Allgemeiner New 3DS-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeiner New 3DS-Thread

      Heyho zusammen,
      Ich würde euch gerne mal fragen was ihr denn von dem nächsten Jahr kommenden New3DS haltet?

      Ich finde es meiner Meinung nach eine Frechheit von Nintendo. Warum? Begründe ich jetzt.
      Erstens, Weihnachten steht vor der Tür und tausende Gamer(Kinder mit inbegriffen) werden sich noch einen 3DS zulegen wenn sie noch keinen haben. Vor allem jetzt mit Super Smash Bros.
      Der New 3DS ist ja noch nichteinmal ein neuer Handheld sondern der 3DS nur verbessert. Fände ich nicht weiter schlimm wenn da nicht diese exclusiv Games wären. Ich finde es einfach scheiße von Nintendo erst nach Weihnachten so einen DS rauszubringen bzw überhaupt eine verbesserte Version rauszubringen die hier zulande wieder um die 170-180 Euro kosten wird. Denn all die die bereits einen 3DS haben oder dieses Jahr einen gekauft haben müssen nächstes Jahr wieder einen neuen kaufen da ja noch nichteinmal feststeht wie viele und welche Games alle für den New3DS kommen werden. Von Xenoblade weiß man und wenn ich mich nicht irre auch von Final Fantasy Explorerss, was ich auch eine Frechheit finde.

      Aber was sagt ihr dazu? Eure Meinung würde mich mal interessieren! :)
      3DS Freundescode: 4442-0853-3861

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turiel ()

    • Bitte nicht Nintendo kritisieren, das kriegst du doppelt und dreifach wieder zurück. :D

      Aber mal ernsthaft: Der New 3DS wird die genialste Hardware im mobilen Bereich aller Zeiten. Alleine schon die bessere Performance, total geil. Ich wünsche mir noch ein paar mehr exklusive Games. Die anderen 3DS Versionen, die ich noch zuhause habe, werde ich wohl einfach auf den Müll schmeißen. :ugly

      Ok, jetzt mal wirklich ernsthaft. Kritik gab es mittlerweile schon genug, insbesondere bei der Ankündigung des Handhelds hier im Forum. Da war es irgendwie gefühlt die deutliche Mehrheit, die den Handheld gefeiert hat.

      Ich habe das Gefühl mittlerweile, dass es den Zyklus des 3DS nochmal verlängern soll, wie damals mit dem DSi, um vielleicht für den nächsten Handheld mehr Zeit zu haben oder die mobile Konsole mit der Heimkonsole gleichzeitig zu veröffentlichen. Das wird man dann ja sehen.

      Ich bin immer noch überwiegend gegen den New 3DS. Alleine schon der Name ist totaler Käse, aber ich kriege schon wieder einen roten Kopf, wenn ich sehe, was Nintendo da so treibt. :cursing:
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Ich freu mich. Gehe ab November arbeiten und dann kann ich ihn mir zum Glück auch leisten. :D
      Ernsthaft, wirklich geil. Alles was der New 3DS hat ist einfach so genial. Das neue 3D System, das mit Lichtsensor, austauschbare Designs, second Circle Pad und mehr. Beste 3DS Version bisher. ^^ Und solange keine Must Haves rauskommen kann es für Leute mit wenig Geld (also eigentlich auch mir, ich widerspreche mir gerade selbst) egal sein.
    • Splatterwolf schrieb:


      Ich habe das Gefühl mittlerweile, dass es den Zyklus des 3DS nochmal verlängern soll, wie damals mit dem DSi, um vielleicht für den nächsten Handheld mehr Zeit zu haben oder die mobile Konsole mit der Heimkonsole gleichzeitig zu veröffentlichen. Das wird man dann ja sehen.


      Da magst du recht haben, aber warum sagte niemand was beim DSi? Richtig, der DSi war technisch mit Ausnahme der Kamera auf dem Niveau der anderen DS Geräte, sprich, wenn man nur den DS hatte, hat dies vollkommen gereicht.
      Hier sieht das ganze anders aus, der bisherige 3DS wird technisch verbessert, sodass es eigentlich schon ein neuer Handheld ist. Dagegen könnte man nix sagen, wenn die Ankündigung nicht schon dann kommt, wenn das aktuelle Handheld gerade mal drei Jahre alt ist...

      Eigentlich sollte man damit rechnen, dass eine Generation seine guten 6 bis 7 Jahre hat, aber nicht nach 3,5 Jahren...
      Genau das ist der Punkt, was viele vergessen und dennoch das ganze unterstützen. Für die diejenigen, die noch keinen 3DS haben, ist es nicht schlimm, aber für alle anderen (damit meine ich nicht nur die D1 Käufer) ist es kacke.
      Kann nur noch getoppt werden, wenn Nintendo nach 3 weiteren Jahren den eigentlichen Nachfolger bringt und die neue Gen einleitet...

      Nintendo hätte einfach hingehen sollen und aus dem jetztigen Modell das beste machen sollen und nicht eine technisch bessere Variante, nur weil Spiele sonst nicht laufen. Dann hätten sie eben den 4DS (nenne mal so den Nachfolger xD) das Xenoblade Remake geben sollen...
    • Sib schrieb:

      Kann nur noch getoppt werden, wenn Nintendo nach 3 weiteren Jahren den eigentlichen Nachfolger bringt und die neue Gen einleitet...
      Das wäre dann das Jahr 2018... Da wird wohl sicher die Zeit für einen Nachfolger sein.

      @topic
      Ich finde es kommt drauf an, was Nintendo daraus macht. Wenn vermehrt nur noch für das New-Modell produziert wird und der normale 3DS vernachlässigt wird, dann würde ich es als Geldmacherei sehen. Wenn es aber bei ein paar wenigen Ausnahmen bleibt und auch weiter neue Spiele für den 3DS produziert werden, finde ich es im Ganzen nicht so dramatisch.

    • Dark Pit schrieb:

      Sib schrieb:

      Kann nur noch getoppt werden, wenn Nintendo nach 3 weiteren Jahren den eigentlichen Nachfolger bringt und die neue Gen einleitet...
      Das wäre dann das Jahr 2018... Da wird wohl sicher die Zeit für einen Nachfolger sein.


      Genau da sollte man ja den Nachfolger bringen und nicht mittendrin noch eine Zwischengen. Den 2018 käme laut unserer sogar dann schon der zweite Nachfolger, was defenitiv zu kurz ist
    • Das Problem ist nicht das Gerät an sich, oder überhaupt, dass es Exklusive Spiele darauf erscheinen wird.

      Das Problem an der ganzen Sache ist, und das sehen viele so, dass Nintendo das Gerät nur unzureichend präsentiert hat. Zu beginn weis keiner, ob es sich hierbei um ein 3DS mit weiteren Features sich gehandelt hat, oder um doch etwas mehr. Erst nach und nach realisiert man, dass Nintendo den Offiziellen Nachfolger angekündigt hat. Diese Information hat Nintendo einfach ausgelassen. Der New 3DS ist eine vollkommen neue Spielekonsole. Das zweite Problem ist die Namensgebung. Ich persönlich dachte, die WiiU wäre ein völlig bescheuerter Name für den Nachfolger der Wii. Aber "New 3DS" schießt den Vogel ab.

      Wie gesagt. Der New 3DS ist eine vollkommen neue Konsole. Und Nintendo hat das Gerät völlig falsch präsentiert. Nicht mehr, und nicht weniger. Es ist der Nachfolger vom 3DS. Und es wird nicht lange dauern, bis dann die Entwickler für den New 3DS entwickeln statt wie bisher noch für den 3DS.

      Und ich prophezeie, dass es wie folgt abläuft: Spiele erscheinen als 3DS-Version und New-3DS-Version als Übergang. Und man konzentriert sich daraufhin immer mehr auf das neue New-3DS-System. Das war beim Übergang von DS zu 3DS auch nicht anders. Die jetzige Projekte werden für den 3DS entwickelt - und wenn Zeit und Ressourcen vorhanden, nochmals für den New-3DS portiert. Die nächsten und übernächsten Projekte betreffen dann nur noch den New-3DS. Der Vergleich mit dem DSi und DS hinkt völlig, weil es zwei die selben Systeme sind.
    • Sib hat es schon gut erklärt. Finde den Schritt persönlich sehr schlecht von Nintendo und halte es für möglich, dass sich sowas auch auf die Verkaufszahlen auswirken wird. Kein Wunder, dass man bei Nintendo nicht zufrieden ist, es liegt eben doch nicht immer nur an den Spielen, die die heutigen Zielgruppen nicht mehr ansprechen.
    • ich spiel seit längerem mit dem gedanken mir einen neuen 3ds zuzulegen, bzw einen 3ds xl. da meiner klappert und ziemlich zerkratzt ist, war ein day one kauf.
      da kommt der der new 3ds gerade recht. ich feier den total, und er hat endlich alles was man sich so wünschen kann, zumindest von den buttons her.

      und klar ist es ne geldmachine, nin hält den 3ds künstlich am leben mit diesem upgrade, wenn der new 3ds nur halb soviel einspielt wie der 3ds selber haben sie schon gewonnen. recht viel mehr wird er nin auch nicht kosten in der herstellung, die hardware ist bis auf die cpu ident, und das kleine upgrade von der cpu ist finanziell nicht die rede wert. ich geh stark davon aus das der ohne verluste produziert und verkauft wird.

