Mario & Luigi: Paper Jam Bros.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mario & Luigi: Paper Jam Bros.

      Herzlich Willkommen im ntower-Spiele-Thread zu Mario & Luigi: Paper Jam Bros. für die Nintendo 3DS-Familie!


      Das Entwicklerteam Alphadream entführt uns erneut in ein weiteres Abenteuer mit den beiden Klempner-Brüdern Mario & Luigi, wie sie (erneut) die Welt retten. Doch eines ist in diesem Crossover-verdächtigen Ableger anders: Paper Mario unterstützt die beiden Brüder auf ihrer Reise und bringt neue Tricks und Kniffe mit sich, die das Gameplay der Serie bereichern. Tatsächlich handelt es sich allerdings nicht um ein echtes Crossover, sondern vielmehr um ein simples Mario & Luigi, in welches man einige Paper Mario-Elemente hinzugefügt hat. Denn zwei Marios sind besser als einer! Im Kampf kann sich Paper Mario vervielfachen und so mehrere Gegner gleichzeitig angreifen - oder er setzt eine der mächtigen Trio-Attacken ein, bei denen Gegner erst richtig platt gemacht werden (tut mir leid, der Witz musste sein). Neben erweiterten Gameplayaspekten und neuen Möglichkeiten die Welt zu erkunden, werden sich auch viele witzige Szenen im Spiel finden lassen, da es nunmal nicht alle Tage geschieht, dass die Pilzkönigreich-Lieblinge ihren Papier-Duos begegnen. Streit zwischen den beiden Hitzköpfen Bowser und Paper Bowser ist da wohl garantiert! Wer noch immer keine genaue Vorstellung vom Titel hat, schaut am besten in den E3-Trailer:



      Der Release ist derzeit für das Frühjahr 2016 geplant.

      Was meint ihr? Funktioniert das Pilzkönigreich-Crossover oder reicht euch ein Mario pro Game? Hätten Mario & Luigi wirklich Unterstützung von den papierdünnen Freunden gebraucht?

      Viel Spaß beim Diskutieren! :mariov:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Gingo ()

    • Bin schon auf die Story gespannt^^Endlich wird geklärt,warum das Paperuniversum existiert!Das Spiel wird so wunderbar krank xD
      Edit: youtube.com/watch?v=SIbIN49uoDk hier ein 10 Min Video von der Demo^^

      Diese geile Signatur wurde von Burrim erstellt!(in 20! Minuten :O )Ich würde das nicht mal in einem Jahr schaffenxDEinmal bitte neidisch sein^^
      Ich werde bald ein Inoffizielles Smash bros Turnier erstellen!Das Mk8 Turnier führt TheThommi weiter^^
    • Also das Spiel scheint durchaus spaßig zu werden, aber dennoch ist es nicht wirklich neu. Beide Spielprinzipien gibt es so bereits für den 3DS und jetzt wird beides zusammengewurstet und man soll sich jetzt deswegen riesig freuen? Nein, ohne mich!
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Paper Mario: Sticker Stars :mario:

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals
    • mario & luigi dream team war ja mein erstes der reihe udn fand das nur so ok...habs aber komplett durchgespielt. werd diesem hier trotzdem wieder eine chance geben auch wenn für den 3ds ja noch n paar ziemlich interessante rpg's kommen, wie yokai watch und bravely second. muss n wenig zeit freimachen :thumbsup: .
    • Mamagotchi schrieb:

      Also das Spiel scheint durchaus spaßig zu werden, aber dennoch ist es nicht wirklich neu. Beide Spielprinzipien gibt es so bereits für den 3DS und jetzt wird beides zusammengewurstet und man soll sich jetzt deswegen riesig freuen? Nein, ohne mich!
      Das würde ich nicht so leicht sagen,aber das Kampfsystem ist an die M&L Teile angelehnt^^Ich bin mir sicher,dass man da so einiges rausholen kann!Im groben ist es aber M&L 5 :) Ob Paper Luigi noch kommt ?(

      Diese geile Signatur wurde von Burrim erstellt!(in 20! Minuten :O )Ich würde das nicht mal in einem Jahr schaffenxDEinmal bitte neidisch sein^^
      Ich werde bald ein Inoffizielles Smash bros Turnier erstellen!Das Mk8 Turnier führt TheThommi weiter^^
    • Im Gegensatz zu den Meisten hier sehe ich das Spiel nicht so positiv. Habe mich vorhin dran gesetzt und EINIGES dazu für meinen kommenden Blog geschrieben. Wirklich, was da zusammengekommen ist, ist wahnsinnig. Würde mich freuen, wenn ihr dann auch mal vorbeisehen würdet, falls es euch interessiert. Denke, als Schlussstrich werde ich das Fazit auch nochmal hier rein posten. ^^
    • Wie angekündigt habe ich mich nun ausführlichst zum Game geäußert. Könnte eventuell besonders für die Leute interessant sein, die dem Spiel völlig positiv entgegensehen. Meinen vollen Senf dazu gibt es hier nachzulesen, das Fazit poste ich aber trotzdem mit hier rein:

