Blog von TheHunter 11

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorwort:

    Willkommen in der schrägen, verrückten, Tierlosen und geheimnisvollen Welt der POOkämoon (#DeutscherSprecherVoice)- In ihrer ganzen Pracht und Vielfalt. Eine Vielzahl von Ihnen bevölkert unseren schönen mit Müll überhäuftem blauen Planeten, von dem wir wohl nie wissen wie viele Gamefreak noch erfindet. Einige beherrschen den weiten Himmel über unseren Köpfen und andere wiederum, behüten die Erde darunter. Seit Anbeginn der Zeit – also 1996 – sind sie stets wachsam und halte Augen, Mund und Ohren offen. Manche von Ihnen wohnen Seite an Seite in den Pokebällen von Menschen, während andere zurückgezogen leben, weil sie kein Härchen haben wollen. Und dann gibt es Pokemon, die auch aus dem Weltall stammen. Diese atemberaubende Welt der Pokemon, ist einzigartig und wahrhaftig, eine Welt der Wunder. Diese Welt der Pokemon regt viele an, so auch einen kleinen Jungen namens Ash, der sich mit seinem Besten Freund Pikachu, seit Jahrzenten auf die Reise macht um… [Weiterlesen]
  • Vorwort:

    Ich habe mich letztens für den Job als Administrator beworben, meine Nachricht hat man gelesen und mir auch prompt geantwortet. Ich solle bitte meine Grenzen kennen, schrieb mir ein Moderator. Wahrscheinlich war das ein Praktikant, der sich wichtig machen wollte – Du kleiner Frechdachs, Ich weiß wo du wohnst, weiß wo du wohnst, weiß wo du wohnst, wo du wohnst, du wohnst, du wohnst, wohnst, wohnst #Echovoice

    Ich habe letztens N24 laufen lassen, kennt Ihr Dinosaurier? Ich glaub nämlich nicht, dass sie von der Erde abstammen. Die Knochen könnten doch auch von Aliens, riesigen Aliens abstammen. Kann Ich euch das beweisen? Nein, könnt Ihr mir zu 100% beweisen, dass dem nicht so ist?

    PLEASE HOLD THE LINE

    Heute will Ich 287 Wörter zum Thema „Spoiler“ beitragen. Ich meine damit nicht das Fahrzeuganbauteil eines Pkw oder Lkw. Und auch nicht die Comicfigur Spoiler


    Ich rede von Spoilern aus Medien, sei es aus Videospielen, Filmen,… [Weiterlesen]
  • Der sinnlose Blog #1 – Pokemon Schönheiten

    Vorwort:

    Voll Schön dass du den Weg hierher gefunden hast. Ich habe durch dich, einen Klick mehr, das heißt zwar nichts, aber schau dir deinen Blog an, du hast nicht mal halb so viele Klicks wie Ich. Das klingt alles etwas eingebildet, aber ja du hast recht. Ich bin hier eine große Nummer, selbst die Moderatoren schicken mir Freundschaftseinladungen über Facebook - Die Ich jedoch alle ignoriere und sie jedem zeige. Ja Ich habe hier schon einen gewaltigen Stellenwert, der ist eine Treppenstufe höher als die vom Administrator. Unregistrierte Zuschauer kommen auf ntower, um meine Profilseite zu begutachten. Zum Glück hat man hier die Bewertungen deaktiviert, Adieu 1-Sterne Bewertungen



    Ich habe neulich ein paar vergessene Pokemon der letzten 6 Generationen wieder gefunden, weil Ich sie irgendwo im Kopf verloren habe. In dem heutigen Blog, möchte Ich gerne auf die Hässlichkeit dieser Pokemon eingehen.