      ansonsten ist das gerät toll, bessere 3d technik, bessere cpu, mehr buttons.
      wenn noch die passende software kommt, bzw die software die bereits da ist aktualisiert wird, ober besser läuft sehe ich keinen nachteil darin.

      das einzige wäre der preis, aber man kann ja jetzt schon mal anfangen zu sparen.
      aus meiner sicht zumindest und wenn man nur vom gerät selber ausgeht.

      ansonsten ist die ankündigung selber echt mies. man wusste zwar vorher das der 3ds überarbeitet wird, war ja beim ds genau mit dem ds lite und dsi, aber die waren hardware technisch zumindest ident, das es fast keinen unterschied machte. aber jetzt mit der neuen version ist das vertrauen auch irgendwie im eimer,
      da lohnt es sich fast garnicht mehr 2-3 jahre nach dem launch sich einen handheld zu holen, wenn man damit rechnen muss das eine "bessere" version auf den markt kommt. und nin ist in der hinsicht auch nicht wirklich transparent. da kauft man sich doch einen handheld und eine woche später kommt ne ankündigung. man hätte zumindest ein ein jahr vorher ne kleine andeutung machen können das gerade an etwas gearbeitet wird.

      da fühlt man sich dann doch irgendwie verarscht bei der vorgehensweise.

      aber das gerät selber mag ich ^^
    • Ich sag einfach mal beides. Das Gerät an sich finde ich echt gut. Eine sehr gute Idee. Die Markteinführung ist aber etwas suboptimal. Mitten in einer laufenden Generation eine verbesserte Version mit Exklusivtiteln zu veröffentlichen ist echt dreist. Ich warte aber ab, ob sich die Lage verschlimmert.
    • TheThommi schrieb:

      Ich freu mich. Gehe ab November arbeiten und dann kann ich ihn mir zum Glück auch leisten. :D
      Ernsthaft, wirklich geil. Alles was der New 3DS hat ist einfach so genial. Das neue 3D System, das mit Lichtsensor, austauschbare Designs, second Circle Pad und mehr. Beste 3DS Version bisher. ^^ Und solange keine Must Haves rauskommen kann es für Leute mit wenig Geld (also eigentlich auch mir, ich widerspreche mir gerade selbst) egal sein.

      du bist 12 und gehst arbeiten ?(

      zurück zum thema:wie viele geschrieben haben glaub ich auch das der new 3ds da ist um dem zyklus zu verlängern

      Avatar und Signatur von Lance :thumbup:
    • Wir wollen an dieser Stelle festhalten, dass fortan nicht nur New 3DS-Spiele sondern auch weiterhin normale 3DS-Spiele erscheinen werden.

      Hab dazu keine Meinung, ist mir egal, hab kein Problem damit alle drei bis vier Jahre ein neues System zu kaufen. Die nächsten Pokemonspiele wird es dann auf dem New 3DS mit dem 3D-Effekt überall geben. :thumbup:
    • Erst mal ist doch eigentlich jedes Produkt "Geldmacherei". Wenn ich etwas herstelle, will ich es auch verkaufen. So funktioniert ein Unternehmen nun einmal.

      Nun einmal zum 3DS: Eine neue Generation ist er sicher nicht. Er ist eine technische Verbesserung, aber kein wirkliches Upgrade im Sinne des Wechsels von DS zu 3DS oder GameBoy zu GameBoy Advance. Aufgrund des stärkeren Prozessors würde ich am ehesten einen Vergleich zu Sonys PSP ziehen, bei der die Modelle ab der 2000er–Serie ebenfalls einen schnelleren Prozessor bereitstellten. Die (wohlgemerkt wenigen) Spiele, die diesen unterstützten, waren auch auf der PSP–1000 abspielbar, hatten allerdings dort (teilweise nur geringfügig) längere Ladezeiten. Und da liegt der Hund begraben, der den New 3DS eher zu einem Problem werden lässt. Soweit ich verstanden habe, werden einzelne Titel ausschließlich auf dem New 3DS abspielbar sein, da die höhere Prozessortaktung vorausgesetzt wird.

      Ob dies nun über den angekündigten Xenoblade–Port hinausgehen wird, steht noch nicht fest. Wahrscheinlich ist jedoch, dass vorrangig "Enthusiasten–Spiele" exklusiv für den New 3DS erscheinen werden und der Rest – vor allem Reihen wie Pokémon – nach wie vor auch auf 3DS und 2DS funktionieren wird. Möglicherweise bleibt Xenoblade auch der einzige echt exklusive New–3DS–Titel und weitere Spiele werden so geschrieben, dass sie auf dem New 3DS von dessen Features profitieren, ohne dass dafür ein neues Gerät angeschafft werden muss.