Nintendo Selects in Kürze auch für Nintendo 3DS [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Selects in Kürze auch für Nintendo 3DS [PM]

      In fast jeder Konsolen-Generation bietet Nintendo nach einem längeren Zeitraum etwas ältere Spiele nochmals in einer separaten Verkaufsreihe für weniger Geld an. So konnten viele Spieler doch noch Mario Strikers Charged Football oder Super Mario Galaxy auf Wii genießen. Für die Handheld-Reihe gab es solche Angebote von Nintendo bislang eher weniger. Doch ab dem 16. Oktober dürfen sich alle Nintendo 3DS-Besitzer freuen, denn dann erscheint die Nintendo Select-Reihe auch für den aktuellen 3D-Handheld. In der Pressemitteilung erfahrt ihr, welche Spiele in der Select-Reihe enthalten sind.

      The Legend of Zelda: A Link Between Worlds, Star Fox 64 3D und vier weitere Spiele gehören zu den ersten Nintendo Selects-Titeln für Nintendo 3DS

      Bisher waren sie nur für Nintendos TV-Konsolen erhältlich, ab 16. Oktober gibt es sie auch für die mobilen Geräte der Nintendo 3DS-Familie: die großen Videospiel-Klassiker aus der Reihe Nintendo Selects. Unter diesem Label hat Nintendo bereits mehr als 20 seiner populärsten Wii-Spiele für Wii U neu aufgelegt. Nun kommen auch für Nintendo 3DS sechs besonders beliebte Titel neu auf den Markt: The Legend of Zelda: A Link Between Worlds, Starfox 64 3D, nintendogs + cats, Mario Tennis Open, Yoshi’s New Island und Mario Party: Island Tour. In diesem Angebot findet garantiert jeder den passenden Spielspaß für sich. Eine tolle Gelegenheit also für jeden, der einen der Spiele-Hits bisher verpasst hat oder einfach nur tolle Weihnachtsgeschenke sucht.

      Die sechs Neuauflagen für Nintendo 3DS gehören zu den begehrtesten Videospielen der vergangenen Jahre. Allein in Europa hat Nintendo insgesamt mehr als 3,8 Millionen Exemplare von ihnen verkauft.

      The Legend of Zelda: A Link Between Worlds ist die Fortsetzung von The Legend of Zelda: A Link to the Past, das 1992 für die TV-Konsole Super Nintendo Entertainment System erschienen ist. Die Spieler tauchen in ein weiteres Abenteuer im Königreich Hyrule ein, gewappnet mit neuen Items und mit der Fähigkeit, sich wie ein lebendig gewordenes Gemälde an den Wänden entlang und durch Risse hindurch zu bewegen. In der Rolle von Link kämpfen sie sich durch tückische Dungeons, um den Frieden zwischen zwei verfeindeten Welten wiederherzustellen.

      In Star Fox 64 3D, das in Europa ursprünglich unter dem Titel Lylat Wars erschienen ist, erlebt das Star Fox-Team eine seiner größten Missionen. In ihren Arwings jagen die tierischen Piloten in diesem actionreichen Shooter ihre Gegner durch Ruinenstädte und dichte Meteorfelder. Zudem können die Spieler ihre Freunde im lokalen Multiplayer-Modus zu Wettkämpfen herausfordern.

      nintendogs + cats begeistert mit verspielten Hunde- und Katzenbabys im Miniformat. Die Spieler kümmern sich um Welpen unterschiedlicher Rassen, bringen ihnen Tricks bei, stellen ihnen Aufgaben und statten sie mit den zahlreichen Accessoires aus. Je nach Spielversion beginnen sie mit einer Französischen Bulldogge, einem Zwergpudel oder einem Golden Retriever, aber in jeder Version lassen sich alle drei Rassen freispielen.

      Mario Tennis Open verspricht bis zu vier Spielern packende Tennis-Action. Sie können entweder online oder über die lokale, kabellose Verbindung zusammen auf den Platz gehen. Ihren Konkurrenten heizen sie mit Topspins, Slices, Lobs und weiteren Schlägen kräftig ein. Und wer einen Glücksschlag anbringen kann, spielt seine Gegner regelrecht schwindlig.

