Nintendo´s genialer neuer Controler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



  • Dieses Patent hat mich gestern schon auf eine Idee gebracht: Was, wenn der Leak stimmt und wir nur das "Herzstück" des Controllers gesehen haben? Was, wenn er in eine Art Vorrichtung geklickt werden kann, die, wie auf dem Bild oben, dann ein "richtiges" Gamepad daraus macht. Zudem würde das Patent darauf hinweisen, das man das Innenstück sowohl vertikal, als auch horizontal halten kann, also wie bei der Wii FB. Es würde sozusagen einen Bogen vom klassischen Gamepad zur Wii FB weiter über das WiiU Gamepad hin zu Smartphones/ Tablets schlagen. Eine wirklich geniale Idee.

    Dann wären auch Knöpfe vorhanden und es könnten ja verschiedene Einsätze für Fighting Games/ Racinggames usw. Produziert werden. Gleichzeitig kann das Ding auch ein praktischer Handheld sein, wobei ich langsam davon ausgehen, das, wegen der 2 Löcher, da eher noch ein Extra Gerät kommt.

    Etweas kurz diesmal der Blogeintrag, aber das waren meine Gedanken dazu. Wie seht ihr das?

    360 mal gelesen

Kommentare 5

  • TheBC97 -

    Jo, richtig genial ist der, sogar so genial, dass er ein Fake ist :P

  • NeoRetro -

    Denke auch das es in etwa so sein wird;) muss ja so sein kan mir beim besten Willen nichts anderes vorstellen:D

  • Taneriiim -

    Perfekt gekontert, ignorier einfach die Hater :) NX wird super und Hater am Cry :)

    Ich denke auch dass es diese Vorrichtung wird. Aber Änderung macht manchen hier immer Angst :)

  • Frog24 -

    "Genial" :troll:

    Das würde den Kontroller sehr teuer machen.

  • TheBC97 -

    Was ein Konter. Applaus!

    Erklärt aber immer noch nicht den Sinn des Aufbaus des Geräts.