Blog von Casualatical 10

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Herzlich willkommen zu meinem Blog 3DS - Softwarechef

    Was macht eine Konsole aus, war der Gedanke, der mich dazu brachte, diesen Blog zu schreiben. Ist es die Hardware-power, sind es die User, oder vielleicht doch die Innovationen? Ehrlich gesagt ist es mir auch egal, denn im Prinzip hat jeder Gamer seine eigenen Ansprüche bezüglich dieser Dinge. Doch trotzdem gibt es wohl eine Sache, wo sich so ziemlich alle Gamer einig sind. Eine Konsole kann nur so gut werden, wie die Games die erscheinen. Und da sind wir auch schon beim springenden Punkt, ich möchte euch mit diesem Blog einen Einblick über gute 3DS - Games gewähren.

    Tom Clancy's Ghost Recon: Shadow Wars

    Es handelt sich um ein rundenbasiertes Strategiespiel mit RPG Elementen. Überzeugen kann dieses Spiel mit tollen Maps, einem gelungenen Kampfsystem und einer ordentlichen Spielzeit . Es packte mich immer wieder mir eine Taktik zu überlegen, um anschließend meine Gegner ausschalten zu können. Durch die individuellen Klassen… [Weiterlesen]
  • Jeder kennt sie, jeder hat schon von ihnen gehört.
    Kritiker.
    Besonders im Bezug auf Nintendo haben Kritiker einiges zu tun, schließlich kommen täglich neue Infos über "Nicht erscheinenden Wii U Games"
    Allerdings sind viele Kritiker nicht besonders kreativ, und so läuft die ganze Geschichte immer auf dasselbe hinaus: "Dreamcast 2", "Wii U is Doomed", "Nintendo failes again", "No 3rd support --> Wii U will be dead"

    Und teilweise muss man diesen Kritikern auch irgendwie recht geben, denn die aktuelle Situation läuft alles andere als optimal für die Wii U.
    Auf diese Schiene möchte ich aber nicht springen, sondern ich möchte einige Punkte aufzeigen, welche diese Kritiker nicht beachten (oder eben bereits besser wissen)

    Das wohl größte Problem sind wohl derzeit die Verkaufszahlen und die damit sehr geringe und langsam wachsende Userbase der Wii U. Das Problem ist logisch ableitbar: ohne Konsolen auf dem Markt lässt sich das Beste Stück Software nicht verkaufen. Vielen Entwicklern ist… [Weiterlesen]
  • Es ist Samstag, man kommt vom Arbeiten heim und freut sich auf die Bundesliga. Doch was liegt da auf dem Tisch? Ist das etwa die neue N-Zone? Normalerweise ist das uninteressant, schließlich hat gewisse Zeitschrift seit einiger Zeit ihren Glanz verloren. Doch irgendetwas war doch da, oder?

    Jedenfalls schaute ich mir die N-ZONE mal genauer an und ich war etwas verwundert. Warum? Schauts euch an:

    Das Cover:


    Das Cover verspricht schonmal "Neuen Look", "Mehr Infos" etc. Der neue Look hört sich schon mal interessant an und mehr Infos sollten nicht all zu schwer sein, aber ich lass mich überraschen.

    Die Vorschau:



    Was man schon hier merkt: Das Design wirkt schlicht, aber ansprechend und vor allem: nicht mehr so kindlich. Zudem gibt es bei der Wertungstendenz nun mehr Spielraum. Mich spricht das Design an, scheinbar tut sich einiges in der N-ZONE.

    Der Test:




    Die Test waren ja im Grunde nur ein paar aneinander gereihte Pro's und Con's, zudem haben diese kaum Text geboten, sondern… [Weiterlesen]
  • Project - AP


    Wie man meinem Profil ja entnehmen kann, arbeite ich in der Altenpflege. Um genau zu sein, ich bin Schüler im zweiten Lehrjahr, hab also die Hälfte meiner Ausbildung bereits hinter mir.
    Vielleicht fragt ihr euch jetzt, warum ich euch das hier in einem Gamer-Community sage, aber bei genauerem Betrachten haben Gamer und Altenpfleger mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick vermuten mag.

    Wenn ich anderen Gamern begegnet bin, sei es privat, auf Messen oder auch nur während dem Online-spielen, dann waren diese Gamer stehts freundlich und unterstützten andere, welche Hilfe benötigten. Mitspieler sind offen, kommunizieren viel miteinander um so Strategien zu entwickeln um neue Lösungen zu finden, man arbeitet als Team und nicht alleine. Man begegnet anderen mit viel Respekt und akzeptiert Stärken und Schwächen der anderen Mitspieler.
    Und genau diese Eigenschaften sind auch bei uns Pflegern sehr gefragt. Nur mit dem Unterschied, dass unsere Bewohner auf uns angewiesen sind,… [Weiterlesen]
  • So nach dieser Überschrift werden bestimmt einige etwas philosophisches erwarten, oder etwas bezüglich der Wii U. Jedoch möchte ich hier lediglich ein bisschen Programm ankündigen ;)

    Ich war ja in letzter Zeit nicht der aktivste User, da ich zur Zeit, besonders durch meine Ausbildung, einiges zu tun hab.

    Aber ich habe mir einige Gedanken gemacht, denn ich möchte mich hier auf ntower mehr einbringen, da es einfach eine tolle Community ist, ich gerne eure Reviews, Blogeinträge, News, Posts usw. lese...oder kurz weil ich hier einfach gerne bin :thumbsup:

    Also möchte ich auch meinen Beitrag dazu leisten. Bisher sieht das wie folgt aus:

    • mehr eigene Reviews (u.a. zu Ninja Gaiden 3 Razor's Edge, Castlevania 3DS und Lego City Undercover)

    • Der Gelegenheitsblog - Hierbei möchte ich mich speziellen Themen widmen, die mir sehr nahe liegen, evtl. wird auch das ein oder andere Private mal verraten ;)

    • Miiverse Herausforderungen - Miiverse eignet sich perfekt für Highscore-Battles, aber auch für ulkige
    [Weiterlesen]
  • Wie ich ja bereits in meinem letzten Blog angekündigt habe, werde ich mich nun den beiden Spielen Castlevania Lords of Shadow Mirror of Fate und Luigis Mansion Dark Moon widmen, welche ich auf der Connichi anspielen konnte. Gespielt wurde auf einem 3DS XL. Da ich mir bei der Tastenbelegung nicht mehr 100% sicher bin, lass ich mal die genauen Tasten weg.

    Castlevania

    Castlevania Lords of Shadow Mirror of Fate, ist wie der Name schon andeutet, ein Teil der LoS Castlevanias (Teil 1 bereits auf PS360 erhalten, Teil 2 bereits angekündigt). Allerdings kann man anhand der Demo nicht wirklich viel über die Story sagen, denn bis auf ein Bildschirm, auf dem die Steuerung erklärt wurde, war nur reines Gameplay angesagt.



    Das Gameplay orientiert sich (in der Demo) an klassischen 2D Castlevania, wobei das Kampfsystem an LoS erinnert. Wie hat man sich das vorzustellen? Nun zunächst einmal gibt es Nah- und Fernkampfangriffe, welche man mit seiner Peitsche ausführen kann, je nachdem wie man die… [Weiterlesen]
  • Dieses Wochenende war ja die Connichi in Kassel. Da auch dort das Mario Kart 7 Finale stattfand, an dem wie in meinem letzten Blog zu lesen war, meine Schwester teilnahm, waren wir also vor Ort.
    Nach fast 7 Stunden Anreise kamen wir am Freitag in Bad Emstal gegen 19:00 Uhr an. Wir haben natürlich erstmal unser Hotel gecheckt ;) Und da muss man Nintendo ein Lob geben, denn das Hotel war wirklich aller erste Sahne ;)
    Man wusste schnell, wer zu den restlichen Finalisten gehört, viele schienen sich aus Clans etc. zu kennen. Unsere 3DS blinkten ständig grün, dass gab uns bei Mario Kart die Möglichkeit, Geistdaten und Statistiken (Siege/Niederlagen) der übrigen Finalisten anzuschauen. Die Konkurrenz jedenfalls war von sich überzeugt und manche hörte man auch darüber tuscheln, dass so junge Teilnehmer (mein Sis ist 13) überhaupt keine Chance haben in einem Finale...

    Am nächsten Tag dann standen wir verhältnismäßig früh auf, sodass wir dann um etwa 8:30 Uhr vor dem Kongress-Palais in Kassel… [Weiterlesen]
  • Der offizielle Mario Kart Wettbewerb ist nun vorbei und da frag ich mich natürlich ob der ein oder andere User von ntower ins Finale einziehen wird.
    Meine kleine Schwester (14) hat es jedenfalls geschafft erster in ihrer Gruppe zu werden, was natürlich aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl und mangelnder Konkurrenz nicht all zu schwer war.

    Jetzt heißt es wohl warten, bis eine offizielle Mail von Nintendo kommt, die alles weitere in die Wege leitet...und ich hoffe sehr, dass dies ohne Schwierigkeiten läuft ;)

    Da meine Schwester ja noch nicht 18 Jahre ist, und somit eine Begleitperson mit darf, werde ich wohl mitgehen :) (Voraussetzung, dass eben alles klappt von Nintendos Seite her)

    Vielleicht wird ja der ein oder andere User dort sein? Wie weit seit ihr in eurem Bundesland gekommen? Teilt eure Erfahrungen mit [Weiterlesen]
  • Heute widme ich mich dem Mario Kart Online Wettbewerb

    Prinzipiell finde ich es ja toll, dass Nintendo sich bemüht uns etwas zu bieten, weswegen ich die Idee grundsätzlich super finde. Allerdings ist es schon grenzwertig wenn die Bedingung für einen Einzug in die Endrunde so krass ist, immerhin muss man einen ganzen Monat suchten um Punkte zu sammeln und immerhin kommen nur die Erstplatzierten jedes Bundeslands weiter. Für mich als "normaler" Mensch, der noch nebenbei voll arbeitet und eine Freundin (die nicht zockt) hat, ist es quasi unmöglich mich für die Endrunde zu qualifizieren...und so geht es einigen talentierten Spielern bestimmt auch so.

    Auf der anderen Seite verlost Nintendo jede Woche der langen Punktejagd tolle Preise unter allen Teilnehmern. Morgen sollen die ersten Preise verlost werden und zu gewinnen gibt es:

    1x Mario Tasche gefüllt mir Mario Artikeln
    3x Kingdom Hearts 3D
    3x 10€ e-shop Karte

    Natürlich hat man noch nichts gewonnen, aber so kann ich wenigstens aus… [Weiterlesen]
  • Der 3DS XL ist nun seit ein paar Tagen zu kaufen und so habe auch ich mich entschieden einen zu kaufen. Mein silberner 3DS XL sieht richtig schick aus, hat für mich bisher nur Vorteile gegenüber dem normalen 3DS außer...

    außer den Lautsprechern

    Problem 1:
    Der 3DS XL hat einen leiseren Ton, als der normale 3DS
    Problem 2:
    Der Ton des 3DS XL krächzt manchmal (bei bestimmten Tönen), was mich extrem stört...besonders im Menu, oder bei Theatrhythm Final Fantasy bei der EMS von FF XIII

    So jetzt zu meinen Fragen:
    Haben eure 3DS XL ein ähnliches Problem?
    Welche in-ear Kopfhörer könnt ihr mir empfehlen? Preisklasse nicht zu hoch, sollten einen normalen Klang haben

    mfg
    Casualatical [Weiterlesen]