Ich hab' was verkauft!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab' was verkauft!

      Wieso soll man immer mehr kaufen? Mit diesem Thread sage ich dem Konsumwahn den Kampf an! :thumbup:

      Habt ihr in letzter Zeit etwas verkauft? Wenn ja, was und für wieviel Geld?

      Ich habe vor einiger Zeit angefangen, alte DVDs auf eBay zu stellen, wovon ich auch einige erfolgreich verkaufen konnte.

      Es ist aber wirklich wenig Geld, wegen eBay-, Paypal-, Versand- und Versandmaterialkosten bleiben mir bei Alvin, Spongebob und Driven nicht mal ein Drittel des Umsatzes. Dies ist aber für mich völlig in Ordnung, denn die DVDs brauche ich überhaupt nicht und es geht mir hier nicht nur um das Geld, sondern auch um die Platzbefreiung in meiner Wohnung, Erfahrung und Bewertungen, denn wenn ich erstmal 100 eBay-Bewertungen habe, will ich als Verkäufer richtig durchstarten und dies hauptberuflich tun. :)

      Außerdem habe ich einem ntower-User für 8,10€ ZombiU verkauft, nach allen Unkosten bleiben mir 6€. Ganz okay, denke ich.
    • Hab vor 3 Wochen folgendes verkauft:

      Playstation 4
      + 1 Controller
      + Far Cry 4
      + Infamous: Second Son
      + Knack
      + Killzone: Shadow Fall
      + The Last Of Us Remastered

      Hab 400€ verlangt und auch bekommen :) Die PS4 stand nur noch rum. In 1-2 Jahren hol ich sie mir evtl wieder, wenn genügend Spiele erschienen sind die nochmal einen Kauf rechtfertigen würden.
      ---> #freeGoldblume <---

      S P L A T O O N


      warte sehnsüchtig auf: Xenoblade X, SMT X FE und Zelda U
    • Ich verkaufe momentan über Ebay Kleinanzeigen relativ viel altes Zeug von mir da ich mir sonst nicht unbedingt leisten kann was Nintendo so in nächster Zeit raushaut *Werbung für die 2 Links in meiner Signatur mach*
      Bisher verkauft habe ich:
      - Meine Disney Infinity Sammlung
      - Doppelte Spiele aus meiner Sammlung
      - Brettspiele
      - Lego Sets
      - doppelte Skylanderfiguren
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami 8)
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Dragon Quest VII
      Nintendo Network ID: Constantendo64
    • Ich bin grad dabei ALLE meine alten Lego-Sets zu verkaufen. Ist zurzeit eine Menge Arbeit, die erstmal zusammenzubauen (ohne Anleitung und viele Teile fehlen -.-). Bald werde ich fehlende Teile und Figuren einzelnd kaufen und dann alles zusammen verkaufen. Der Neuwert war insgesamt weit über 1500 €, bei den Verkaufspreisen muss ich mal schauen, denke dass da aber schon mindestens 300-400€ rausspringen :)
    • Ich habe gestern nen originalen GameCube Adapter für die Wii U verkauft.
      Ich hab ihn zufällig im GameStop in meiner Nähe um 20€ gefunden und ihn sowohl auf willhaben.at, als auch shpock gestellt und jemand von willhaben.at zahlt mir 30€ + 4€ Versand. Das Geld ist noch nicht angekommen, also wer will, der kann ihn gerne noch für den gleichen Preis haben.
      Weiß einer von euch, wann durchschnittlich das Geld von einer Überweisung ankommt?
    • alles auf sofortkauf.. tztz ebay anfänger! :P man sollte immer auf 1€ und gebote stellen. is mir in den vielen jahren noch nie passiert, dass ich weniger bekommen habe, als das mindeste, was ich mir vorher vorgestellt habe. wurd eher meistens vom gegenteil überzeugt. wenn man sich wirklich nich 100% sicher is, ob das jemand zu schätzen weiß oder man es abgeben mag, dann würd ich n mindestgebot angeben und trotzdem auf bieten. macht immer mehr sinn..

      du stellst die dinge auch für wirklich n super kleinen preis rein udn dann auch noch ohne versandkosten... da hätteste deutlich mehr rausholen können ;).
    • TSch schrieb:

      alles auf sofortkauf.. tztz ebay anfänger! :P man sollte immer auf 1€ und gebote stellen. is mir in den vielen jahren noch nie passiert, dass ich weniger bekommen habe, als das mindeste, was ich mir vorher vorgestellt habe. wurd eher meistens vom gegenteil überzeugt. wenn man sich wirklich nich 100% sicher is, ob das jemand zu schätzen weiß oder man es abgeben mag, dann würd ich n mindestgebot angeben und trotzdem auf bieten. macht immer mehr sinn..

      du stellst die dinge auch für wirklich n super kleinen preis rein udn dann auch noch ohne versandkosten... da hätteste deutlich mehr rausholen können ;).

      Also nach meinen Beobachtungen ist es für niedrigpreisige Artikel besser, Sofort-Kauf zu machen. Beim Gameboy und der PSP hätte ich wohl wirklich mehr Geld machen können, aber zumindest bei der PSP war es schwer, Vergleichspreise zu finden da jede defekte PSP auf ebay irgendwie anders kaputt ist.

      Speziell für dich habe aber durch eine Auktion meinen alten Blu-ray Player verkauft und meiner Meinung nach auch einen recht guten Preis erzielt. Denn der Player ist wirklich SEHR alt, der allererste von Samsung, kam 2006 raus. Der spielt nicht mal gebrannte Disks. ^^


      Das gleiche habe ich auch mit einem Lockenstab gemacht, zwar nur einen sehr niedrigen Preis erzielt, bin aber froh dass ich das Ding überhaupt loswerden konnte.


      Und 2 PS3-Spiele durch Sofort-Kauf.



      edit:

      Heute morgen gab es dies für 10€ bei Amazon, habe eines davon bestellt und danach ein Angebot auf ebay gemacht, da ich kein Fan von Rennspielen bin und sowieso keine PS4 habe. Nach 3 Stunden hat es schon jemand gekauft.

      Nach allen Abzügen bleiben mir so um die 5€, was top ist für paar Minuten Aufwand, trotzdem bereue ich es wieder ein bisschen, den Preis nicht höher gestellt zu haben.

      Aber egal, direkt nachdem mir Amazon das Spiel schickt, werde ich das Päkchen gar nicht erst öffnen, sondern die Adresse des Käufers drauf klatschen und es an ihn senden. Wenn es doch immer so einfach wäre, Geld zu machen... :thumbup:

      edit:

      Ein altes defektes Handy. Allen Kosten abgezogen bleiben mir zwar nur ungefähr 2,50€, aber besser als es wegzuschmeißen. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chose ()