Super Mario (Nintendo Switch)

    • Super Mario (Nintendo Switch)

      Herzlich Willkommen liebe Turm-Community zum offiziellen Thread des kommenden 3D-Marios!

      Alter Text
      Im Frühjahr 2013 sprach Satoru Iwata, seines Zeichens weltweiter Nintendo-Präsident, davon ein 3D-Mario, Mario Kart und Super Smash Bros. auf der kommenden E3-Präsentation zeigen zu wollen. Sein Versprechen hielt Iwata und so bekamen wir zur speziellen Nintendo Direct@E3 2013 auch eine erste Kostprobe von Super Mario 3D World, Mario Kart 8 und Super Smash Bros. Wii U / 3DS. Super Mario 3D World allerdings ähnelte seinem Vorgänger Super Mario 3D Land vom Nintendo 3DS ziemlich, was viele Mario-Fans anfangs enttäuschte. Das legte sich bei manchen, nachdem sie es dann schlussendlich am 30.11.2013 selber ausprobieren konnten. Ein fader Beigeschmack blieb trotzdem.

      Nach der Super Mario 3D World-Misere dachten viele nicht mehr daran, dass sie tatsächlich noch ein weiteres 3D-Mario in dieser Konsolengenerationen bekommen würden, doch darin täuschten sie sich. Denn wie Super Mario 3D World-Produzent Yoshiaki Koizumi im April 2014 bestätigte, arbeitet sein Team rund um EAD Tokyo 2 bereits am nächsten Super Mario. Dabei durfte er allerdings noch nicht verraten für welche Konsole, ob 3DS oder Wii U, das Spiel sich in Entwicklung befindet.

      Wir wissen ebenso noch nicht, in welche Richtung sich das Gameplay des neuen Ablegers bewegen wird. Doch Shigeru Miyamoto, Vater des Mario-Franchises, machte dazu interessante Äußerungen. Laut ihm hat Nintendo die Mario Galaxy-Serie noch nicht abgeschlossen, doch da neue Konzepte [Super Mario 3D World] Vorrang hatten, konnte das selbe Team nicht zwei so große Projekte gleichzeitig angehen. Was bedeutet das? Könnte uns nun ein drittes Super Mario Galaxy erweitern? Der Verantwortliche hinter der Galaxy-Serie, Miyamoto, wird allerdings wahrscheinlich nicht am nächsten 3D-Mario mitarbeiten, wie neulich bekannt wurde.


      Lange Zeit gab es nichts mehr zu hören vom neuen Projekt, welches drüben in Tokyo von EAD Tokyo 2 entwickelt wird. Wir wussten nur, dass es in der Mache sei und es sich dabei um das nächste große Mario-Projekt handeln soll. Über konkretere Details und sogar die Entwicklungsplattform hielten sich die Producer bedeckt. In einem Interview mit Eurogamer im Juni 2015 erfuhren wird allerdings von Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto höchstpersönlich, dass die Frage nach einem dritten Ableger der intergalaktischen Abenteuer stets diskutiert wird und er, wie bereits zu vor bekannt war, sehr gerne in die Galaxis zurückkehren würde. Nach den beiden sehr gut aufgenommenen Galaxy-Spielen konzentrierte man sich eher darauf die Lücke zwischen den 2D- und 3D-Spielen im Pilz-Königreich zu schließen (-> Super Mario 3D Land / World), weshalb man nicht dazukam "vollwertige" 3D-Abenteuer zu erschaffen.

      Mit einer neuen Nintendo-Hardware, so sagt Miyamoto, würde man allerdings gerne dorthin zurückfinden. Angesichts Nintendos baldiger NX-Plattform kann man davon ausgehen, dass wir sehr bald weitere Informationen in dieser Hinsicht erhalten werden.

      Doch was meint ihr? Galaxy 3 - schön wieder im Weltraum zu sein oder sollte man doch lieber ganz neue Wege gehen? Oder wie könnte man ein Galaxy 3 von den anderen beiden Teilen abheben? Eure Ideen und Wünsche sind gefragt! :mariov:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Gingo ()

    • Ich glaub' dran. Ich hoffe auf etwas das wieder Super Mario 64 oder Sunshine ähnelt... Ich will eine freiere Welt wo ich auch auf der Overworld Geheimnisse entdecken kann. Selbst SMG und SMG2 waren mir vieeel zu linear, einer der Gründe warum mir beide Teile nicht so gut gefallen.
      Ich bete zum Videospiel-Gott das wir wieder ein Anständiges 3D Mario für die WiiU bekommen...
    • Da geb ich 7om recht. Ich verstehe einfach nicht, was so ein Mist soll. Nur damit man einen Systemseller hat? Ich will wieder ein gutes, altes ''Openworld''-Mario mit Sternensammlerei, nicht so einen 3D-jump'n'Run-Mist. Und wieder orchestrale Musik, wieso so einen Rückschritt machen beim Sound mit diesen typischen 2D-Mario Liedern....
      Und ich empfand SMG 1 und 2 als besser im Gegensatz zu SM 64 und Sunshine (obwohl die schon super geil waren...)
    • 7om schrieb:

      Ich befürchte einfach mal das Schlimmste und sage, dass SM3DW das "große" 3D-Mario ist und wir für die Wii U schlimmstenfalls noch ein SM3DW2 bekommen.
      Ich weiß nicht warum, aber SM3DW hat mir bei seiner Ankündigung sämtliche Illusionen eines großen 3D-Marios zerstört.
      Glaube ich irgendwie auch. Generell würde mir aber so etwas wie Mario Sunshine am ehesten zusagen.
    • Das Gemecker über das derzeitige Mario3D-Konzept ist einfach zum völligen Schwachsinn mutiert.

      Ich will garantiert keinen Adventure-Jumper mehr, der viel zu große und leere Landschaften hat, auf denen einfach überhaupt nichts passiert. Weder mit [positiv] so tollen Aufgaben wie SM64, noch mit [negativ] so unglaublich zeitverschwende-riesigen Fehlerrücksetzpunkten wie Sunshine. Da kommen mir grauenvolle Erinnerungen in den Kopf, einen riesigen Weg nochmal zu gehen, weil Mario aus zig Metern Höhe mit einem falschen Sprung fällt. Und was ein Spiel in Richtung Galaxy angeht, lassen wir es lieber erstmal ruhen, wir hatten jetzt schon hintereinander 2 sehr umfangreiche Titel in dem Stil.

      Lassen wir Hayashida und Koizumi mal machen, SM3DW ist ein Spiel, das einfach sofort Spass machen soll, keines, das die Spieler zu lange aufhält oder irgendwie tiefgründig sein will. Und es ist doch selbstverfreilich, dass ein Konzept, das Erfolg bei den Kunden hat, dafür als Basis herhält, es ist nicht perfekt, aber das Spiel wird genau das, was es werden soll.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Also als ''leer'' empfand ich keine einzige Landschaft, es ist immer was los, man kann Zeugs sammeln etc. Sofort Spaß haben konnte ich auch mit den Hauptteilen, man konnte problemlos einsteigen, tiefgründig waren sie noch nie. Wenn die Leute heute schon zu blöd sind und meinen, dass die 3D-Teile nicht einsteigerfreundlich sind, dann weiß ich auch nicht.
    • Im Vergleich zu Galaxy und 3DLand glänzen die großräumigeren Spiele leider nicht mit guter Fülle, das ist der Preis für ein nichtlineares Gebiet. Aber nicht nur pro Level ist der Inhalt eher dünn, man erlebt auch ein bisschen sehr oft die gleichen Areale, nur mit einer anderen Aufgabe, das wird allerspätestens beim Münzstern zu einer langwierigen Qual. Galaxy 1+2 eröffnen, um dem entgegenzuwirken, einfach jedes mal völlig andere (aber eben sehr lineare) Pfade als vorher und 3DLand stellt einfach einen Berg einmaliger Herausforderungen bereit, von denen man keine mehrmals ausser für die Münzen durchqueren muss.

      Was ich einfach sagen will: Man sollte nicht so tun, als wären die alten Konzepte so verdammt perfekt gewesen, dass sie als absoluter Maßstab für den Klempner zu gelten haben.

      Wenn sie euch ebenso Spass gemacht haben, aber die Veränderung von Mario-3D-Spielen irgendwie nicht abkönnt, dann hatte Reggie wohl Recht, als er sagte, dass Mariofans nie wissen, was sie eigentlich wollen.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Ich denke, das war der Todessturz des 3D-Mario.
      Spaß machen wirds auf jeden fall, aber am liebsten hätte ich schon ein Mario wie SM64.

      Die beste Entscheidung wäre das Sternensystem wie in Galaxy. Also pro Welt maximal 3-4 Sterne - nur diesmal nicht im Weltraum, sondern auf der Erde.
      Gediegener Typ mit Papierfetisch :D

      _____________________________________
      Meine NNID: Papermaker
    • Die Sache ist halt, je linearer ein Game ist, desto massentauglicher wird es = bessere Verkaufszahlen. Und man kann wohl nicht leugnen, dass SM3DL das linearste 3D-Mario bisher war. Es kommt der 2D-Serie näher, die sich besser verkauft als die 3D-Serie. Nun muss man sehen, ob Nintendo eher aufs Geld oder auf die Liebe zu den Games schaut. Momentan sieht's bei SM3DW eher nach dem Geld aus.

      Ich bete für ein unlineares Mario oder einem geistigen Galaxy-Nachfolger gegen Ende 2015. Bitte!
    • naja ich bin wohl jemand der eh nich genug mario spiele haben kann... fänds sehr toll, wenn man das als extra reihe weiterführt, weil das mit mehreren bestimmt richtig spaß macht und allein sich halt so wie super mario 3d land anfühlt, was ja auch nix schlechtes is. n "großes" mario mit ner hub world wie in sunshine oder sm64 fänd ich aber auch toll..... mir wärs also am liebsten wenn 2 3d mario serien weitergeführt werden ;) eine für multiplayer, eine mit tollerem singleplayer erlebnis
    • TSch schrieb:

      naja ich bin wohl jemand der eh nich genug mario spiele haben kann... fänds sehr toll, wenn man das als extra reihe weiterführt, weil das mit mehreren bestimmt richtig spaß macht und allein sich halt so wie super mario 3d land anfühlt, was ja auch nix schlechtes is. n "großes" mario mit ner hub world wie in sunshine oder sm64 fänd ich aber auch toll..... mir wärs also am liebsten wenn 2 3d mario serien weitergeführt werden ;) eine für multiplayer, eine mit tollerem singleplayer erlebnis

      Jap, genau dafür wäre ich auch. Sozusagen 3 Hauptserien:
      2D-Jump'n'Runs (nächstes Mal kein verdammtes NSMB mehr Nintendo!)
      2,5D-Jump'n'Runs - SM3DL, SM3DW, kann man noch weiter ausbauen
      3D-Jump'n'Runs - mit offener Welt oder großem Umfang wie Galaxy.
    • Zunächst mal: Ich freue mich schon sehr auf Mario 3D World! Ich mochte das 3DS Spiel sehr und das bisher Gesehene fand ich absolut großartig!
      Ich glaube aber auch das noch ein "richtiges" 3D Mario kommen wird und das jetzige Spiel halt vorallem für bessere VKZ sorgen soll und warscheinlich auch wird!
      Ich hoffe allerdings nicht auf ein Spiel wie Mario64 (die Welten waren groß aber haben mir wenig Spaß gemacht) und ganz sicher will ich nicht so was wie Sunshine (das war gar nicht mein Fall... dieses Schmierereien säubern und das "Kämpfen" mit dem Wasserwerfer... nein danke...) aber gerne wie Galaxy! Natürlich nicht mit Planeten und Schwerkraft (gefiel mir zwar aber hatten wir ja jetzt schon) doch vom Stil her kann es gerne so in der Art sein!
    • Also ich als Mariofan weiß ich, was ich will. Ich habe 5 Jahre lang nur Super Mario 64 gespielt und es gab auch dort meist Jump 'n Run Abschnitte. Ich will eine Welt erkunden und sie nicht sofort vergessen, weil es nur 1-2 Sterne gibt bzw. ich dort nur 1x da bin. Ich kann mich besser an Levels von 64 & Sunshine erinnern, als von Galaxy oder 3D Land. Meine Meinung!



      Spoiler anzeigen

      Danke an Burrim für die grandiose Signatur und Avatar!
    • MrAlphatac64 schrieb:

      Also ich als Mariofan weiß ich, was ich will. Ich habe 5 Jahre lang nur Super Mario 64 gespielt und es gab auch dort meist Jump 'n Run Abschnitte. Ich will eine Welt erkunden und sie nicht sofort vergessen, weil es nur 1-2 Sterne gibt bzw. ich dort nur 1x da bin. Ich kann mich besser an Levels von 64 & Sunshine erinnern, als von Galaxy oder 3D Land. Meine Meinung!

      Ich bin sogar ein so großer Mario-Fan, dass ich mich an ALLES erinnere. ;)

      Ich habe eigentlich schon alles zum Thema gesagt. Meine Wunschtitel wären:
      - Sunshine 2
      - Galaxy 3 (eher weniger)
      - geistiger Galaxy-Nachfolger
      - etwas vollkommen neues, aber unlineares
    • Ich persöhlich bin gegen einen Galaxy Nachfolger (3.Teil)
      Mein größter Wunsch wäre ein Sunshine 2 mit ein wenig mehr Story als in Sunshine.
      Vllt. dieses Mal Mit ein paar mehr Welten Und dann weniger Sternen pro Welt.
      Denn Missionen wie bsw. Spritze alle 9 Bewohner sauber fand ich Im Gegensatz Wie zb. Entkorke den Wasserfall doch sehr lame.

      Ein komplett neues Abenteuer wäre für mich ehrlich gesagt nicht vorstellbar, da man viele Ideen schon ausgeschöpft hat.
      Doch wie man Nintendo kennt, haben sie eben doch solche Ideen. :)

      Ich bin für jedes unlineare 3D Mario Abenteuer offen, außer halt Galaxy 3 oder noch ein Spiel Im Style von 3D World / Land!


      Baby's Cry... it was as though it was crying specifically for me."
    • Ich glaube zu 99% das wir auch noch unser 3D Mario bekommen.
      Ich bin mir sicher das 3D Land und World zu einer neuen Reihe von Mario gehören. Eben dieser wie schon genannten 3 Reihen.

      2D (NSMB)
      2,5D (3DLand/World)
      und 3D (64/Sunshine/Galaxy)

      So wie es aussieht werden das wieder Games die auf jeder Heimkonsole jeweils 1 mal erscheinen. 2D haben wir abgedeckt (NSMBU) , 2,5D haben wir nun ende des Jahres auch abgedeckt (SM3DW) und auf der E3 2014 werden wir erfahren wann wir mit unserem 3D Abenteuer abgedeckt werden. (Anfang 2015 ist meine Vermutung).
      Das sind natürlich alles nur Spekulationen aber ich bin mir das schon ziemlich sicher :mariov: