Allgemeiner Fragen-Thread - Wii U

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeiner Fragen-Thread - Wii U

      Willkommen im offiziellen
      "Allgemeiner Fragen-Thread - Wii U"


      Wer hatte nicht mal ein Problem mit seinem Nintendo-Produkt gehabt? Seien es nun die Fehler-Codes beim Online zocken oder die technischen Fehler am System. Oft hat man auch Fragen zu einer bestimmten Einstellung die man nicht findet oder wie genau etwas funktioniert.

      Was macht man wenn man ein Problem mit seiner Nintendo-Hardware hat?
      Man wendet sich an das Internet und hofft in irgendeinem Nintendo-Forum an Antworten zu seinem Problem zu kommen.

      Nicht wenige kamen hier auf den Gedanken ein neues Thema (Thread) zu eröffnen, weil sie Hilfe suchten. Ich tat das unter anderem auch. Verständlich. Es gab keinen allgemeinen Fragen-Thread. Dies soll sich ab sofort ändern und überflüssige Threads im Forum vermeiden.

      Wendet euch bei Fragen und Problemen bitter hier. Ich für meinen Teil werde auch versuchen möglichst viel auf Probleme und Fragen einzugehen. Da bin ich sicher nicht alleine. Hier im Turm gibt es eine Menge an Usern die eure Fragen bestens beantworten können!

      Zum allgemeinen Fragen-Thread - (New) 3DS gelangt ihr hier!

      Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen - und diese meistert man.
      Viel Spaß beim Fragen bombadieren! :kirbyfreu:
    • DiaDemon schrieb:


      vllt könnte man den thread ja anpinnen, damit user die vorhaben einen neuen thread für eine frage zu eröffnen, gleich sehen das man hier fragen kann. würde dann zumindest diese "spam" einfragen threads etwas eindämmen.
      das selbe dann natürlich auch für das 3ds pedant.

      Würde ich eigentlich auch bei "Ankündigungen und wichtige Themen" anordnen. :) Aber müssen die Admins hier entscheiden..
      ______________________________________________

      sunday97 schrieb:


      Edit:
      Ich habe die Wii U neugestartet und jetzt geht es wieder, dennoch spinnt das Internet hin und wieder. Hat einer eine Idee, was ich machen kann, um sowas endlich komplett in den Griff zu bekommen?

      Also ich habe einen Wii U Lan Adapter und das Internet ist Bombe! Kosten tut es nicht so viel. Hab's mir damals nach der SSB-Direct geholt gehabt, weil Sakurai es empfohlen hat. 10,-€ war der Preis, Originaler Lan Adapter von Nintendo.

      Eine andere Sache wäre dann, ob dein Router weit weg liegt..
    • Goldblume schrieb:

      sunday97 schrieb:


      Edit:
      Ich habe die Wii U neugestartet und jetzt geht es wieder, dennoch spinnt das Internet hin und wieder. Hat einer eine Idee, was ich machen kann, um sowas endlich komplett in den Griff zu bekommen?

      Also ich habe einen Wii U Lan Adapter und das Internet ist Bombe! Kosten tut es nicht so viel. Hab's mir damals nach der SSB-Direct geholt gehabt, weil Sakurai es empfohlen hat. 10,-€ war der Preis, Originaler Lan Adapter von Nintendo.

      Eine andere Sache wäre dann, ob dein Router weit weg liegt..


      Es ist bei mir nicht so leicht, ein Lan kabel an die Konsole zu schließen. Wir haben zwar eine Wohnung mit einer Ebene, aber da müsste ich das Ganze entweder durch die Wand laufen lassen oder die Zimmer entlang mit geöffneten Türen. Allein wegen Share Play auf der PS4 kam mir der Gedanke, aber es ist nicht so leicht umsetzbar.
      -------------------------------------------------------
      PlayStation 4: sunday_97
      -------------------------------------------------------
      Origin: sialso
      Steam: simon_sunday97
      Uplay: sunday_97
    • sunday97 schrieb:

      Goldblume schrieb:

      sunday97 schrieb:


      Edit:
      Ich habe die Wii U neugestartet und jetzt geht es wieder, dennoch spinnt das Internet hin und wieder. Hat einer eine Idee, was ich machen kann, um sowas endlich komplett in den Griff zu bekommen?

      Also ich habe einen Wii U Lan Adapter und das Internet ist Bombe! Kosten tut es nicht so viel. Hab's mir damals nach der SSB-Direct geholt gehabt, weil Sakurai es empfohlen hat. 10,-€ war der Preis, Originaler Lan Adapter von Nintendo.

      Eine andere Sache wäre dann, ob dein Router weit weg liegt..


      Es ist bei mir nicht so leicht, ein Lan kabel an die Konsole zu schließen. Wir haben zwar eine Wohnung mit einer Ebene, aber da müsste ich das Ganze entweder durch die Wand laufen lassen oder die Zimmer entlang mit geöffneten Türen. Allein wegen Share Play auf der PS4 kam mir der Gedanke, aber es ist nicht so leicht umsetzbar.

      Also ich für meinen Teil musste auch mit meinem Papa zusammen ein kleines, etwa 8 cm langes Loch in die Wand bohren. So schlimm ist das garnicht. Ich meine du hast letztenendes besseres Internet (kann man aber nicht versprechen).



      Da unten links das kleine Mini-Loch, wo der Kabel von zwei Zwecken festgehalten wird.
      Schöner Gamingbereich, ich weiß - danke :D
    • Dein Gaming Bereich ist wirklich schön, du Monster (nicht böse gemeint) :D So einen hätte ich auch gerne... :)

      Mein Router steht links neben einer Tür. Das Kabel müsste dann nach rechts verlaufen, also am Boden direkt vor der Tür, wo jeder stolpern kann. Und ich habe viele kleine Neffen und Nichten. Höchstens kann man das Kabel oben am Türrahmen verlaufen lassen. Ein Loch wäre sogar schon in der Wand, weil da früher das kabel für den Fernseher verlief.
      -------------------------------------------------------
      PlayStation 4: sunday_97
      -------------------------------------------------------
      Origin: sialso
      Steam: simon_sunday97
      Uplay: sunday_97
    • sunday97 schrieb:

      Dein Gaming Bereich ist wirklich schön, du Monster (nicht böse gemeint) :D So einen hätte ich auch gerne... :)

      Mein Router steht links neben einer Tür. Das Kabel müsste dann nach rechts verlaufen, also am Boden direkt vor der Tür, wo jeder stolpern kann. Und ich habe viele kleine Neffen und Nichten. Höchstens kann man das Kabel oben am Türrahmen verlaufen lassen. Ein Loch wäre sogar schon in der Wand, weil da früher das kabel für den Fernseher verlief.

      Danke für die Komplimente sunday97 :D

      Also ich halte das für keine gute Idee. Kabel über die komplette Wohnung verlaufen lassen sieht scheiße aus und kann wie du schon in etwa gesagt hast, "gefährlich" sein.
      Dann würde ich raten, lass das lieber ganz sein. Vielleicht wenn du mal irgendwann eine eigene Wohnung bzw. ein eigenes Haus hast, kannst du das machen. Ist ja nicht so schlimm wenn das Internet mal laggt :)
    • Ich habe mir vorgenommen, mit 40 noch daheim zu leben :D

      Da ist die Wii U und die PS4 wieder Retro :D

      Das ist echt blöd, dass das nicht funktioniert
      -------------------------------------------------------
      PlayStation 4: sunday_97
      -------------------------------------------------------
      Origin: sialso
      Steam: simon_sunday97
      Uplay: sunday_97
    • Hey Leute, wir bekommen demnächst warscheinlich einen Fritz Box 7390 Router. Momentan haben wir den Telekom Router und ich bin mit dem Internet und der Stabilität auf meiner Wii U zudem mit Lan-Kabel echt begeistert!

      Meine Frage: Wird mein Internet mit dem Fritz Box 7390 Router (da schließe ich auch das Lan-Kabel an) immernoch so gut sein? Bitte um Hilfe..

      Info: Wir brauchen diesen Router wegen unserem Haustelefon.
    • Goldblume schrieb:

      Hey Leute, wir bekommen demnächst warscheinlich einen Fritz Box 7390 Router. Momentan haben wir den Telekom Router und ich bin mit dem Internet und der Stabilität auf meiner Wii U zudem mit Lan-Kabel echt begeistert!

      Meine Frage: Wird mein Internet mit dem Fritz Box 7390 Router (da schließe ich auch das Lan-Kabel an) immernoch so gut sein? Bitte um Hilfe..

      Info: Wir brauchen diesen Router wegen unserem Haustelefon.


      Mit ner Fritz Box kannste eigentlich kaum was falsch machen und gehört meiner Meinung nach zu dem Besten was man auf dem Routermarkt finden kann.
      Und genau genommen hat der Router eher wenig mit der Internetleistung zu tun, denn dieser ist quasi ja nur das Tor (Gateway) dorthin. Natürlich gibt es aber auch bescheidene Router, die zu Verbindungsabbrüchen u.ä. neigen *zum Hitron KD-Router schiel*
      Aber mit ner Fritzbox bist du auf der sicheren Seite.
    • Yokan schrieb:

      Goldblume schrieb:

      Hey Leute, wir bekommen demnächst warscheinlich einen Fritz Box 7390 Router. Momentan haben wir den Telekom Router und ich bin mit dem Internet und der Stabilität auf meiner Wii U zudem mit Lan-Kabel echt begeistert!

      Meine Frage: Wird mein Internet mit dem Fritz Box 7390 Router (da schließe ich auch das Lan-Kabel an) immernoch so gut sein? Bitte um Hilfe..

      Info: Wir brauchen diesen Router wegen unserem Haustelefon.


      Mit ner Fritz Box kannste eigentlich kaum was falsch machen und gehört meiner Meinung nach zu dem Besten was man auf dem Routermarkt finden kann.
      Und genau genommen hat der Router eher wenig mit der Internetleistung zu tun, denn dieser ist quasi ja nur das Tor (Gateway) dorthin. Natürlich gibt es aber auch bescheidene Router, die zu Verbindungsabbrüchen u.ä. neigen *zum Hitron KD-Router schiel*
      Aber mit ner Fritzbox bist du auf der sicheren Seite.

      Okay, das klingt auf jedenfall schonmal nach dem, was ich hören wollte. Aber ernsthaft jetzt: Ist der Fritz Box Router mindestens genau so gutwie der Telekom Router? Ich bin mit dem nämlich sehr zufrieden.

      Info: Wir haben zu Hause Telekom 16k Internet, wovon wir etwa 12k empfangen.
    • wie gesagt, der Router hat nichts mit der Geschwindigkeit vom Internet zu tun. Das wird bei den tatsächlichen 12k bleiben.
      Die einzige Geschwindigkeit, auf die der Router Einfluss hat, ist die Geschwindigkeit vom Router zum PC. Die Fritzbox 7390 hat meines Wissens nach zwar nur 100 MBit LAN-Ports, aber selbst um das voll auszureizen bräuchte man eine 100K-Leitung.

      Ich kenne zwar den Telekomrouter nicht, aber ich habe selbst bei einem Internetdienstleister gearbeitet (wenn auch nur in der SD Abteilung). Wir haben dort den Kunden auch nur Fritz Boxen ausgeliefert, da diese alle Funktionalitäten bieten, die ein Heimanwender so braucht, zuverlässig sind und einfach aufzusetzen.
    • Yokan schrieb:

      wie gesagt, der Router hat nichts mit der Geschwindigkeit vom Internet zu tun. Das wird bei den tatsächlichen 12k bleiben.
      Die einzige Geschwindigkeit, auf die der Router Einfluss hat, ist die Geschwindigkeit vom Router zum PC. Die Fritzbox 7390 hat meines Wissens nach zwar nur 100 MBit LAN-Ports, aber selbst um das voll auszureizen bräuchte man eine 100K-Leitung.

      Ich kenne zwar den Telekomrouter nicht, aber ich habe selbst bei einem Internetdienstleister gearbeitet (wenn auch nur in der SD Abteilung). Wir haben dort den Kunden auch nur Fritz Boxen ausgeliefert, da diese alle Funktionalitäten bieten, die ein Heimanwender so braucht, zuverlässig sind und einfach aufzusetzen.

      Danke für die sehr ausführlich Antwort Yokan :)

      Meine Letzte Frage bezieht sich auf IPs und Ports. Gibt es mit der Fritz Box ein ähnliches Problem wie bei der Easy Box von Vodafone? Da musste man ja auf easy.box die benötigten Ports freischalten und ich bekam oft beim Online zocken Fehlerverbindungen und Fehler-Codes.

      Muss man das bei der Fritz Box auch machen? Das ist für mich das wichtigste!
    • Goldblume schrieb:

      Meine Letzte Frage bezieht sich auf IPs und Ports. Gibt es mit der Fritz Box ein ähnliches Problem wie bei der Easy Box von Vodafone? Da musste man ja auf easy.box die benötigten Ports freischalten und ich bekam oft beim Online zocken Fehlerverbindungen und Fehler-Codes.

      Muss man das bei der Fritz Box auch machen? Das ist für mich das wichtigste!


      Für Smash Bros. und MK8 musste ich an unserer Fritz! Box 6360 (FRITZ!OS 06.04) die Firewall für meine Wii U deaktivieren... Sind aber nur 3, oder 4 Klicks, nennt sich bei AVM nur "Exposed Host" und lässt sich über die Nutzeroberfläche im Reiter Portfreigabe einstellen ;)
      Scheint aber nicht unbedingt jeder Fritz!-Nutzer betroffen zu sein... ;)

      Edit: Betraf übrigens nur PvP-Spiele mit Freunden in meiner Kontaktliste. Wenn ich in irgendwelchen Räumen oder im globalen Onlinemodus gegen Unbekannte angetreten bin, funktionierte es auch ohne diese Freigabe ohne Probleme ;)
    • Lohnt es sich die Wii U in die Ferien mitzunehmen und geht sie nicht kaputt?
      Also wenn man jetzt seine Wii U mitnehmen will (Flugreise innerhalb Europa) lohnt sich das in Hinsicht darauf wegen Gebühren und das sie kaputt geht sie mitzunehmen ich habe auch einen 3DS den ich auch mitnehme aber der hatt halt nicht so flexibelen Zugriff auf Internet und co.
      Ich hätte auch noch ein Tablet, was lohnt sich da am meisten?
      hav intertnet gon too farr?
      No one know es
      (...)
    • flugreise? uh, dann lieber nich.... heimkonsolen, wie der name schon sagt, sind für ein festes haus geeignet, bzw bei einem urlaub dann nur mit auto und co. bei flugreisen rate ich davon ab, weil der druck so hoch ist, dass die platinen in der konsole angegriffen werden und wichtige löt-schnittstellen brechen könnten, die dann die ganze konsole schrottreif machen würden. ein tablet, mit seiner festen schale, hält das allerdings problemlos aus.