Allgemeiner Pokémon-Diskussions-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeiner Pokémon-Diskussions-Thread

      Hallo Leute. Aufgrund der kürzlich entstandenen Diskussionen, allgmein zum Thema Pokémon, kam der Gedanke auf mal einen allgmeinen Pokémon-Thread zu eröffnen, damit alle, die sich darüber austauschen wollen, hier einen Platz dafür finden und wir nicht den Thread eines bestimmten Pokémonspiels dazu "vollmüllen" müssen. Da es kein Unterforum zu allgemeinen Nintendo-Themen gibt, hab' ich es einfach mal ins allgmeine WiiU-Unterforum gepackt. Sollten die Mods glauben, dass es besser irgendwo anders hingehört, dann tut es mir leid. Dann bitte ich darum, dass der Thread verschoben wird. :)

      Was ich noch anmerken möchte ist, dass die rezenten Diskussionen bis jetzt konstruktiv verlaufen sind und ich wäre froh, wenn das auch weiterhin so bleiben würde. Viele verwechseln eine Diskussion nämlich gerne mal mit Streit, das sollte aber eigentlich nicht der Fall sein, immerhin befinden wir uns in einem Forum, wo das Hauptaugenmerk ja gerade eben auf dem gegenseitigen Austausch und den konstruktiven Diskussionen liegt. ;)

      Dass Debatten dabei auch mal etwas hitziger werden können ist klar, aber wir sollten versuchen so höflich wie möglich zu bleiben (allerdings auch beachten konstruktiv zu sein und nicht einfach Behauptungen in die Luft zu werfen ohne zünftige Begründung).


      Um dann mal sofort einen Diskussionsanstoß zu geben erkläre ich einfach mal was ich an Pokémon so genial finde. :)
      Pokémon ist so genial weil es, meiner Meinung nach, einen nahezu perfekten Spagat zwischen Laien und Profis gemacht bekommt. Das Grundprinzip von Pokémon ist so einfach, dass selbst kleine Kinder schnell dahinterkommen wie es funktioniert und erste Erfolge in den Spielen feiern können (Story, Füllen des Pokédex, etc.). Zugleich bietet einem Pokémon aber noch weit mehr, wenn man sich etwas intensiver noch damit beschäftigen möchte. Für diese Leute bietet sich dann halt das CP an, bei welchem man noch näher sich mit der Materie auseinandersetzen muss um dort wirklich gut zu werden. Ein Paradebeispiel für ein Spiel, welches zwar leicht zu erlernen aber schwer zu meistern ist. Diesen Spagat kriegen nur wenige Spiele so gut hin wie Pokémon. (ein anderes gutes Beispiel wäre z.B. Super Smash Brothers)

      Der Clou liegt ja dabei, braucht man all den CP-Kram um das Spiel selbst zu schaffen etc.? Nein!
      Es ist eine optionale Alternative, für diejenigen, die Spaß daran haben. Das ist für mich das Wunderbare an Pokémon, dass man es auf unendlich viele verschiedene Art und Weisen spielen kann und jeder für sich herausfinden muss was ihm am meisten Spaß macht. :)
    • Akio schrieb:

      Pit93 schrieb:

      Akio schrieb:

      Ich spiel Pokemon CP wegen der Community! :thumbsup:

      Ich auch. ^^
      Man lernt viele tolle Leute über diesen Weg kennen, mit denen man sich austauschen kann über Pokémon oder auch alles andere. Z.B. hier im Turm. :mltanz:


      Damit meine ich nicht mal diese Community hier, sondern das BisaBoard und Nugget Brigde. ^^

      Musst du ja auch nicht. Für mich sind's hauptsächlich der Turm und Smogon. ;)
    • Ich nutze hauptsächlich auch den Turm, um mich über Pokémon zu informieren, nutze aber auch ab und zu filb. Ich bin auch mehr der Typ von Pokémon-Spieler, den man wohl als Otto-Normalspieler bezeichnen würde. Sprich ich spiel den Singleplayer durch ohne jetzt konkret auf das gezielte pushen der Werte zu achten, kümmer mich danach um die Herausforderungen, wo man GPs gewinnen kann und tausche hin und wieder über die GTS. Bei Online-Matches werde ich aber meistens besiegt, weil meine Pokémon halt nicht gezielt trainiert wurden.

      Mich würde interessieren, wenn jetzt OR/AS veröffentlicht werden, lasst ihr dann X/Y links liegen? Ich für mein Teil fand die Editionen nach S(2)/W(2) wieder recht gelungen und bin mit dem neuen Pokémon-Lineup sehr zufrieden. Ich bin noch unschlüssig, ob ich wechseln werde auf AS. Also kaufen und durchspielen werde ich es auf jeden Fall, aber ob es meine Hauptedition wird, weiß ich noch nicht.
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Fire Emblem Awakening

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals
    • Mamagotchi schrieb:


      Mich würde interessieren, wenn jetzt OR/AS veröffentlicht werden, lasst ihr dann X/Y links liegen? Ich für mein Teil fand die Editionen nach S(2)/W(2) wieder recht gelungen und bin mit dem neuen Pokémon-Lineup sehr zufrieden. Ich bin noch unschlüssig, ob ich wechseln werde auf AS. Also kaufen und durchspielen werde ich es auf jeden Fall, aber ob es meine Hauptedition wird, weiß ich noch nicht.

      Links liegen gelassen habe ich noch nie Edis, spiele ja auch meine alten noch. :thumbup:

      Allerdings wird OR wohl ziemlich sicher meine neue Hauptedi werden. In der 3. Gen. war Rubin auch meine Hauptedi (war auch meine allererste ganz eigene Edition, alle anderen waren immer nur ausgeliehen). Ein wenig hängt es aber noch davon ab, was für Möglichkeiten mir OR/AS bieten werden. Wenn es ungefähr gleich einfach bleibt CP-Pokémon zu trainieren und züchten, dann wird es 100%ig OR. :)

      Worauf ich schon gespannt bin sind die Move-Tutoren und welche Attacken wir unseren Pokémon jetzt wohl wieder beibringen können. 8o
    • Schillok10 schrieb:

      Gibt aber auch genug andere Pokemon Spiele die nicht auf Nintendo Konsolen erschienen sind, also nichts besonderes.

      Welche denn? Vielleicht hab ich ja da was nicht mit bekommen... Also ausser dem Pokedex und Pokemon TV wüsste ich da nichts und das sind keine Spiele...
      Es gibt meines Wissens nur von Fans gebastelte Spiele etc aber die würde ich ja nicht dazu zählen. :S
    • otakon schrieb:

      Schillok10 schrieb:

      Gibt aber auch genug andere Pokemon Spiele die nicht auf Nintendo Konsolen erschienen sind, also nichts besonderes.

      Welche denn? Vielleicht hab ich ja da was nicht mit bekommen... Also ausser dem Pokedex und Pokemon TV wüsste ich da nichts und das sind keine Spiele...
      Es gibt meines Wissens nur von Fans gebastelte Spiele etc aber die würde ich ja nicht dazu zählen. :S

      Also das Pokemon Trading Card Game gibt es schon seit 2011 auf PC(als Beta Version) dass wird wohl jetzt einfach auf Apple gebracht.
      Dann gab es noch Pokemate was auch für Handy erschien.
      Wer mich auf dem 3DS adden will,soll mir ne PN schicken. :iwata:
    • Schillok10 schrieb:

      Also das Pokemon Trading Card Game gibt es schon seit 2011 auf PC(als Beta Version) dass wird wohl jetzt einfach auf Apple gebracht.
      Dann gab es noch Pokemate was auch für Handy erschien.

      ok Pokemate kannte ich nicht, hab jetzt ein wenig dazu gelesen und klingt ja ganz witzig für nebenbei. Das Pokemon TDC hatte ich mal am Rande so registriert das es das auch auf PC gibt. Aber mal ehrlich, das kann man ja wohl nicht als genug Spiele auf nicht Nintendo Konsolen bezeichnen ;) solange die Hauptreihe und am besten auch so Spin Offs wie Mystery Dungeon, Colosseum und Ranger auf Nintendo Geräten bleiben ist alles gut!
    • otakon schrieb:

      Schillok10 schrieb:

      Also das Pokemon Trading Card Game gibt es schon seit 2011 auf PC(als Beta Version) dass wird wohl jetzt einfach auf Apple gebracht.
      Dann gab es noch Pokemate was auch für Handy erschien.

      ok Pokemate kannte ich nicht, hab jetzt ein wenig dazu gelesen und klingt ja ganz witzig für nebenbei. Das Pokemon TDC hatte ich mal am Rande so registriert das es das auch auf PC gibt. Aber mal ehrlich, das kann man ja wohl nicht als genug Spiele auf nicht Nintendo Konsolen bezeichnen ;) solange die Hauptreihe und am besten auch so Spin Offs wie Mystery Dungeon, Colosseum und Ranger auf Nintendo Geräten bleiben ist alles gut!

      Genau und ich glaube auch nicht, das die Hauptedis plötzlich auf dem Iphone erscheinen.Denn da hat Nintendo bestimmt auch die Rechte dran.
      Wer mich auf dem 3DS adden will,soll mir ne PN schicken. :iwata:
    • Pit93 schrieb:

      Mamagotchi schrieb:


      Mich würde interessieren, wenn jetzt OR/AS veröffentlicht werden, lasst ihr dann X/Y links liegen? Ich für mein Teil fand die Editionen nach S(2)/W(2) wieder recht gelungen und bin mit dem neuen Pokémon-Lineup sehr zufrieden. Ich bin noch unschlüssig, ob ich wechseln werde auf AS. Also kaufen und durchspielen werde ich es auf jeden Fall, aber ob es meine Hauptedition wird, weiß ich noch nicht.

      Links liegen gelassen habe ich noch nie Edis, spiele ja auch meine alten noch. :thumbup:

      Allerdings wird OR wohl ziemlich sicher meine neue Hauptedi werden. In der 3. Gen. war Rubin auch meine Hauptedi (war auch meine allererste ganz eigene Edition, alle anderen waren immer nur ausgeliehen). Ein wenig hängt es aber noch davon ab, was für Möglichkeiten mir OR/AS bieten werden. Wenn es ungefähr gleich einfach bleibt CP-Pokémon zu trainieren und züchten, dann wird es 100%ig OR. :)

      Worauf ich schon gespannt bin sind die Move-Tutoren und welche Attacken wir unseren Pokémon jetzt wohl wieder beibringen können. 8o

      Die Movetutoren habe ich in X/Y auch vermisst.
      Man musste viele Attacken vererben wie zB. Wutanfall, anstatt einfach sie erlernen zu lassen.
      Wenn man sie wieder rauslässt bin ich traurig.

      Danke an tomtomtom für den tollen Führerschein.
      Nintendo Network ID: YoshiplayerX
    • Pokemon Grafik

      Beste Grafik 20
      1.  
        Generation 6 (8) 40%
      2.  
        Generation 3 (6) 30%
      3.  
        Generation 4 (3) 15%
      4.  
        Generation 1 (1) 5%
      5.  
        Generation 2 (1) 5%
      6.  
        Generation 5 (1) 5%


      Ich wollte euch fragen, welche Pokemon-Generation ihr am schönsten findet.

      Des Weiteren finde ich die 6. Generation am schönsten, da die 3D Grafik echt top ist.

      Bitte wählt euren Favoriten und begründet es!!

      Ihr könnt auch eure Flop-Generation (Grafik) im Kommentar erwähnen.
    • Ich finde alle PKM Generationen haben ihren eigenen Reiz auch wenn nicht wirklich viel an der Spielmechanik geändert wurde.
      Vielleicht ist immer mehr an der Grafik geschraubt worden; hier und da mal eine kleine Queste; einige schöne Örtchen abseits der Route zu den Top Vier und genug Spielspass über Monate.
      Deswegen jede Generation hat ihre Daseins Berechtigung und eine Art Kult.
      Good idea: Ambushing a FOE. Bad idea: picking me as FOE!
    • Ich hab jetzt mal für die Gen gestimmt, die mich damals am meisten optisch beeindruckt hatte und dass ist in meinem Fall die 3. Gen. Meine generelle Lieblings-Gen ist aber die Zweite bzw. das HG/SS ;-).
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Fire Emblem Awakening

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals
    • Für mich definitiv die dritte Generation! :)
      Die 3. Generation hat mir insgesamt auch von den ganzen Games neben den Hauptedis am besten gefallen, was wohl auch noch zum Nostalgiefaktor beiträgt, bei mir. XD

      Ich hoffe ja, dass wir endlich mal einen Nachfolger zu Pokémon XD bekommen. Colosseum und XD sind bis heute meine 2 Lielbingspokémonspiele, abgesehen von den Editionen. Ich würde zu gerne wieder durch ein erweitertes Orre reisen und wieder Crypto-Pokémon fangen, dieses Mal jedoch auch mit den Pokémon der 3 neuen Generationen seitdem.

      Die Kämpfe sollten dann aber gerne auch so aussehen wie damals im ersten Trailer zu Pokémon Battle Revolution, halt mit Schaden an der Umgebung, dynamischer Kamera und richtiger Berührung bei physischen Kontaktangriffen! :wariofreu: