Blog von YoshifanGER 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fragile Dreams : Farewell Ruins of the Moon

    Lange hats gedauert, endlich ist es erschienen! Ab 19.3.2010 ist Fragile Dreams bei uns erhältlich, gepublished wird das ganze von Risingstargames. Besonders hervor zu heben ist, dass einem die Möglichkeit geboten wird zwischen orginaler japanischer Synchro und englischer zu wechseln. So wurde auch das orginal Opening (Hikari - Aoi Teshima) sowie das orginal Ending (Tsuki no Nukomori - Aoi Teshima) beibehalten, beide sind mit deutschen Untertiteln versehen. Vorbildlich! Das Spiel läuft flüssig, es hatte keinen einzigen Ruckler oder Lag bei mir.

    1.Story
    Seto lebte mit seinem Großvater zusammen in einer Sternenwartenkuppel. Im Sommer stirb der selbige und Seto ist nun ganz allein, im Abschiedsbrief seines Großvaters liest er, dass er in Richtung des roten Tokiotowers soll... dort soll es noch andere Überlebende geben. Seto macht sich also auf die Reise und trifft direkt am Anfang auf ein Mädchen mit weißen Haaren. Bevor Seto… [Weiterlesen]