Blog von Tschani 16

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ok ich hab mich nun doch dazu entschlossen ein paar Bilder von mir
    hochzuladen, da das der ein oder andere P90X-Interessierte so wollte ;)
    Ich hoffe mit diesen kann ich dann den ein oder anderen überzeugen.
    Ich denke nach 47 Tagen kann sich das Ergebnis sehen lassen :)

    Hier nicht angespannt, also nur normal stehend:



    Und hier noch der Rücken:




    So ich hoffe ich kann damit den ein oder anderen dazu motivieren auch ein Workout zu
    machen und vll sogar P90X.
    Die Beine werden übrigens auch sehr schön trainiert, aber die muss ich ja nich unbedingt abfotografieren :D

    MfG
    Jan aka Tschani [Weiterlesen]
  • So heute wird es endlich mal wieder Zeit für einen kleinen Blogeintrag von meiner Seite.



    Ich möchte euch das Workout P90X vorstellen, bei dem es darum geht innerhalb von 90 Tagen einen muskulösen Körper aufzubauen. Dafür muss man täglich min. 60 Minuten trainieren. Von Brustmuskeln bis zu Beinmuskeln ist alles dabei. Auch macht man einmal die Woche 90 Minuten lang Yoga, was wirklich klasse ist. Jeden Tag wird eine andere Muskelpartie trainiert, so dass die Muskulatur nie überlastet wird.

    Ich habe heute den 45. Tag hinter mir gelassen (also die Hälfte) und ich bin total begeistert. Ich bin viel fitter wie vorher und mein Selbstbewusststein hat sich extrem gesteigert. Auch kamen schon Komplimente des weiblichen Geschlechts wie zB.: "Ohaa deine Oberarme sind voll breit geworden!" oder "Woah der Sixpack!" 8o
    Okee ich denkt jetzt bestimmt: Boah man geht mir der Tschani auf die E*er, der will doch bloß angeben. - Nein, das will ich überhaupt nicht. Ich will euch nur zeigen was P90X… [Weiterlesen]
  • Also ich bin nun offiziell kein Teammitglied mehr bei Wiitower. Es gab einfach ein zeitliches Problem, da sich meine Hobbys vermehren und meine Freizeit immer mehr einschränkt. Andere im Team können da mehr Zeit aufbringen als ich und so wurde ich heute "entlassen". Das finde ich persönlich aber gar nicht so schlimm, da ich selbst schon einmal mit dem Gedanken gespielt habe aufzuhören. ;)

    Nochmal danke für die schöne Zeit im Tower, ich hoffe alles klappt auch in Zukunft. Da liegt noch einiges vor euch.

    Man sieht sich im Forum!

    MfG Tschani [Weiterlesen]


  • Ja was soll man sagen... ich komme gerade aus dem Kino und bin total hin und weg. Dieser Film, AVATAR - Aufbruch nach Pandora genannt, ist meiner Meinung nach eine echte Meisterleistung - gut, es war auch James Cameron am Werk. Dieser Mann hatte viel zu verlieren, immerhin hat er Filme wie Titanic gedreht - und keiner war schlecht. So auch sein neuester Streich.

    Ich ging eigentlich völlig ahnungslos ins Kino. Gut, ich wusste von irgendwelchen blauen Aliens, einer abgedrehten neuen Welt, die der Erde dann doch ein bisschen ähnelt (oder auch nicht)... achja und ich hab da mal die Filmkritik auf GameOne.de gelesen, das war's. Naja und wie ihr selbst gelesen habt, bin ich überzeugt worden.



    Ich werde hier jetzt nichts mehr zur Story sagen, naja außer vielleicht: Mensch wird zu Avatar, trifft Na'vi Mädchen, verliebt sich... bla, große Endschlacht, und so weiter. Eh schon 100 mal gelesen.
    Viele finden diese jetzt "durchschaubar", die Charaktere "flach", und so weiter, doch ich muss… [Weiterlesen]
  • Man wünscht sich zum neuen Jahr ja immer viel Gesundheit, doch bei mir hats mal wieder nichts gebracht: sitz mit dem Schaal um den Hals vorm PC und ein Tee steht auch noch neben mir... bin stark erkältet und hab extreme Halsschmerzen =(

    Die Nacht war jedoch echt genial ;) Schön im Haus von meinem Kumpel gefeiert und Spaß gehabt...

    PS: Sorry für die Kirschlikörflecken auf deinem Teppich Michi, aber ich musste deinen Laptop retten... is glaub eh nich sooo schlimm 8o

    ... ich hoff ich kurier mich schnell aus und der Matschkopf verschwindet schnell xD [Weiterlesen]
  • Ohhhjeee was sagt man dazu, schon wieder ein Jahr vorbei...???!!! Ging ja echt schnell. Ich denke viele werden hier die Nacht in einer Ecke liegen, oder??? - ich hoffe nicht 8o

    Also ich bin heute abend in mehreren Dörfern unterwegs: anfangen wird das ganze bei einem guten Kumpel von mir hier im Ort, und nachdem wir uns in Silvesterstimmung gebracht haben laufen wir 2 Orte weiter auf eine kleine Silvesterparty bei der dann viele Freunde anwesend sein werden... dann wird erstmal richtig gefeiert und ins neue Jahr gerutscht :ugly Gegen 3 Uhr morgens oder so werde ich dann wieder die Beine in die Hand nehmen und nach Hause "laufen" :thumbup:



    Was habt ihr heute abend so vor??


    ... achja, bevor ich es vergesse: Guten Rutsch ins Neue!! :Toad: [Weiterlesen]
  • Dirty Heads, die das Lied "Stand Tall" performen, haben sich zu unserer Cover-Version geäußert. Der Sänger der Dirty Heads schrieb uns eine E-Mail und gratuliert uns zu dem Auftritt, den wir hatten.

    Außerdem wurde unsere Performance auf YouTube in die Favoritenliste der Dirty Heads eingetragen =)
    Nen Kommentar unter das Video hat der Sänger auch geschrieben, bei dem er sich für den Auftritt bedankt:

    "Thank you for that, that was awesome." - DUDDYBMUSIC

    Wenn das mal kein guter Anfang ist :thumbsup:

    Wer unseren Auftritt auch sehen will, der klickt hier! [Weiterlesen]