    Das erste Pokemon ist Femiluca, was… [Weiterlesen]
  • (Info: Bisher mein 3. Versuch diesen Blog zuschreiben, weil Ich mit der verdammten "Backspace" -Taste, meine Blogs gelöscht habe :facepalm: :cursing: :cursing: :cursing: )




    Was ist Netflix?
    Netflix, Inc.(von englisch „net“ für ‚Internet‘ und „flicks“ als umgangssprachlicher Ausdruck für ‚Filme‘) ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich mit dem Verleih und der Produktion von Filmen und Serien beschäftigt. Von Reed Hastings und Marc Randolph 1997 in Los Gatos (Kalifornien) gegründet, agierte Netflix zunächst als Online Videothek und verschickte Filme auf DVD und Blu-Ray an seine Abonnenten. Im Jahr 2007 stieg Netflix ins Video-on-Demand-Geschäft ein, indem es seine Inhalte per Streaming für Abonnenten zugänglich machte. (Quelle:Wikipedia)



    2014 ging Netflix unteranderem auch in Deutschland an den Start, etwa 2 Jahre Später, habe Ich mir Netflix zugelegt. Hier mein Fazit
    Man könnte meinen, Netflix sei ein Hipstertrend, hätte Ich für jedes gelesene "Netflix&Chill" auf Social-Media-Diensten, 5 Cent… [Weiterlesen]


  • Und hat euch die Überschrift geködert? Das etwas andere Clickbaiting


    Leute,
    Wir leben in einer Welt, in der Traum und Wirklichkeit nah bei einander liegen, in er Tatsachen oft wie Fantasiegebilde erscheinen, die wir uns nicht erklären können. Können Sie Wahrheit und Lüge unterscheiden? Dazu müssen Sie über Ihr Denken hinausgehen und Ihren Geist dem Unglaublichen öffnen. Clickbaiting, das Unfassbare, präsentiert von
    Gus Griswold.


    Clickbaiting, was ist das überhaupt? Kann man das essen?
    Google ist mein Bester Freund und Wiki seine Schwester, deshalb hier ein Wikipedia-Eintrag, gefunden auf Otto.de:
    „Mit Clickbaiting wird medienkritisch ein Prozess bezeichnet, Inhalte im World Wide Web mit einem Clickbait (deutsch etwa „Klickköder“[1]) anzupreisen. Clickbaits dienen dem Zweck, höhere Zugriffszahlen und damit mehr Werbeeinnahmen durch Internetwerbung zu erzielen.
    Ein Clickbait besteht in der Regel aus einer reißerischen Überschrift, die eine sogenannte Neugierlücke (englisch
    [Weiterlesen]
  • Willkommen zum zweiten Blog, der 5 Filme-Reihe



    Film 1: Mad Max : Fury Road
    Genre: Road Movie, Action, Abenteuer, Science-Fiction, Thriller
    Produktionsland/Jahr AU 2015 Laufzeit: 121 Minuten FSK 16




    Inhaltsbeschreibung:
    Max Rockatansky, besser bekannt als Mad Max (Tom Hardy), ist nach den Ereignissen aus Mad Max III – Jenseits der Donnerkuppel auf der Flucht. Gemeinsam mit einer Gruppe Überlebender donnert er in einem zum Panzer umgebauten Sattelschlepper durch die Wüste, der von Imperator Furiosa (Charlize Theron) gefahren wird. Sie werden verfolgt von degenerierten Gesetzlosen in schwer bewaffneten Wüsten-Autos. Ein erbitterter Krieg auf der Straße entbrennt.
    Mit an Bord ist eine Gruppe von Frauen, die sich “The Five Wifes”
    [Weiterlesen]
  • Warum benutze Ich einen Adblocker?

    Ich dachte mir, dass Ich mal verusche zu erklären, warum und wieso Ich einen Adblocker (wie viele andere auch) benutze. Ich kann natürlich verstehen, warum fast alle Seitenbetreiber, was gegen diese Werbebanner haben und auch nachvollziehen, warum sie es nicht dulden können. Sehr viele Seiten nehmen durch Werbung einnahmen und können auch nur so existieren. Ich hätte auch keine lust Geld für eine Domain zu bezahlen, nur um anderen die wichtigsten News, Foren, Clips usw bereit zu stellen. Warum auch? Ich wäre derjenige, Ich biete den Leuten etwas an, warum soll Ich dafür etwas bezahlen?

    Es gibt viele Youtuber (mit +500K Abbos) die meinen, ohne die Einnahmen der Werbung, auf Youtube nicht leben zu können. Ich muss bei solchen Aussagen einfach schmunzeln, sorry
    Ich weiß nicht wieviel Youtuber verdienen, aber wenn ein Youtuber nicht Arbeitet (Nein, Ich finde nicht das Youtube Arbeit ist, man sollte die Videos machen, weil es einem gefällt und nicht… [Weiterlesen]
  • Willkommen zu einer neuen Blogreihe, in diesen werde Ich immer 5 Filme sehr kurz bewerten, die Ich kürzlich angeschaut habe. Egal ob Neu oder Alt
    Ich bewerte Filme immer nach bestimmten Aspekten, diese sind:
    - Story
    - schauspielerische Leistung
    - Inszenierung (Kamera/Budget etc)
    - Synchronisierung (Es gibt natürlich viele, die Filme im Originalton hören, diese kann Ich aber größenteils nicht beurteilen) Auf die D-Synchro gehe Ich aber auch nur dann ein, wenn es eine wirkliche Katastrophe ist – Stichwort Budget

    Zu den Bewertungen:
    Liegt der Wert unter 4, ist der Film nicht weiter zu empfehlen - liegt er bei 7, ist er defenitiv sehenswert.



    Film 1: Cabin Massacre/Farmhouse
    Genre: Thriller/Horror
    Produktionsland/Jahr US 2008
    FSK 18



    Inhaltsbeschreibung:
    Ein junges Pärchen entscheidet sich dafür, sein alltägliches Leben hinter sich zu lassen und einen Neuanfang zu wagen. Schon die Fahrt ist problematisch. Der Wagen landet im Graben und die zwei begeben sich zu einem nahegelegenen,
    [Weiterlesen]
  • Willkommen Leute zum 2. Teil von


    Tu Das Nie in einem Horrorfilm!


    Ich will ja nicht das euch irgendwann, irgendwo, irgendwas passiert, Ich sorge mich um Euch
    Wer tut das Noch hier?


    Tipp 1:

    Für einige ist es der Beste Freund und für einige der Schlimmste Alptraum.
    Ich rede vom SPIEGEL
    Mal ehrlich der Spiegel ist schon was besonderes oder?
    Er zeigt immerhin jedes Abbild.

    Ab Punkt 24:00 darfst du unter keinen Umständen in den Spiegel schauen!
    Ja klar wir wissen das du schön bist, du brauchst nicht ständig in den Spiegel zu schauen.
    Denk am besten auch Nicht dran, Der größte Feind ist immer noch die Paranoia.




    Tipp 2:

    Keine Ahnung ob er die Momentane Teleportation gelernt hat, aber Der Killer kann aus jeder Ecke raus gekrochen kommen, Es ist Egal ob du Mit dem Auto unterwegs bist und Er zu Fuß. Er wird dich einholen.




    Tipp 3:

    Vertrau keinem Steckbrief wo drauf steht das ein Babysitter gesucht wird.
    Schon gar nicht Wenn der Dort an dem du Betreust auf einem Abgelegenen… [Weiterlesen]
  • Willkommen zu meinem neuen Blog


    Tu das Nie in einem Horrorfilm!


    Irgendwann kommt die Zeit, wo du diese Tipps brauchst.

    Etwa wenn du Babby-sitter Spielst.
    Wenn du Alpträume von einem Typen mit verbrannter Haut kriegst
    Mit deinen Kumpel zu einem Verfluchten See fährt
    oder Irgend ein Maskierter Ghostface bei dir Anruft
    Dankt Mir Später.



    Tipp 1:

    Trenne Dich Niemals von den Leuten mit dem du gerade Unterwegs bist,
    Alleine irgendwo im Dunkeln fliehen? Keine Gute Idee




    Tipp 2:

    Benutze niemals ein Oujia-Brett auch genannt Hexenbrett.
    Womit du Geister beschwören kannst. Glaubt Mir. Ich kenne alle Folgen bei X-Factor.




    Tipp 3:

    Schaut Niemals Unter eurem Bett und dann wieder Hoch!
    Denn Nicht unterm Bett ist dann der Dämon sondern über eurem Bett.


    Tipp 4:

    Wenn du in Einer Gruppe irgendwo hinfahren willst, dann Achte Ganz Genau das Du Nicht mit diesen vollen 5 Personen fährst

    Die Brave Ängstliche die alles Glaubt
    Der Junkie der alles weg kockst
    Die B*tch die ein B*tch ist
    Der… [Weiterlesen]