Job the Leprechaun stellt sich euch im amerikanischen Veröffentlichungs-Trailer vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Job the Leprechaun stellt sich euch im amerikanischen Veröffentlichungs-Trailer vor

      Wenn ihr häufig Fantasy-Filme schaut, habt ihr dieses Wesen vielleicht schon einmal gesehen. Die Rede ist von einem Leprechaun. Hierzulande könnte man in diesem Zusammenhang auch von einem Kobold sprechen, aber damit würde man dem kleinen grünen Wicht Unrecht tun. Ein Leprechaun ist immerhin nicht irgendein Kobold, sondern das Wahrzeichen von Irland und steht in der Regel mit einem Schatz in Verbindung. Führt man den Leprechaun zu jenem Schatz, belohnt er den Finder mit einem Topf voll Gold und jeder Menge Glück. So heißt es zumindest in den Sagen und Legenden.

      Kein solcher Mythos ist das Spiel Job the Leprechaun, das vom spanischen Indie-Entwickler Herrero Games entwickelt wurde und bereits seit dem gestrigen Tag in Nordamerika zum Kauf im Wii U eShop angeboten wird. Darin spielt ihr den Leprechaun Job, dessen bester Freund Eri von einer bösen Hexe entführt wurde. Um ihn zu befreien, müsst ihr euch in bester Jump'n'Run-Manier durch insgesamt 35 Level voller Monster kämpfen. Euer Hut dient euch hierbei als nützliche Waffe. Ob und wann das Spiel auch für europäische Wii U-Besitzer verfügbar sein wird, ist leider noch unklar. Ihr könnt euch aber diesen amerikanischen Veröffentlichungs-Trailer anschauen:



      Quelle: YouTube