      Mario & Luigi: Paper Jam Bros. wird es schwer bei mir haben. Als Fan beider Serien, der aber auch die pregnanten Unterschiede sieht, bin ich nicht ganz damit einverstanden, inwiefern die Paper Mario-Welt in das Mario & Luigi-Universum gepresst wird. Fast schon wortwörtlich. Leider wurden größtenteils auch die falschen Aspekte von Paper Mario implementiert, zumindest nach aktueller Sicht scheint es ja keinen wirklichen Ideenreichtum bei den Gegnern zu geben und das Spiel wirkt Level-mäßig aufgebaut. Daneben harmonieren die beiden Humor-Typen zwischen M&L und PM nicht wirklich und der Plot wird durch die olle Schildkröte wohl auch wieder keine Wände einreißen können. AlphaDream muss mir nach dem fast rundum gelungenen Dream Team Bros. also nochmal auf ein Neues beweisen, ob sie mit den Paper Jam Bros. einen Glücksgriff landen können. Ich wünsche ihnen viel Glück dabei, doch ohne Intelligent Systems, die sich um Paper Mario kümmern, werde ich wahrscheinlich den Rotstift zücken müssen.
    • dream team war n desaster... 50 verschiedene gameplay ideen in ein spiel gepresst, die man nacheinander abarbeitet und danach wird einem dann erstmal viel zu umfangreich erklärt, wie die neue idee jetzt funktioniert. war einfach eine kollektion dieser ideen, die künstlich in das korsett eines spiels gepresst wurden. weil dieses spiel genauso aussieht, nur paper mario läuft hinterher, bin ich super skeptisch, ob das irgendwas über "ganz okay" wird - ich denke nicht.
    • Ich fand Dream Team Bros auch nicht wirklich so pralle. Es hat einfach viele Gameplay-Ideen von Mario und Luigi 3 wieder neu verwurstet und war eigentlich nur More of the Same ohne Bowser. Außerdem wurde die Story gegen Ende entsetzlich in die Länge gezogen, das fing schon bei M&L3 langsam an und bei M&L4 war es dann ganz krass in die Länge gezogen. Das heißt nicht, dass M&L4 per se ein schlechtes Spiel ist, aber es ist halt nicht so gut, wie M&L3, weil es sich einfach nicht frisch anfühlt.
    • Neue Scans von der Famitsu zeigen neue Charakter-Artworks, sowie die Weltkarte aus dem Game.
      Hier geht es zu Scan 1 / 2


      Ansonsten habe ich paar "wichtige" Screens aus den Scans hier im Spoilerkasten für euch.



      Bin EXTREM enttäuscht von der Welt an sich. Und leider habe ich genau das befürchtet. Wir haben die gewohnten Settings. Gras, Wald, Strand, Wüste, Schnee und dann natürlich Peach, sowie Bowsers Castle. Ächz. Erwarte also nichts großes mehr ehrlich gesagt. So schön der Humor eventuell sein könnte, wenn die beiden Welten aufeinanderstoßen. Wenn man dafür jede Einzigartigkeit, die die Mario RPGs sonst boten, wegnimmt, bringt das auch nichts.
    • Gingo schrieb:


      Bin EXTREM enttäuscht von der Welt an sich. Und leider habe ich genau das befürchtet. Wir haben die gewohnten Settings. Gras, Wald, Strand, Wüste, Schnee und dann natürlich Peach, sowie Bowsers Castle. Ächz. Erwarte also nichts großes mehr ehrlich gesagt. So schön der Humor eventuell sein könnte, wenn die beiden Welten aufeinanderstoßen. Wenn man dafür jede Einzigartigkeit, die die Mario RPGs sonst boten, wegnimmt, bringt das auch nichts.


      Da muss ich das Spiel verteidigen. Mario und Luigi 3 und Mario und Luigi 2 sind auch ein gewohntes Setting (Gras, Wald, Strand, Wüste, Schnee, Peach's Castle und Bowsers Castle) und waren trotzdem grandios. Einzige Ausnahmen bilden da M&L4 und M&L1, also ruhig Blut. Warte es zumindest ab.

      Ich bin immernoch gespannt, wie das Spiel wird. Erwarten tu ich trotzdem nichts, denn dann kann ich nur enttäuscht werden.
    • Dimenzio schrieb:

      Gingo schrieb:


      Bin EXTREM enttäuscht von der Welt an sich. Und leider habe ich genau das befürchtet. Wir haben die gewohnten Settings. Gras, Wald, Strand, Wüste, Schnee und dann natürlich Peach, sowie Bowsers Castle. Ächz. Erwarte also nichts großes mehr ehrlich gesagt. So schön der Humor eventuell sein könnte, wenn die beiden Welten aufeinanderstoßen. Wenn man dafür jede Einzigartigkeit, die die Mario RPGs sonst boten, wegnimmt, bringt das auch nichts.


      Da muss ich das Spiel verteidigen. Mario und Luigi 3 und Mario und Luigi 2 sind auch ein gewohntes Setting (Gras, Wald, Strand, Wüste, Schnee, Peach's Castle und Bowsers Castle) und waren trotzdem grandios. Einzige Ausnahmen bilden da M&L4 und M&L1, also ruhig Blut. Warte es zumindest ab.

      Ich bin immernoch gespannt, wie das Spiel wird. Erwarten tu ich trotzdem nichts, denn dann kann ich nur enttäuscht werden.

      Okay, dann drück ich es gerne etwas anders aus. Mir geht's nicht unbedingt ums Setting - jedes mal kann man das Rad auch nicht neu erfinden. Mir geht's eher darum, wie das ganze präsentiert wird. Und wieso auch immer haben sie sich bei diesem Crossover der Serien dazu entschieden den Weg zu nehmen, den auch Sticker Star schon gegangen ist: ein New Super Mario Bros. in RPG-Form. Natürlich kann ich das jetzt noch nicht zu 100% sagen, aber ich habe leider große Zweifel, dass es wirklich so eigenständig wird.
    • mir kommts so vor, als hätten die für dieses spiel einfach kaum zeit gehabt. is ja bekannt, dass dream team ewigkeiten in der entwicklung war und für die lange/teure entwicklungszeit hat sich nintendo, oder wer auch immer, wohl nich mit einem spiel zufrieden gegeben. da musste dann noch n 2. spiel für den 3ds her, damit sich das auch gelohnt hat.

      die meisten assets, die ich bisher gesehen habe, die hätten die auch 1zu1 aus dream team übernehmen können.. vielleicht soll dieses angebliche paper mario crossover, was es ja nich ist, darüber hinwegtäuschen. ich hätte mir eher gewünscht, wenn man so ein spiel für den 3ds bringt, mit der gleichen technik, da irgendwas neues probiert wird - in nem ganz anderen setting. stattdessen wirkt es doch einfach sehr schnell zusammengewürfelt...
    • Gingo schrieb:


      Okay, dann drück ich es gerne etwas anders aus. Mir geht's nicht unbedingt ums Setting - jedes mal kann man das Rad auch nicht neu erfinden. Mir geht's eher darum, wie das ganze präsentiert wird. Und wieso auch immer haben sie sich bei diesem Crossover der Serien dazu entschieden den Weg zu nehmen, den auch Sticker Star schon gegangen ist: ein New Super Mario Bros. in RPG-Form. Natürlich kann ich das jetzt noch nicht zu 100% sagen, aber ich habe leider große Zweifel, dass es wirklich so eigenständig wird.


      Ich verstehe deine Zweifel, aber noch ist wirklich alles offen. Lass es auf dich zukommen. Du musst es ja nicht Day1 kaufen. Schau dir einfach ein paar LP's oder Gameplay an.
    • TSch schrieb:

      mir kommts so vor, als hätten die für dieses spiel einfach kaum zeit gehabt. is ja bekannt, dass dream team ewigkeiten in der entwicklung war und für die lange/teure entwicklungszeit hat sich nintendo, oder wer auch immer, wohl nich mit einem spiel zufrieden gegeben. da musste dann noch n 2. spiel für den 3ds her, damit sich das auch gelohnt hat.

      die meisten assets, die ich bisher gesehen habe, die hätten die auch 1zu1 aus dream team übernehmen können.. vielleicht soll dieses angebliche paper mario crossover, was es ja nich ist, darüber hinwegtäuschen. ich hätte mir eher gewünscht, wenn man so ein spiel für den 3ds bringt, mit der gleichen technik, da irgendwas neues probiert wird - in nem ganz anderen setting. stattdessen wirkt es doch einfach sehr schnell zusammengewürfelt...

      So kommt es mir auch vor. Ich habe ja sogar mal mitbekommen, dass tatsächlich nicht mal nur die Dream Team Bros.-Engine wiederverwertet wird, sondern zudem auch mit der Sticker Star-Engine kombiniert wurde, um so möglichst reibungslos Elemente aus beiden Games einbauen zu können.

      Beide Games (M&LDTB und PMSS) haben sich etwa gleich gut verkauft, es ist sicher kein schlechter Zug für sie schlussendlich damit dann einfach beide Fanbases zu bedienen. Wenn denn auch ganz offensichtlich mehr M&L als PM drinsteckt.
    • Dank Amazon haben wir nun auch die deutsche Fassung des Covers mit verschobenen Logo wegen des zu großen USK-Logos. Und ich bin überrascht!



      Habe es nämlich noch nie erlebt, dass Nintendo in solchen Fällen weitere Artworks hinzufügt, um das Cover zu füllen. Finde ich aber echt spitze. Der Hintergrund ist natürlich immer noch eintönig und alles extrem simpel aufgebaut, ich finde aber durch die weiteren Artworks bekommt es etwas mehr Charme. :)