Blog von Akitsim 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dies ist mein erster Blog, also seid bitte nicht allzu kritisch.

    In letzter Zeit fällt mir eins bei Nintendo auf: Nintendo sammelt immer mehr Daten von ihren Fans. Dies geschieht zwar meist unauffällig, wenn man allerdings einmal genauer hinschaut fällt es sofort auf.
    Hier ein paar Beispiele:

    My Nintendo
    Bei Nintendos neuem Online-Dienst wird man für vermeintlich kleine Aufgaben groß belohnt. Das ist natürlich für Fans ziemlich verlockend und so gibt man auch gerne mal den eigenen Facebook- bzw. Twitteraccount preis, um ein paar Platinpunkte zu erhalten.

    Miitomo
    Nintendo erste Smartphone-App soll dazu dienen seine Freunde besser kennenzulernen. Das gilt allerdings nicht nur für einen selbst, sondern auch für das Team von Nintendo, welches seine Kunden besser kennenlernt. Denn jedem sollte mittlerweile aufgefallen sein, dass die Fragen über einen selbst mit der Zeit ziemlich persönlich und teilweise auch sehr speziell werden. Zudem sollte es für Nintendo ein Leichtes sein,… [Weiterlesen]