Super Smash Bros. für 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Smash Bros. für 3DS

      Herzlich Willkommen im offiziellen ntower-Spiele-Thread von Super Smash Bros. (3DS)!

      Pre E3 2013
      Auf der E3 2011 gab der Präsident von Nintendo, Satoru Iwata, bekannt, dass ein neuer Super Smash Bros.-Ableger für den Nintendo 3DS und die Nintendo Wii U in der Mache sei. Die ganze Gaming-Welt war begeistert, immerhin ist es Super Smash Bros! Das muss doch einfach genial werden, dachten sich die meisten. Doch dabei war das Spiel noch gar nicht in Entwicklung. Der Produzent und Verantwortliche der Serie, Masahiro Sakurai, war über diese Ankündigung erstaunt, da er selber noch nichts davon wusste. "Diese Ankündigung kam viel zu früh.", meinte er. Er sei gerade noch fest in der Entwicklung von Kid Icarus: Uprising involviert und hatte noch nicht einmal daran gedacht, sich bereits Gedanken über das nächste SSB zu machen. Erst, wenn die Arbeiten an Kid Icarus: Uprising beendet wurden, werde er sich voll und ganz der Entwicklung des neuen SSB-Titels widmen. Dann, im Frühjahr 2012, war es endlich soweit. Kid Icarus: Uprising war fertiggestellt und die Arbeiten am nächsten Super Smash Bros.-Teil begannen. Einige Wochen später, auf einer kurzfrisitig angekündigten Nintendo-Direct-Show gab sowohl Nintendo Präsident Satoru Iwata als auch Nintendo of Europe Präsident Satoru Shibata bekannt, dass Namco Bandai, oder wie sie in Europa genannt werden, BandaiNamco, am nächsten SSB-Teil beteiliegt sind und mit dem Produzenten, Masahiro Sakurai, zusammenarbeiten. Viele waren skeptisch, würde BandaiNamco es schaffen uns einen Knaller wie Super Smash Bros. lockerflockig aus dem Ärmel zu zaubern? Vorallem ist der Zweifel berechtigt, da BandaiNamco eigentlich für die Tekken-Serie verantwortlich ist. Und wie jeder von uns weiß, hat Tekken ein anderes Kampf-System, als Super Smash Bros. Masahiro Sakurai versicherte via Twitter aber, dass sie bisher wirklich gute Arbeit leisten und bereits einen Prototypen erstellt haben.

      Erste Konzeptzeichnung, die Masahiro Sakurai via Twitter gepostet hat:


      E3 2013
      Zur E3 2013 war es dann soweit, erstes Bewegtmaterial zu Super Smash Bros.! Neue Charaktere, neue Stages, neue Modi und Möglichkeiten? Schaut selbst!



      Zur Charakterwahl werden der Bewohner (aus Animal Crossing) und MegaMan (aus der MegaMan-Serie von Capcom) hinzugefügt. Außerdem wurde auf dem Showfloor außerdem der weibliche Wii Fit Coach als weiterer Charakter entdeckt.




      Und zum Nintendo Digital Event war es wieder so weit und Producer Sakurai zeigte uns neues Material zu beiden SSB-Versionen. Neben Newcomern wie dem Mii und Palutena aus der Kid Icarus-Serie gab es auch einen festen Releasetermin für SSB3DS. SSB3DS erscheint am 3.10.2014, während wir uns für die Wii U-Versionen, die auch amiibo unterstützt, noch bis Winter 2014 warten müssen. Hier habt ihr folglich auch das neue Material:
      [Video wird nachträglich hinzugefügt]

      Wii U-Thread → HIER
      Offiziele Super Smash Bros.-Website → HIER


      Nun ist eure Meinung gefragt! Was meint ihr zum vierten Ableger der SSB-Serie?

      Viel Spaß beim diskutieren! :mariov:

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Gingo ()

    • Wow, hier ist aber viel los, im Vergleich zum WiiU SB 4- Threat. :awesome:
      Liegt wahrscheinlich daran, dass sich fast alles auf beide Spiele anwenden lässt.
      Aber ich freue mich total, dass man nun (bzw. dann) endlich SB unterwegs spielen kann.
      Ich hatte mal vor ca.2 Jahren mit nem Freund spekuliert, wie sowas auf dem DS aussehen könnte (damals war der 3DS noch nicht mal angekündigt) und ich frage mich, wie nah wir an der Realität dran waren, bzw. sein werden.

      (Sowas hatten wir auch mit TLoZ: OoT und wir waren, abgesehen von der Konsole, ziemlich nah an dem, was letztes Jahr kam.)

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Don't Starve Together | The Binding of Isaac: Rebirth | Watch_Dogs | Smite
      Wii U: Pokémon Tekken | Freedom Planet
      3DS: Pokemon X | Monster Hunter Generations
    • Naja, ich meine jetzt eher den Vergleich zwischen meinen Vorstellungen und dem kommenden Original, als nur einem ähnlichen Spiel auf dem DS.
      Wobei diese Manga Crossover Idee, wie ich grade gesehen habe, echt interessant zu sein scheint.

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Don't Starve Together | The Binding of Isaac: Rebirth | Watch_Dogs | Smite
      Wii U: Pokémon Tekken | Freedom Planet
      3DS: Pokemon X | Monster Hunter Generations
    • Bin sehr auf die Steuerung gespannt.

      Denke das Slidepad wird zum Steuern, des Charakters genutzt.
      Das Steuerkreuz für Shortcuts gegebenenfalls das Touchpad wie bei SSF4.
      A für springen.
      B für die Itemaufnahme.
      R und L für den Schutzschild und wenn man gleichzeitig das Slidepad bedient kann man ausweichen/ rollen.
      Y für das werfen der Items.
      X für das greifen anderen Charaktere.


      Ich bin gespannt und wette die Grafik und Steuerung wird 1A werden, mit Onlinemodus ein Must-Have.
      Renovierung incoming
      Spoiler anzeigen
      Vergisst es, mein Avatar stirbt mit mir! :P
    • Ich würde sagen, das Button Layout bleibt, wie es immer war (mal abgesehen davon, dass man es bei Brawl sogar selbst zusammen stellen konnte). Es gibt halt nur einen Knopf und einen Stick weniger, als z.B. der GC Controller, die werden aber auch garnicht so gebraucht.
      Das heißt:
      Slidepad und Steuerkreuz: Bewegung
      A: Schlag
      B: Spezialangriff
      X/Y: Sprung
      R: Griff
      L: Schild
      Touchscreen: Keine Ahnung, ist aber auch bei der WiiU vorhanden und könnte daher für Quicktime Events oder ähnliches genutzt werden. (Z.B.Item, dass einem erlaubt, eine Wand zu zeichnen, oder was weiß ich.)
      Wahrscheinlich sind die Knöpfe aber wieder frei belegbar.

      Alle Angaben ohne Gewähr. L und R können abweichen (soll heißen: könnten vertauscht sein).

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Don't Starve Together | The Binding of Isaac: Rebirth | Watch_Dogs | Smite
      Wii U: Pokémon Tekken | Freedom Planet
      3DS: Pokemon X | Monster Hunter Generations
    • Ja, das würde dem Spielgefühl sicherlich zuträglich sein. Aber Ich würde es nicht so als Tatsache hinstellen.
      Dann würde "Schild" wohl wieder auf R und L liegen, und "Greifen" auf ZR und ZL.
      Das 2. Pad wäre wohl wieder der langweilige "Schnellzugriff" auf Smashangriffe. Den Sinn dahinter habe ich nie verstanden, da man die Angriffe dort ja nicht einmal aufladen kann.

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Don't Starve Together | The Binding of Isaac: Rebirth | Watch_Dogs | Smite
      Wii U: Pokémon Tekken | Freedom Planet
      3DS: Pokemon X | Monster Hunter Generations
    • Ich find das toll das Smash Bros endlich auch für die mobile Konsole kommt ^^ hatte ja schon auf dem DS darauf gehofft und jetzt ist es endlich soweit *gg* Bin gespannt in wieweit sich die Versionen unterscheiden werden, ich nehme an das die Kämpferauswahl die selbe sein wird, obwohl ich Unterschiede darin gar nicht sooo schlecht fände. Spielerisch gibt es bestimmt tolle Möglichkeiten mit den 2 Screens und den Touchfunktionen, den Gyrosensor könnte man sicher auch für das ein oder andere verwenden... vielleicht ein Erdbeben Special *LOL* Oh und unbedingt StreetPass Funktionen ^^ inzwischen trifft man ja doch immer mal wieder welche ^_-
    • finde es auch geil, werde es mir sofort holen ^^
      ich hofe natürlcih sehr das nebend er normalen samus auch ZS Samus im spiel bleibt und nicht rausfliegt, das wäre ein kleiner weltuntergang für mich *-*

      Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.
    • Eigentlich finde ich von der Steuerung her die 3Ds Version praktischer, denn schon die Tekken-Entwickler haben sich bei der Wii U beschwert, dass Beat Em Up's allgemein schwierig zu entwickeln sind für die Tablet Konsole.

