Windows phone 7 & 8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich habe beruflich sehr viel mit smartphones zu tun und kenne von daher alle aktuellen geräte und betriebssysteme.
      ich selbst nutze am liebsten das iphone aber ich kenne mich, wie gesagt, auch sehr gut mit windowsphones aus.
      der vorteil bei den geräten ist die benutzerfreundliche oberfläche, welche sich besonders bei sozialen netzwerken wie facebook und twitter bemerkbar macht.
      aktuell die besten geräte sind das lumia 800 und das titan von htc.
    • Erstmal vorweg, wäre cool, wenn man das Thema in Windows Phone 7&8 umbenennen könnte.

      Ich bin immer wieder erstaunt, was man für eine schlechte Beratung in Läden erhält. Es läuft folgendermaßen ab. Als erstes wird immer das iPhone und/oder das S5 vorgeschlagen. Wenn das zu teuer ist wird auf die Mini-Version verwiesen mit einem angeblich total günstigen Tarif. Falls mal wer nach Windows Phone fragt kommt immer wieder "Da würde ich ihnen eher abraten. Da gibt es kaum Apps. Mit Android sind sie da schon besser beraten" ...

      Wenn man sich mal überlegt, was Ute Mustermann so braucht kommt man neben Multimedia (Musik, Fotos, Video, Internet) noch auf Facebook, Twitter, Instagram, eBay, Amazon DB-App, App für Online-Banking und dann gängige Spiele wie Quiz-Duell, Subway Surfer, Angry Birds und Co. Und hier kommt die Überraschung: Alle Apps gibt es bereits für Windows Phone 8 (und natürlich auch bald für 8.1). Natürlich gibt es weniger Apps als bei Android oder iOS, aber das liegt daran, dass der App-Store von diesen System meistens schon total zugemüllt ist.
      Die Vorteile von WP8 wie zum Beispiel ein vorinstalliertes Office (auf Handy angepasst) oder die übersichtliche individualisierbare Oberfläche werden kaum genannt.

      Ich möchte damit nur sagen, das Windows Phone insbesondere ab der Version 8.1, die in Kürze veröffentlicht wird und beim Lumia 630/635 bereits installiert ist, den anderen Betriebssystemen in nichts nachsteht. Im Gegenteil! Sowohl iOS als auch Android haben sich für ihre künftigen Versionen vom flachen Design von WP inspirieren lassen.
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Paper Mario: Sticker Stars :mario:

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals
    • Ich wollte hier mal ein kleines Update zum Thema Windows Phone bringen. Die erste Neuigkeit ist, dass das aktuelle OS "Windows 10 Mobile" und nicht "Windows Phone 10" heißt. Aber nicht nur der Name hat sich geändert, sondern auch der Funktionsumfang wurde dem vin Android und iOS angepasst. Die Anzahl der Apps hat sich kaum spürbar erhöht, aber einige Entwickler haben Neuentwicklungen für Windows 10 Mobile zugesagt.

      Und für alle, die mal mit einem Wechsel geliebäugelt haben, dabei nicht zu tief in die Tasche greifen wollen und trotzdem ein schickes Smartphone haben wollen, hat Microsoft ab morgen das Lumia 650 im Angebot. Für 229€ bekommt ihr ein 5''-HD-AMOLED-Display, Snapdragon 212, 1 GB RAM,16GB internen Speicher, micro SDXC-Slot und vieles mehr. Das Smartphone selbst gibt es in weiß oder schwarz mit einem schicken Metallrahmen.

      Abschließend der Link zur offiziellen Seite: Lumia 650
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Paper Mario: Sticker Stars :mario:

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals
    • Oder einfach sein bestehendes gerät auf Windows 10 Mobile Updaten ;) Wird mit sogut wie jedem Windows Phone 8 Model gehen. Und wenn es nicht unterstützt wird, gibt es den weg des "Umbranden" auf ein Nokia. Siehe Samsung Ativ S als beispiel.

      Bin auch aktuell echt zufrieden mit dem System auf meinem Lumia 830. Würde es nicht Tauschen wollen. Nur leider fehlen die eine oder andere App noch immer...


      Btw
      Das Lumia 650 ist ein Feines gerät. Keine frage. Aber vom Insgesamten her kann man sich auch das 830 kaufen oder etwas Warten und mit dem 930 Updaten und hat sogar noch "hey Cortana" mit an Board.
    • Das Blöde am 650 ist, dass Continuum nicht unterstützt wird. Klar für den ottonormal Verbraucher sicher keine große Tragik. Wäre aber natürlich ein Kaufgrund mehr gewesen, zumal es auch als Businesshandy angepriesen wird.

      Hab momentan das 640 XL, ohne Win 10 Mobile. Bin sehr zufrieden mit dem Teil.

      Cortana funktioniert in Österreich immer noch nicht und das Land will ich nicht extra dafür wechseln ^^
    • Bin schon seit einiger Zeit am überlegen auf Windows 10 Mobile umzusteigen, einfach weil es ein System ist welches sehr rund und gut zu funktionieren scheint. Benutze zurzeit ein LG G3 und bin relativ zufrieden, aber mich stören die sich immer mehr häufende Abstürze, Freezes usw. (Ein Problem, dass auch auf vorherigen Android Smartphones vorhanden war). Da sich nun auch das mobile Microsoft OS endlich relativ viel zu personalisieren lassen scheint, gibt es immer mehr Argumente umzusteigen (habe ich vorher immer kritisiert). Das Einzige was mich zögern lässt; ist die im Vergleich zum Google Play Store vorhandene App Armut.
      Und danke für das gezeigte Angebot! :D


      P.S.: Hatte vor einigen Jahren ein Nokia Lumia 800, war aber damals nicht wirklich zufrieden.
      Pokémon Sun!! :thumbsup:
    • App Armut
      Klar die gibt es. Aber seien wir mal ehrlich... Was braucht man wirklich? Tausend mal den gleichen Scheiß?
      Habe Selber einige Spiele drauf (Xbox Live Games) dazu noch einiges an Apps (Whatsapp, Twitter, SkyGo, Dr. Windows und noch wenige andere) Und ich brauche nicht wirklich mehr.

      Abstürze
      Ist mir bislang einmal vorgekommen mit Windows 10 Mobile. Dreimal Lauter + und - gleichzeitig drücken und soft reset ;)

      Mamagotchi schrieb:


      Jepp das stimmt, aber das Lumia 650 ist das dünnste und schlankeste Modell aktuell seitens Microsoft. Wobei das Lumia 830 auch nicht gerade dick ist .


      Absolut nicht! Das 650 schaut echt fein aus. OLED Display, Schönes schlankes Design usw. Bin aber immer noch in mein gefräßtes Aluminium gehäuse verliebt mit der PureView Cam :D
    • SCS7 schrieb:


      Das Einzige was mich zögern lässt; ist die im Vergleich zum Google Play Store vorhandene App Armut.


      Das war auch mein wesentlicher Kritikpunkt am Windows Phone, vorher hatte ich Android. Habe Monate lang nach alternativen zu meinen Apps gesucht. Musste einige wenige Abstriche machen, aber im Großen und Ganzen hab ich alles oben was ich brauch. Es tut mir leid um die Apps, die bezahlt habe, da ich nicht wirklich vor habe zu Android zurück zu gehen. ^^

      Aber schau mir hier vorbei:
      microsoft.com/de-de/store/apps/windows-phone
      Da kannst du dir mal das App-Angebot ansehen und stöbern was du so brauchst.

      Mittlerweile füllt es sich schon langsam, vor allem die Universal-Apps nehmen schon langsam zu.