Gerücht: Wii U-Konkurrenten von Microsoft und Sony sollen im März präsentiert werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Wii U-Konkurrenten von Microsoft und Sony sollen im März präsentiert werden

      Das amerikanische Videospielmagazin Game Informer streut in der aktuellen Ausgabe das Gerücht, dass die beiden Nintendo-Konkurrenten Sony und Microsoft ihre neuen Heimkonsolen auf der Game Developer Conference erstmals präsentieren werden. Beide Unternehmen planen laut den Angaben spezielle Pressekonferenzen, die das Potenzial der neuen Videospielkonsolen demonstrieren sollen.

      Glaubt man dem Magazin, würden die passenden Spiele dann auf der E3 2013 (11. - 13.06.2013) in L.A. folgen. Der Nachfolger der Xbox 360 und die nächste Evolutionsstufe der PlayStation sollen noch in diesem Jahr in den Handel kommen, im kommenden Weihnachtsgeschäft möchten die beiden Unternehmen dem aktuellen Vorreiter Nintendo den Markt streitig machen.

      Gegen die Information spricht allerdings eine aktuelle Aussage von Hiroshi Sakamoto (General Subdirector von Sony Entertainment), der die offizielle Präsentation der Playstation 4 für den Mai und kurz vor der E3 festlegt.

      Quelle: emol.com / Videogamer
    • Wenn du Next Gen Konsolen von Sony und MS wirklich so stark wie in den Gerüchten werden und gleichzeitig nur 400-450€ kosten (wie Analysten denken), dann braucht die Wii U große Ankündigungen von Spielen oder Nintendo muss den Preis senken.
      spiele zurzeit auf...
      Wii U: Xenoblade Chronicles
      anderen Plattformen: The Witcher 3: Wild Hunt
    • Ich finds witzig, dass die Sony menschen meinten, dass sie die Wii u nicht als konkurrenz ansehen und die PS3 noch bestimmt 3 jahre unterstützen wollen, aber keine Sekunde nach release der Wii U wollen die auf einmal sogar noch vor der E3 ne Pressemitteilung raushauen mit der neuesten Konsole+noch dieses jahr rauskommen. Ich lass das jetzt erstmal so stehen.

      Insgesamt aber interessiert mich PS4 und XBox720 rein gar nicht, da ich von Anbeginn der Zeit an mit Nintendo aufgewachsen bin.

      interessiert an mehr Kirbys? Einfach das bild anklicken und werdet zu meiner dA Gallerie geleitet.
    • fuzi11 schrieb:

      Ich finds witzig, dass die Sony menschen meinten, dass sie die Wii u nicht als konkurrenz ansehen und die PS3 noch bestimmt 3 jahre unterstützen wollen, aber keine Sekunde nach release der Wii U wollen die auf einmal sogar noch vor der E3 ne Pressemitteilung raushauen mit der neuesten Konsole+noch dieses jahr rauskommen. Ich lass das jetzt erstmal so stehen.


      Meinst du Sony oder die Fans von Sony? Deine Aussage hat mehrere Fehler.

      Falls sie die Wii U nicht als direkte Konkurrenz sehen haben sie recht, weil die meisten Coregamer (Ich mag den Begriff nicht) eine starke Hardware wollen, die mehr als nur bessere Grafik ermöglicht und der direkte Konkurrent der gleichen Zielgruppe nun mal MS ist. (Starke Hardware, genialer Onlineservice, Multimediasystem, ausgezeichneter Third Party Support ....)

      Sony hat ihren 10 Jahres Plan und der wird sich mMn nicht ändern. Sie haben niemals gesagt es kommt keine neue Konsole während dem 10 Jahres Plan. Die PS2 wurde bis vor kurzem unterstützt bzw. produziert. Selbst wenn die PS4 2013 erscheint wird die PS3 noch weiter produziert und Spiele bekommen. Ich glaube sogar, dass viele Spiele auf Current- und Next Gen Konsolen erscheinen werden, da Spiele auf neuen Konsolen finanziell nicht erfolgreich sein können.

      Zum Schluss noch ein paar Fragen...
      • Woher willst du wissen ob sie die PS4 nicht erst auf der E3 ankündigen?
      • Woher willst du wissen ob nicht schon lange geplant war, dass die PS4 vor der E3 angekündigt wird?
      • Woher willst du wissen ob die PS4 dieses Jahr erscheint?
      • Woher willst du wissen ob die Wii U irgendetwas an dem Konzept, der Planung oder der Präsentation der PS4 geändert hat und wird?
      spiele zurzeit auf...
      Wii U: Xenoblade Chronicles
      anderen Plattformen: The Witcher 3: Wild Hunt
    • Die Playstation 3 und Xbox 360 verkaufen sich aktuell doch prächtig, wieso sollte dann schon so früh ein Nachfolger angekündigt werden? In meinen Augen wäre das nur doof, da so viele Kunden vom Kauf der aktuellen Konsolen abgehalten werden würden und die Zahlen somit einbrächen. Wenn man noch bedenkt, wie viele gute Spiele demnächst noch erscheinen werden, wird deutlich, dass die Konsolen noch weit vom Aussterben entfernt sind und somit noch keinen Nachfolger brauchen. Im schlimmsten Fall endet das dann noch wie bei der Playstation Vita, deren größter Konkurrent sein eigener Vorgänger ist. Wäre ich also der Boss, würde ich noch nichts ankündigen lassen. Nun ja... Sony und Microsoft wissen das aber sicherlich besser als ich. Ansonsten kennt ihr Meinung zu diesem Thema aus meinem damaligen Blog ja schon. :D
    • Lustigerweise sehne ich mich momentan überhaupt nicht nach einer neuen Xbox. Wenn sie das hält was man so munkelt, wird es sicherlich eine tolle Konsole, aber momentan bin ich mit meiner Wii U vollauf zufrieden. Für meine 360 liegen hier noch einige Games rum, in die ich noch nicht mal reingeguckt habe. Auch dass die 720 technisch "überlegen" werden soll, reizt mich momentan (noch?) gar nicht. In all den Jahren habe ich immer und immer wieder festgestellt, dass die alte Floskel "Grafik ist nicht alles" aktueller ist denn je.
      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin nicht verrückt. Die 10. pfeift die Melodie von Tetris.
      Nintendo-Network ID: Goldfinger72
    • Vui schrieb:

      Die Playstation 3 und Xbox 360 verkaufen sich aktuell doch prächtig, wieso sollte dann schon so früh ein Nachfolger angekündigt werden?

      Das wird daher kommen, dass ich meine, mich daran zu erinnern, dass ein ganzer Rudel an Entwicklern gesagt hat, ab 2014 keinen Bock mehr auf diese beiden alten Grill- und Rotringmöhren zu haben.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Eine neue Xbox halte ich dieses Jahr realistisch - zumindest eine Ankündigung und eventuell einen Release am Ende des Jahres.
      Die Playstation 4 wird noch eine Weile auf sich warten lassen, denke ich. Sony muss erst mal seine finanzielle Lage sichern und kann es sich aktuell nicht leisten, das zu liefern, was die Fans und wohl auch jeder andere von der neuen Konsole erwartet, ohne diese zu subventionieren und Subventionen kann sich Sony zur Zeit einfach nicht erlauben.

      Langfristig denke ich, werden Microsoft und Nintendo die Konsolenmärkte mehr beeinflussen als Sony. Sony wird vielleicht sogar aus dem Handheldsektor wieder aussteigen - können sich dann stärker auf die Spielfunktion auf ihren Xperia-Smartphones konzentrieren.

      Bin trotzdem schon auf die Ankündigungen der weiteren Next-Gen Konsolen gespannt. Von Sony erwarte ich in der Hinsicht dieses Jahr aber nichts.
    • BurningWave schrieb:

      Eine neue Xbox halte ich dieses Jahr realistisch - zumindest eine Ankündigung und eventuell einen Release am Ende des Jahres.
      Die Playstation 4 wird noch eine Weile auf sich warten lassen, denke ich. Sony muss erst mal seine finanzielle Lage sichern und kann es sich aktuell nicht leisten, das zu liefern, was die Fans und wohl auch jeder andere von der neuen Konsole erwartet, ohne diese zu subventionieren und Subventionen kann sich Sony zur Zeit einfach nicht erlauben.


      Nehmen wir mal an Sony könnte sich eine PS4, die sie unter den Herstellkosten verkaufen nicht leisten (Stimmt nicht, weil sich Sony das leisten kann)... Würdest du es nicht gefährlicher finden keine Konsole zu veröffentlichen, sodass man den Konkurrenten somit einen großen Vorsprung gibt?
      spiele zurzeit auf...
      Wii U: Xenoblade Chronicles
      anderen Plattformen: The Witcher 3: Wild Hunt
    • Das ist halt die Frage. Sony kann aktuell mit der PS3 gute Zahlen verzeichnen und solange dort der Spielesupport gegeben ist (was ja der Fall ist), kann Sony mit der PS3 ein gutes Geschäft machen. Die Frage ist halt, ob Sony (und auch Microsoft) überhaupt schon neue Konsolen nötig haben. Bei beiden Plattformen ist eigentlich genug Spielesupport vorhanden und vor allem die PS3 kann mit sich mit ihren Verkäufen sehen lassen.

      Sony befindet sich in einer nicht unbedingt guten Phase. Das kann man nicht leugnen. Da sollte man lieber länger mit einer Konsole am Markt bleiben, die erwirtschaftet, als eine 2. (oder 3. wenn man PS2 dazuzählt) anzubieten, die dann den bisschen Gesamtgewinn der Sparte wieder wettmacht (wobei ich hier auf Vorbehalt plädiere - da müssen wir die Jahreszahlen von 2012 abwarten, kommen ja schon bald). Microsoft kann sich dieses Prinzip von den
      3 Konsolenherstellern am meisten leisten...
    • mir ist es so ziemlich egal wann die beiden neuen rasukommen, irgendwann werd ich sie mir auch holen für meine sammlung, aber wahrscheinlich eh erst wenn sie billiger sind ^^

      Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns sind Theorie und Praxis vereint: nichts funktioniert und keiner weiß warum.