      Yoshi’s New Island ist ein turbulentes Jump & Run-Abenteuer. Der treue Yoshi trägt Baby Mario Huckepack über Ei-Eiland, um ihn mit seinem entführten Bruder Luigi wiederzuvereinen. Das Spiel kombiniert das klassische Yoshi-Gameplay mit originellen Grafiken in verschiedenen Malstilen. Es gilt zahllose Rätsel zu lösen und Gegenstände zu sammeln. Mit Mega-Eiern etwa räumt man selbst die größten Hindernisse aus dem Weg.

      In Mario Party: Island Tour schließlich stürzen sich bis zu vier Nintendo 3DS-Besitzer in 80 ausgelassene Minispiele. Dank Download Play können sie die witzige Party gemeinsam genießen, auch wenn sich in nur einer ihrer Konsolen ein Exemplar des Spiels befindet.

      Action, Abenteuer, Sport, Jump & Runs und vieles mehr ... – der Start der neuen Nintendo Selects-Titel bietet jedem Besitzer von Nintendo 3DS- oder Nintendo 2DS-Konsolen für unzählige Stunden großen Spielspaß.

      Quelle: Nintendo-Pressemitteilung
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • Wawawawawawawawawawawawa-

      SF64-3D? Dann komm ich ja doch noch dazu, das endlich mal zu haben. =D
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Damit sollte es so gut wie bestätigt sein, dass der 3DS bald einen Nachfolger bekommt. Wahrscheinlich dann nächstes Jahr, wie ich es euch gesagt habe ;)

      Aber weshalb sind da bitte solche Ramsch-Spiele dabei? Bis auf Zelda + Star Fox absolut nichts besonderes...
      Dachte bei den Nintendo Selects kommen immer die besten und bestverkauften. Da sind meiner Meinung nach MK7 und 3D Land dabei.
      Zockt momentan:
      - Hyrule Warriors
      - Assassin's Creed: Syndicate (PS4)
      - Badland (PS4)

      Freut sich schon auf:
      - Paper Mario: Color Splash
    • Wirllich mit Ausnahme von Starfox (weil es eben ein gutes Remake ist) Nintendogs (was für das was es ist ja echt gut ist) und Yoshi (was ich nicht gespielt hab) nur Mist, kein Wunder das die Spiele billiger werden, waren jeweils DIE Entäuschung der jeweiligen Spielserie :/
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami 8)
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Dragon Quest VII
      Nintendo Network ID: Constantendo64
    • Für mich lohnt es sich jetzt nicht so.
      Island Tour, Yoshi's New Island, Zelda besitze ich schon und nintendogs interessiert mich mal gar nicht. Mario Tennis kommt ja eh noch auf die Wii U,also brauche ich Tennis Open auch nicht.
      Nur StarFox könnte mein Interesse wecken^^. Ist aufjedenfall schön zu hören.
      Who is the boss? Nintendo ;)
      Nintendo for life <3
    • Nobeldecker86 schrieb:

      Ich habe derzeit nur die U, aber freut mich! Bin am überlgen, mir erst einmal den 2DS zu holen irgendwann, weil der so günstig ist...

      Gute Idee habe ich auch gemacht habe eine u und den 2ds ist echt gute Kombi gerade wenn man noch keinen 3ds/2ds hatte selbst wenn bei der U mal Flaute ist habe ich nämlich immernoch genug für den 2ds zu spielen kann es dir nur empfehlen er liegt auch gerade bei größeren Händen super in der Hand ausser den Mono Lautsprechern gibt es eigentlich nichts was mich wirklich nervt also für den Preis den ich gezahlt habe bin ich sehr zufrieden damit kann den hate nicht ganz nachvollziehen :)
    • Besonders der Satz: "Unter diesem Label hat Nintendo bereits mehr als 20 seiner populärsten Wii-Spiele für Wii U neu aufgelegt. Nun kommen auch für Nintendo 3DS sechs besonders beliebte Titel neu auf den Markt.." zeigt dass die neue Maschine (xD) von Nintendo ein Handheld wird (Da es heißt dass man für den Nachfolger der Wii die Nintendo Selects erfunden hat. Also sind die 3DS Nintendo Selects für den Nachfolger ;) )


      Zelda Wii U :thumbup:
      Code Geass & Attack on Titan :love:

      :boomboom: NNID: o.Edon.o :boomboom: