Türsteherblog #47: Bestellt eure Nintendo Switch ab!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bestellt eure Nintendo Switch ab!
    Ok nicht alle aber sehr viele. Es ist bestimmt schon vielen aufgefallen, dass viele Nörgler und Meckerer mit der Nintendo Switch keinen Spaß haben werden und das ist auch nicht so wild. Die Konsole wird eben auch nicht für jeden etwas sein. Aber interessant dabei ist auch, wie viele sich die Konsole dann doch vorbestellt haben und das lässt vermuten, dass viele von denen doch eine bestellt haben. Wenn ich mir so die Kommentare hier im Forum so angucke, dann ist das nicht nur Theorie. Es gibt sogar Leute, die finden tatsächlich alles schlecht was bisher bekannt ist und kaufen es dennoch.

    Was ist denn das für eine komische Einstellung? Andere Fans, die diese Konsole wieder haben wollen, werden keine bekommen rechtzeitig und müssen dann im Internet zusehen, wie die "Hater" das Ganze kaputtmachen und eine schöne Releasewoche zerstören. Zu GC-Zeiten gab es Idioten, die sich die Konsole zum Release kauften und diese zerstörten, vor den Augen der Warteschlange, von denen sicherlich nicht jeder eine Konsole bekam. Konnte man gut auf YouTube laden und Klicks sammeln. Ja bescheuerte YouTuber gab es also schon immer. Heute findet das eben nicht nur auf YouTube statt. Zack meldet man sich in einem Nintendoforum an, ich kann da jetzt ntower.de empfehlen, und beginnt seinen Hass und seinen Frust an uns auszulassen und am schönsten ist es immer, wenn eine neue Konsole auf den Markt kommt. Als ich jung war, habe ich echt viele Dummheiten gemacht aber für solche Dinge war mir die Zeit dann doch zu wertvoll. Sei es drum!

    Vielleicht ist es aber auch eine andere Ursache. Man kauft sich das Gerät, damit man wieder etwas zum Aufregen hat. Es gibt Menschen, die müssen sich immer und über alles aufregen. Ich rege mich auch schnell über Dinge auf. Aber ich kaufe mir keine Sachen, damit sich meine Aufregung bestätigt. Eher spare ich mir das Geld und kaufe mir Sachen, mit denen ich meine Freude habe. Hey Leute, es gibt noch andere Konsolen! Sony ist gerade voll im Trend und Scorpio von Microschro...soft kommt auch bald raus! Für euch stehen die Chancen also gut, dass ihr auch noch Freude verspüren könnt! Ich bin da echt zuversichtlich!

    Überhaupt, guckt euch mal den Preis an. Von den Leuten, die wirklich alles an der Nintendo Switch nicht mögen, ist das Hauptargument immer der ach so hohe Preis. Da kommt doch schon glatt die nächste Frage, warum bezahlt ihr den für etwas, was ihr gar nicht wollt? Habt ihr Geld zu verschenken, kann ich euch Organisationen nennen, wo es besser angelegt ist. Ich mein ja nur. Oder man nimmt das Geld für eine andere Konsole! Wie wäre es für den nächsten Urlaub? Barcelona ist schön und günstig. Wenn die Saison gerade nicht ist, einfach noch zwei Monate sparen und ihr könnt nach New York fliegen, für eine Woche! Ach und dort gibt es den Nintendo World Store am Times Square. Nicht nur, dass ihr da endlich doch noch mit der Nintendo Switch zocken könnt, ihr könnt in aller Öffentlichkeit auch darüber ablästern und ich sage euch, das Publikum ist groß! Danach empfehle ich euch den M&M´s Laden, der war wirklich super! Absolute Empfehlung von mir!

    Also ich bitte euch, storniert eure Nintendo Switch! Ihr werdet euch nicht ärgern sinnlos Geld auszugeben, andere werden doch noch eine bekommen und ihre Freude dran haben und mit dem gesparten Geld könnt ihr etwas anderes kaufen, was euch mehr Freude bereitet. Ist das nicht der Big-Deal? Könnte jetzt noch eine Kapitalismuskritik anbringen und was über die Konsumgeilheit schreiben bzw. wie sinnlos es ist Nintendo so zu unterstützen, aber hey das werdet ihr schon selbst wissen. Immerhin seid ihr die Einzigen die nicht verblendet sind. Oder aber es macht euch Freude, anderen die Freude zu vermiesen und sich sinnlos über Dinge aufzuregen. Dann will ich nichts gesagt haben!

    Falls sich jemand angesprochen fühlte, bestell doch deine Nintendo Switch ab! All die anderen, wir sehen uns dann am 03. März vor unserem Elektrofachmarkt oder auf ntower.de :whistling:

    786 mal gelesen

Kommentare 28

  • Luga -

    Hört, hört. Ich hab leider keine Switch abbekommen. Ist für mich kein Weltuntergang, weil die Bomben-Titel ja erst noch kommen, aber trotzdem ärgerlich noch keine Switch in den Händen halten zu dürfen.

    • Dirk Apitz -

      Bedank dich bei denen, die eine bestellt haben aber keine wollten. :P

    • Luga -

      Ich finde viel schlimmer sind noch die Händler. Kaufen die bei Amazon für den regulären Preis und bieten die dann auf eBay für 500 € an :|

    • Dirk Apitz -

      Ja die sind auch schrecklich. Aber weißt du was? Ich weiß gar nicht wer schlimmer ist. Die Leute die es anbieten oder Leute die es kaufen? Solange es Idioten gibt die das für so einen Preis verkaufen, muss es auch Leute geben die es für so einen Preis kaufen und diese Strategie unterstützen...

    • Luga -

      Das stimmt... Schwer nachvollziehbar sowas.

  • Stilblüte -

    Unterm Strich lese ich: "Mimimi, ich will keine Kritik an meinem neuen Spielzeug hören"

    Sorry Dirk, aber du hast in der Vergangenheit immer wieder dadurch brilliert andere Meinungen, die nicht mit deiner eigenen konform geht, herabzuwürdigen. In diesem Forum werden Kritikpunkte in der Regel begründet, das ist doch erst einmal löblich. Jedem Mitglied ist es hier erlaubt auf Kritikpunkte einzugehen und/oder über Positionen zu diskutieren. Ich halte es jedoch für grundlegend falsch kontroverse Stimmen einfach zu negieren, nur weil sie nicht ins eigene Weltbild passen.
    Zudem lebt ein Forum vom Austausch. Von der Vielfalt. Ansonsten könnten wir uns auch alle mit unserer Tapete unterhalten ;P

    • Dirk Apitz -

      Ich habe sogar geschrieben dass Kritik io ist usw.

      Wenn du aber nur raus liest ich lasse Kritik nicht zu, dann hast du den blog nicht verstanden.Es ging mir nicht um Kritik an die Konsole selbst sondern um Leute die wirklich das Ding richtig schlecht finden und auch wirklich zerstören aber es dann doch kaufen.

      Ich habe nicht einmal die Kritik selbst kritisiert. Sondern nur die Haltung.

      Es geht also nicht darum Meinungen zu negieren. Denn wenn du den Blog Eintrag gelesen hättest, wüsstest du dsss es mir nur darum geht dsss die Leute überhaupt eine kaufen obwohl ich sie diese so scheiße finden. Das sind keine Leute mit einer eigenen Meinung. Hätten diese eine Meinung und würden auch dazu stehen, dann würden sie diese auch nicht kaufen. Kritik war und ist erlaubt und die Leute die sich keine Konsole holen oder sich eine holen aber nur minimale Kritikpunkte haben, sollten sich nicht angesprochen fühlen.

      Dieses Meinungsmimi von euch zieht echt schon lang nicht mehr. Wenn es wenigstens zutreffen würde aber im Blog ging es gerade nicht darum was schlecht zu finden oder nicht. Aber wenn meine Meinung nicht in eure Weltbild passt ist es leicht zu sagen, der Dirk lässt keine Meinung zu. Merkst du das? Damit negierst du auch meine Meinung und bist selbst nicht besser ;)

    • Dirk Apitz -

      Ps:

      "Mimimi ich habe wieder keine Argumente und behaupte einfach etwas, was immer zieht. Mimimi das Weltbild passt mir nicht aber ich kann ja schön schreiben, dass er andere Meinungen nicht akzeptiert"

      So kann man auch eine Diskussion beenden. Von mir aus. Dachte eure Meinung ist wichtig und muss gehört werden. Aber scheinbar doch nicht so wichtig :P

  • Sadeal -

    Ich habe schon länger das Gefühl das sich viele die Switch nur kaufen um Nintendo zu unterstützen bzw verhindern wollen das sie das Schicksal der Wii U teilt. Ansonsten kann ich mir auch nicht erklären wieso man so viel Geld in die Hand nimmt für etwas was man kritisiert.
    Ich persönlich werde warten bis oder ob überhaupt genug Spiele erscheinen die mir zusagen.
    Zelda wäre für mich das einzige interessante Spiel und das werde ich auf der Wii U ab Freitag spielen.

  • Ulvi83 -

    Mimimimimimi...
    Das es tatsächlich Leute gibt die sich darüber aufregen das Leute sich ne Konsole kaufen, die sie scheinbar nicht mögen... oder vielleicht doch... oder whatever! Juckt mich was mein Nachbar an seinem Fernseher zockt und wie er es findet? Ob er sich ne Switch kauft oder es lässt?

    Aber gut, ist ja auch nicht mein Blogeintrag... von daher...

  • caninwi -

    Dieser Blogeintrag ist so genial. Sehr tief und regt zum Denken an.
    Ich gehöre nicht zu der Sorte, also sehen wir uns am 3. März auf n-tower :D

  • LegendHero -

    Lol xD

    Geiler Blogeintrag!!!!!

    Gefällt mir! Nebenbei, ich werde wohl auch nicht die Switch sofort kaufen können. Aus verschiedenen Gründen.

    Aber ich werd ihn mir spätestens zu Weihnachten holen! :)

  • frutch -

    Ich hab nur eine Frage. Was hat es mit dem "Türsteher" auf sich?

    • Dirk Apitz -

      Ich bin der Türsteher ()

    • frutch -

      Bist mir beim Eintreten gar nicht aufgefallen. Hast wohl zu tun gehabt ;D

    • Dirk Apitz -

      Ich weiß auch nicht, wie wir dich durchgehen lassen haben. Jeder macht mal Fehler ;D

      Nur Scherz, eh es mir wieder einer böse nimmt^^

  • Splatterwolf -

    Lass mich, du Clown!

    • Dirk Apitz -

      Wenn du so weiter machst, starte ich ne Petition gegen dich!

  • coding_hour -

    als der gamecube released wurde, gab es youtube noch gar nicht

  • Frank Drebin -

    Sehr interessanter Text. Ich glaube ich habe den Auslöser für den Blog auch gelesen ;)
    Deshalb glaube ich auch zu wissen worum es dir geht bzw. was du meinst.

    Mit deinem Text könnte man aber meinen das du keine Kritik zulässt.
    Kritik an Nintendo und der Switch ist aber für dich kein Problem!!! Das habe ich nämlich schon bemerkt. Du hast die Switch selbst auch schon kritisch betrachtet und sachlich ein paar "Mängel" beschrieben.

    Dir geht es in erster Linie um die Personen, die nichts, aber auch gar nichts positives an der Switch finden und dennoch vorbestellt haben :)
    Die nur aus einem Gefühl heraus nur meckern.......


    Aber: die gibt es immer. Da stehen wir drüber ;)

    • Dirk Apitz -

      Kritik ist io. Gibt welche, die haben eine gewisse Kritik, wie ich auch, aber lassen sich das nicht madisch machen dadurch. Kritik die aber teilweise überzogen oder übertrieben ist, finde ich merkwürdig und wenn man sich auch noch Kritik aus den Fingern saugt, naja. Aber wo es bei mir wirklich aufhört, wenn diese Leute wirklich auch noch die Konsole vorbestellen und kaufen. Glaube der Tama z.B kritisiert auch die Konsole (und hat auch nachvollziehbare Gründe) und kauft sie (noch) nicht wie ich das mitbekommen habe. Auch hier bin ich vielleicht nicht immer seiner Meinung aber ich verstehe ihn, sehe die Kritik die für ihn zutrifft und er ist damit dann am Ende auch konsequent.

      Und ich will auch etwas gegen steuern, hatte die Idee schon gestern für den Blog aber heute musste es raus ;)
      Man kann sagen, dass ich heute mit diesem Blog keine Kritik zulasse. Aber wir wurden kürzlich attackiert, dass wir die Konsole zu sehr loben oder allgemein zu viel Loben. Wenn Lob nicht zugelassen wird, dann bitte auch keine Kritik.^^

      P.S

      Der Artikel sollte natürlich schon auch etwas provokant sein hehe ;)

    • Frank Drebin -

      Ja, wie gesagt. Wir sind da einer Meinung. Ich versuche es scheinbar etwas diplomatischer als du ;)

      Aber von der Grundeinstellung sind wir auf der selben Schiene :)

    • Dirk Apitz -

      Diplomatie hat bisher nichts gebracht :D

    • Frank Drebin -

      Bei den betreffenden Personen vielleicht nicht. Aber bei denen die auf deiner Seite sind identifizieren sich (wie ich finde) besser damit.

      Aber egal. Es war gewollt provokant. Damit kann ich leben :)

    • Dirk Apitz -

      Yo klar. Wie gesagt die Verünftigen Kritiker und Nichtkäufer möchte ich gar nicht ansprechen^^