      Und bisher gab's für den 3Ds Tekken, DoA und Street Fighter und allesamt funktionierten wirklich gut und deshalb gehe ich auch davon aus, dass SSB 3Ds im Endeffekt besser sein wird. Grafisch natürlich nicht, aber steuerungstechnisch schon. Außer Sora bekommt es mit dem Wii U Controller gut hin. Bin mal gespannt, wann wir mal etwas zum Spiel sehen werden.
    • Exor schrieb:

      Eigentlich finde ich von der Steuerung her die 3Ds Version praktischer, denn schon die Tekken-Entwickler haben sich bei der Wii U beschwert, dass Beat Em Up's allgemein schwierig zu entwickeln sind für die Tablet Konsole.

      Und bisher gab's für den 3Ds Tekken, DoA und Street Fighter und allesamt funktionierten wirklich gut und deshalb gehe ich auch davon aus, dass SSB 3Ds im Endeffekt besser sein wird. Grafisch natürlich nicht, aber steuerungstechnisch schon. Außer Sora bekommt es mit dem Wii U Controller gut hin. Bin mal gespannt, wann wir mal etwas zum Spiel sehen werden.
      Bin mir ziemlich sicher das auch der Wii U Pro Controller unterstützt wird, somit ist das geregelt. :D

      3DS Code: 4639 - 9147 - 8643
      :Toad:
    • Exor schrieb:

      Eigentlich finde ich von der Steuerung her die 3Ds Version praktischer, denn schon die Tekken-Entwickler haben sich bei der Wii U beschwert, dass Beat Em Up's allgemein schwierig zu entwickeln sind für die Tablet Konsole.

      Und bisher gab's für den 3Ds Tekken, DoA und Street Fighter und allesamt funktionierten wirklich gut und deshalb gehe ich auch davon aus, dass SSB 3Ds im Endeffekt besser sein wird. Grafisch natürlich nicht, aber steuerungstechnisch schon. Außer Sora bekommt es mit dem Wii U Controller gut hin. Bin mal gespannt, wann wir mal etwas zum Spiel sehen werden.

      Ach Tekken kann man in meinen Auge sowieso vergessen und kann man nicht mit Smash vergleichen. Smash ist ein typisches Multiplayergame, was man am besten zu viert zocken kann. Da wird sicherlich kaum funktion für den neuen Controller geben. Ich würde es cool finden, wenn ein fünfter Spieler verschiedene Items per Touchscreen in die Runde zaubern könnte. Ansonsten mit Wiimote und Nunchuck oder eben der Wii U Pro Controller.
    • gameonion schrieb:


      Ich glaube nicht. Der 3DS hat auch was drauf. Die Grafik wird dann halt schlechter...

      Der 3DS hat wirklich viel drauf. Aber man sollte den 3DS nicht mit der Wii U vergleichen. Man nehme sich ein Beispiel an MH3U! Auf dem 3DS eine gute Umsetzung, dennoch kommt sie nicht an die Wii U-Version heran. Ich denke dass die Story wirklich magerer ausfallen wird, aber ich denke nicht dass sue schlecht wird ;)
    • Power-Pilz schrieb:

      gameonion schrieb:


      Ich glaube nicht. Der 3DS hat auch was drauf. Die Grafik wird dann halt schlechter...

      Der 3DS hat wirklich viel drauf. Aber man sollte den 3DS nicht mit der Wii U vergleichen. Man nehme sich ein Beispiel an MH3U! Auf dem 3DS eine gute Umsetzung, dennoch kommt sie nicht an die Wii U-Version heran. Ich denke dass die Story wirklich magerer ausfallen wird, aber ich denke nicht dass sue schlecht wird ;)


      Naja, das es nicht an die wii U fassung rankommt ist Bull**** o.o
      Beide fassungen haben vorteile, beide nachteile aber Beides sind 1:1 die gleichen games 8|

      Und ich glaube das Nintendo das auch bei SSB schaft