Blog von Blaze 35

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Microsoft hat neulich bekannt gegeben, dass sie von der Gebrauchtspielproblematik und dem Onlinezwang absehen. Es hört sich danach an als ob der Status Quo wieder da sein wird.

    An internet connection will not be required to play offline Xbox One games

    After a one-time system set-up with a new Xbox One, you can play any disc based game without ever connecting online again. There is no 24 hour connection requirement and you can take your Xbox One anywhere you want and play your games, just like on Xbox 360.

    Trade-in, lend, resell, gift, and rent disc based games just like you do today –

    There will be no limitations to using and sharing games, it will work just as it does today on Xbox 360.
    In addition to buying a disc from a retailer, you can also download games from Xbox Live on day of release. If you choose to download your games, you will be able to play them offline just like you do today. Xbox One games will be playable on any Xbox One console -- there will be no regional… [Weiterlesen]
  • Erinnert ihr euch noch an den PS4 Kopf? Sah schon ganz gut aus oder? NVIDIA hat aber neulich auf der GTC ihre eigene Techdemo präsentiert und ich muss, was die Animationen und die Schatten- und Reflexionseffekte anbelangt sieht das schon ein ganzes Stückchen hübscher und natürlicher aus.



    PS: Der Typ ist das richtige Gesicht. Die Elfe ist nur ein Beispiel, wie es noch vorher war. [Weiterlesen]
  • Nunja eigentlich bin ich schon seit ein paar Tagen wieder ein bisschen hier unterwegs, doch jetzt ist es offiziell: Nachdem ich ca. 2-3 Monate mich hier nicht mehr blicken ließ, fingen Leute an mich zu vermissen. Das kam etwas unerwartet, wo ich doch eigentlich mit dem Tower hier abschließen wollte. Doch nachdem sich einige Leute dazu äußerten, dass ich doch bitte dableibe, kann ich nun offziell sagen, dass ich wieder da bin :D (Und nein Erik ist dafür nicht mit mir ins Bett gegangen um mich zu überreden!)

    Doch dazu nicht genug. Da ich nicht nur hier, sondern allgemein in letzter Zeit im World Wide Web sehr inaktiv war, habe ich auch meine Arbeit bei den CreedGamers vernachlässigt. ( Liebe Grüße an meine drei Kollegen, von denen zwei hier sich im Tower auch rumtreiben: Alfredo und Dr. Chaos. Und auch liebe Grüße an unsere beiden Newcomers: Robert und MegaRaiden, die hier auch unterwegs sind bzw. waren.) Wodurch ich auch stolz bin mein neues Projekt, nämlich ein Durchgezockt zu… [Weiterlesen]
  • Während gewisse Firmen sich scheinheilig mit Innovationen für die Gamingwelt mit z.B. einem Tabletcontroller brüsten, zeigt ein kleines kreatives Team den nächsten großen Schritt wie wir unsere Games in Zukunft erleben. Oculus Rift heißt das Projekt und ist im Grunde nichts anders ein VR Headset, welches ihr euch auf die Augen setzt und es euch ermöglicht Games in 3D direkt aus der Ego-Perspektive zu sehen. Momentan arbeiten die Entwickler noch an einer ausgereiften Version für Dev-Kits, welche momentan folgende Spezifikationen haben soll:

    - 1280x800 (640x800 pro Auge)
    - Head-Tracking: 6 Grad Bewegungsfreiheit
    - Field of View von 110 Grad Diagonal und 90 Grad Horizontal
    - DVI/HDMI und USB Eingänge
    - Gewicht: ca. 0,22 Kilogramm

    Das Dev-Kit soll auch mit einer komplett spielbaren und unterstützten Version von DOOM 3 BFG Edition mitgeliefert werden.

    Momentan braucht das Projekt ca. $250.000 (es wurde vorgestern gestartet) hat aber bereits nach nur 2 Tagen die eine Million Marke… [Weiterlesen]
  • Wir alle kennen und lieben (hoffentlich) das famose RPG Xenoblade. Doch obwohl das Game ein grandioses Design hat und zu großen Teilen sehr spektakulär aussieht trüben so manch matschige Texturen und Anzeigen das Spielerlebnis ein bisschen. Abhilfe hilft da das neue Xenoblade HD Retexture Projekt welches ich im Dolphine Forum gefunden habe und eindrucksvoll zeigt was ein paar HD Texturen bewirken können. Das Projekt befindet sich immer noch in Arbeit, aber ersetzt schon jetzt einige Interfacebilder und Ingame Texturen, die das Game grafisch um einiges aufhübschen. Was haltet ihr davon? Gefällt es euch oder findet ihr das Original hübscher? Ich auf alle Fälle werde versuchen mein Game auf dem PC zum laufen zu bringen um wenigstens den Vergleich sehen zu können.

    Hier der Link zum Thread
    SPOILERALARM! [Weiterlesen]
  • Die Weltherrschaft von Steam rückt anscheinend immer näher. Vor ein paar Tagen hat Square Enix die Domain FinalFantasyViiPc.com gesichert ( Link für den Beweis: whois.domaintools.com/finalfantasyviipc.com )
    Und für eine kurze Zeit war auf der Page folgenden Inhalt zu sehen.
    i.imgur.com/1iOvl.png

    Nach diesen Infos soll also FFVII auf Steam veröffentlicht werden und 9,99€ kosten (was dem PSN Preis entspricht). Die Frage die sich nun stellt ist nun ob da wirklich was kommen wird oder Square Enix sich einfach nur die Domain gesichert hat. Den Fakt ist auf alle Fälle, dass Square Enix die Domain nun besitzt. Was haltet ihr davon? Freut ihr euch oder es euch schnuppe?

    Also ich persönlich freue mich, dass ein weiterer Meilenstein der Videospielegeschichte für die beste Gamerplattform der Welt erscheint und werde, falls FFVII wirklich auf Steam erscheint, sofort zuschlagen.
    :kirbyfreu: LANG LEBE STEAM! :love: [Weiterlesen]
  • Erst einmal wünsche ich euch allen heute einen schönen Kindertag :kirbyfreu:
    So kommen wir gleich zu meinem Anliegen. Vielleicht hat der eine oder andere schonmal vom Humble Bundle gehört, die von der Humble Bundle Inc. verkauft werden. Darin befinden sich meist immer 5 Indiegames, die einen bekannt die anderen eher weniger.

    Das besondere am Humble Bundle ist, dass ihr selbst bestimmt wieviel ihr dafür zalen wolllt. Außerdem könnt ihr auch bestimmen wieviel ihr von dem Betrag jeweils den einzelnen Entwicklern geben wollt, einer Charity Organisation und der Humble Bundle Inc. selbst, die die Server, Webpage etc. bereitstellen. Seit ein paar Stunden ist nun das fünfte Bundle erschienen, welches die Spiele Bastion, Amnesia, LIMBO, Psychonauts und Superbrothers enthält.

    Wie gesagt könnt ihr selbst bestimmen wieviel ihr bezahlen wollte, doch für Bastion müsst ihr mehr als der momentane Durchschnittspreis von aktuell $7,65 zahlen. Zahlt ihr weniger aber mehr als $1 erhaltet ihr die… [Weiterlesen]