nintendo großen Einfluß auf Pokemon hat ist schon richtig, nicht unbedingt auf Gamefreak aber auf Pokemon sehr wohl.

  • Hakurymon -

    ich bin glücklich mit der direct.
    auf die alten gb/gbc pokemon games habe ich ja schon seit jaaaaahren gewartet ^^
    pokemon z hingegen will ich wie viele andere auch nicht sehen, auch wenn es vermutlich kommen wird.
    ich bin in meiner x schon ganz zufrieden mit kalos und a-saphir sorgt für den rest. da erhoff ich mir doch lieber die 7. gen als nächstes.

    was für mich gestern der super-gau war, war twilight princess hd. ich bin ein riiiiiesen zelda fan, und hab auch auf ein tp remake schon ewig gewartet, und ausgerechnet 2 tage nachdem mir meine freundin die nintendo selects version von tp zum geburtstag geschenkt hatte, kam dann das gerücht um hd und jetzt die bestätigung..
    ich mein, echt toll für alle die das original-spiel nicht oder nicht mehr (wie ich) haben, aber ich find's fies ein spiel neu rauszubringen dass es noch in absolut neuwertig zu kaufen gibt.... :I

  • Pit93 -

    @chose: Anscheinend nicht, denn Nintendo hat in der Tat sehr wenig Einfluss auf GameFreak. Die kochen gerne mal ihr eigenes Süppchen. Heißt nicht, dass Nintendo nicht auch ein Wort mitredet, aber Satoshi Tajiri, Shigeki Morimoto und Ken Sugimori sind mit die wichtigsten Personen wenn es um Entscheidungen bei GameFreak geht.
    Ist denke ich auch einer der Gründe warum Pokémon Edis, die ja eigentlich System Seller sind, nur selten kurz nach Launch eines neuen Handhelds erscheinen obwohl Nintendo dies ungemein helfen würde.

    Pokémon ist eine Second Party IP, soweit ich weiß sogar die einzige "Second Party IP" überhaupt weltweit (zumindest war das lange so).

  • Mamagotchi -

    Gibt es nicht die Möglichkeit über ein Adapter LAN anzuschließen? Mir war so als ob...

  • chose -

    Ich kenn mich damit sehr gut aus und Nintendo hat einen großen Einfluss. ;)

  • bluesquidland -

    Ich schließe mich allem bereits Gesagten und möchte ergänzen, dass Pokémon nach wie vor keine First Party IP von Nintendo ist. Sie besitzen Anteile an Pokémon, haben aber weitaus weniger Einfluss als du es dir anscheinend ausmalst, wie man auch an den Pokémon amiibo und deren Einbindungen in Spiele sehen kann.

  • Pit93 -

    No comment, alles relevante zu Pokémon wurde bereits gesagt. ^^'

  • DatoGamer1234 -

    Is klar,Nintendo hat ihre zweitbeliebteste Spielereihe aufgegeben XD Come on,denk mal logisch. Mal davon abgesehen,hat der Pokemon-Chef vor 5 Monaten in einem Interview erwähnt,dass sie unendlich viele Pokemon-Ideen haben.

  • Samba -

    Ich würde eher F-Zero oder gar Metroid als aufgegebene Marken sehen. Aber garantiert nicht Pokémon.

  • otakon -

    Dein Ernst? Nintendo hat Pokemon aufgegeben weil sie heute in der Direct nicht Z gezeigt haben?
    Klar... deshalb wurden ja auch nur gleich mehrere andere DInge rund um Pokemon gezeigt...
    Warte erstmal ab, es wird bestimmt noch ein großes Pokemon Spiel nächstes Jahr rauskommen, vielleicht nicht Z aber irgendwas bestimmt ^_-

  • G4M3R -

    Würde denen ganz gut tun Z mal sein zu lassen, solange es kein New 3DS exklusiver Titel mit Verbesserungen zu X/Y OR/AS ist... früher gab es noch Fortschritte von Spiel zu Spiel! Heute werden die nur immer einfacher... außerdem kommt viel geileres als Pokemon! Und die VC Titel sind wie 7om schon sagt um Längen besser als Z es je sein könnte.

  • chose -

    Hmm, jetzt habe ich mich wieder beruhigt. Ist mir eigentlich egal, dass Z nicht kam, habe eh noch genug andere Spiele, die ich noch spielen will. Trotzdem enttäuschend, dass sie kein neues großes Spiel angekündigt haben.

  • WiiKing -

    Oh nein, ein Jahr erscheint keine neue Pokémon-Edition, die Welt geht unter. Wenn dir die anderen gezeigten Spiele nicht gefallen haben, ist das dein Problem, gab reichlich gutes Material.

  • 7om -

    Ja, Pokemon wurde definitiv aufgegeben. Ne, ernsthaft, ist es nicht logisch, dass Nintendo nun keine neue Edition ankündigt, da sie nicht den Hype von Super Mystery Dungeon nehmen wollen? Ihr solltet nicht immer solche unrealistischen Erwartungen haben und die VC Titel sind wohl eh besser, als "Z" es je sein wird.